•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Deutsche Telekom AG

555750 / DE0005557508 //
Quelle: Xetra: 09:51:27
555750 DE0005557508 // Quelle: Xetra: 09:51:27
Deutsche Telekom AG
17,784 EUR
Kurs
-0,29%
Diff. Vortag in %
12,585 EUR
52 Wochen Tief
18,434 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Zertifikatefinder

Unser Zertifikatefinder unterstützt Sie dabei das zu ihrer Kurserwartung passende Zertifikat zu finden. Nach Eingabe ihrer Markterwartung für einen von Ihnen gewählten Zeitpunkt werden Ihnen passende Produkte in verschiedenen Zertifikatskategorien angezeigt. Die Zertifikate sind dabei nach absteigender Seitwärtsrendite in % p.a. sortiert. Ausserdem zeigen wir Ihnen bei jeder Zertifikatskategorie wie viele passende Produkte wir Ihnen dazu anbieten können.

Historische Daten Quelle: Xetra: 28.07. 09:51:27 Meine Markterwartung Range um den Zielkurs
Skala erweitern
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, sind zusätzlich Währungsschwankungen zu berücksichtigen.
© 2021 DZ BANK AG
Skala erweitern

Deutsche Telekom AG

  • Sektor Telekommunikation
  • Industrie Telekomdienstleister
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 84.677,79 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 4.761,46 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 0,60 EUR
Die Deutsche Telekom AG ist ein weltweit führendes Dienstleistungs-Unternehmen der Telekommunikations- und Informationstechnologie-Branche. Der Konzern bietet seinen Kunden die gesamte Palette der Telekommunikations- und IT-Branche aus einer Hand, was Festnetztelefonie, Breitbandinternet, Mobilfunk, TV oder komplexen ICT-Lösungen für Geschäftskunden umfasst. Die Gesellschaft ist international ausgerichtet und in rund 50 Ländern vertreten. Der wachsenden Konvergenz der Technologien trägt die Gesellschaft mit einem zunehmend integrierten Produktportfolio Rechnung, das den Zugriff auf persönliche Daten wie Musik, Videos oder auch Adressen über alle Endgeräte hinweg ermöglicht. Kunden werden sowohl Netzzugänge wie auch Kommunikations- und Mehrwertdienste über Festnetz und Mobilfunk zur Verfügung gestellt. Das Stammgeschäft machen dabei klassische Anschlüsse aus. Die Gesellschaft ist auch in der Erschließung des Smart Grid Marktes, mit IT-Services sowie mit Internet- und Netzwerkdiensten tätig. Des Weiteren betreibt T-Systems, die Großkundensparte des Unternehmens, das Geschäft mit netzzentrierten ICT-Lösungen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 63,19
Kreditanstalt für Wiederaufbau 17,4
Bund 14,5
BlackRock, Inc. 4,91

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 06.07.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,5

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
61,2%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 100,32 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist DEUTSCHE TELEKOM ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 06.07.2021 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 06.07.2021 bei einem Kurs von 17,82 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -0,9% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -0,9%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 10.11.2020) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 10.11.2020). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 17,32.
Wachstum KGV 1,4 35,07% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 35,07%.
KGV 11,5 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 12,2% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 21 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 21 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,7% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 42,47% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 11.12.2020 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,4%.
Beta 0,83 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,83% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 61,2% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 61,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 2,15 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 2,15 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 2,15 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 21,9%
Volatilität der über 12 Monate 19,2%

News

27.07.2021 | 13:11:06 (dpa-AFX)
Verband: Deutlich mehr Glasfaser-Anschlüsse in Deutschland

BERLIN (dpa-AFX) - Die Versorgung mit schnellem Glasfaser-Internet in Deutschland hat sich deutlich verbessert. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl verfügbarer Anschlüsse von 6,4 auf 8,3 Millionen, wie der Branchenverband Breko am Dienstag berichtete. Glasfaser habe damit einen Marktanteil von 17,7 Prozent erreicht, während schnelles Internet über Kabel und VDSL-Kupferleitungen weiterhin viel mehr verbreitet sei. Zum Jahr 2024 rechnet der Verband mit 26 Millionen verfügbaren Glasfaser-Anschlüssen.

Davon dürften dann 10 Millionen von der Deutschen Telekom und 16 Millionen von ihren Wettbewerbern kommen, hieß es. In dem Verband sind Konkurrenten der Telekom im Breitband-Markt zusammengeschlossen. 2020 kamen den Zahlen zufolge drei Viertel der verfügbaren Glasfaser-Anschlüsse von Telekom-Wettbewerbern. Bei Breko-Mitgliedern werde von 43 Prozent der angeschlossenen Haushalte auch der Internet-Zugang über Glasfaser gebucht. 2019 lag der Anteil bei 42 Prozent.

