Trader Daily

DAX-Analyse für Donnerstag, den 18. April 2019

Aufwärtswelle nähert sich Distributionszone

Technische Analyse DAX Aktualisierung 18.04.2019 PDF 0,5 MB
  • 1.Widerstand 12.352
  • 2.Widerstand 12.598
  • 1.Unterstützung 11.848
  • 2.Unterstützung 11.692
Quelle: TraderFox
DAX-Analyse für Donnerstag, den 18. April 2019

Aufwärtswelle nähert sich Distributionszone

Zielzone bei 12.352 Punkten

Seit Ende Dezember 2018 befindet sich der deutsche Leitindex in einem mittelfristigen Aufwärtstrend. Die Kursentwicklung verläuft dabei in mehreren Wellen auf stets höher liegende Verlaufshochs. So konnte der DAX die in der letzten Woche eingeleitete neue Aufwärtswelle auch am gestrigen Handelstag wieder bis auf ein neues Jahreshoch führen. Der erste Zielbereich für die Bullen bei 12.352 Punkten (Widerstand 1) rückt damit stückweise näher. Wir gehen davon aus, dass der DAX trotz der überkauften Situation in der Slow Stochastik weiter auf diese Zielmarke zusteuern wird, welche zuletzt am 08. Oktober 2018 berührt wurde. Sobald die Kursentwicklung bis in die Distributionszone vorgedrungen ist, könnte es zu einer untergeordneten Korrekturbewegung kommen. Diese dürfte dann allerdings nur die überkaufte Situation im Oszillator abmildern und dadurch die Ausgangsbasis für die nächste Aufwärtswelle darstellen. Sie findet dann ihren nächsten Zielbereich bei 12.598 Punkten (Widerstand 2). Für den heutigen Handelstag stehen vor allem der deutsche und europäische Einkaufsmanagerindex sowie die amerikanischen Einzelhandelsumsätze im Fokus der Anleger. Wenn die Werte über den Erwartungen der Analysten liegen sollten, dürfte ein neuer Aufwärtsimpuls gestartet werden. Vorbörslich wird der DAX mit einem Kursrückgang von -0,3% getaxt. Das Long-Szenario ist erst hinfällig, wenn der DAX nachhaltig unter die Kursmarke von 11.848 Punkten (Unterstützung 1) fällt.

Technische Analyse DAX Aktualisierung 18.04.2019 PDF 0,5 MB
  • 1.Widerstand 12.352
  • 2.Widerstand 12.598
  • 1.Unterstützung 11.848
  • 2.Unterstützung 11.692
Quelle: TraderFox

Produktbeispiel mit pos. Einschätzung zum DAX
DAX (Performance)
Endlos Turbo long

6,33x Hebel

15,61% Abstand zum Knock-Out in %

Produktbeispiel mit neg. Einschätzung zum DAX
DAX (Performance)
Endlos Turbo short

7,04x Hebel

14,29% Abstand zum Knock-Out in %

Zur Analyse
Bitte beachten Sie, dass die Wertentwicklung hier nur beispielhaft und verkürzt dargestellt ist. Das Video zeigt die Wertentwicklung der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Produktauswahl nach Vorgabe der DZ BANK. Quelle: TraderFox

Trader Daily-Archiv

18.04.2019 06:06 | Länge: 2:54

Aufwärtswelle nähert sich Distributionszone

17.04.2019 06:23 | Länge: 3:09

Charttechnischer Ausbruch auf neues Jahreshoch

16.04.2019 06:11 | Länge: 3:28

Inside-Day als Vorbereitung für neuen Breakout

15.04.2019 06:03 | Länge: 3:26

Neues Kaufsignal dank starker Konjunkturdaten

12.04.2019 06:35 | Länge: 4:43

Haltebereich am GD 200 und GD 20 im Visier

11.04.2019 06:02 | Länge: 3:08

Überkaufte Marktlage belastet Aufwärtsbewegung