Werbung: Zertifikate Spezial 22.08.2016

Werbung: Zertifikate Spezial 22.08.2016

Werbung: Zertifikate Spezial 22.08.2016

Werbung: Zertifikate Spezial 22.08.2016

Munich Re: Überraschend gutes Quartalsergebnis

Munich Re: Überraschend gutes Quartalsergebnis

Munich Re: Überraschend gutes Quartalsergebnis

Munich Re: Überraschend gutes Quartalsergebnis

Insbesondere durch Veräußerungsgewinne.

Insbesondere durch Veräußerungsgewinne von Anleihen und Aktien im Vorfeld des Brexit-Votums.

Werbung: Rohstoff-Trading 23.08.2016

Werbung: Rohstoff-Trading 23.08.2016

Werbung: Rohstoff-Trading 23.08.2016

Werbung: Rohstoff-Trading 23.08.2016

Brent Crude Oil - Scharfe Erholung bietet gutes Chance-Risiko-Verhältnis für Short-Einstieg!

Brent Crude Oil - Scharfe Erholung bietet gutes Chance-Risiko-Verhältnis für Short-Einstieg!

Brent Crude Oil - Scharfe Erholung bietet gutes Chance-Risiko-Verhältnis für Short-Einstieg!

Brent Crude Oil - Scharfe Erholung bietet gutes Chance-Risiko-Verhältnis für Short-Einstieg!

Neben dem kurzfristig stark überkauften Zustand spricht auch die fundamentale Ausgangssituation für fallende Notierungen bei Brent.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Expertenlounge 17.08.2016

Werbung: Expertenlounge 17.08.2016

Werbung: Expertenlounge 17.08.2016

Werbung: Expertenlounge 17.08.2016

Turbo-Optionsscheine:

Darauf sollten Sie achten

Turbo-Optionsscheine:

Darauf sollten Sie achten

Turbo-Optionsscheine:

Darauf sollten Sie achten

Turbo-Optionsscheine: Darauf sollten Sie achten

Wichtig ist eine klare Erwartung an die Kursentwicklung des Basiswerts. Ein interessanter Basiswert könnte aktuell die Aktie von Alphabet sein.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

MeinPortfolio:
Jetzt anmelden

MeinPortfolio:
Jetzt anmelden

MeinPortfolio:
Jetzt anmelden

MeinPortfolio
Jetzt anmelden - mehr Individualität geht nicht!

Registrieren Sie sich jetzt, gestalten Sie Ihre ganz persönliche Startseite.

Registrieren Sie sich jetzt, gestalten Sie Ihre ganz persönliche Startseite
und binden Sie von hier aus Ihr Online Depot Ihrer Volksbank Raiffeisenbank an.

DAX 22:07:36
10.515,00 -1,02%
ESTOXX 17:50:00
2.987,69 -0,69%
Brent Öl 21:57:36
49,63 1,22%
Gold 22:07:27
1.321,95 -0,08%
EUR/USD 22:07:37
1,12770 0,12%
BUND-F. 21:52:21
167,36 -0,13%

News

25.08.2016 | 21:35:04 (dpa-AFX)
dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 25.08.2016

Citigroup hebt Bayer auf 'Buy' und Ziel auf 120 Euro

LONDON - Die US-Bank Citigroup hat Bayer <BAYN.ETR> von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 115 auf 120 Euro angehoben. Auf einer Investorenveranstaltung von Monsanto habe er ein besseres Verständnis für die Hintergründe einer möglichen Übernahme durch Bayer gewonnen, schrieb Analyst Peter Verdult in einer Studie vom Donnerstag. Ohne den Kauf einzubeziehen, überarbeitete er seine Schätzungen für den Chemie- und Pharmakonzern und liegt damit über dem Marktkonsens. Das Verhältnis von Chancen und Risiken sei attraktiv, begründete er sein Kaufen-Votum.

UBS startet Fuchs Petrolub mit 'Buy' - Ziel 46,50 Euro

ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat Fuchs Petrolub <FPE3.ETR> mit "Buy" und einem Kursziel von 46,50 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der MDax-Konzern sei ein führender Nischenanbieter im sich konsolidierenden Markt für Schmierstoffe, schrieb Analyst Benedikt Orzelek in einer Studie vom Donnerstag. Das Wachstum aus eigener Kraft erhole sich und auch die Margen dürften bis 2020 dank Zukäufen steigen. Ferner ragten der starke Cashflow, die attraktive Dividendenrendite und die gesunde Bilanz heraus und rechtfertigten somit den Bewertungsaufschlag.

Morgan Stanley stuft Steinhoff mit 'Equal-weight' ein

NEW YORK - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Steinhoff NV <SNH.ETR> mit "Equal-weight" eingestuft und ein Kursziel von 6,25 Euro genannt. Angesichts der vergleichsweise hohen Bewertung der Papiere sehe es danach aus, als ob der Gewinnzuwachs durch die jüngst angekündigten Zukäufe im Kurs bereits honoriert wurde, schrieb Analyst Vikhyat Sharma in einer Studie vom Donnerstag. Ihm bereiteten allerdings der deutlich andere Produktmix von Poundland und die geringen Anfangsrenditen beim US-Matratzenhändler Mattress Firm Sorgen.