Der Verband stellt sich für die kommenden Jahre auf eine steigende Nachfrage angesichts des weiter schnell wachsenden Datenverkehrs in Unternehmen und Privathaushalten ein. Ein Engpass beim Glasfaser-Ausbau könnten aber die in Deutschland vorhandenen Tiefbau-Kapazitäten sein, warnte der Leiter der Studie, Jens Böcker.

Breko-Präsident Norbert Westfal betonte zugleich, dass nötige Investitionen für den Ausbau zur Verfügung stünden. Die Politik setze aber "weiter sehr stark und starr" auf einen möglichst breiten Einsatz von Fördermitteln. Allein die Bereitstellung umfangreicher staatlicher Mittel führe jedoch nicht zu einem schnelleren Glasfaserausbau, betonte Westfal. So dauere die Umsetzung geförderter Projekte in der Praxis länger als der Ausbau ohne Einsatz von Steuergeldern. Unterstützung des Staates sei nur dort sinnvoll, wo die Versorgung schlecht sei und die wirtschaftliche Grundlage für einen Ausbau für die nächste Zeit fehle./so/DP/eas

23.07.2021 | 18:17:17 (dpa-AFX)
Innenministerium treibt Einführung von SMS-Warnsystem voran
22.07.2021 | 14:02:22 (dpa-AFX)
Laschet: NRW wird Weg für Warnung per SMS auf Handy ebnen
20.07.2021 | 12:16:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Funklöcher in Katastrophengebieten: Vodafone ist offen für Roaming
20.07.2021 | 11:11:03 (dpa-AFX)
Weiterhin Funklöcher in Unwettergebieten - Gespräche über Roaming
18.07.2021 | 20:07:26 (dpa-AFX)
GESAMT-ROUNDUP 4: Merkel verspricht Hochwasseropfern Hilfe - Unwetter in Bayern
18.07.2021 | 18:56:59 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2/Nach Hochwasser-Katastrophe: Löcher im Mobilfunknetz werden repariert

Aktuell

Datum Terminart Information Information
12.08.2021 Bericht zum 2. Quartal Deutsche Telekom AG: Bericht zum 2. Quartal 2021 Deutsche Telekom AG: Bericht zum 2. Quartal 2021
12.11.2021 Bericht zum 3. Quartal Deutsche Telekom AG: Bericht zum 3. Quartal 2021 Deutsche Telekom AG: Bericht zum 3. Quartal 2021

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
BonusCap DV3U6X

24,01% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DV3K1T

21,07% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DV3K1Q

16,66% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DV3U6Z

23,64% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DV0U0G

7,25% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
BonusCap DFW928

2,35% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Optionsschein short DFH0UZ

386,61x Hebel

Deutsche Telekom AG
Optionsschein short DV1PPT

16,62x Hebel

Deutsche Telekom AG
Optionsschein short DV3A73

10,98x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Discount DV314A

1,16% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DV314B

4,69% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DV3W12

6,09% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DV148C

1,96% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DFR1EF

0,65% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Discount DFL3ED

1,08% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Optionsschein long DV3BYH

265,43x Hebel

Deutsche Telekom AG
Optionsschein long DFH3RA

16,78x Hebel

Deutsche Telekom AG
Optionsschein long DFH1F1

11,18x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Endlos Turbo long DV28EH

41,38x Hebel

Deutsche Telekom AG
Endlos Turbo long DV209Q

17,99x Hebel

Deutsche Telekom AG
Endlos Turbo long DV1F3B

6,59x Hebel

Deutsche Telekom AG
Endlos Turbo long DFW1X5

3,92x Hebel

Deutsche Telekom AG
Endlos Turbo long DFJ027

2,81x Hebel

Deutsche Telekom AG
Endlos Turbo long DFD2E9

2,21x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DV3K82

7,15% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DV28M4

6,98% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DV1FL7

6,59% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DV1FL6

4,57% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DFX8J3

3,31% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Telekom AG
Aktienanleihe DFX3L0

1,25% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Bonus DV3MMP

20,68% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DV3DJD

17,15% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DV3DJA

16,40% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DV3V44

15,12% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DV3V40

3,25% Bonusrenditechance in %

Deutsche Telekom AG
Bonus DV0MFD

-9,91% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DV278P

1,84x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DV1JDB

2,38x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DV1C7D

3,18x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DFK0VW

4,64x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DV31MZ

9,26x Hebel

Deutsche Telekom AG
Mini-Futures short DV34F9

12,60x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map