•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Qualcomm Inc.

883121 / US7475251036 //
Quelle: NASDAQ: 02.12.2021, 23:20:00
883121 US7475251036 // Quelle: NASDAQ: 02.12.2021, 23:20:00
Qualcomm Inc.
177,03 USD
Kurs
0,80%
Diff. Vortag in %
122,17 USD
52 Wochen Tief
188,76 USD
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Qualcomm Inc.

  • Sektor Informationstechnologie
  • Industrie IT-Dienstleistungen
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 199.689,84 Mio. USD
  • Anzahl Aktien 2021 1.128,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 2,54 USD
Qualcomm ist ein führender Technologiekonzern, der sich primär auf die Entwicklung der CDMA-Mobilfunktechnologie konzentriert. CDMA (Code Division Multiple Access) ist neben GSM (Global System for Mobile) einer der weltweit wichtigsten Mobilfunkstandards. Des Weiteren entwickelt das Unternehmen verschiedene Lösungen für die drahtlose Sprach- und Datenkommunikation. Im Bereich Mobilfunk-Chips zählt Qualcomm weltweit zu den Marktführern. Ein Großteil der Module bei Smartphones stammt von dem Konzern.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 84,19
Vanguard Group Inc. 8,44
BlackRock, Inc. 7,37

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 05.11.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,5

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
47,4%

Mittelstarke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 202,23 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist QUALCOMM ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 05.11.2021 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 05.11.2021 bei einem Kurs von 163,03 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 36,5% vs. SP500 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt 36,5%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 05.11.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 05.11.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 153,84.
Wachstum KGV 1,2 27,81% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 27,81%.
KGV 13,5 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 15,2% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 25 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 25 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,7% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 22,44% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 12.10.2021 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 70 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,3%.
Beta 1,54 Hohe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,54% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 47,4% Mittelstarke Korrelation mit dem SP500 47,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 51,81 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 51,81 USD oder 0,29% Das geschätzte Value at Risk beträgt 51,81 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,29%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 74,1%
Volatilität der über 12 Monate 35,5%

News

30.11.2021 | 12:38:02 (dpa-AFX)
Elektrobranche erwartet stark wachsenden Halbleitermarkt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutsche Elektrobranche erwartet einen weiter stark wachsenden Weltmarkt für Halbleiter. Im kommenden Jahr dürfte der Umsatz zwischen vier und zehn Prozent auf 556 bis 615 Milliarden Dollar steigen, teilte der Branchenverband ZVEI am Dienstag in Frankfurt mit. In Europa gehe man von plus acht Prozent auf 49 Milliarden Dollar (gut 43 Mrd Euro) aus. "Treiber sind die Digitalisierung sowie die grüne Transformation mit ihrer großen Nachfrage nach CO2-mindernden Technologien", sagte Stephan zur Verth, Vorsitzender der ZVEI-Fachgruppe Halbleiter-Bauelemente.

Halbleiter sind in vielen Branchen knapp, insbesondere in der Autoindustrie, wo der Mangel an Chips die Produktion drückt. Aber auch Smartphone-Hersteller leiden an Engpässen. Am meisten kommen Halbleiter nach ZVEI-Angaben in der Autobranche zum Einsatz, gefolgt von der Industrieelektronik und der Medizintechnik. Für die aktuelle Knappheit sieht der Verband keine kurzfristige politische Lösung.

Im laufenden Jahr prognostiziert der ZVEI bereits ein kräftiges Wachstum des Weltmarkts von 21 bis 27 Prozent. Europa werde um rund 20 Prozent auf 45 Milliarden Dollar Umsatz zulegen, ebenso stark wie der deutsche Markt, der auf 14 Milliarden Dollar beziffert wird.

Allerdings sei Europa in seiner Position bedroht, warnte zur Verth. 50 Prozent aller Chips würden von US-Unternehmen designt und entwickelt, die mit Konzernen wie Intel <US4581401001> und Qualcomm <US7475251036>den Markt dominieren. Der Anteil von Europa sei mit 9 Prozent aktuell noch nahezu doppelt so groß wie der von China. Doch der Anteil Chinas, wo etwa jeder dritte Chip verbaut werde, wachse schnell. Europa müsse seine technologische Souveränität langfristig sichern.

Positiv sei, dass die Ampelparteien die Bedeutung der Halbleiterindustrie anerkennen und die Mikroelektronik als Schlüsseltechnologie fördern wollten. Allerdings müsse der Ankündigung schnelles Handeln folgen, forderte der ZVEI./als/DP/ngu

04.11.2021 | 20:55:05 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Nvidia beschleunigt Rekordjagd mit starkem Tech-Sektor
04.11.2021 | 06:48:25 (dpa-AFX)
Qualcomm: 2021 werden bis zu 550 Millionen 5G-Smartphones verkauft
03.11.2021 | 22:33:30 (dpa-AFX)
Qualcomm lässt Anleger mit positivem Blick in die Zukunft strahlen
04.10.2021 | 15:55:18 (dpa-AFX)
Chipkonzern Qualcomm will Auto-IT-Spezialisten Veoneer übernehmen
28.07.2021 | 23:10:30 (dpa-AFX)
5G-Nachfrage kurbelt Geschäft beim Chipkonzern Qualcomm an
27.07.2021 | 09:14:36 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Intel gewinnt Amazon und Qualcomm als Kunden für Auftragsfertigung

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Qualcomm Inc.

Qualcomm Inc.
Optionsschein long DV7K8A

42,34x Hebel

Qualcomm Inc.
Optionsschein long DV4V3W

9,33x Hebel

Qualcomm Inc.
Optionsschein long DV4V3V

7,46x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Qualcomm Inc.

Qualcomm Inc.
Optionsschein short DV6V7K

65,28x Hebel

Qualcomm Inc.
Optionsschein short DV7FKF

7,68x Hebel

Qualcomm Inc.
Optionsschein short DV7K8K

6,07x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Qualcomm Inc.

Qualcomm Inc.
Mini-Futures long DV0466

1,80x Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures long DV1BNY

2,42x Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures long DV6197

3,29x Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures long DV7BF5

4,44x Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures long DV7KCB

8,94x Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures long DV7DYP

6,80x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Qualcomm Inc.

Qualcomm Inc.
Mini-Futures short DV7SN5

1,75x Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures short DV7D32

2,23x Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures short DV7GZW

2,99x Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures short DV03B2

-- Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures short DV0MQ0

-- Hebel

Qualcomm Inc.
Mini-Futures short DV7X23

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map