CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

540390 / DE0005403901 //
Quelle: Xetra: 23.08.2019, 17:35:14
540390 DE0005403901 // Quelle: Xetra: 23.08.2019, 17:35:14
CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
81,30 EUR
Kurs
-0,85%
Diff. Vortag in %
59,50 EUR
52 Wochen Tief
90,80 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

  • Sektor Konsumgüter
  • Industrie Sonstige Konsumgüter
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 601,62 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 7,40 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 1,95 EUR
Die CEWE Stiftung & Co. KGaA ist eine der führenden internationalen Fotoentwicklungs-Gruppen. Das Unternehmen ist Holding einer Reihe operativ tätiger Gesellschaften im In- und Ausland. Diese beliefern sowohl den stationären Handel als auch den Internethandel (e-Commerce) mit Fotoarbeiten. Das Unternehmen entwickelt jährlich mehrere Milliarden Farbfotos und mehrere Millionen CEWE FOTOBÜCHER, die sowohl von Filmen als auch von digitalen Bilddaten stammen. Weitere Produkte sind Fotokalender, Grußkarten und Wanddekorationen. CeWe Color zählt zu den Vorreitern bei der Einführung neuer digitaler Technologien, z. B. der Bestellung von Digitalfotos über das Internet oder mit Hilfe von Orderterminals (DigiFoto-Makern) im stationären Handel. Im Segment Online-Druck vermarktet der Fotoentwickler überwiegend Werbedrucksachen über die Vertriebsplattformen CEWE-PRINT, saxoprint und viaprinto.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 66,29
Erbengemeinschaft nach Herrn Senator h.c. Heinz Neumüller 27,3
Union Investment Privatfonds GmbH 5,11
eigene Anteile 1,3

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 18.06.2019)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,6

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
42,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,67 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist CEWE STIFTUNG ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 18.06.2019) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 18.06.2019 bei einem Kurs von 84,20 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -0,8% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -0,8%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 30.07.2019 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 30.07.2019 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 85,52.
Wachstum KGV 0,9 0,38% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 0,38% Aufschlag.
KGV 13,6 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 9,6% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 34,82% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,2%.
Beta 0,91 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,91% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 42,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 42,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 12,95 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 12,95 EUR oder 0,16% Das geschätzte Value at Risk beträgt 12,95 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,16%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 23,8%
Volatilität der über 12 Monate 25,8%

News

13.08.2019 | 07:00:16 (dpa-AFX)
DGAP-News: CEWE erneut mit Umsatzplus im ersten Halbjahr 2019 (deutsch)

CEWE erneut mit Umsatzplus im ersten Halbjahr 2019

^

DGAP-News: CEWE Stiftung & Co. KGaA / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

CEWE erneut mit Umsatzplus im ersten Halbjahr 2019

13.08.2019 / 07:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

CEWE erneut mit Umsatzplus im ersten Halbjahr 2019

- Umsatz steigt im ersten Halbjahr um 7,6 %, EBIT um 2,2 Mio. Euro

verbessert

- Kerngeschäftsfeld Fotofinishing wächst um 11,3 % auf 200,8 Mio. Euro

Umsatz

- CEWE FOTOBUCH-Absatz steigt um 8,3 % auf 2,57 Mio. verkaufte Exemplare

- EBIT-Jahresziel von bis zu 58 Mio. Euro für 2019 bestätigt

Oldenburg, 13. August 2019. Die CEWE Stiftung & Co. KGaA (SDAX, ISIN: DE

0005403901) sieht sich nach einem guten ersten Halbjahr 2019 klar auf Kurs,

sämtliche geplanten Jahresziele für 2019 zu erreichen. Der Gruppen-Umsatz

lag mit 272,0 Mio. Euro um 7,6 % über dem Vorjahreswert (H1 2018: 252,7 Mio.