Equinet startet Hypoport mit 'Buy' - Ziel 100 Euro

FRANKFURT - Die Investmentbank Equinet hat Hypoport mit "Buy" und einem Kursziel von 100 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der Finanzdienstleister profitiere von der Niedrigzinswelle, schrieb Analyst Philipp Häßler in einer Studie vom Donnerstag. Das SDax-Unternehmen dürfte seinen Marktanteil ausbauen.

SocGen hebt Ziel für Thyssenkrupp - 'Buy'

PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Thyssenkrupp <TKA.ETR> von 24,00 auf 26,73 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die mögliche Konsolidierung durch die Verbindung mit Tata Steel in Europa sowie höhere Stahlpreise dürften die Aktie in den kommenden Monaten stützen, schrieb Analyst Christian Georges in einer Studie vom Donnerstag. Am Markt sollten zudem die Nichtstahlaktivitäten genauere Beachtung finden.

Morgan Stanley hebt Ziel für Evonik auf 35 Euro - 'Overweight'

NEW YORK - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Evonik <EVK.ETR> von 32 auf 35 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Phase der steigenden Gewinnprognosen habe inzwischen begonnen, schrieb Analyst Paul Walsh in einer Studie vom Donnerstag. Bei den wichtigsten Produkten lasse der Druck auf der Angebotsseite nach. Wichtig sei, dass die Absatzmengen für Methionin wieder zulegten. Die jüngst überdurchschnittliche Kursentwicklung bei den Papieren des Spezialchemiekonzerns dürfte sich fortsetzen.

DZ Bank hebt fairen Wert für Dürr auf 85 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Dürr <DUE.ETR> von 83 auf 85 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Nach einem robusten zweiten Quartal und anhaltend guter Auftragslage aller Bereiche profitiere Dürr weiterhin von der hohen Nachfrage der Autobauer nach Lackieranlagen und -robotern, schrieb Analyst Alexander Hauenstein in einer Studie vom Donnerstag. Hauenstein hob seine Schätzung für das operative Ergebnis (Ebit) an. Möglicherweise werde der MDax-Konzern seine Ziele im Jahresverlauf erhöhen.

NordLB senkt Nokia auf 'Halten' und Ziel auf 5 Euro

HANNOVER - Die NordLB hat Nokia <NOK1V.HSE> <NOA3.ETR> von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und das Kursziel von 5,50 auf 5,00 Euro gesenkt. Im Kerngeschäft des Netzwerkausrüsters sei kurzfristig keine Besserung zu erwarten, schrieb Analyst Wolfgang Donie in einer Studie vom Donnerstag. Er reduzierte seine Schätzungen. Mit größerem Kurspotenzial sei erst einmal nicht zu rechnen.

Macquarie startet Eni mit 'Outperform' - Ziel 16 Euro

LONDON - Die australische Investmentbank Macquarie hat Eni <ENI.AFF> <ENI.FSE> mit "Outperform" und einem Kursziel von 16 Euro in die Bewertung aufgenommen. Im Ölfördergeschäft mache der italienische Konzern Fortschritte, schrieb Analyst Iain Reid in einer Studie vom Donnerstag. Dank Veräußerungen von Randaktivitäten habe Eni außerdem die Schulden reduziert. Die Dividende erscheine gesichert und die Aktie insgesamt günstig bewertet.

Berenberg senkt Ziel für Astrazeneca auf 5550 Pence - 'Buy'

HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für AstraZeneca <ZEG.FSE> <AZN.ISE> nach Ankündigung des Verkaufs des Antibiotika-Geschäfts an Pfizer von 5600 auf 5550 Pence gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Er habe dieses Geschäft nun aus seinen Prognosen gestrichen, die deswegen etwas gesunken seien, schrieb Analyst Alistair Campbell in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he

25.08.2016 | 21:12:53 (dpa-AFX)
US-Anleihen mit moderaten Kursverlusten
25.08.2016 | 21:04:55 (dpa-AFX)
Devisen: Eurokurs etwas höher
25.08.2016 | 20:50:52 (dpa-AFX)
Apple stopft iPhone-Sicherheitslücke nach Cyberattacke
25.08.2016 | 20:37:09 (dpa-AFX)
OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Depesche aus Washington, Kommentar zum ...
25.08.2016 | 20:24:26 (dpa-AFX)
GNW-News: Smart Wires stellt sein neuestes Produkt "Power Router" vor
25.08.2016 | 20:11:32 (dpa-AFX)
Aktien New York: Leichte Verluste - Warten auf Yellen-Rede

Insights

Mit dem Trader Daily geben Ihnen unsere Experten vom ausgezeichneten DZ BANK Research eine aktuelle Einschätzung über das Marktgeschehen. Durch das Video erhalten Sie schon morgens Informationen über unsere Erwartungen an den Börsentag. Wir zeigen Ihnen außerdem relevante Unterstützungs- und Widerstandslinien und informieren Sie über dazu passende Produkte.

