Werbung: Idee der Woche 15.01.2021

Werbung: Idee der Woche 15.01.2021

Werbung: Idee der Woche 15.01.2021

Werbung: Idee der Woche 15.01.2021

Hornbach Holding:
Schönes Heim,
Glück allein

Hornbach Holding:
Schönes Heim,
Glück allein

Hornbach Holding:
Schönes Heim, Glück allein

Hornbach Holding: Schönes Heim, Glück allein

Die Corona-Krise hat das Verhalten der Menschen verändert. Der Trend, das
eigene Zuhause zu verschönern, ist noch ausgeprägter. Das kommt der Hornbach
Holding zugute, die sich in einem herausfordernden Umfeld sehr gut schlägt.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Börsentag kompakt ONLINE 16.01.2021

Börsentag kompakt ONLINE 16.01.2021

Börsentag kompakt ONLINE 16.01.2021

Börsentag kompakt ONLINE 16.01.2021

"Schwarzes Gold –
Erlebt Rohöl einen
Post-Corona Boom?"

"Schwarzes Gold –
Erlebt Rohöl einen
Post-Corona Boom?"

"Schwarzes Gold – Erlebt Rohöl
einen Post-Corona Boom?"

"Schwarzes Gold – Erlebt Rohöl
einen Post-Corona Boom?"

Samstag, 16.01.2021, 12:00 Uhr

Vortrag von André Stagge,
Samstag, 16.01.2021, 12:00 Uhr

Werbung: Besser traden mit System 15.01.2021

Werbung: Besser traden mit System 15.01.2021

Werbung: Besser traden mit System 15.01.2021

Werbung: Besser traden mit System 15.01.2021

Nordex stürmt auf Platz 3
der Trendstabilitäts-
Ranglisten

Nordex stürmt auf Platz 3
der Trendstabilitäts-
Ranglisten

Nordex stürmt auf Platz 3 der
Trendstabilitäts-Ranglisten

Nordex stürmt auf Platz 3 der
Trendstabilitäts-Ranglisten

Beim Screening der Trendstabilitäts-Ranglisten ist mir die Aktie von Nordex
aufgefallen. Der Windenergieanlagenbauer kristallisiert sich am deutschen
Markt als einer der großen Gewinner der Ökostromwende heraus.

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

Besser traden mit DZ BANK Webinaren

DAX:
Ausbruch
oder Einbruch?

DAX:
Ausbruch
oder Einbruch?

DAX: Ausbruch oder Einbruch?

DAX: Ausbruch oder Einbruch?

Montag, 18.01.2021, um 19 Uhr

„Marktanalyse und Trading 2.0!“
Montag, 18.01.2021, um 19 Uhr

Werbung: Aktien-Trading 13.01.2021

Werbung: Aktien-Trading 13.01.2021

Werbung: Aktien-Trading 13.01.2021

Werbung: Aktien-Trading 13.01.2021

Encavis
treibt den
Portfolioausbau
voran

Encavis treibt den
Portfolioausbau voran

Encavis treibt den Portfolioausbau voran

Encavis treibt den Portfolioausbau voran

Der Ausbau von erneuerbaren Energien wie Wind- und Solarkraft wird
von der Politik stark vorangetrieben. Das unterstreicht die langfristig
aussichtsreichen Perspektiven für den deutschen Stromproduzenten Encavis.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 15.01.
13.736,00 -1,81%
ESTOXX 15.01.
3.599,55 -1,15%
Dow Jones 15.01.
30.814,26 -0,57%
Brent Öl 15.01.
55,00 -2,59%
EUR/USD 15.01.
1,20760 --
BUND-F. 15.01.
177,68 0,01%

BESSER TRADEN MIT SYSTEM

News

16.01.2021 | 05:50:03 (dpa-AFX)
CDU wählt neuen Vorsitzenden - Weichenstellung für Nach-Merkel-Ära

BERLIN (dpa-AFX) - Nach knapp einjähriger Hängepartie wählt die CDU an diesem Samstag (9.30 Uhr) auf einem Online-Parteitag einen neuen Vorsitzenden. Neben Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet kandidieren Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz und der Außenpolitiker Norbert Röttgen. Es wird damit gerechnet, dass keiner der Kandidaten schon im ersten Wahlgang die dann nötige absolute Mehrheit erhält und dass direkt im Anschluss ein zweiter Wahlgang notwendig wird.

Um die "digitale Vorauswahl" rechtssicher zu machen, schließt sich eine Briefwahl an. Deren Ergebnis soll am 22. Januar feststehen und verkündet werden. Ist der neue CDU-Vorsitzende gewählt, dürfte in der Union rasch die Diskussion über den richtigen Kanzlerkandidaten an Schwung gewinnen. In den vergangenen Monaten lag bei Umfragen zu diesem Thema regelmäßig der bayerische Ministerpräsident Söder vorne. Söder selbst hat allerdings bisher öffentlich keine Ambitionen auf das Kanzleramt deutlich gemacht.

Am Samstag sind zudem unter anderem Grußworte von Österreichs Kanzler Sebastian Kurz, dem Präsidenten der Europäischen Volkspartei (EVP), Donald Tusk, sowie der Oppositionsführerin von Belarus (Weißrussland), Swetlana Tichanowskaja, geplant./bk/DP/stw

16.01.2021 | 05:50:02 (dpa-AFX)
Neuer Autokonzern Stellantis geht offiziell an den Start
16.01.2021 | 05:35:10 (dpa-AFX)
Pressestimme: 'Rhein-Neckar-Zeitung' zu CDU/AKK
16.01.2021 | 05:35:09 (dpa-AFX)
Pressestimme: 'Frankfurter Rundschau' zur Debatte über den Lockdown
16.01.2021 | 05:35:08 (dpa-AFX)
Pressestimme: 'Neue Osnabrücker Zeitung' zu Corona/Lockdown
16.01.2021 | 05:35:07 (dpa-AFX)
Pressestimme: 'Westfalen-Blatt' zur CDU
16.01.2021 | 05:35:06 (dpa-AFX)
Pressestimme: 'Die Welt' zur Verschiebung der Landtagswahl Thüringen