Euro). Trotz der durch die Übernahme des Wandbild-Spezialisten WhiteWall

bedingten Transaktionskosten verbesserte sich das EBIT um 2,2 Mio. Euro klar

auf gerundet -0,9 Mio. Euro (H1 2018: -3,0 Mio. Euro) im saisonbedingt

traditionell negativen ersten Halbjahr. Damit bekräftigen die

Halbjahreszahlen die Prognose des Vorstands für das aktuelle Geschäftsjahr:

Der Gruppenumsatz soll 2019 auf 675 bis 710 Mio. Euro steigen (2018: 653,3

Mio. Euro), das Gruppen-EBIT soll im Korridor von 51 Mio. Euro bis 58 Mio.

Euro liegen, das EBT zwischen 50,5 Mio. Euro und 57,5 Mio. Euro und das

Nachsteuerergebnis zwischen 35 Mio. Euro und 39 Mio. Euro. Damit liegen alle

wichtigen Kennzahlen über den Vorjahreswerten.

CEWE klar auf Prognose-Kurs

"Das erste Halbjahr 2019 liegt klar auf Prognose-Kurs", so Dr. Christian

Friege, Vorstandsvorsitzender der CEWE Stiftung & Co. KGaA. Insbesondere der

Umsatz des wichtigsten Geschäftsbereichs Fotofinishing habe deutlich

zugelegt, obwohl der heiße Sommerbeginn erfahrungsgemäß dazu führe, dass

Kunden zwar viele Fotos machten, diese aber eher im zweiten Halbjahr für die

Bestellung von Fotoprodukten verwenden. Auch die inzwischen abgeschlossene

Übernahme von WhiteWall trägt bereits seit Juni zur positiven

Umsatzentwicklung bei. "Wie andere Akquisitionen der jüngeren Vergangenheit

wird auch WhiteWall perspektivisch positiv auf das Unternehmensergebnis

wirken", unterstreicht Friege.

Fotofinishing: Umsatz im ersten Halbjahr erstmals über 200 Mio. Euro

Das Geschäftsfeld Fotofinishing hat sich gut entwickelt und mit einem

Umsatzplus von 11,3 % auf 200,8 Mio. Euro erstmals in einem ersten Halbjahr

die Grenze von 200 Mio. Euro überschritten. (2018: 180,3 Mio. Euro).

Entscheidend dafür war das CEWE FOTOBUCH, das eine Absatzsteigerung von

erfreulichen 8,3 % erzielte: So viele Exemplare wurden noch nie in einem

ersten Halbjahr verkauft. Doch auch die anderen Fotoprodukte wie CEWE

WANDBILDER, CEWE KALENDER, CEWE CARDS oder z.B. individualisierte

Smartphone-Hüllen zeigten im ersten Halbjahr eine gute Entwicklung. So

verbesserte sich das EBIT des Geschäftsbereichs Fotofinishing im ersten

Halbjahr 2019 um 2,2 Mio. Euro auf 1,8 Mio. Euro (2018: -0,4 Mio. Euro).

"Mit diesem guten Ergebnis des ersten Halbjahres blicken wir für den Bereich

Fotofinishing optimistisch in die zweite Jahreshälfte", betont Christian

Friege. Die Mehrwertprodukte würden traditionell in der zweiten Jahreshälfte

deutlich stärker nachgefragt - insbesondere im vierten Quartal, in dem in

der Regel nahezu der vollständige Jahresgewinn erwirtschaftet würde. "Das

gute Halbjahresergebnis stellt eine solide Grundlage für die zweite

Jahreshälfte dar", führt er weiter aus.

Kommerzieller Online-Druck: Hoher Preisdruck verhindert noch stärkeres

Wachstum

CEWE hat den Umsatz im Kommerziellen Online-Druck im ersten Halbjahr 2019

moderat um 2,4 % auf 50,2 Mio. Euro gesteigert (2018: 49,1 Mio. Euro). Der

hohe Preisdruck insbesondere bei LASERLINE, aber auch im Gesamtgeschäft,

verhinderte ein noch stärkeres Wachstum. Das EBIT lag bei -1,4 Mio. Euro und

verbesserte sich damit gegenüber dem Vorjahr (H1 2018: -1,8 Mio. Euro). Der

sich immer konkreter abzeichnende Brexit belastet das UK-Geschäft weiterhin.

