Werbung: Besser traden mit System 23.05.2018

Werbung: Besser traden mit System 23.05.2018

Werbung: Besser traden mit System 23.05.2018

Werbung: Besser traden mit System 23.05.2018

Über Trumps
Handelsinitiative und
den Wohlstandskonsum!

Über Trumps
Handelsinitiative und
den Wohlstandskonsum!

Über Trumps Handelsinitiative
und den Wohlstandskonsum!

Über Trumps Handelsinitiative
und den Wohlstandskonsum!

Im Trendfolge-Depot hat sich in den letzten
Monaten die Aktie von LVMH am besten
entwickelt. LVMH profitiert vom Wohlstandskonsum.

Werbung: Zertifikate Spezial 22.05.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 22.05.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 22.05.2018

Werbung: Zertifikate Spezial 22.05.2018

BMW: Gelungener Jahresauftakt, Ausblick bestätigt

BMW: Gelungener Jahresauftakt, Ausblick bestätigt

BMW: Gelungener Jahresauftakt, Ausblick bestätigt

BMW: Gelungener Jahresauftakt, Ausblick bestätigt

Der Autobauer BMW verfolgt mit seinen Marken BMW, MINI und der englischen Edelschmiede Rolls-Royce eine reine Premium-Markenstrategie.

Werbung: Rohstoff-Trading 23.05.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 23.05.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 23.05.2018

Werbung: Rohstoff-Trading 23.05.2018

Brent untermauert
bullisches Szenario
mit eindrucksvollem Ausbruch!

Brent untermauert
bullisches Szenario
mit eindrucksvollem Ausbruch!

Brent untermauert bullisches Szenario
mit eindrucksvollem Ausbruch!

Brent untermauert bullisches Szenario
mit eindrucksvollem Ausbruch!

Für den globalen Ölmarkt könnte die einseitige Aufkündigung des
Atomdeals mit dem Iran durch die USA weitreichende Folgen haben.
Übergeordnet bleibt die Nachfragesituation bei Brent u.E. weiter bullisch.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Werbung: Idee der Woche 16.05.2018

Werbung: Idee der Woche 16.05.2018

Werbung: Idee der Woche 16.05.2018

Werbung: Idee der Woche 16.05.2018

Deutsche Post:
zentraler Wachstums-
treiber intakt

Deutsche Post:
zentraler Wachstums-
treiber intakt

Deutsche Post: zentraler Wachstumstreiber intakt

Deutsche Post: zentraler Wachstumstreiber intakt

Die Deutsche Post meldete jüngst die Ergebnisse für das
erste Quartal 2018, die gemischt ausfielen. Wir sehen die
übergeordneten langfristigen Treiber weiterhin intakt.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

Unverb. Kursindikationen Unverbindliche Kursindikationen
DAX 23.05.
12.987,50 -1,39%
ESTOXX 23.05.
3.541,82 --
Brent Öl 02:17:51
79,65 -0,08%
Gold 02:27:56
1.294,35 0,10%
EUR/USD 02:28:01
1,17030 0,01%
BUND-F. 23.05.
159,67 0,38%

Werbung: Besser traden mit der Trading-Corner 18.05.2018

Werbung: Besser traden mit der Trading-Corner 18.05.2018

Werbung: Besser traden mit der Trading-Corner 18.05.2018

Werbung: Besser traden mit der Trading-Corner 18.05.2018

China macht
deutschen
Autobauern Mut

China macht
deutschen
Autobauern Mut

China macht deutschen Autobauern Mut

China macht deutschen Autobauern Mut

Die angekündigte weitere Marktöffnung sollte der Branche
mittelfristig nützen. Das könnte die Aktien von BMW, Daimler
und VW schon jetzt stabilisieren.

Risikobeschreibung siehe Folgeseite.

News

24.05.2018 | 02:08:03 (dpa-AFX)
GNW-News: BIG Blockchain Intelligence Group Inc. ("BIG") bestätigt die Durchführung unabhängiger forensischer Ermittlungsdienste und die Erstellung eines detaillierten Berichts an Crypto-Miner Envion bezügli...

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. ("BIG") bestätigt die Durchführung unabhängiger forensischer Ermittlungsdienste und die Erstellung eines detaillierten Berichts an Crypto-Miner Envion bezügli...

