Trader Daily

DAX-Analyse für Mittwoch, den 26. September 2018

DAX: Reicht die Kraft der Bullen für einen Angriff auf den GD 200?

Technische Analyse DAX Aktualisierung 26.09.2018 PDF 0,8 MB
  • 1.Widerstand 12.612
  • 2.Widerstand 12.802
  • 1.Unterstützung 12.203
  • 2.Unterstützung 12.040
Quelle: TraderFox
DAX-Analyse für Mittwoch, den 26. September 2018

DAX: Reicht die Kraft der Bullen für einen Angriff auf den GD 200?

Kurzfristige Konsolidierung vor Richtungsentscheid

Die Marktteilnehmer haben am Dienstag im Handelsverlauf eine abwartende Haltung auf die heute stattfindende Leitzinsentscheidung der amerikanischen Notenbank gezeigt. Zudem stand vor allem die Gewinnwarnung von BMW im Fokus. So gaben die Titel aus der Automobilbranche nach dieser negativen Nachricht überproportional stark nach. Wenn der DAX heute über dem gestrigen Schlusskurs in den Handel startet, gehen wir von kurzfristig weiter steigenden Kursen in Richtung des GD 200 bei derzeit 12.612 Punkten (Widerstand 1) aus. Sollte der DAX hingegen unter dem letzten Schlusskurs eröffnen, erwarten wir eine Fortsetzung der mittelfristigen Abwärtsbewegung. Diese dürfte den deutschen Leitindex zunächst bis an den GD 20 heranführen, welcher momentan bei 12.203 Punkten (Unterstützung 1) angesiedelt ist. Ein nachhaltiger Durchbruch der Support-Zone könnte anschließend eine neue Abwärtswelle bis zu 12.040 Punkten (Unterstützung 2) auslösen. In diesem Zusammenhang dürften die Anleger auch auf das noch intakte Kaufsignal der Slow Stochastic achten. Wobei bereits Tendenzen für ein Verkaufssignal sichtbar werden. So notieren beide Signallinien im überkauften Bereich und die grüne Linie nähert sich von oben an die rote Linie an. Vorbörslich wird der DAX bei +0,1% getaxt. Das übergeordnete Short-Szenario ist erst hinfällig, wenn der DAX nachhaltig über die abwärts gerichtete Trendlinie bei 12.802 Punkte (Widerstand 2) steigt.

Technische Analyse DAX Aktualisierung 26.09.2018 PDF 0,8 MB
  • 1.Widerstand 12.612
  • 2.Widerstand 12.802
  • 1.Unterstützung 12.203
  • 2.Unterstützung 12.040
Quelle: TraderFox

Produktbeispiel mit pos. Einschätzung zum DAX
DAX (Performance)
Turbos long

8,14x Hebel

12,13% Abstand zum Knock-Out in %

Produktbeispiel mit neg. Einschätzung zum DAX
DAX (Performance)
Turbos short

7,99x Hebel

12,16% Abstand zum Knock-Out in %

Zur Analyse
Bitte beachten Sie, dass die Wertentwicklung hier nur beispielhaft und verkürzt dargestellt ist. Das Video zeigt die Wertentwicklung der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Produktauswahl nach Vorgabe der DZ BANK. Quelle: TraderFox

Trader Daily-Archiv