•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

OHB Technology AG

593612 / DE0005936124 //
Quelle: Xetra: 17.09.2021, 17:36:13
593612 DE0005936124 // Quelle: Xetra: 17.09.2021, 17:36:13
OHB Technology AG
38,200 EUR
Kurs
0,53%
Diff. Vortag in %
33,150 EUR
52 Wochen Tief
49,850 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

OHB Technology AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie Sonstige Technologie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 667,28 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 17,47 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 0,43 EUR
Die OHB SE ist ein europaweit tätiges Technologie- und Raumfahrtunternehmen. Entstanden im Jahr 2002 durch die Zusammenlegung der OHB-System AG mit der OHB Teledata AG, bedient die Gesellschaft internationale Kunden mit Lösungen und Systemen. Das Portfolio beinhaltet dabei Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette von Satellitenentwicklung, -bau und -betrieb, Datenübertragung und -verarbeitung sowie Entwicklung und Bau von wissenschaftlichen Nutzlasten und Luft- und Raumfahrt-Strukturen. Des Weiteren arbeitet die Gesellschaft unter anderem an Projekten für Ausstattung und Betrieb der Internationalen Raumstation ISS sowie an Konzepten für die Erforschung des Sonnensystems. Positioniert hat sich OHB auch als wichtiger Ausrüster im Bereich Luft- und Raumfahrt und gehört zu den größten deutschen Zuliefern des Ariane-5-Programms.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Aktienpool Fuchs 69,72
Freefloat 30,03
eigene Aktien 0,25

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 03.08.2021)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
15,4

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
39,2%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,78 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist OHB ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 03.08.2021) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 03.08.2021 bei einem Kurs von 39,95 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance 0,1% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 0,1%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 20.08.2021 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 20.08.2021 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 39,43.
Wachstum KGV 1,3 31,46% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 31,46%.
KGV 15,4 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 18,6% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 5 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 5 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 23,92% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 08.06.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,9%.
Beta 1,08 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,08% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 39,2% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 4,55 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 4,55 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 4,55 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 16,6%
Volatilität der über 12 Monate 38,3%

News

07.07.2021 | 16:02:54 (dpa-AFX)
Augsburger Unternehmen soll beim Bau von neuer Nasa-Rakete mitwirken

AUGSBURG (dpa-AFX) - Das Augsburger Raumfahrtunternehmens MT Aerospace will seine Zusammenarbeit mit dem US-Konzern Boeing <US0970231058> ausbauen. Die beiden Unternehmen unterzeichneten am Mittwoch in Augsburg eine entsprechende Absichtserklärung. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU), der besonders die Luft- und Raumfahrtindustrie im Freistaat stärken will, nahm an der Vertragsunterzeichnung teil.

Laut dem Papier soll eine weitere Zusammenarbeit geprüft werden bei dem Bau von kommerziellen Satelliten sowie bei Boeings Anteilen an der SLS-Trägerrakete der NASA, teilten beide Unternehmen mit. Die neue SLS-Rakete (Space Launch System) soll die leistungsstärkste Rakete werden, die je gebaut wurde. Die NASA plant damit Missionen zum Mond und zum Mars. Der Flugzeughersteller Boeing setzt bei seinen Raumfahrtprodukten bereits seit mehreren Jahren auf den Zulieferer aus Bayern.

MT Aerospace gehört zum Bremer Raumfahrtkonzern OHB <DE0005936124> und ist insbesondere für seine Bauteile wie Tanks für die europäischen Ariane-Raketen bekannt. Das Unternehmen bezeichnet sich bei Produkten der Luft- und Raumfahrtindustrie als führend im Leichtbau mittels Metall- und Verbundwerkstoffen./uvo/DP/stw

Aktuell

Datum Terminart Information Information
10.11.2021 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes OHB AG: 9-Monatsbericht 2021 OHB AG: 9-Monatsbericht 2021

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert OHB Technology AG

OHB Technology AG
Endlos Turbo long DV3TBS

13,61x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo long DV3FY5

8,67x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo long DFF2AL

4,65x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo long DFD44Y

2,85x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo long DD2FY2

2,11x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo long DD8XR0

1,70x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert OHB Technology AG

OHB Technology AG
Mini-Futures long DD8XCB

1,64x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures long DD2E73

2,00x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures long DFD4T9

2,60x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures long DFF1Y7

3,89x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures long DV41FQ

7,34x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures long DV3FSK

6,24x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert OHB Technology AG

OHB Technology AG
Mini-Futures short DV4G1V

1,99x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures short DV3S4C

2,63x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures short DV06WA

3,80x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures short DV0L4X

4,92x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures short DV0L4Y

3,23x Hebel

OHB Technology AG
Mini-Futures short DV3UAX

2,29x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert OHB Technology AG

OHB Technology AG
Endlos Turbo short DV0L9M

7,07x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo short DV1B0S

5,09x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo short DV0L9N

4,10x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo short DV3TBT

3,11x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo short DV3UEH

2,66x Hebel

OHB Technology AG
Endlos Turbo short DV4G77

2,29x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map