Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

555750 / DE0005557508 //
Quelle: Xetra: 21.08.2018, 17:35:16
555750 DE0005557508 // Quelle: Xetra: 21.08.2018, 17:35:16
Deutsche Telekom AG
13,990 EUR
Kurs
0,07%
Diff. Vortag in %
12,720 EUR
52 Wochen Tief
15,880 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Deutsche Telekom AG

  • Sektor Telekommunikation
  • Industrie Telekomdienstleister
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 66.612,81 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 4.761,46 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,65 EUR
Die Deutsche Telekom AG ist ein weltweit führendes Dienstleistungs-Unternehmen der Telekommunikations- und Informationstechnologie-Branche. Der Konzern bietet seinen Kunden die gesamte Palette der Telekommunikations- und IT-Branche aus einer Hand, was Festnetztelefonie, Breitbandinternet, Mobilfunk, TV oder komplexen ICT-Lösungen für Geschäftskunden umfasst. Die Gesellschaft ist international ausgerichtet und in rund 50 Ländern vertreten. Der wachsenden Konvergenz der Technologien trägt die Gesellschaft mit einem zunehmend integrierten Produktportfolio Rechnung, das den Zugriff auf persönliche Daten wie Musik, Videos oder auch Adressen über alle Endgeräte hinweg ermöglicht. Kunden werden sowohl Netzzugänge wie auch Kommunikations- und Mehrwertdienste über Festnetz und Mobilfunk zur Verfügung gestellt. Das Stammgeschäft machen dabei klassische Anschlüsse aus. Die Gesellschaft ist auch in der Erschließung des Smart Grid Marktes, mit IT-Services sowie mit Internet- und Netzwerkdiensten tätig. Des Weiteren betreibt T-Systems, die Großkundensparte des Unternehmens, das Geschäft mit netzzentrierten ICT-Lösungen. Für einen Transaktionswert von 300 Millionen Euro verkauft die Deutsche Telekom 2015 das Internetportal T-Online sowie den Digitalvermarkter Interactive Media an die Werbefirma Ströer.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 63,19
Kreditanstalt für Wiederaufbau 17,4
Bund 14,5
BlackRock, Inc. 4,91

Fundamentalanalyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG14.08.2018
12 Monate
14.08.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG10.08.2018
12 Monate
10.08.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368HSBCK
Deutsche Telekom AG10.08.2018
12 Monate
10.08.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368BARCLAYSN
Deutsche Telekom AG10.08.2018
12 Monate
10.08.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368RBCN
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
13,30
13,9913,304,932094EQUINETN
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
16,40
13,9916,4017,22659BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
18,20
13,9918,2030,092924UBSK
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
16,50
13,9916,5017,941387KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
11,80
13,9911,8015,654039JEFFERIESV
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
13,99--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405CFRAK
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
19,50
13,9919,5039,385275SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
11,80
13,9911,8015,654039JEFFERIESV
Deutsche Telekom AG09.08.2018
6 Monate
09.08.20186 Monate13,99
17,50
13,9917,5025,08935INDEPENDENT RESEARCHK
Deutsche Telekom AG09.08.2018
12 Monate
09.08.201812 Monate13,99
18
13,991828,663331NORDLBK
Deutsche Telekom AG07.08.2018
12 Monate
07.08.201812 Monate13,99
13,99--UBSK
Deutsche Telekom AG03.08.2018
12 Monate
03.08.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368BARCLAYSN
Deutsche Telekom AG31.07.2018
12 Monate
31.07.201812 Monate13,99
11,80
13,9911,8015,654039JEFFERIESV
Deutsche Telekom AG27.07.2018
12 Monate
27.07.201812 Monate13,99
16,50
13,9916,5017,941387CITIGROUPK
Deutsche Telekom AG16.07.2018
12 Monate
16.07.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG12.07.2018
12 Monate
12.07.201812 Monate13,99
16,40
13,9916,4017,22659BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG10.07.2018
12 Monate
10.07.201812 Monate13,99
19,50
13,9919,5039,385275SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Deutsche Telekom AG10.07.2018
12 Monate
10.07.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368RBCN
Deutsche Telekom AG05.07.2018
12 Monate
05.07.201812 Monate13,99
16,70
13,9916,7019,370979BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG03.07.2018
6 Monate
03.07.20186 Monate13,99
17
13,991721,515368COMMERZBANKK
Deutsche Telekom AG27.06.2018
12 Monate
27.06.201812 Monate13,99
18
13,991828,663331NORDLBK
Deutsche Telekom AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate13,99
18,20
13,9918,2030,092924UBSK
Deutsche Telekom AG11.06.2018
12 Monate
11.06.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG07.06.2018
12 Monate
07.06.201812 Monate13,99
14
13,99140,07148BERENBERGN
Deutsche Telekom AG06.06.2018
12 Monate
06.06.201812 Monate13,99
16,40
13,9916,4017,22659BERNSTEIN RESEARCHK
Deutsche Telekom AG30.05.2018
12 Monate
30.05.201812 Monate13,99
14,50
13,9914,503,645461CITIGROUPN
Deutsche Telekom AG29.05.2018
12 Monate
29.05.201812 Monate13,99
18,20
13,9918,2030,092924UBSK
Deutsche Telekom AG29.05.2018
12 Monate
29.05.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405BARCLAYSN
Deutsche Telekom AG28.05.2018
6 Monate
28.05.20186 Monate13,99
17
13,991721,515368COMMERZBANKK
Deutsche Telekom AG28.05.2018
12 Monate
28.05.201812 Monate13,99
13,30
13,9913,304,932094EQUINETN
Deutsche Telekom AG25.05.2018
6 Monate
25.05.20186 Monate13,99
17,50
13,9917,5025,08935INDEPENDENT RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG24.05.2018
12 Monate
24.05.201812 Monate13,99
13,99--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG24.05.2018
12 Monate
24.05.201812 Monate13,99
16,50
13,9916,5017,941387KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Telekom AG24.05.2018
12 Monate
24.05.201812 Monate13,99
19,50
13,9919,5039,385275SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Deutsche Telekom AG23.05.2018
12 Monate
23.05.201812 Monate13,99
15,85
13,9915,8513,295211BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG22.05.2018
12 Monate
22.05.201812 Monate13,99
18,20
13,9918,2030,092924UBSK
Deutsche Telekom AG17.05.2018
12 Monate
17.05.201812 Monate13,99
13,99--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG14.05.2018
12 Monate
14.05.201812 Monate13,99
18
13,991828,663331NORDLBK
Deutsche Telekom AG10.05.2018
12 Monate
10.05.201812 Monate13,99
16,30
13,9916,3016,511794BARCLAYSN
Deutsche Telekom AG10.05.2018
12 Monate
10.05.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368RBC CAPITALN
Deutsche Telekom AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate13,99
15,60
13,9915,6011,50822BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate13,99
13,99--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG09.05.2018
6 Monate
09.05.20186 Monate13,99
17
13,991721,515368COMMERZBANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG09.05.2018
6 Monate
09.05.20186 Monate13,99
18
13,991828,663331INDEPENDENT RESEARCHK
Deutsche Telekom AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate13,99
16,50
13,9916,5017,941387KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Telekom AG08.05.2018
12 Monate
