•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Rohstoff-Trading

Die Firma TraderFox überwacht automatisiert alle wichtigen Rohstoffmärkte auf charttechnische Signale und bedeutende Nachrichten. Die chancenreichsten Trading-Setups werden in einem redaktionellen Beitrag für Sie aufbereitet.

 

Rohstoff-Trading 23.11.2022
Rohstoff-Trading 23.11.2022

Brent Crude Oil - Scharfer Rücksetzer eröffnet Chance für antizyklischen Long-Einstieg!

Die Ölpreisnotierungen präsentierten sich in den vergangenen Wochen deutlich schwächer. Für Abgabedruck sorgten vor allem erneut aufkeimende Rezessionssorgen sowie ein deutlicher Anstieg der Neuinfektionszahlen in China, was eine weitere Lockerung der Zero-Covid-Politik im Reich der Mitte unwahrscheinlich macht. Nachdem Brent Crude Oil zuletzt vom Verlaufshoch bei knapp 99 USD scharf korrigiert hatte, ist die Ausgangslage kurzfristig stark überverkauft, was interessante Chancen für einen antizyklischen Long-Einstieg mit engem Stop-Loss eröffnet.

Mehr
Rohstoff-Trading 09.11.2022
Rohstoff-Trading 09.11.2022

Brent Crude Oil - 100 USD-Marke rückt ins Visier!

Die Ölpreisnotierungen setzten ihre Erholungsbewegung in den vergangenen Wochen weiter fort. Hier sorgten vor allem Spekulationen über mögliche Lockerungen der Covid-19-Maßnahmen in China für Schwung. Für Support beim Ölpreis sorgten daneben außerdem wieder hochkochende Befürchtungen über mögliche Lieferengpässe sowie ein unerwartet deutlicher Rückgang bei den US-Öllagerbeständen. Nach der jüngsten Price-Action bei Brent Crude Oil hat sich das Chartbild beim Ölpreis unserer Einschätzung nach weiter aufgehellt, weshalb wir weiterhin an unserem Long-Szenario bei Brent Crude Oil festhalten.

Mehr
Rohstoff-Trading 26.10.2022
Rohstoff-Trading 26.10.2022

Brent Crude Oil - Chartbild hellt sich weiter auf

Spekulationen über eine Lockerung der Zero-Covid-Politik in China sowie ein deutlicher Rückgang der US-Öllagerbestände in den USA hatten zuletzt für Schwung gesorgt, nachdem Rezessionssorgen auch am Ölmarkt auf die Stimmung gedrückt hatten. Nachdem Rücksetzer unterhalb der 90 USD-Marke zuletzt mit Käufen beantwortet wurden, hat sich auch die technische Ausgangslage bei Brent Crude Oil unserer Einschätzung nach wieder aufgehellt.

Mehr
Rohstoff-Trading 12.10.2022
Rohstoff-Trading 12.10.2022

Brent Crude Oil absolviert dynamische Aufwärtserholung!

Die Ölpreisnotierungen zeigten sich zuletzt nach der überraschend angekündigten Förderkürzung der OPEC+-Gemeinschaft deutlich fester. Damit hat sich das Chartbild bei Brent Crude Oil zuletzt deutlich aufgehellt, wobei kurzfristig von einer weiteren Fortsetzung der Erholungsbewegung auszugehen ist

Mehr

Aktien-Trading

Long oder doch besser Short? Interessante Trading-Szenarien und Beispiele, mit welchen Produkten Sie die Szenarien umsetzen können, stellen wir Ihnen im Aktien-Trading vor. Der Fokus liegt auf deutschen und europäischen Blue Chips sowie deutschen Nebenwerten.

 

Aktien-Trading 30.11.2022
Aktien-Trading 30.11.2022

Hugo Boss: Süßer die Kassen nie klingeln

Das Modeunternehmen blickt optimistisch auf das Weihnachtsgeschäft. CEO Grieder kauft zum wiederholten Male eigene Aktien.

Mehr
Aktien-Trading 28.11.2022
Aktien-Trading 28.11.2022

Elmos: Der Wachstumswert mit einem 13er KGV profitiert vom Elektroauto!

Eine der besten Nebenwertestorys vom deutschen Aktienmarkt ist Elmos. In dieser Dekade dürfte sich der Chipcontent in Autos verdoppeln und Elmos profitiert vom Übergang zu Elektro- sowie Roboter-Fahrzeugen. Schon jetzt spürt Elmos eine hohe Nachfrage und kann gestiegene Preise durchsetzen. Mit einem KGV von 13 per 2023 erscheint die Bewertung günstig.

Mehr
Aktien-Trading 21.11.2022
Aktien-Trading 21.11.2022

CTS Eventim: Die Nachpandemie-Zeit sorgt für einen Boom!

Die Menschen haben gelernt, mit Corona zu leben. In der jetzigen Nachpandemie-Phase werden Events, Musicals und Konzerte nachgeholt, die zwei Jahre kaum möglich waren. Etwas zu erleben und Spaß zu haben, steht an erster Stelle. Dafür sind die Verbraucher bereit, viel Geld auszugeben. Folglich verzeichnet CTS Eventim einen neuen Boom. Eine mehrjährige Wachstumsphase hat begonnen!

Mehr
Aktien-Trading 17.11.2022
Aktien-Trading 17.11.2022

Berkshire Hathaway: Allzeithoch im Bereich des Möglichen

Warren Buffett setzt mittlerweile verstärkt auf Techwerte und beteiligt sich beim weltweit drittgrößten Chiphersteller Taiwan Semiconductor. 

Mehr