"Wir sind durchaus zufrieden, in diesem schwierigen Umfeld dennoch moderate

Zuwächse zu verzeichnen. Die Prognosen für den europäischen

Online-Druck-Markt mit Ausnahme von UK sind aus unserer Sicht aber

unverändert positiv. Mit unserer hocheffizienten Online-Druckerei bei

SAXOPRINT in Dresden sind wir zudem hervorragend aufgestellt. Für die zweite

Jahreshälfte erwarten wir daher eine weiter positive Umsatzentwicklung", so

Friege.

CEWE RETAIL: Weitere Fokussierung auf Fotofinishing-Produkte

CEWE verzichtet bewusst und konsequent auf margenschwache Hardware-Umsätze

im Einzelhandel und fokussiert sich stark auf den Absatz von

Fotofinishing-Produkten. Dieses Vorgehen reduzierte, wie bereits auch schon

in den Vorjahren, strategie- und saisongemäß den Hardware-Umsatz im

Einzelhandel weiter: Im ersten Halbjahr 2019 erreichte der Umsatz 21,0 Mio.

Euro, ein Rückgang um 9,7 % gegenüber dem Vorjahr (2018: 23,3 Mio. Euro).

Trotz dieses Umsatzrückgangs lag das EBIT mit -0,7 Mio. Euro dabei auf

Vorjahresniveau (2018: -0,7 Mio. Euro) im saisonbedingt traditionell

negativen ersten Halbjahr. Der Einzelhandel bleibt dabei ein wachsender

Absatzkanal für Fotofinishing-Produkte, die im Geschäftsfeld Fotofinishing

ausgewiesen werden. Auch im Fotohardware-Einzelhandel ist typischerweise das

vierte Quartal maßgebend für die Erträge.

Weltgrößter Fotowettbewerb "Our world is beautiful" - Dritter TIPA-Award für

CEWE

CEWE hat im ersten Halbjahr 2019 für einen neuen Rekord gesorgt: Mit 448.152

internationalen Einreichungen ist der CEWE Photo Award "Our world is

beautiful" nun der weltgrößte Foto-Wettbewerb. Ende September wird eine

hochkarätig und international besetzte Jury - mit dem französischen

Star-Fotografen Yann Arthus-Bertrand als Jury-Vorsitzenden - im

Naturhistorischen Museum in Wien den Sieger küren.

Für das neue Produkt "hexxas" erhielt CEWE im April 2019 - und damit bereits

insgesamt zum dritten Mal - den TIPA-Award (Technical Image Press

Association-Preis), eine der renommiertesten Branchen-Auszeichnungen

überhaupt. Mithilfe der sechseckigen Fotokacheln "hexxas" lassen sich

Collagen oder Mehrteiler im außergewöhnlichen Format in Szene setzen. "Für

unsere Innovationskraft spricht, dass hexxas aus einem internen "Hackathon"

hervorgegangen sind. So hat sich "agil" ein Team von CEWE-Mitarbeitern

gebildet, die das neue Produkt dann selbständig entwickelt haben", freut

sich Christian Friege. Zusammen mit den zwei TIPA-Titeln, die WhiteWall

bereits erhalten hat, besitzt die CEWE-Gruppe nun insgesamt fünf

Auszeichnungen.

CEWE weiterhin solide finanziert - substantielle Wertsteigerung des

Unternehmens

Mit einer Eigenkapitalquote von 46,4 % zum 30.06.2019 ist CEWE weiterhin

sehr solide finanziert. Ohne die 2019 gemäß IFRS 16 neu eingeführte

Leasingbilanzierung und damit einhergehende Bilanzverlängerung liegt die

Eigenkapitalquote vorjahresvergleichbar sogar bei starken 53,3 %

(30.06.2018: 54,9 %). CEO Christian Friege: "Wir wachsen sowohl organisch

als auch durch unsere sorgfältig geplanten Zukäufe wie zuletzt WhiteWall.

Mit dieser Strategie verfolgen wir auch in Zukunft unser Ziel, den Wert des

Unternehmens weiter zu steigern."