08.05.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405BARCLAYSN
Deutsche Telekom AG04.05.2018
12 Monate
04.05.201812 Monate13,99
15,60
13,9915,6011,50822BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG04.05.2018
12 Monate
04.05.201812 Monate13,99
12
13,991214,224446JEFFERIESV
Deutsche Telekom AG02.05.2018
12 Monate
02.05.201812 Monate13,99
17,50
13,9917,5025,08935HSBCK
Deutsche Telekom AG02.05.2018
12 Monate
02.05.201812 Monate13,99
18
13,991828,663331NORDLBK
Deutsche Telekom AG02.05.2018
6 Monate
02.05.20186 Monate13,99
18
13,991828,663331INDEPENDENT RESEARCHK
Deutsche Telekom AG30.04.2018
12 Monate
30.04.201812 Monate13,99
14,80
13,9914,805,78985BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG30.04.2018
12 Monate
30.04.201812 Monate13,99
19,50
13,9919,5039,385275SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Deutsche Telekom AG30.04.2018
12 Monate
30.04.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG30.04.2018
6 Monate
30.04.20186 Monate13,99
17
13,991721,515368COMMERZBANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG30.04.2018
12 Monate
30.04.201812 Monate13,99
18,20
13,9918,2030,092924UBSK
Deutsche Telekom AG30.04.2018
12 Monate
30.04.201812 Monate13,99
16,20
13,9916,2015,796998DZ BANKK
Deutsche Telekom AG30.04.2018
12 Monate
30.04.201812 Monate13,99
16,50
13,9916,5017,941387KEPLER CHEUVREUXK
Deutsche Telekom AG30.04.2018
12 Monate
30.04.201812 Monate13,99
14
13,99140,07148BERENBERGN
Deutsche Telekom AG26.04.2018
12 Monate
26.04.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG24.04.2018
12 Monate
24.04.201812 Monate13,99
18,20
13,9918,2030,092924UBSK
Deutsche Telekom AG23.04.2018
12 Monate
23.04.201812 Monate13,99
19
13,991935,811294DEUTSCHE BANKK
Deutsche Telekom AG23.04.2018
12 Monate
23.04.201812 Monate13,99
14,80
13,9914,805,78985BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG19.04.2018
12 Monate
19.04.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG18.04.2018
12 Monate
18.04.201812 Monate13,99
18,40
13,9918,4031,522516JPMORGANK
Deutsche Telekom AG16.04.2018
12 Monate
16.04.201812 Monate13,99
18,40
13,9918,4031,522516JPMORGANK
Deutsche Telekom AG16.04.2018
12 Monate
16.04.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405BARCLAYSN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG13.04.2018
12 Monate
13.04.201812 Monate13,99
14,80
13,9914,805,78985BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG12.04.2018
12 Monate
12.04.201812 Monate13,99
18,20
13,9918,2030,092924UBSK
Deutsche Telekom AG11.04.2018
12 Monate
11.04.201812 Monate13,99
18,70
13,9918,7033,666905JPMORGANK
Deutsche Telekom AG11.04.2018
12 Monate
11.04.201812 Monate13,99
18,20
13,9918,2030,092924UBSK
Deutsche Telekom AG11.04.2018
12 Monate
11.04.201812 Monate13,99
13,99--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG11.04.2018
12 Monate
11.04.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG10.04.2018
12 Monate
10.04.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368RBC CAPITALN
Deutsche Telekom AG04.04.2018
12 Monate
04.04.201812 Monate13,99
17
13,991721,515368RBC CAPITALN
Deutsche Telekom AG20.03.2018
12 Monate
20.03.201812 Monate13,99
14,80
13,9914,805,78985BERNSTEIN RESEARCHN
Deutsche Telekom AG14.03.2018
12 Monate
14.03.201812 Monate13,99
13,30
13,9913,304,932094EQUINETN
Deutsche Telekom AG07.03.2018
12 Monate
07.03.201812 Monate13,99
16,00
13,9916,0014,367405CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG06.03.2018
12 Monate
06.03.201812 Monate13,99
16,50
13,9916,5017,941387MORGAN STANLEYK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG06.03.2018
12 Monate
06.03.201812 Monate13,99
14,50
13,9914,503,645461CITIGROUPN
Deutsche Telekom AG05.03.2018
12 Monate
05.03.201812 Monate13,99
16,00
13,9916,0014,367405BARCLAYSN
Deutsche Telekom AG27.02.2018
12 Monate
27.02.201812 Monate13,99
18
13,991828,663331NORDLBK
Deutsche Telekom AG26.02.2018
12 Monate
26.02.201812 Monate13,99
17,00
13,9917,0021,515368GOLDMAN SACHSK
Deutsche Telekom AG23.02.2018
12 Monate
23.02.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405CFRAK
Deutsche Telekom AG23.02.2018
12 Monate
23.02.201812 Monate13,99
19,50
13,9919,5039,385275SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Deutsche Telekom AG23.02.2018
12 Monate
23.02.201812 Monate13,99
15,40
13,9915,4010,078628MACQUARIEN
Deutsche Telekom AG23.02.2018
12 Monate
23.02.201812 Monate13,99
13,99--DZ BANKK
Deutsche Telekom AG22.02.2018
12 Monate
22.02.201812 Monate13,99
13
13,99137,076483JEFFERIESV
Deutsche Telekom AG22.02.2018
12 Monate
22.02.201812 Monate13,99
18,70
13,9918,7033,666905JPMORGANK
Deutsche Telekom AG22.02.2018
12 Monate
22.02.201812 Monate13,99
19
13,991935,811294RBC CAPITALN
Deutsche Telekom AG22.02.2018
12 Monate
22.02.201812 Monate13,99
16,25
13,9916,2516,154396BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Deutsche Telekom AG22.02.2018
6 Monate
22.02.20186 Monate13,99
17
13,991721,515368COMMERZBANKK
Deutsche Telekom AG22.02.2018
12 Monate
22.02.201812 Monate13,99
16,50
13,9916,5017,941387CREDIT SUISSEK
Deutsche Telekom AG22.02.2018
12 Monate
22.02.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405KEPLER CHEUVREUXN
Deutsche Telekom AG22.02.2018
12 Monate
22.02.201812 Monate13,99
16
13,991614,367405KEPLER CHEUVREUXN