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. ("BIG") bestätigt die Durchführung

unabhängiger forensischer Ermittlungsdienste und die Erstellung eines

detaillierten Berichts an Crypto-Miner Envion bezüglich dessen 100-Millionen-

Dollar-ICO

VANCOUVER, British Columbia, 24. Mai 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- BIG Blockchain

Intelligence Group Inc. ("BIG" oder "das Unternehmen") (CSE:BIGG) (WKN:A2JSKG)

(OTC:BBKCF), ein führender Entwickler von Such-, Risikobewertungs- und

Datenanalyselösungen, bestätigt, dass es von der Schweizer Envion AG beauftragt

wurde, eine umsatzgenerierende forensische Kryptowährungsuntersuchung

durchzuführen. Die Untersuchung betraf die Ausgabe bestimmter nicht

autorisierter EVN-Token im Zusammenhang mit dem 100-Millionen-Dollar-ICO

(Initial Coin Offering) von Envion, das zwischen Dezember 2017 und Januar 2018

erfolgte. Das Unternehmen wurde wegen seiner Expertise bei der Analyse von

Ethereum-Blockchain-Transaktionen engagiert. BIG hat die Untersuchung

abgeschlossen und Envion die vertraulichen Ergebnisse in einem ausführlichen 22-

seitigen Bericht vorgelegt.

Etwaige Fragen hierzu sollten an die Envion AG gerichtet werden. BIG wird keine

weiteren Stellungnahmen abgeben.

Im Namen des Verwaltungsrats

Lance Morginn

Chief Executive Officer

Über BIG Blockchain Intelligence Group Inc.

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bringt Sicherheit und Verantwortung in

die neue Ära der Kryptowährung. BIG hat QLUE(TM), eine neue Blockchain-

agnostische Such- und Analyse-Engine entwickelt, die es RegTech-,

Strafverfolgungs- und staatlichen Behörden ermöglicht,

Kryptowährungstransaktionen auf forensischer Ebene visuell zu erkennen, zu

verfolgen und zu überwachen. Unser kommerzielles Produkt "BitRank Verified(TM)"

bietet einen "Risiko-Score" für Bitcoin-Wallets, sodass RegTech, Banken,

Geldautomaten, Börsen und Einzelhandelsunternehmen die geltenden regulatorischen

bzw. Compliance-Anforderungen erfüllen können. Unsere Forensic Services Division

bringt unser Team von Ermittlungsexperten für Untersuchungen ein, die umfassende

Fachkompetenz und Erfahrung erfordern, entweder in Verbindung mit oder ergänzend

zu unseren benutzerfreundlichen Such-, Risikobewertungs- und Datenanalyse-Tools.

Über BitRank Verified(TM)

BIG hat BitRank Verified(TM) als Goldstandard in der Branche für die Bewertung

und Prüfung von Kryptowährungstransaktionen entwickelt. BitRank Verified(TM

)bietet der Finanzwelt eine vereinfachte Front-End-Ergebnisseite, die es

kundenorientierten Kassierern, Börsen, E-Commerce-Standorten und Einzelhändlern

ermöglicht zu ermitteln, ob eine geplante Transaktion sicher akzeptiert werden

kann, fragwürdig ist oder abgelehnt werden sollte. BitRank Verified(TM) und

seine API sind maßgeschneidert, um dem RegTech-Sektor ein zuverlässiges Tool zur

Verfügung zu stellen, mit dem er seine regulatorischen Anforderungen erfüllen

und gleichzeitig das Risiko von Geldwäsche oder anderen kriminellen Aktivitäten

minimieren kann.

Über QLUE(TM)

QLUE(TM) (Qualitative Law Enforcement Unified Edge) ermöglicht es

Strafverfolgungs- und RegTech-Ermittlern, dem "virtuellen Geld" buchstäblich zu

folgen. QLUE(TM) enthält moderne Techniken und einzigartige Suchalgorithmen, um

verdächtige Aktivitäten bei Bitcoin- und Kryptowährungstransaktionen

aufzuspüren. Es ermöglicht Ermittlern, bei ihrem Kampf gegen

Terrorismusfinanzierung, Menschen-, Drogen- und Waffenhandel sowie gegen

Kinderpornografie, Korruption, Bestechung, Geldwäsche und sonstige

Internetkriminalität Transaktionen schnell und visuell zu erkennen, zu verfolgen

und zu überwachen.

Investor Relations - USA

KCSA Strategic Communications

Valter Pinto, Managing Director

Scott Eckstein, VP of Market Intelligence

E-Mail: BlockChainGroup@KCSA.com

D: +1-212-896-1254

Investor Relations - Kanada

Skanderbeg Capital Advisors

Adam Ross

E-Mail: adam@skanderbegcapital.com

Tel.: +1-604-687-7130

BIG Investor Relations

Anthony Zelen

Tel.: +1-778-819-8705

E-Mail: anthony@blockchaingroup.io

Für weitere Informationen und um sich für die Mailingliste von BIG zu

registrieren, besuchen Sie unsere Website unter https://www.blockchaingroup.io/.

Folgen Sie uns unter @blocksearch auf Twitter. Oder besuchen Sie SEDAR unter

www.sedar.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen:

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemeldung sind zukunftsgerichtete Aussagen, zu

denen auch die Fertigstellung der Suchtechnologie-Software und andere

Angelegenheiten zählen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine

historischen Fakten darstellen, und umfassen Aussagen zu Ansichten, Plänen,

Erwartungen oder Absichten, die die Zukunft betreffen. Solche Informationen sind

generell anhand der Verwendung von zukunftsweisenden Wörtern wie "können",

"erwarten", "schätzen", "vorhersehen", "beabsichtigen", "glauben" und

"fortfahren" oder deren Verneinungen oder ähnlichen Bezeichnungen zu erkennen.