25.08.2016 08:09

DAX: Warten auf den nächsten Trendimpuls

Technische Analyse DAX Aktualisierung 25.08.2016 PDF 0,5 MB
  • 1.Widerstand 10.800
  • 2.Widerstand 11.000
  • 1.Unterstützung 10.475
  • 2.Unterstützung 10.070
Quellenangabe: DZ BANK Research
25.08.2016 08:09

DAX: Warten auf den nächsten Trendimpuls

Unverändert sehen wir mit Blick auf die erfolgreiche Verteidigung der charttechni-schen Unterstützung des ehemaligen Jahreshochs vom April um 10.475 Punkte, die Kursverluste von Mitte August nur als eine „pull back“-Bewegung an diese Unterstützung. Gerade aufgrund der gegenwärtig noch günstigen Zyklentechnik zeigt sich bis Anfang September ein weiter gehendes Kurspotenzial bis rund 11.000 Punkte. Hierfür muss sich jedoch recht zügig ein positiver Trendimpuls mit Anschlusskäufen über den kurzfristigen Widerstand um 10.655 Punkte einstellen.

Technische Analyse DAX Aktualisierung 25.08.2016 PDF 0,5 MB
  • 1.Widerstand 10.800
  • 2.Widerstand 11.000
  • 1.Unterstützung 10.475
  • 2.Unterstützung 10.070
Quellenangabe: DZ BANK Research

Börsenbericht

25.08.2016 13:42 | Börsenbericht | Länge: 1:12

60 Sekunden Wirtschaft am 25.08.2016

ifo-Geschäftsklima trübt sich deutlich ein - Fielmann-Gewinn legt zweistellig zu - Studie: BMW bleibt gewinnstärkster Autobauer der Welt

Mehr
  • BMW AG

    76,22

    -1,66%

    2.201 Produkte
  • DAX (Performance)

    10.529,59

    -0,88%

    18.054 Produkte
  • Fielmann AG

    71,44

    -0,15%

    178 Produkte

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

eBay Inc.
Short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 27,68 - 27,69
Goldman Sachs Group Inc.
Short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 146,81 - 146,81
CTS Eventim AG
Short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 31,29 - 31,29
Wacker Neuson SE
Short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 13,70 - 13,70
CANCOM SE
Short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 42,54 - 42,54

Werbung: Idee der Woche 22.08.2016

Werbung: Idee der Woche 22.08.2016

Werbung: Idee der Woche 22.08.2016

Werbung: Idee der Woche 22.08.2016

BASF hält an Zielen fest

BASF hält an Zielen fest

BASF hält an Zielen fest

BASF hält an Zielen fest

Trotz anhaltend herausfordernder Rahmenbedingungen bestätigte der Vorstand

den Ausblick für das Gesamtjahr 2016.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Markterwartung

Für jede Marktentwicklung zeigen wir Ihnen ein passendes Produkt. Mit einem Klick auf den darunter liegenden Balken gelangen Sie zu weiteren passenden Produkten dieser Markterwartung

Für jede Markterwartung passende Produkte im Angebot

Sie rechnen mit steigenden Kursen? Sie erwarten gleichbleibende Kurse? Oder gehen Sie von fallenden Marktbewegungen aus? Unabhängig davon wie sich die Börsenkurse entwickeln. Mit den Derivaten der DZ BANK finden Sie immer passende Produkte für Ihre Markterwartung

  • DAX (Performance)
    Bonus

    12,81% Bonusrenditechance in %

    19,28% Abstand zur Barriere in %

  • DAX (Performance)
    Discount

    11,44% Seitwärtsrendite p.a.

    6,08% Discount in %

  • DAX (Performance)
    BonusRevCap

    25,08% Bonusrenditechance in %

    9,22% Abstand zur Barriere in %

Weitere Produkte passend zu Ihrer Markterwartung

Berichte & Analysen

  • Webinar - Trading für Berufstätige
    22.08.2016

    22.08.2016 Webinar Teil 30: Langfristiger Erfolg durch Trader-Coaching

    Die Themen des Webinar sind:
    Die gecoachten Trader: Hintergünde, Fakten, Trading-Erfolg, Ergebnisse der drei Trader der DZ BANK Webinarreihe, 3 Berufstätige/Vielbeschäftigte im Fokus: Elemente des Trader-Coachings. Mit Christoph Kraus (DZ BANK), Dr. Raimund Schriek (SysFinance)

    Mehr
  • Börse einfach verstehen, Wissen
    07.06.2013

    Was sind eigentlich Faktor-Zertifikate?

    Wie unterscheiden sich Faktorzertifikate von anderen Zertifikate-Typen? Was hat es mit dem Faktor auf sich, und wie lassen sich Faktorzertifikate in Trading-Strategien einbinden?
    In unserem Kurzfilm erklären wir die Funktionsweise dieser Wertpapiere und zeigen, wie Sie mit konstantem Hebel überproportional von der Performance eines Basiswerts profitieren können.

    Mehr
  • Wissen
    23.02.2016

    dzbank-derivate.de - Der Film

    In nur 2 Minuten lernen Sie das Derivateportal der DZ BANK kennen.

    Mehr