MEINPORTFOLIO

Das Chartsignale-Tool von TraderFox bieten Ihnen die Möglichkeit anhand von technischen Signalen und Formationen Aussagen über Kursverlaufe zu prognostizieren. Sie zeigen Ihnen von der Marktrichtung, die anhand des Signals zu erwarten ist, profitierende Produkte. Weitergehend können Sie das Chartsignal genauer analysieren.

Chart Signale

BNP Paribas S.A.
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 64,63 - 64,64
IBM Corporation
short
Doppel Top Kursziel EUR 124,25 - 124,33
Bank of America Corp.
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 25,70 - 25,70
CAPITAL STAGE
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 6,93 - 6,93
Jungheinrich AG
short
Unterstützungslinie Kursziel EUR 40,18 - 40,19

News

22.02.2018 | 23:19:55 (dpa-AFX)
Sonderermittler Mueller legt zusätzliche Klage gegen Manafort vor

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Sonderermittler Robert Mueller hat gegen Donald Trumps früheren Wahlkampfleiter und Berater Paul Manafort sowie dessen Geschäftspartner Rick Gates zusätzliche Anklagen vorgelegt. Die am Donnerstag (Ortszeit) in Washington veröffentlichte Anklageschrift umfasst 32 Punkte. Sie war erwartet worden. Manafort und Gates wird unter anderem Steuerhinterziehung vorgeworfen, außerdem Geldwäsche in Höhe von 30 Millionen US-Dollar.

Manafort leitete von Juni bis August 2016 Trumps Wahlkampf. Die Klagepunkte gegen ihn haben aber nicht direkt mit Trumps Wahlkampf zu tun. Manafort wurde bereits im Oktober 2017 angeklagt, vor allem wegen krimineller Verschwörung gegen die USA, Falschaussage und Geldwäsche. Das soll mit seiner politischen Lobbytätigkeit in Osteuropa zu tun haben, unter anderem für die ukrainische Regierung.

Die Anklagen gegen die früheren Trump-Getreuen haben sich aus Muellers Ermittlungen ergeben, die der FBI-Sonderermittler wegen einer russischen Beeinflussung der US-Präsidentschaftswahl 2016 führt.

Manafort hatte sich im Oktober nicht schuldig bekannt. Sein Anwalt hatte von "lächerlichen" Vorwürfen gesprochen./ki/DP/he

22.02.2018 | 23:15:21 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: artnet AG legt vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2017 vor (deutsch)
22.02.2018 | 22:40:18 (dpa-AFX)
GNW-News: Intrinsyc Technologies (TSX: ITC und OTC: ISYRF) führt System on Module und Development Kit mit Prozessor NXP i.MX 8M vor
22.02.2018 | 22:33:37 (dpa-AFX)
BMW-Finanztochter legt US-Klage gegen Millionenzahlung bei
22.02.2018 | 22:32:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow legt wieder zu - Anleger noch vorsichtig
22.02.2018 | 22:18:12 (dpa-AFX)
GNW-News: Taconic Biosciences gibt Gründung des Scientific Advisory Board bekannt
22.02.2018 | 22:17:42 (dpa-AFX)
Aktien New York Schluss: Dow legt wieder zu - Anleger noch vorsichtig
22.02.2018 | 23:15:21 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: artnet AG legt vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2017 vor (deutsch)

artnet AG legt vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2017 vor

^

DGAP-Ad-hoc: artnet AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose

artnet AG legt vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2017 vor

22.02.2018 / 23:15 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Art. 17 MAR

artnet AG legt vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2017 vor

(Berlin, 22. Februar 2018) Nach den vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr

2017 liegt der Konzern-Jahresüberschuss (net profit) der artnet AG für das

Geschäftsjahr 2017 mit voraussichtlich ca. USD 0,78 Mio. (ca. EUR 0,70 Mio.)

oberhalb des Vorjahresergebnisses von USD 0,70 Mio. (ca. EUR 0,63 Mio.), was

einer Steigerung von ca. 12 % entspricht. Damit wurde die

Konzern-Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2017 von USD 0,3 Mio. bis USD

0,5 Mio. (EUR 0,3 Mio. bis EUR 0,5 Mio.) übertroffen. Dazu trug die

Erfassung aktiver latenter Steuern in Höhe von ca. USD 0,37 Mio. bei, die

auf Basis zukünftiger Wachstumserwartungen kalkuliert wurden.

Der Konzernumsatz stieg von ca. USD 19,2 Mio. im Geschäftsjahr 2016 auf ca.

USD 20,8 Mio. im Geschäftsjahr 2017, was einer Steigerung von ca. 8 %

entspricht und innerhalb der prognostizierten Bandbreite von USD 20,5 Mio.

bis USD 21,5 Mio. liegt. In Euro lag der Umsatz jedoch mit ca. EUR 18,4 Mio.

unterhalb der prognostizierten Bandbreite von EUR 19,5 Mio. bis EUR 20,4

Mio., was aus der Abwertung des US-Dollars im Vergleich zum Euro

resultierte. Der Cash-Bestand im Konzern stieg von ca. USD 1,1 Mio. auf ca.

