DZ BANK unterwegs

Treffen Sie uns auf Messen und Börsentagen


Trading 360 Grad

Kostenfreie Abendveranstaltung

Tools, Taktik, Analysen – Strategien für erfolgreiches Trading

Politik und Wirtschaft, Zentralbanken und Investoren – es sind eine ganze Reihe von Akteuren, die das Marktgeschehen und damit die Kursentwicklungen derzeit beeinflussen. Die Herausforderung für Trader und Anleger besteht darin, bei dieser Informationsflut den Über- und vor allem auch Rundumblick zu behalten.

In der diesjährigen Roadshow der DZ BANK werden die Experten dafür sorgen, dass Sie in diesem Informationsdschungel den Durchblick bewahren. Mit der Konzentration auf Vorfilter, klaren Regeln und Analysetools geben Ihnen die Experten einen Fahrplan für Ihre persönliche Handelsstrategie an die Hand und zeigen kurz, prägnant und mit vielen praktischen Beispielen auf, wie Sie als Berufstätiger mit überschaubarem Aufwand an den Märkten erfolgreich agieren können – und das Trading in Ihren Berufsalltag integrieren!

Die Experten:
• Falko Block, DZ BANK Derivate-Experte
• Ingmar Königshofen, TradingGruppe 2.0
• Marcus Landau, DZ BANK Derivate-Experte
• Dirk Oppermann, Abteilungsdirektor Technische Analyse der DZ BANK

Jetzt anmelden


Vortrag Dirk Oppermann:
Im Bereich des Tradens kursieren viele verschiedene Ideen und Theorien über die bestimmenden Faktoren der Kursentwicklungen am Finanzmarkt. Dabei ist es für den längerfristigen Trading-Erfolg sehr wichtig, sich im Vorfeld der Eröffnung einer Tradingposition genau zu überlegen, in welchem theoretischen Kontext die Tradingposition durchgeführt werden soll. Im ersten Teil der Präsentation von Herrn Oppermann werden daher die wichtigsten Methoden vorgestellt und miteinander verglichen.

Im weiteren Verlauf seiner Präsentation wird der Chartexperte aufzeigen, wie die verschiedenen Finanzmärkte auf Basis technischer Analyse kurz- und längerfristig zu bewerten sind.


Vortrag Ingmar Königshofen:
Bauchgefühl und Charttechnik – die wohl gängigsten Entscheidungskriterien privater Trader, jedoch einzeln betrachtet bringen diese keinen Gewinnvorteil für den eigenen Handel.

Um Ihr Trading zu einem profitablen Geschäft zu machen, stellt Ihnen Ingmar Königshofen in seinem Vortrag zunächst die Grundlagen einiger Filter vor. Anschließend werden diese Filter an aktuellen Beispielen anschaulich dargestellt.


Get-together:
Wie in den letzten Jahren haben Sie auch bei diesen Abendveranstaltungen wieder die Möglichkeit, bei einem Get-together mit Getränken und kleinen Snacks persönliche Gespräche mit den Referenten zu führen, Ihre Fragen zu klären und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie diese Gelegenheit!

Wir freuen uns, Sie bei einer der sieben kostenfreien Veranstaltungen begrüßen zu dürfen und Sie bei Ihrem Trading 360 Grad zu unterstützen!

Ablauf:
18:00 Uhr: Einlass
18:30 – 20:30 Uhr: Vorträge Dirk Oppermann und Ingmar Königshofen
ab ca. 20:30 Uhr: Get-together

Termine:
Hamburg 04.09.2017
Berlin 05.09.2017
Dresden 06.09.2017
München 07.09.2017
Frankfurt 11.09.2017
Düsseldorf 12.09.2017
Stuttgart 13.09.2017

Jetzt anmelden


Traden lernen - mit System

Das Trading-Event 2017 von dzbank-derivate.de

Echte 100.000 €. Echte Trades. Seien Sie live auf www.dzbank-derivate.de/tradenlernen dabei, wenn Profi-Trader Simon Betschinger real mit echtem Geld an der Börse investiert. Lernen Sie vom Profi an praktischen Beispielen, wie man systematisch tradet.

Systematische Börsengewinne statt zufälliger Gewinner-Trades - das ist das Rezept, um erfolgreich zu investieren. Basis dafür ist ein klar definiertes Regelwerk, das konsequent befolgt werden muss. Ein Regelwerk zur Aktienanlage kann beispielsweise darin bestehen, in Aktien oder Zertifikate auf Aktien zu investieren, die sich in stabilen Aufwärtstrends bewegen. Ein stabiles Trendverhalten erhöht die Wahrscheinlichkeit für ein erfolgreiches Investment. Weitere Strategien finden Sie auf www.dzbank-derivate.de/themenwelten.

Schauen Sie Simon Betschinger dabei zu, wie er nach regelbasierten Anlagestrategien professionelle Handelssysteme entwickelt und danach handelt. Sie müssen sich dazu weder anmelden noch eigenes Kapital investieren. Treffen Sie Ihre Anlageentscheidungen künftig selbst! Besuchen Sie Deutschlands erstes Trading-Event mit echten 100.000 € Kapitaleinsatz - ganz einfach auf www.dzbank-derivate.de/tradenlernen!