MEINPORTFOLIO

Das Chartsignale-Tool von TraderFox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Sie zeigen Ihnen von der Marktrichtung, die anhand des Signals zu erwarten ist, profitierende Produkte. Weitergehend können Sie das Chartsignal genauer analysieren.

Chart Signale

EUR/SEK
long
Doppel Bottom Kursziel currency 9,50 - 9,50
EUR/SEK
long
Doppel Bottom Kursziel currency 9,50 - 9,50
WTI Oil (NYMEX)
short
Bärischer Keil Kursziel currency 52,88 - 52,88
Nikkei 225
long
Bullischer Keil Kursziel currency 18.920,00 - 18.911,65
USD/CAD
short
Unterstützungslinie Kursziel currency 1,33 - 1,33

News

23.01.2017 | 19:54:24 (dpa-AFX)
Aktien Wien Schluss: Trump-Sorgen trüben Stimmung

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat den Handel am Montag mit Kursverlusten beendet. Der ATX <AT0000999982> fiel um 0,45 Prozent auf 2.672,88 Punkte.

Die Unsicherheit rund um die Wirtschaftspolitik in den USA nach der Amtsantrittsrede des US-Präsidenten Donald Trump am Freitag setzte die Märkte zum Wochenstart unter Druck. "Trump wartete in seiner Rede einmal mehr mit markigen und wirklichkeitsfremden Worten auf und zeigte erneut, wie unberechenbar er ist", schrieben die Commerzbank-Experten. Vor allem die protektionistischen Tendenzen des neuen US-Präsidenten schürten an den Finanzmärkten die Sorgen um neue Handelsbarrieren, hieß es von Marktteilnehmern. Auch die Wall Street startete mit Abschlägen.

Wichtige Konjunkturdaten blieben Mangelware. Am Nachmittag wurden lediglich Daten zum Verbrauchervertrauen in der Eurozone veröffentlicht. Dieses hat sich im Januar weniger verbessert als erwartet. Das entsprechende Barometer war im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Punkte auf minus 4,9 Punkte gestiegen. Volkswirte hatten einen Anstieg auf minus 4,8 Punkte erwartet, dennoch ist der Januar-Wert der beste seit April 2015.

An der Wiener Börse blieb es auch von Unternehmensseite sehr ruhig. Ans Ende der Kurstafel rutschten die Aktien von OMV <AT0000743059> mit minus 2,14 Prozent auf 33,35 Euro. Schwächer gingen zudem Raiffeisen <AT0000606306> mit minus 1,08 Prozent auf 19,31 Euro aus dem Handel, die Papiere des Branchenkollegen Erste Group <AT0000652011> fielen um 0,65 Prozent auf 28,35 Euro.

Gesucht waren dagegen Bauwerte. So zogen Wienerberger um 2,12 Prozente auf 17,82 Euro an, Porr gewannen 1,75 Prozent auf 38,60 Euro. Strabag legten ebenfalls um klare 1,24 Prozent auf 34,17 Euro zu.

Lenzing schlossen mit plus 3,46 Prozent auf 128,75 Euro und erreichten damit ein Allzeit-Hoch. Am Freitag waren die Papiere mit einem satten Aufschlag von mehr als sechs Prozent und damit als größter Kursgewinner im ATX aus dem Handel gegangen./bel/mik/APA/he

23.01.2017 | 19:11:56 (dpa-AFX)
Bundesverfassungsgericht prüft Gewerkschaftsklagen gegen Tarifeinheit
23.01.2017 | 19:11:45 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Bund, Länder und Kommunen legen Streit um Unterhaltsvorschuss bei
23.01.2017 | 19:11:19 (dpa-AFX)
KORREKTUR/ROUNDUP/Frühlingshoffnung für den Hahn: Verkauf bis April geplant
23.01.2017 | 19:01:11 (dpa-AFX)
DGAP-News: Delisting-Erwerbsangebot - msg systems ag gibt Angebotspreis mit 2,38 Euro bekannt (deutsch)
23.01.2017 | 18:58:38 (dpa-AFX)
WDH/Erstmals neuer Virustyp bei Geflügelpest in Schleswig-Holstein
23.01.2017 | 18:55:12 (dpa-AFX)
Tarifverhandlung für Schnellrestaurants ohne Einigung - Warnstreiks
Die theScreener Map zeigt die Basiswerte des von ihnen gewählten Index, welche in der Vergangenheit ein Up- oder Downgrade in der Wertung durch theScreener erhalten haben. Die Basiswerte werden hierbei nach Aktualität des letzten Ratings geordnet. Basiswerte, die grün unterlegt sind, werden von theScreener positiv gesehen. Gelb unterlegte Basiswerte neutral und die rot unterlegten negativ.

The Screener Map

Meine Suchen

Hier finden Sie die von Ihnen gespeicherten Suchen. So haben Sie die Möglichkeit die Suchparameter zu speichern, um die Suche zu einem späteren Zeitpunkt erneut auszuführen.

Keine Ergebnisse

Bitte erneut versuchen

Termine

Datum Terminart Information Information
23.01.2017 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Interroll Holding AG: Vorläufige Finanzkennzahlen 2016 Interroll Holding AG: Vorläufige Finanzkennzahlen 2016
23.01.2017 Bericht zum 4. Quartal McDonald's Corp.: Q4 2016 Earnings McDonald's Corp.: Q4 2016 Earnings
23.01.2017 Veröffentlichung des Jahresberichtes MeVis Medical Solutions AG: Veröffentlichung Konzernjahresabschluss 2016 MeVis Medical Solutions AG: Veröffentlichung Konzernjahresabschluss 2016
23.01.2017 Zwischenbericht Paddy Power Betfair PLC: 2016 Post-closing Trading Update Paddy Power Betfair PLC: 2016 Post-closing Trading Update
23.01.2017 Veröffentlichung des Jahresberichtes Philips Lighting N.V.: annual results 2016 Philips Lighting N.V.: annual results 2016
23.01.2017 Bericht zum 4. Quartal Philips Lighting N.V.: fourth quarter results 2016 Philips Lighting N.V.: fourth quarter results 2016
23.01.2017 Veröffentlichung des Jahresberichtes SGS S.A.: Jahresbericht SGS S.A.: Jahresbericht
23.01.2017 Ordentliche Hauptversammlung Wincor Nixdorf AG: Hauptversammlung Wincor Nixdorf AG: Hauptversammlung
23.01.2017 Telefonkonferenz zum 4. Quartal Halliburton Company: Q4 2016 Earnings Conference Call Halliburton Company: Q4 2016 Earnings Conference Call
23.01.2017 Telefonkonferenz zum 1. Quartal Zions Bancorp.: Q4 2016 Earnings Conference Call Zions Bancorp.: Q4 2016 Earnings Conference Call
23.01.2017 Zwischendividende ex-Tag Clorox Co.: Ex-dividend date Clorox Co.: Ex-dividend date
24.01.2017 Bericht zum 4. Quartal 3M Company: Q4 2016 Earnings Release 3M Company: Q4 2016 Earnings Release
24.01.2017 Bericht zum 1. Quartal EasyJet plc: Q1 Interim Management Statement EasyJet plc: Q1 Interim Management Statement
24.01.2017 Bericht zum 4. Quartal Johnson & Johnson Corp.: Fourth Quarter 2016 Earnings Call and Webcast Johnson & Johnson Corp.: Fourth Quarter 2016 Earnings Call and Webcast