News

17.08.2018 | 16:23:39 (dpa-AFX)
Vorwürfe zu Toll Collect: Ministerium geht in die Offensive

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) geht angesichts von Vorwürfen zu strittigen Ausgaben des Lkw-Maut-Betreibers Toll Collect in die Offensive. Um "falschen Behauptungen und Unwahrheiten" entgegenzutreten, stellte das Ministerium am Freitag Unterlagen auf seine Website. Darunter sind Rechtsgutachten, Wirtschaftlichkeitsgutachten und Vermerke.

Das Ministerium wies die Vorwürfe erneut zurück. "Der Bund hat keinen Euro zu viel an den Mautbetreiber gezahlt. Das Prüfungssystem des Bundes hat zu 100 Prozent funktioniert." Strittige Ausgaben im Marketingbereich, die Toll Collect zur Abrechnung vorgelegt habe, seien vom dafür zuständigen Bundesamt für Güterverkehr geprüft, abgelehnt und nicht bezahlt worden.

Wie die Wochenzeitung "Die Zeit", das Portal "Zeit Online" und das ARD-Magazin "Panorama" berichtet hatten, handelte es sich bei den strittigen Ausgaben etwa um Sponsoring für eine Oldtimer-Rallye, einen Aufenthalt der Toll-Collect-Chefs in einem Hotel sowie die Unterstützung eines Kinderheims. Diese Posten seien jeweils als "Marketingkosten" für die Maut abgerechnet worden, was aber der vertraglichen Regelung mit dem Bund widerspreche.

Das Verkehrsministerium erklärte weiter, staatsanwaltschaftliche Ermittlungen aus den Jahren 2016 und 2017 hätten sich nicht auf Rechnungen von Toll Collect bezogen, die aus Sicht des Bundes ungerechtfertigt waren und nicht bezahlt wurden. Der Vorwurf gegen Toll Collect habe sich vielmehr auf Verhandlungen zur erstmaligen Ausweitung der Lkw-Maut auf rund 1100 Kilometer Bundesstraßen bezogen, in deren Verlauf Toll Collect gegenüber dem Bund überhöhte Betriebskosten für die Mauterhebung geltend gemacht haben soll.

Das Gemeinschaftsunternehmen von Daimler <DE0007100000>, der Deutschen Telekom <DE0005557508> und des französischen Autobahnbetreibers Cofiroute betreibt das seit 2005 laufende Lkw-Mautsystem in Deutschland. Der laufende Betreibervertrag des Bundes mit Toll Collect endet am 31. August./hoe/DP/nas

16.08.2018 | 13:35:30 (dpa-AFX)
Geschäfte im Iran: Bahn und Telekom lassen Projekte auslaufen
14.08.2018 | 19:36:17 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP 2: Telekom und United Internet koopieren beim Glasfaserausbau
14.08.2018 | 18:45:34 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP 2: Telekom und United Internet koopieren beim Glasfaserausbau
14.08.2018 | 17:51:10 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Telekom und United Internet wollen beim Glasfaserausbau kooperieren
14.08.2018 | 16:37:20 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Telekom und United Internet wollen beim Glasfaserausbau kooperieren
14.08.2018 | 14:31:12 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Kursplus von United Internet seit Drillisch-Kauf fast verpufft
14.08.2018 | 12:25:05 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Ceconomy machen Hitze und Metro-Anteil zu schaffen - Aktie sackt ab

(neu: Aussagen aus der Konferenz, Aktienkursreaktion.)

