Werbung: Besser traden mit System 20.03.2019

Werbung: Besser traden mit System 20.03.2019

Werbung: Besser traden mit System 20.03.2019

Werbung: Besser traden mit System 20.03.2019

Trading-Depot:
Neuer Kauf
für mein
Realgeld-Depot!

Trading-Depot:
Neuer Kauf
für mein
Realgeld-Depot!

Reales 100.000 € Trading-Depot:
Neuer Kauf für mein Realgeld-Depot!

Reales 100.000 € Trading-Depot:
Neuer Kauf für mein Realgeld-Depot!

Der MDAX zeigte am Montag eine grüne Marktampel.
Damit darf ich laut Regelwerk eine weitere Aktie aus
dem MDAX für mein Depot kaufen.

Werbung: Aktien-Trading 20.03.2019

Werbung: Aktien-Trading 20.03.2019

Werbung: Aktien-Trading 20.03.2019

Werbung: Aktien-Trading 20.03.2019

Fraport:
langfristige
Wachstumschancen

Fraport:
langfristige Wachstumschancen

Fraport: langfristige Wachstumschancen

Fraport: langfristige Wachstumschancen

Fraport erzielte 2018 neue Rekorde bei Umsatz und Gewinn
und erwartet im laufenden Geschäftsjahr weiterhin
Wachstum an allen Standorten.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Zertifikate Spezial 18.03.2019

Werbung: Zertifikate Spezial 18.03.2019

Werbung: Zertifikate Spezial 18.03.2019

Werbung: Zertifikate Spezial 18.03.2019

thyssenkrupp: Übertriebene Verluste

thyssenkrupp: Übertriebene Verluste

thyssenkrupp: Übertriebene Verluste

thyssenkrupp: Übertriebene Verluste

thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/18 einen Umsatz von rund 43 Mrd. Euro.

thyssenkrupp ist ein diversifizierter Industriekonzern mit traditionell hoher Werkstoffkompetenz und einem wachsenden Anteil an Industriegüter- und Dienstleistungsgeschäften.

Werbung: Idee der Woche 15.03.2019

Werbung: Idee der Woche 15.03.2019

Werbung: Idee der Woche 15.03.2019

Werbung: Idee der Woche 15.03.2019

Vonovia: Weiterer
Ergebnisanstieg erwartet

Vonovia: Weiterer
Ergebnisanstieg erwartet

Vonovia: Weiterer Ergebnisanstieg erwartet

Vonovia: Weiterer Ergebnisanstieg erwartet

Positive Rahmenbedingungen lassen den Vorstand optimistisch
auf das laufende Geschäftsjahr blicken. Das operative Ergebnis
soll 2019 auf 1,14 Mrd. Euro bis 1,19 Mrd. Euro ansteigen.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

1x1 der Geldanlage 15.03.2019

1x1 der Geldanlage 15.03.2019

1x1 der Geldanlage 15.03.2019

1x1 der Geldanlage 15.03.2019

Money Management -
gewusst wie!

Money Management -
gewusst wie!

Money Management - gewusst wie!

Money Management - gewusst wie!

Mit Stoppkursen und der Berücksichtigung verschiedener Anlageklassen
kann das Risiko bei der Geldanlage reduziert werden. Mindestens genauso
wichtig ist aber auch ein gutes Money Management.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 20.03.
11.586,50 --
ESTOXX 20.03.
3.372,38 --
Brent Öl 01:06:31
68,40 0,15%
Gold 01:17:36
1.314,39 0,05%
EUR/USD 01:17:39
1,14246 0,02%
BUND-F. 20.03.
164,46 --

News

20.03.2019 | 23:41:36 (dpa-AFX)
IPO: Levi's hebt Aktienpreis vor Börsengang auf 17 Dollar an

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der Jeans-Hersteller Levi Strauss (Levi's) sammelt bei seiner Rückkehr an die Börse gut 623 Millionen Dollar an frischem Kapital bei Anlegern ein. Das Unternehmen wird seine Aktien am Donnerstag zum Ausgabepreis von 17 Dollar in den Handel schicken, wie es am Mittwoch in San Francisco mitteilte. Zunächst war eine Preisspanne zwischen 14 und 16 Dollar angepeilt worden. Der Modekonzern wird an der New York Stock Exchange 36,7 Millionen Aktien unter dem Tickerkürzel "LEVI" listen. Insgesamt wird die Jeans-Ikone beim Börsen-Comeback mit etwa 6,55 Milliarden Dollar bewertet.

Levi's hatte bereits im Jahr 1971 einen Börsengang vollzogen, war jedoch Mitte der 1980er-Jahre wieder privatisiert worden. Derzeitige Eigentümer sind Nachfahren von Firmengründer Levi Strauss, der von Bayern aus zunächst nach New York auswanderte und 1853 dann - angelockt vom Goldrausch an der US-Westküste - nach Kalifornien weiterzog. Dort eröffnete er ein Textilgeschäft und spezialisierte sich auf robuste Arbeitskleidung für Goldschürfer. Gemeinsam mit seinem Partner Jacob Davis gilt Strauss als Erfinder der Blue Jeans./hbr/DP/fba

20.03.2019 | 23:26:54 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow kann Gewinn nicht halten
20.03.2019 | 22:16:37 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3/Brexit: May bittet um dreimonatigen Aufschub - EU skeptisch
20.03.2019 | 22:14:31 (dpa-AFX)
Bericht: FBI schließt sich Ermittlungen wegen Boeing-Zulassung an
20.03.2019 | 22:10:37 (dpa-AFX)
May macht britisches Parlament für Brexit-Verzögerung verantwortlich
20.03.2019 | 22:09:31 (dpa-AFX)
GESAMT-ROUNDUP: Autobosse einigen sich nach Zoff um Zukunft der E-Mobilität
20.03.2019 | 22:03:28 (dpa-AFX)
Söder will neue Medienplattformen als Antwort auf Internetgiganten

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

Sartorius AG VZ.
short
Doppel Top Kursziel EUR 147,65 - 147,70
Salzgitter AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 27,00 - 27,00
Delivery Hero SE
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 35,50 - 35,50
Tag Immobilien AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 21,57 - 21,57
Salzgitter AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 27,02 - 27,02
Sartorius AG VZ.
short
Doppel Top Kursziel EUR 147,65 - 147,70
EUR/JPY
short
Unterstützungslinie Kursziel 126,37 - 126,37
Salzgitter AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 27,00 - 27,00
Delivery Hero SE
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 35,50 - 35,50
Tag Immobilien AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 21,57 - 21,57