CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

540390 / DE0005403901 //
Quelle: Xetra: 07.04.2020, 17:35:11
540390 DE0005403901 // Quelle: Xetra: 07.04.2020, 17:35:11
CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
86,10 EUR
Kurs
3,61%
Diff. Vortag in %
74,10 EUR
52 Wochen Tief
111,80 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

  • Sektor Konsumgüter
  • Industrie Sonstige Konsumgüter
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 638,43 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 7,42 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 2,00 EUR
Die CEWE Stiftung & Co. KGaA ist eine der führenden internationalen Fotoentwicklungs-Gruppen. Das Unternehmen ist Holding einer Reihe operativ tätiger Gesellschaften im In- und Ausland. Diese beliefern sowohl den stationären Handel als auch den Internethandel (e-Commerce) mit Fotoarbeiten. Das Unternehmen entwickelt jährlich mehrere Milliarden Farbfotos und mehrere Millionen CEWE FOTOBÜCHER, die sowohl von Filmen als auch von digitalen Bilddaten stammen. Weitere Produkte sind Fotokalender, Grußkarten und Wanddekorationen. CeWe Color zählt zu den Vorreitern bei der Einführung neuer digitaler Technologien, z. B. der Bestellung von Digitalfotos über das Internet oder mit Hilfe von Orderterminals (DigiFoto-Makern) im stationären Handel. Im Segment Online-Druck vermarktet der Fotoentwickler überwiegend Werbedrucksachen über die Vertriebsplattformen CEWE-PRINT, saxoprint und viaprinto.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 63,46
Erbengemeinschaft nach Herrn Senator h.c. Heinz Neumüller 27,3
Union Investment Privatfonds GmbH 5,11
DWS Investment 2,83
eigene Anteile 1,3

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 03.03.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
12,3

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
57,5%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,66 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist CEWE STIFTUNG ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 03.03.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 03.03.2020 bei einem Kurs von 105,60 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -3,6% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -3,6%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 25.02.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 25.02.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 94,18.
Wachstum KGV 1,1 15,02% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 15,02%.
KGV 12,3 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 10,4% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 5 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 5 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,7% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 32,75% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 20.03.2020 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -54 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,1%.
Beta 0,81 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,81% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 57,5% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 57,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 4,92 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 4,92 EUR oder 0,06% Das geschätzte Value at Risk beträgt 4,92 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,06%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 51,7%
Volatilität der über 12 Monate 30,1%

News

02.04.2020 | 08:06:08 (dpa-AFX)
Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Ausgesetzt

^

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA - von GSC Research GmbH

Einstufung von GSC Research GmbH zu CEWE Stiftung & Co. KGaA

Unternehmen: CEWE Stiftung & Co. KGaA

ISIN: DE0005403901

Anlass der Studie: Endgültige Geschäftszahlen 2019

Empfehlung: Ausgesetzt

seit: 02.04.2020

Kursziel: Ausgesetzt

Letzte Ratingänderung: 20.05.2019, vormals Kaufen

Analyst: Jens Nielsen, Alexander Langhorst

Elfte Dividendenerhöhung in Folge vorgeschlagen

Das Geschäftsjahr 2019 konnte die CEWE Stiftung & Co. KGaA beim Umsatz über

und beim EBIT am oberen Rand der jeweiligen Zielbandbreite abschließen.

Nach Steuern kam zwar ein Ergebnis unterhalb der Guidance zum Ausweis.

Hierbei ist aber der Einmalaufwand von 5 Mio. Euro für die Optimierungs-

und Restrukturierungsmaßnahmen bei LASERLINE zu berücksichtigen, der

steuerlich nicht mit Gewinnen anderer Bereiche verrechnet werden konnte. Um

diese Effekte bereinigt hätte auch das EBIT über sowie das

Nachsteuerergebnis in der Mitte des jeweiligen Zielkorridors gelegen.

Die maßgebliche Stütze dürfte für CEWE auch weiterhin das Kerngeschäftsfeld

Fotofinishing markieren. Hier konnte die um Sondereffekte bereinigte

operative EBIT-Marge trotz des planmäßig noch negativen Beitrags von Cheerz

sowie der Transaktionskosten für die WhiteWall-Übernahme im letzten Jahr

weiter um 0,3 Prozentpunkte auf 12,4 Prozent erhöht werden. Angesichts der

positiven Entwicklung von Cheerz und WhiteWall können wir uns hier auch

zukünftig noch weitere Profitabilitätssteigerungen vorstellen.

Das Geschäftsfeld Einzelhandel ist primär als Marketing- und Absatzkanal

für Fotofinishing-Produkte zu sehen. Infolge des Verzichts auf

margenschwaches Hardwaregeschäft weist der Bereich strategie- und plangemäß

seit Jahren sinkende Umsätze auf, erzielte dabei aber auch in 2019 wieder

ein leicht positives EBIT.

Ohne LASERLINE hätte der Kommerzielle Online-Druck operativ ebenfalls ein

leicht positives EBIT erwirtschaftet. Hier soll durch die in diesem Jahr

geplante Produktionskonzentration am SAXOPRINT-Standort in Dresden eine

Verringerung der Fixkostenbasis und damit eine Verbesserung des

Ergebnisbeitrags erreicht werden. Angesichts des herausfordernden

Marktumfeldes ist allerdings sicherlich noch ein wenig Geduld bis zum

Erreichen des Break-even erforderlich. Aber angesichts des wachstums-,

ertrags- und cashflow-starken Fotofinishing-Geschäfts kann CEWE hier mit

Ruhe und Bedacht agieren.