Ergebnisse nach Geschäftsfeldern im zweiten Quartal und ersten Halbjahr 2019

CEWE Einheit Q2 2018 Q2 2019 H1 2018 H1 2019

(1) Fotofinishing

Fotos Mio. 432,4 453,0 898,3 959,3

Stck.

CEWE FOTOBUCH Tsd. 1.121,1 1.232,1 2.369,1 2.566,0

Stck.

Umsatz Mio. Euro 85,9 97,2 180,3 200,8

EBIT Mio. Euro -1,8 -1,2 -0,4 1,8

Effekte aus Mio. Euro -0,6 -0,6 -1,0 -1,2

Kaufpreisallokationen

EBIT vor Sondereffekten Mio. Euro -1,2 -0,6 0,7 3,0

(2) Einzelhandel

Umsatz Mio. Euro 12,4 10,6 23,3 21,0

EBIT Mio. Euro -0,2 -0,3 -0,7 -0,7

(3) Kommerzieller

Online-Druck

Umsatz Mio. Euro 24,7 25,0 49,1 50,2

EBIT Mio. Euro -1,5 -1,1 -1,8 -1,4

Effekte aus Mio. Euro -0,3 -0,1 -0,5 -0,3

Kaufpreisallokationen

Integrationskosten Mio. Euro -0,3 --- -0,5 ---

LASERLINE

EBIT vor Sondereffekten Mio. Euro -0,9 -0,9 -0,9 -1,1

(4) Sonstiges

Umsatz Mio. Euro 1,0 1,3 1,8 2,6

EBIT Mio. Euro -0,6 -0,9 -1,0 -1,2

CEWE Konzern Einheit Q2 2018 Q2 2019 H1 2018 H1 2019

Umsatz Mio. Euro 122,9 132,8 252,7 272,0

EBIT Mio. Euro -3,6 -3,2 -3,0 -0,9

Sondereffekte Mio. Euro -1,2 -0,7 -2,0 -1,5

EBIT vor Sondereffekten Mio. Euro -2,4 -2,4 -1,0 0,6

EBT Mio. Euro -3,2 -3,2 -3,0 -1,2

Ergebnis nach Steuern Mio. Euro -2,6 -2,1 -2,7 -1,0

Es können Rundungsdifferenzen entstehen.

Erläuterung zu den berichteten Zahlen

Der hier dargestellte CEWE-Gruppenumsatz sowie das Gruppen-EBIT sind für die

aktuelle Berichtsperiode wie auch für die Vorjahreswerte gemäß IFRS 5 ohne

die zur Veräußerung gehaltene Konzerngesellschaft futalis gezeigt, die als

"discontinued operation" in der Segmentberichterstattung jedoch weiterhin im

Geschäftsfeld "Sonstiges" enthalten ist.

Ferner sind die Vorjahreswerte aufgrund der Finalisierung der

Kaufpreisallokationen für die in 2018 akquirierten Unternehmen Cheerz und

Laserline angepasst.

Erläuterungen zur Tabelle "Ergebnisse nach Geschäftsfeldern"

(1) Fotofinishing: Produktion und Vertrieb von Fotoprodukten wie dem CEWE

FOTOBUCH, CEWE CARDS, CEWE KALENDER, CEWE WANDBILDER und einzelnen (analogen

und digitalen) Fotos sowie weiterer Fotoprodukte

(2) Einzelhandel: Handel mit Foto-Hardware wie z.B. Kameras oder Objektiven

in Norwegen, Schweden, Polen, Tschechien und Slowakei

(3) Kommerzieller Online-Druck: Produktion und Vertrieb von kommerziellen

Druckprodukten der Online-Druckportale, z.B. CEWE-PRINT.de, SAXOPRINT,

viaprinto und LASERLINE

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

CEWE Stiftung & Co. KGaA, Axel Weber (Investor Relations)

Tel.: 0441 / 404 - 2288, Fax: 0441 / 404 - 421, eMail: IR@cewe.de

Internet: cewe.de , deindesign.de , whitewall.com , cheerz.com ,

cewe-print.de , viaprinto.de , saxoprint.de, laser-line.de

Alle CEWE-Apps sind in den App-Stores verfügbar: CEWE FOTOWELT, CEWE

POSTCARD, CEWE SERVICE und weitere Foto-Apps sowie die CEWE Investor

Relations-App für iPad(c) oder Android-Tablet, mit Geschäfts- und

Quartalsberichten, Präsentationen sowie der

Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Finanzterminkalender:

