Continental AG

Continental AG

543900 / DE0005439004 //
Quelle: Xetra: 16:02:27
543900 DE0005439004 // Quelle: Xetra: 16:02:27
Continental AG
203,50 EUR
Kurs
0,74%
Diff. Vortag in %
186,55 EUR
52 Wochen Tief
257,40 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Continental AG

  • Sektor Kraftfahrzeugindustrie
  • Industrie Automobilzulieferer
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 40.601,22 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 200,01 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 4,50 EUR
Die Continental AG ist ein international führender Hersteller von Reifen, Komponenten und Modulen für die Fahrzeugindustrie. Die Produktpalette von Continental umfasst neben Reifen auch Technologien für Bremssysteme, Fahrdynamikregelungen und Luftfedersysteme. Des Weiteren stellt Continental Produkte für die Passagiersicherheit sowie die Geräusch- und Schwingungsdämpfung an Chassis und Karosserie von Autos her. Zu den Nicht-Reifen-Produkten gehören neben Fahrwerksensoren, Fahrerassistenz- und Airbagsystemen auch Produkte für die Motorsteuerung und Einspritztechnik, Schlauchleitungssysteme, Formpolster, Transportbandysteme und Beschichtungen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 50,92
IHO Gruppe 46
BlackRock, Inc. 3,08

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 03.07.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,1

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
53,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 47,44 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist CONTINENTAL AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 03.07.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 03.07.2018 bei einem Kurs von 195 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -8,6% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -8,6%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 29.05.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 29.05.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 213,77.
Wachstum KGV 1,2 26,47% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 26,47%.
KGV 10,1 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 9,7% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 25 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 25 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 25,84% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,8%.
Beta 0,98 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,98% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 53,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 53,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 24,38 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 24,38 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 24,38 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 26,4%
Volatilität der über 12 Monate 20,1%

News

18.07.2018 | 14:19:55 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Neuaufstellung von Continental keine Überraschung für Anleger

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Continental <DE0005439004>-Aktien sind am frühen Mittwochnachmittag nach der Ankündigung einer umfassenden Neuaufstellung nur kurz bis auf 211 Euro nach oben gesprungen. Zuletzt schmolzen die Gewinne: Die Aktien notierten noch 1,44 Prozent im Plus bei 204,90 Euro. Ein Händler sah in den Ankündigungen kaum Überraschendes.

Das Unternehmen will sich in eine Reifen-, eine Autozuliefer- und eine Antriebsstrangsparte gliedern. Das Reifengeschäft bleibt vorerst im Konzern. Die Antriebssparte soll Anfang 2019 abgespalten werden, bis Mitte des Jahres könnte dann ein Teilbörsengang stattfinden. Mit dem Schritt wird die Antriebssparte auf den Wandel der Branche und die immer weiter wachsende Bedeutung von Hybrid- und Elektroautos ausgerichtet. Das Reifengeschäft bleibt vorerst im Konzern.

Nachdem es zuletzt bereits entsprechende Medienberichte gegeben hatte, seien die Pläne im Grunde keine Überraschung, sagte ein Händler. Einigen Anlegern könnten zudem die zunächst auf den Konzern zukommenden Kosten sauer aufstoßen.

So führt die Verselbständigung des Unternehmensbereichs Powertrain laut dem Konzern voraussichtlich zu operativen Kosten in Höhe von rund 350 Millionen Euro. Der überwiegende Teil falle 2018 und 2019 an. Zusätzlich entstünden steuerliche Nachteile, die sich auf rund 100 Millionen Euro summierten und im Wesentlichen 2019 anfielen./mis/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

18.07.2018 | 14:17:54 (dpa-AFX)
Continental peilt Teilbörsengang für Antriebssparte an
18.07.2018 | 13:54:35 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Continental stellt sich für Mobilität der Zukunft neu auf (deutsch)
16.07.2018 | 08:50:36 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Ziel für Continental auf 230 Euro - 'Buy'
12.07.2018 | 15:53:47 (dpa-AFX)
Conti-Rivale Michelin kauft Spezialreifenhersteller in Kanada
11.07.2018 | 10:45:23 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Ziel für Continental auf 240 Euro - 'Buy'
10.07.2018 | 17:44:13 (dpa-AFX)
KORREKTUR/Welthandel oder nationale Lösung: Gratwanderung bei Batteriezellen
18.07.2018 | 14:17:54 (dpa-AFX)
Continental peilt Teilbörsengang für Antriebssparte an

HANNOVER (dpa-AFX) - Nach monatelangem Sondieren hat der Automobilzulieferer Continental <DE0005439004> eine neue Struktur beschlossen. Darin enthalten ist auch eine Abspaltung der Antriebssparte zu Beginn des neuen Jahres, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Ein Teilbörsengang sei voraussichtlich ab Mitte 2019 möglich. Dabei wolle der Konzern die Kontrolle mittel- bis langfristig behalten. Die Aktie ist 1,7 Prozent im Plus.

