Trendfolge

Trendfolge

Trendfolge

Trendfolge

Zur Beurteilung der Qualität eines Trends werden die Kriterien Trendstärke
(langfristiger Anstieg der Kurse) und Trendstabilität (Vermeidung von Kursrückschlägen) herangezogen

Wer einem Trend folgen will, sollte dabei auf dessen Qualität achten. Zur Beurteilung der Qualität eines Trends werden im Rahmen des Anlagethemas „Trendfolge“ die beiden Kriterien Trendstärke und Trendstabilität herangezogen. Die Trendstärke definiert einen möglichst starken Anstieg der Kursnotierung über einen möglichst langen Zeitraum. Damit sollen starke Kursbewegungen von solchen Bewegungen unterschieden werden, die eher „zufällig“ zustande kommen und kurzfristiger Natur sind. Die Trendstabilität erweitert dieses reine Performancekriterium noch um die Betrachtung des Risikos. So verläuft ein idealer Trend nicht nur stark, sondern auch gleichmäßig, d.h. ohne viele oder größere Rückschläge. Der gleichmäßige Trendverlauf wird über die Trendstabilität gemessen, deren Bedeutung nicht zu unterschätzen ist. So eignen sich stabile Trendbewegungen nicht nur für konservative Anleger. Aufgrund der geringen Drawdowns sind die ausgewählten Unternehmen zugleich interessante Kandidaten für Anleger mit einer höheren Risikobereitschaft, die mit Hebelprodukten handeln wollen.

 

Trendstabilität (Steigung des gleitenden Durchschnitts innerhalb von 260 Tagen (GD 260) geteilt durch die Tagesvolatilität über ein Jahr)

Trendstärke (Summe der Steigungen der GD 20 und GD 100)

sinRangAktieWKNTrendstabilitätTrendstärkeProdukte
/product/underlying/index/wkn/830350
1048800
1Tag Immobilien AG83035014,200,50 152
/product/underlying/index/wkn/531370
3663789
2Carl Zeiss Meditec AG53137011,600,70 215
/product/underlying/index/wkn/747206
3540160
3Wirecard AG74720611,201,20 1.606
/product/underlying/index/wkn/906866
526317
4Amazon.com Inc.90686611,000,10 27
/product/underlying/index/wkn/865985
526315
5Apple Inc.8659858,800,80 27
/product/underlying/index/wkn/870747
526333
6Microsoft Corporation8707478,800,30 27
/product/underlying/index/wkn/645290
2774644
7NEMETSCHEK6452908,000,90 341
/product/underlying/index/wkn/A0NC7B
926771
8VISA Inc.A0NC7B7,700,00 2
/product/underlying/index/wkn/878841
526401
9Cisco Systems Inc.8788417,700,00 17
/product/underlying/index/wkn/A0HG6A
865317
10Électricité de France S.A. (EdF)A0HG6A7,401,50 852
/product/underlying/index/wkn/A1JXCV
5435775
11GRAND CITY PROPERTIES S.A.A1JXCV6,90-0,10 149
/product/underlying/index/wkn/716563
1795104
12Sartorius AG VZ.7165636,80-0,80 325
/product/underlying/index/wkn/515870
3967077
13Bechtle AG5158706,500,00 75
/product/underlying/index/wkn/723132
2774646
14Sixt AG7231326,40-0,50 306
/product/underlying/index/wkn/A0D9PT
2285254
15MTU Aero Engines AGA0D9PT6,200,00 172
/product/underlying/index/wkn/648300
9042894
16Linde AG6483006,000,50 0
/product/underlying/index/wkn/581005
451553
17Deutsche Boerse AG5810055,60-0,10 1.929
/product/underlying/index/wkn/840221
616244
18Hannover Rück SE8402215,400,70 200
/product/underlying/index/wkn/A2DW8Z
8469800
19Aroundtown SAA2DW8Z5,30-0,10 228
/product/underlying/index/wkn/938914
451583
20Airbus Group SE9389145,20-0,50 2.368