Auf die aktuell weiter um sich greifende COVID-19-Pandemie hat CEWE zeitnah

mit umfangreichen Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter sowie zur

Aufrechterhaltung und Sicherung des Geschäftsbetriebs reagiert. Neben

potenziellen negativen Auswirkungen in allen Bereichen könnten sich aus der

Corona-Krise jedoch im Fotofinishing, das schon während der Finanzkrise

2008/09 kaum gelitten hatte, durchaus auch positive Effekte ergeben. Hier

ist denkbar, dass im Rahmen der 'Stay at home'-Aufrufe vermehrt

Fotoprodukte von zuhause bestellt werden, wofür die Oldenburger

Fotospezialisten als Omni-Channel-Anbieter bestens aufgestellt sind.

Angesichts der derzeit nicht einschätzbaren weiteren Entwicklung der

Pandemie und ihrer Folgen ist CEWE aktuell die Abgabe einer seriösen

Guidance für 2020 nicht möglich. Daher sehen auch wir uns momentan nicht in

der Lage, unsere Prognosen für das laufende und das kommende Geschäftsjahr

auf einer belastbaren Basis zu überarbeiten. Gleichwohl erachten wir CEWE

angesichts der Innovationsführerschaft und Stärke im Fotofinishing sowie

der soliden Eigenkapitalquote von 47,6 Prozent zum Bilanzstichtag als gut

gerüstet, um eventuelle negative Effekte aus der Corona-Krise gut

überstehen zu können.

Zudem unterstreicht unserer Meinung nach auch die trotz aller aktuellen

Unsicherheiten vorgeschlagene elfte Dividendenerhöhung in Folge die

Zuversicht des Managements. Dabei steht dem Unternehmen mit Dr. Olaf

Holzkämper, der vom FINANCE Magazin zum CFO des Jahres 2019 gekürt wurde,

ein erfahrener Finanzvorstand zur Seite, der die Gesellschaft bereits bei

der Abwehr von Hedgefonds und der digitalen Transformation, von der CEWE

heute maßgeblich profitiert, erfolgreich begleitet hat.

Vor dem Hintergrund der geschilderten Unwägbarkeiten infolge der

Corona-Krise setzen wir das Kursziel und die Einstufung für die CEWE-Aktie

momentan aus. Hiermit ist jedoch keine negative Einschätzung der

Gesellschaft oder ihrer mittel- und langfristigen Zukunftsaussichten

verbunden. Wie vorstehend erörtert, sind wir vielmehr positiv gestimmt,

dass das mittlerweile auf eine knapp 60-jährige Historie zurückblickende

Unternehmen die Krise gut meistern kann. Dabei sollte die auf Basis des

Dividendenvorschlags aktuell bei 2,6 Prozent liegende Ausschüttungsrendite

auch eine gewisse Absicherung des Börsenkurses nach unten bewirken.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/20413.pdf

Kontakt für Rückfragen

GSC Research GmbH

Tiergartenstr. 17

D-40237 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 211 / 179374 - 26

Fax: +49 (0) 211 / 179374 - 44

Büro Münster:

Postfach 48 01 10

D-48078 Münster

Tel.: +49 (0) 2501 / 44091 - 21

Fax: +49 (0) 2501 / 44091 - 22

Email: info@gsc-research.de

Internet: www.gsc-research.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

01.04.2020 | 12:24:31 (dpa-AFX)
DGAP-DD: CEWE Stiftung & Co. KGaA (deutsch)
01.04.2020 | 12:11:20 (dpa-AFX)
DGAP-DD: CEWE Stiftung & Co. KGaA (deutsch)
31.03.2020 | 12:50:33 (dpa-AFX)
VIRUS: Fotodienstleister Cewe wagt keine Prognose - Kurzarbeit ab April
31.03.2020 | 12:28:14 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: CEWE trifft weitere Maßnahmen gegen mögliche Corona-Auswirkungen (deutsch)
26.03.2020 | 09:16:32 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Fotodienstleister Cewe rechnet mit negativen Effekten wegen Coronavirus
26.03.2020 | 08:26:09 (dpa-AFX)
WDH/Fotodienstleister Cewe rechnet mit negativen Effekten wegen Corona-Krise

Aktuell

Datum Terminart Information Information
12.05.2020 Bericht zum 1. Quartal CEWE Stiftung & Co. KGaA: Bericht 1. Quartal 2020 CEWE Stiftung & Co. KGaA: Bericht 1. Quartal 2020
10.06.2020 Ordentliche Hauptversammlung CEWE Stiftung & Co. KGaA: Hauptversammlung CEWE Stiftung & Co. KGaA: Hauptversammlung
06.08.2020 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes CEWE Stiftung & Co. KGaA: Veröffentlichung Zwischenbericht H1-2020 CEWE Stiftung & Co. KGaA: Veröffentlichung Zwischenbericht H1-2020

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DFF58K

-- Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DFG1S7

9,33x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DDU61N

4,56x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DDT274

3,18x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DGL74Q

2,43x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DGL74P

1,52x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DDR6U3

1,74x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DGL717

2,23x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DDT21R

2,83x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DDU6S5

3,80x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DFG1K5

6,47x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DFF5Z3

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DF836S

1,60x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DF8Z1G

1,84x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DF4D99

2,21x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DDC45C

2,83x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DFB19Q

4,92x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DF92HK

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DFF4NH

-- Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DFB3BS

-- Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DFF95G

6,69x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DDC2PZ

3,41x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DF9YTE

2,82x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DF4EF9

2,57x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map