(soweit terminiert)

24.09.2019 Berenberg & Goldman Sachs German Corporate Conference 2019

25.09.2019 Baader Investment Conference 2019

13.11.2019 Veröffentlichung Zwischenmitteilung Q3-2019

13.11.2019 Pressemitteilung zur Zwischenmitteilung Q3-2019

25.11.2019 Deutsches Eigenkapitalforum 2019

Über CEWE: Der innovative Foto- und Online-Druckservice ist mit vierzehn

hoch technisierten Produktionsstandorten und ca. 3.900 Mitarbeitern in 26

europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. CEWE lieferte

im Jahr 2018 rund 2,2 Mrd. Fotos, 6,2 Mio. CEWE FOTOBUCH Exemplare sowie

zahlreiche Foto-Geschenkartikel an mehr als 20.000 Handelskunden und

erzielte damit einen Gruppenumsatz von 653,3 Mio. Euro. Das Unternehmen

setzt in der Fotobranche durch Innovationen rund um die Freude am Foto

kontinuierlich neue Impulse. CEWE gehört beim Klimaschutz zu den führenden

Unternehmen. Alle CEWE-Markenprodukte werden komplett klimaneutral

hergestellt. Im Geschäftsfeld "Kommerzieller Online-Druck" werden

Geschäftsdrucksachen über die Vertriebsplattformen CEWE-PRINT.de, SAXOPRINT,

viaprinto und LASERLINE vermarktet. 1961 von Senator h. c. Heinz Neumüller

gegründet, ist CEWE seit 1993 an der Börse gelistet und Mitglied im SDAX.

---------------------------------------------------------------------------

13.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: CEWE Stiftung & Co. KGaA

Meerweg 30-32

26133 Oldenburg

Deutschland

Telefon: +49 (0)441 40 4-1

Fax: +49 (0)441 40 4-42 1

E-Mail: IR@cewe.de

Internet: www.cewe.de

ISIN: DE0005403901

WKN: 540390

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime

Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg,

Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 855855

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

855855 13.08.2019

°

06.08.2019 | 08:35:09 (dpa-AFX)
CEWE IM FOKUS: Nicht matt, sondern glänzend - Foto-Aktien nah am Rekordhoch
13.06.2019 | 09:46:55 (dpa-AFX)
DGAP-DD: CEWE Stiftung & Co. KGaA (deutsch)
05.06.2019 | 14:27:24 (dpa-AFX)
DGAP-News: CEWE: Dividende steigt zum zehnten Mal in Folge (deutsch)
23.05.2019 | 18:53:56 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank hebt Ziel für Cewe auf 94 Euro - 'Buy'
20.05.2019 | 14:36:12 (dpa-AFX)
Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Halten
13.05.2019 | 11:36:16 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Fotodienstleister Cewe wächst durch starkes Kerngeschäft

Aktuell

Datum Terminart Information Information
12.11.2019 Bericht zum 3. Quartal CEWE Stiftung & Co. KGaA: Bericht 3. Quartal 2019 CEWE Stiftung & Co. KGaA: Bericht 3. Quartal 2019

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DF6M32

-- Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DF134Y

11,64x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DDU52F

5,66x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DDT08V

3,76x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DDL521

2,38x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo long DGL74P

1,70x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DDR6U3

1,99x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DDK154

2,29x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DDT012

3,29x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DDU5V9

4,56x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DF2BSB

8,02x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures long DF2M8S

10,42x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DF407J

9,50x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DF4GZ9

6,26x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DGM40W

5,85x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DDW7J0

4,64x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DD8J66

2,86x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Endlos Turbo short DF3PLX

2,45x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DF3PEM

2,11x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DGN21J

2,91x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DD89AU

3,56x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DF6F1Y

6,52x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DGM43G

4,37x Hebel

CEWE STIFTUNG & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.
Mini-Futures short DD8JDW

2,39x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map