DZ BANK Research

DZ BANK Research

DZ BANK Research

DZ BANK Research

Kapitalanlageentscheidungen sollten auf möglichst vielen relevanten und für Investoren öffentlich zugänglichen Informationen beruhen.
Das DZ BANK Research stellt Ihnen möglichst zeitnah wichtige Informationen bereit.

Kapitalanlageentscheidungen sollten auf möglichst vielen relevanten und für Investoren öffentlich zugänglichen Informationen beruhen.
 

Das DZ BANK Research stellt Ihnen möglichst zeitnah wichtige Informationen bereit.

Verantwortlichkeit, Inhalt und Adressaten:

Diese Seite wird inhaltlich und gestalterisch allein vom Bereich Research der DZ BANK verantwortet. Sie enthält  unabhängig erstellte Sonstige Research-Informationen.

Sonstige Research-Informationen sind unabhängige Kundeninformationen, die keine Anlageempfehlungen für bestimmte Emittenten oder bestimmte Finanzinstrumente enthalten. Sie berücksichtigen keine persönlichen Anlagekriterien.

Sonstige Research-Informationen richten sich an Geeignete Gegenparteien sowie professionelle Kunden. Sie sind grundsätzlich auch für Privatkunden geeignet, wenn der jeweilige Privatkunde über Kenntnisse und Erfahrungen in Bezug auf den jeweiligen Analysegegenstand der Sonstigen Research-Information verfügt.

Vorliegend sind Kenntnisse und Erfahrungen mit strukturierten, komplexen Finanzinstrumenten, insbesondere Hebelinstrumenten und deren Wirkungsweisen, der Technischen Analyse von Indizes und Finanzinstrumenten sowie der Bewertung makroökonomischer Kennzahlen erforderlich.

> Mehr

Der Menschliche Faktor

Keine News gefunden

Technische Analyse DAX

Mit dem Trader Daily geben Ihnen unsere Experten vom ausgezeichneten DZ BANK Research eine aktuelle Einschätzung über das Marktgeschehen. Durch das Video erhalten Sie schon morgens Informationen über unsere Erwartungen an den Börsentag. Wir zeigen Ihnen außerdem relevante Unterstützungs- und Widerstandslinien und informieren Sie über dazu passende Produkte.

24.05.2018 08:07

DAX: Abprallen am Zwischenziel

Technische Analyse DAX Aktualisierung 24.05.2018 PDF 0,5 MB
  • 1.Widerstand 13.200
  • 2.Widerstand 13.600
  • 1.Unterstützung 12.830
  • 2.Unterstützung 12.710
Quellenangabe: DZ BANK Research
24.05.2018 08:07

DAX: Abprallen am Zwischenziel

Mit dem fast punktgenauen Erreichen des Zwischenziels auf Basis der sog. „Measured Move“-Projektion der ersten Aufwärtsbewegung von Ende März bis zum 18. April bei 13.230 Punkten besteht aktuell die Gefahr der Herausbildung eines lokalen Hochpunktes. Einen wesentlichen charttechnischen Signalcharakter bekommt hierdurch die gesamte Unterstützungszone zwischen 12.830 und der 200 Tage-Linie um 12.710 Punkte. Fortgesetzte Abgaben, die oberhalb dieser Zone verbleiben, sind als eine „normale“ Konsolidierungsbewegung im weiterhin intakten Aufwärtstrend als günstig zu interpretieren. Kann diese Zone jedoch nicht nachhaltig verteidigt werden, wäre dies eine charttechnische Bestätigung der aktuell negativ zu interpretierenden zyklentechnischen Blaupause.

Technische Analyse DAX Aktualisierung 24.05.2018 PDF 0,5 MB
  • 1.Widerstand 13.200
  • 2.Widerstand 13.600
  • 1.Unterstützung 12.830
  • 2.Unterstützung 12.710
Quellenangabe: DZ BANK Research

  • Euro-Indikator


    Monatlich erhalten Sie ausführliche Informationen über
    die aktuelle Entwicklung des Konjunktur-Frühindikators
    und die Folgerungen für die Konjunkturprognose.

    DZ BANK Euro-Indikator (PDF, 0,2 MB)

  • Technische Analyse Weekly


    Aus unserer beliebten Kategorie Trader Daily bieten wir Ihnen
    nun auch die wöchentlichen Analysen unserer Experten
     

    Technische Analyse Weekly (PDF 2,7 MB)

Grundlagenstudien

Hier finden Sie exklusive Researchpublikationen zu einzelnen Produktstrukturen.

 

Download Stand
Aktienanleihen (PDF 0,7 MB) 08.09.2016
Bonuszertifikate (PDF 0,7 MB) 08.09.2016
Discountzertifikate (PDF 1,1 MB) 08.09.2016
Hebelprodukte (PDF 1,11 MB) 17.08.2017