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Elektronikhändler Ceconomy <DE0007257503> ächzt unter der Hitze. Zwar liefen zuletzt die Verkäufe von Ventilatoren und Kühlgeräten gut, wie Vorstandschef Pieter Haas am Dienstag bei der Vorlage des Qurtalsberichts in Düsseldorf sagte. Aber dennoch nahm insgesamt die Frequenz in den Läden ab. Im dritten Geschäftsquartal (Ende Juni) musste die Muttergesellschaft der Elektronikketten Media Markt und Saturn in der Heimat Federn lassen. Obgleich die Fußball-Weltmeisterschaft den Verkauf von Fernsehgeräten ankurbelte, gingen die Umsätze in Deutschland, Österreich und der Schweiz zurück. Auch Juli und August wurden noch beeinträchtigt.

Insgesamt erlöste Ceconomy zwischen April und Juni mit knapp 4,6 Milliarden Euro 0,7 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Bereinigt um Währungseffekte und Veränderungen im Portfolio ergab sich ein Plus von 0,8 Prozent. Auch im Gesamtjahr peilt der Konzern weiterhin eine leichte Umsatzsteigerung an. Wachstumstreiber sollen der Onlinehandel sowie das Geschäft mit Mobilfunkverträgen, Versicherungen und Reparaturen sein.

Ein Problem stellt für den Konzern die Beteiligung an der Metro <DE000BFB0019> dar. Bei der Aufspaltung der früheren Metro Group vor einem Jahr in Ceconomy und den Lebensmittelhändler hatte der Elektronikkonzern ein Aktienpaket von 10 Prozent an der Metro mit auf den Weg bekommen. Der schlechte Verlauf der Metro-Aktie schmälert den Wert des Pakets aber zusehends. Im laufenden Jahr musste Ceconomy bislang 268 Millionen Euro abschreiben, was auf das Ergebnis durchschlägt. Im dritten Quartal wies Ceconomy einen Verlust nach Minderheiten in Höhe von 104 Millionen Euro aus. Im Vorjahr belief sich das Minus auf 29 Millionen Euro.

Derzeit prüft Ceconomy, wie es mit der Beteiligung weiter geht. Denkbar sind Finanzchef Mark Frese zufolge ein Verkauf über die Börse oder an einen Investor - oder aber die Übertragung an einen Pensionsfonds. Letzteres hatte beispielsweise die Deutsche Telekom <DE0005557508> mit ihrem Anteil an der BT Group <GB0030913577> gemacht.

Beim operativen Ergebnis machte Ceconomy weiter Fortschritte. Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen verdiente die Gesellschaft 26 Millionen Euro nach 4 Millionen Euro ein Jahr zuvor. Dies lag aber auch an der Neubewertung von Verbindlichkeiten aus Gutschein-Geschenken in Deutschland. Im Geschäftsjahr 2017/2018 (Ende September) erwartet Ceconomy einen Anstieg im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentbereich.

Im frühen Handel zogen die Aktien zunächst an, rutschten dann im weiteren Verlauf ins Minus, zuletzt verloren sie sogar 9 Prozent. Seit Jahresbeginn hat das Papier aktuell knapp die Hälfte an Wert eingebüßt und gehört zu dem am schlechtesten laufenden Titeln im MDax <DE0008467416>. Experten zufolge ist der Verbleib im Index der mittelgroßen Werte gefährdet.

Der Konzern hatte im Juni sein verlustreiches Geschäft in Russland an die russische Safmar-Gruppe verkauft, zu der auch der Ceconomy-Konkurrent M.Video gehört. Zugleich erhält das Unternehmen einen Anteil von 15 Prozent an M.Video. Dies wird das Nettoergebnis im Gesamtjahr einmalig mit 250 Millionen Euro belasten. Bis Jahresende will Ceconomy zudem eine Lösung für sein defizitäres Geschäft in Schweden haben, das derzeit umgebaut wird.

Weiterhin gut laufen Haas zufolge die Geschäfte in der Türkei. Allerdings will der Konzern auch wegen der aktuellen Lage in dem Land dort künftig selektiver expandieren. Derzeit betreibt Ceconomy 69 Läden in der Türkei. Am Dienstag kündigte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan im Handelsstreit mit den USA an, US-amerikanische Elektronikprodukte boykottieren zu wollen - darunter etwa iPhones von Apple <US0378331005>.