Continental soll künftig als Holding geführt werden, wie es weiter hieß. Dabei soll es drei geschäftliche Säulen geben: Reifen, das Zulieferergeschäft sowie die Antriebssparte. Die Unternehmensbereiche würden nach und nach aufgebaut oder angepasst. Die Veränderung bedürfe der Zustimmung des Aufsichtsrats, die am 26. Juli 2018 eingeholt werden soll.

Unter dem Reifengeschäft werde künftig auch die Sparte Contitech erfasst, hieß es. Eine Abgabe von Minderheitsanteilen, zum Beispiel durch einen Börsengang, sei derzeit nicht geplant, jedoch eine denkbare Option für die Zukunft, hieß es. Continental habe eine mögliche, rechtliche Verselbständigung dieses Geschäfts bereits vor einigen Jahren vorbereitet. Weitere Schritte dafür seien derzeit nicht notwendig.

Die Abspaltung des Antriebsgeschäfts werde voraussichtlich zu operativen Kosten von rund 350 Millionen Euro führen. Der überwiegende Teil der operativen Kosten falle in den Jahren 2018 und 2019 an. Zusätzlich entstünden steuerliche Nachteile, die sich auf rund 100 Millionen Euro summierten und im Wesentlichen im Jahr 2019 anfielen, erklärte Continental. Der Ausblick des Konzerns für das Jahr 2018 bleibe hiervon unberührt./nas/fba

18.07.2018 | 13:54:35 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Continental stellt sich für Mobilität der Zukunft neu auf (deutsch)
16.07.2018 | 08:50:36 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Ziel für Continental auf 230 Euro - 'Buy'
12.07.2018 | 15:53:47 (dpa-AFX)
Conti-Rivale Michelin kauft Spezialreifenhersteller in Kanada
11.07.2018 | 10:45:23 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Ziel für Continental auf 240 Euro - 'Buy'
10.07.2018 | 17:44:13 (dpa-AFX)
KORREKTUR/Welthandel oder nationale Lösung: Gratwanderung bei Batteriezellen
09.07.2018 | 17:03:05 (dpa-AFX)
Welthandel oder nationale Lösung: Gratwanderung bei Batteriezellen

Aktuell

Datum Terminart Information Information
02.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Continental AG: Halbjahresergebnisse 2018 Continental AG: Halbjahresergebnisse 2018
02.08.2018 Telefonkonferenz für Analysten Continental AG: Telefonkonferenz Continental AG: Telefonkonferenz
08.11.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Continental AG: Neunmonatsergebnisse 2018 Continental AG: Neunmonatsergebnisse 2018
08.11.2018 Telefonkonferenz für Analysten Continental AG: Telefonkonferenz Continental AG: Telefonkonferenz

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Optionsschein long DD4FLM

847,92x Hebel

Continental AG
Optionsschein long DD0SQ3

14,75x Hebel

Continental AG
Optionsschein long DD5TSL

11,43x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Discount DD4CMG

-0,43% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD407B

-0,16% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD6EG8

9,58% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD9AFF

5,77% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD9L5N

3,74% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD9L5P

3,81% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Optionsschein short DD0RJB

328,23x Hebel

Continental AG
Optionsschein short DGV1PG

15,30x Hebel

Continental AG
Optionsschein short DD12XT

11,00x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
BonusCap DGT8Y6

54,59% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DGT8Y3

50,60% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DGT66A

39,96% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DD59W3

20,45% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DD90EC

10,00% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DGT5BF

2,32% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Bonus DGT88N

52,68% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DD4T68

45,85% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DD4Z0W

37,91% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DGT3HQ

15,21% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DGT71Z

3,96% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DGP8AC

-1,47% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Endlos Turbo long DD960G

41,63x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DD91YM

18,72x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DGK344

6,39x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DG9U5G

3,97x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DG0HVL

2,83x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DZP1AN

2,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Endlos Turbo short DD9MTS

25,11x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo short DD9MTV

15,54x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo short DD43CP

6,48x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo short DD88GV

3,92x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo short DD4HAV

2,69x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo short DD9GYB

2,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Aktienanleihe DD5RL1

8,72% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD9Q7R

6,76% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD9Q7Q

6,61% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD9R06

5,62% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD9R05

4,76% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD94H7

4,71% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map