Die Leser werden darauf hingewiesen, sich nicht über Gebühr auf

zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da nicht gewährleistet werden kann,

dass die Pläne, Absichten und Erwartungen, die diesen zugrunde liegen, auch

realisiert werden können. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen typischerweise

zahlreichen Annahmen, bekannten und unbekannten Risiken sowie Unsicherheiten,

sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, die dazu beitragen könnten, dass

die Vorhersagen, Schätzungen, Prognosen, Vorausplanungen und sonstigen

zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten werden. Zu diesen Annahmen, Risiken

und Unwägbarkeiten zählen unter anderem die Wirtschaftslage im Allgemeinen und

die Situation der Kapitalmärkte im Besonderen, sowie weitere Faktoren, von denen

viele nicht im Einflussbereich von BIG liegen. Die in dieser Pressemitteilung

enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen

Warnhinweis eingeschränkt. Man darf sich nicht über Gebühr auf solche

zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, da BIG nicht garantieren kann, dass sich

diese als richtig erweisen werden. Zu den wesentlichen Faktoren, die dazu führen

könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen von BIG

abweichen, zählen unter anderem die Stimmung der Verbraucher gegenüber den

Produkten von BIG und der Blockchain-Technologie im Allgemeinen, technische

Mängel, der Wettbewerb und die Nichterfüllung von vertraglichen Pflichten durch

die Vertragspartner.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich

ausschließlich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung.

Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, hat BIG weder die Absicht noch die

Pflicht, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger

Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu aktualisieren oder zu überarbeiten.

Darüber hinaus ist BIG nicht verpflichtet, Stellung zu den Erwartungen oder

Aussagen von Dritten im Hinblick auf die oben beschriebenen Angelegenheiten zu

beziehen.

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Big Blockchain Intelligence Group Inc. via GlobeNewswire

https://blockchaingroup.io/

24.05.2018 | 01:41:39 (dpa-AFX)
GNW-News: VITEC präsentiert auf der Eurosatory 2018 Lösungen für qualitativ hochwertige taktische Videoübertragung mit niedriger Bandbreite
23.05.2018 | 23:36:09 (dpa-AFX)
Maas' USA-Besuch bringt keine Fortschritte im Iran-Streit
23.05.2018 | 23:01:00 (dpa-AFX)
EU einigt sich auf schärfere Kontrolle großer Bargeldtransfers
23.05.2018 | 23:00:30 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Travel24.com AG: Erneute Verschiebung der Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2017 (deutsch)
23.05.2018 | 22:39:57 (dpa-AFX)
Irans oberster Führer: EU-Länder müssen sich von den USA abgrenzen
23.05.2018 | 22:26:54 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Kurse drehen nach Fed-Protokoll ins Plus

Chartsignale

Chartsignale

Chartsignale von Traderfox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Durch Klick auf die jeweilige Produktstruktur erhalten Sie passende Produkte ausgehend von der Marktrichtung des Signals. Durch Klick auf das Signal selbst kommen Sie in das Tool "Chart-Trader" und können dort das Chartsignal genauer analysieren.  

EUR/AUD
short
Unterstützungslinie Kursziel 1,55 - 1,55
Ethna-AKTIV E
long
Bullischer Keil Kursziel EUR 135,34 - 135,33
ElringKlinger AG
long
Bullischer Keil Kursziel EUR 13,90 - 13,88
ElringKlinger AG
long
Symmetrisches Dreieck Kursziel EUR 13,90 - 13,88
BMW VZ
long
Bullischer Keil Kursziel EUR 77,45 - 77,42

Werbung

DAX (Performance)

  • 12.976,84 PKT
  • -1,47%
  • WKN 846900
  • (23.05., 17:45:00)

Passende Produkte für fallende Märkte

WKN DD8HUA
Produkttyp short
Kurs 7,39 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.630,00 PKT
Hebel 17,55x

25 weitere Mini-Futures Zum Produkt

WKN DD8NS4
Produkttyp short
Kurs 7,23 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.690,00 PKT
Hebel 17,89x

17 weitere Turbos Zum Produkt

WKN DD8NQ6
Produkttyp short
Kurs 8,17 EUR
Basiswert DAX (Performance)
Knock-Out 13.805,00 PKT
Hebel 15,86x

19 weitere Endlos Turbos Zum Produkt

Mini-Futures Turbos Endlos Turbos

Für Finanzexperten mit Erfahrung in Hebelprodukten / Emittentin DZ BANK / Verlust des eingesetzten Kapitals möglich