Seit vergangenem Monat ist auch die Kapitalerhöhung eingetragen, mit der sich Ceconomy finanziell mehr Luft verschafft hat. Rund 277 Millionen Euro hat Ceconomy durch die Ausgabe neuer Aktien erlöst. Erworben wurden die Anteile vom Mobilfunkanbieter Freenet <DE000A0Z2ZZ5>, der nun rund 9 Prozent am Unternehmen hält. Die Freenet-Tochter Mobilcom-Debitel verkauft seit über 25 Jahren in den Elektronikmärkten Mobilfunkverträge. Laut Haas wird nun geprüft, wie man die Zusammenarbeit noch weiter vertiefen kann.

Zur weiteren Stärkung der Barmittel will Ceconomy seine Kosten senken. Durch die Verbesserung und Automatisierung von Prozessen sollen die Aufwendungen in den kommenden fünf Jahren um insgesamt eine Viertel Milliarde Euro sinken. Zudem will Ceconomy seine Investitionen prüfen.

"Wir sind uns bewusst, dass das vierte Quartal das Schlüsselquartal ist, wir sind aber zuversichtlich, dass wir unsere Ziele erreichen werden", sagte Vorstandschef Haas. Der Konzern bereitet sich bereits auf das Auftaktquartal des neuen Geschäftsjahres mit dem Shoppingtag "Black Friday" im November sowie dem Weihnachtsgeschäft vor. "Die Fehler aus dem vergangenen Jahr werden wir nicht wiederholen", sagte Haas. Schnäppchen soll es zwar weiterhin geben, aber gezielter und dann auch im Zusammenhang mit anderen Service-Angeboten. Im Vorjahr hatte eine falsche Rabatt-Strategie dem Konzern das Quartal verhagelt./she/men/jha/

13.08.2018 | 06:35:03 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Strittige Ausgaben von Toll Collect: Grüne fordern Sondersitzung
13.08.2018 | 05:22:07 (dpa-AFX)
Strittige Ausgaben von Toll Collect: Grüne wollen Sondersitzung
10.08.2018 | 07:58:52 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: HSBC senkt Ziel für Deutsche Telekom auf 17 Euro - 'Buy'
09.08.2018 | 15:54:33 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: NordLB belässt Deutsche Telekom auf 'Kaufen' - Ziel 18 Euro
09.08.2018 | 11:18:26 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Ströer wächst dank Übernahmen weiter kräftig
09.08.2018 | 09:08:38 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Deutsche Telekom von starkem Euro gebremst - Ergebnisprognose erhöht

Aktuell

Datum Terminart Information Information
08.11.2018 Bericht zum 3. Quartal Deutsche Telekom AG: Bericht zum 3. Quartal 2018 Deutsche Telekom AG: Bericht zum 3. Quartal 2018
21.02.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes Deutsche Telekom AG: Geschäftsbericht 2018 Deutsche Telekom AG: Geschäftsbericht 2018

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
BonusCap DD4LX3

38,17% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DGT5GK

34,15% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DGP7FH

31,65% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DD978S

16,44% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DD94Q3

5,86% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DD590Y

0,54% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Optionsschein long DD66EQ

699,50x Hebel

Deutsche Telekom AG
Optionsschein long DD5TXP

24,54x Hebel

Deutsche Telekom AG
Optionsschein long DD0WLW

14,13x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Bonus DGT3LY

31,65% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DGT3LX

27,68% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DD4TN4

25,00% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DD98DA

15,33% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DDE4HN

2,81% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DD6G8H

-1,45% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Optionsschein short DGV59Z

499,64x Hebel

Deutsche Telekom AG
Optionsschein short DD5TX2

22,56x Hebel

Deutsche Telekom AG
Optionsschein short DD6SHS

13,72x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Discount DD136J

0,00% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DD0LYR

5,95% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DD97SE

6,10% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DD9AJ9

6,57% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DD9AJ5

4,01% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DD9AKA

3,69% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DD9FA3

9,10% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DD6U0R

8,65% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DD9FA2

7,76% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DD9R1U

3,84% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DD5RNH

3,69% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DD9R1X

3,65% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DGQ6VE

1,89x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DGX8TY

2,35x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DGQ6U9

3,19x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DD0GQV

4,69x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DD3NYR

9,64x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DDE2H5

13,57x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures long DD9GF1

2,00x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures long DD9GF3

2,60x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures long DD3ERZ

3,47x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures long DD6F83

5,14x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures long DD9YZY

10,13x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures long DDD6A5

14,42x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map