USD 1,3 Mio. und liegt damit leicht oberhalb der für das Geschäftsjahr 2017

prognostizierten Bandbreite. Der Cash-Bestand in Euro blieb mit ca. EUR 1,1

Mio. hingegen weitgehend unverändert, was ebenfalls aus der Abwertung des

US-Dollars im Vergleich zum Euro resultierte.

Der endgültige und testierte Jahres- und Konzernabschluss wird

voraussichtlich am 23. März 2018 veröffentlicht.

---------------------------------------------------------------------------

22.02.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: artnet AG

Oranienstraße 164

10969 Berlin

Deutschland

Telefon: +49 (0)30 20 91 78 -0

Fax: +49 (0)30 20 91 78 -29

E-Mail: info@artnet.de

Internet: www.artnet.de

ISIN: DE000A1K0375

WKN: A1K037

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate

Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

657039 22.02.2018 CET/CEST

°

22.02.2018 | 22:33:37 (dpa-AFX)
BMW-Finanztochter legt US-Klage gegen Millionenzahlung bei
22.02.2018 | 18:58:40 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: artec technologies AG reagiert auf starken Auftragseingang und plant Kapitalerhöhung zur Wachstumsfinanzierung (deutsch)
22.02.2018 | 18:53:59 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: XING SE: Vorstand der XING SE schlägt Dividende für das Geschäftsjahr 2017 in Höhe von 1,68 EUR je Aktie vor (deutsch)
22.02.2018 | 18:32:43 (dpa-AFX)
Saint-Gobain erfüllt im Jahr 2017 die Erwartungen
22.02.2018 | 18:05:35 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Baumot Group AG (deutsch)
22.02.2018 | 18:00:08 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: freenet AG (deutsch)
Die theScreener Map zeigt die Basiswerte des von ihnen gewählten Index, welche in der Vergangenheit ein Up- oder Downgrade in der Wertung durch theScreener erhalten haben. Die Basiswerte werden hierbei nach Aktualität des letzten Ratings geordnet. Basiswerte, die grün unterlegt sind, werden von theScreener positiv gesehen. Gelb unterlegte Basiswerte neutral und die rot unterlegten negativ.

The Screener Map

Meine Suchen

Hier finden Sie die von Ihnen gespeicherten Produktsuchen. So haben Sie die Möglichkeit die Suchparameter zu speichern, um die Suche zu einem späteren Zeitpunkt erneut auszuführen. Diese Funktion dient ausschließlich der Speicherung von Produktsuchen. Einfach in der Produktsuche suchen und dort unten links auf speichern klicken.

Keine Ergebnisse

Keine Produkte verfügbar

Termine

Datum Terminart Information Information
23.02.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes International Consolidated Airlines Group SA: Full Year Results International Consolidated Airlines Group SA: Full Year Results
23.02.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Pearson Plc.: 2017 Full Year Results Pearson Plc.: 2017 Full Year Results
23.02.2018 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Rhön-Klinikum AG: Vorläufige Ergebnisse Geschäftsjahr 2017 Rhön-Klinikum AG: Vorläufige Ergebnisse Geschäftsjahr 2017
23.02.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Royal Bank of Scotland Group Plc.: 2017 Annual Results Royal Bank of Scotland Group Plc.: 2017 Annual Results
23.02.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Sika AG: Full-Year Results 2017 Sika AG: Full-Year Results 2017
23.02.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Standard Life Plc.: 2017 Full Year Results Standard Life Plc.: 2017 Full Year Results
23.02.2018 Finanz-Analystenkonferenz Sika AG: Analystenkonferenz Sika AG: Analystenkonferenz
23.02.2018 Bilanzpressekonferenz Also Holding AG: Bilanzmedienkonferenz Also Holding AG: Bilanzmedienkonferenz
23.02.2018 Bilanzpressekonferenz Sika AG: Medienkonferenz Sika AG: Medienkonferenz
23.02.2018 Telefonkonferenz zum 4. Quartal Entergy Corp.: Q4 2017 Earnings Conference Call Entergy Corp.: Q4 2017 Earnings Conference Call
23.02.2018 Telefonkonferenz zum Jahresbericht Pinnacle West Capital Corp.: Full Year 2017 Earnings Conference Call Pinnacle West Capital Corp.: Full Year 2017 Earnings Conference Call
23.02.2018 Telefonkonferenz zum 4. Quartal Pinnacle West Capital Corp.: Q4 2017 Earnings Conference Call Pinnacle West Capital Corp.: Q4 2017 Earnings Conference Call
23.02.2018 Telefonkonferenz zum 4. Quartal Public Service Enterprise Group Inc.: Q4 2017 Earnings Conference Call Public Service Enterprise Group Inc.: Q4 2017 Earnings Conference Call
23.02.2018 Telefonkonferenz für Analysten Rhön-Klinikum AG: Telefonkonferenz für Analysten Rhön-Klinikum AG: Telefonkonferenz für Analysten