Repsol S.A.

876845 / ES0173516115 //
Quelle: BME Renta Va: 29.05.2020, 17:35:02
876845 ES0173516115 // Quelle: BME Renta Va: 29.05.2020, 17:35:02
Repsol S.A.
8,37 EUR
Kurs
-5,64%
Diff. Vortag in %
5,92 EUR
52 Wochen Tief
14,577153 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Repsol S.A.

  • Sektor Energie/Rohstoffe
  • Industrie Öl und Gas
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 13.023,72 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 1.556,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 0,87 EUR
Repsol S.A. ist ein spanischer, global präsenter Öl-Konzern, der in der Förderung von Rohöl und Erdgas sowie in der Petrochemie tätig ist. Das operative Geschäft wird über zahlreiche Tochterunternehmen abgewickelt, die sowohl die Förderung als auch die Raffination und die Energieerzeugung der Öl- und Gasprodukte übernehmen. Die erzeugten Treibstoffe werden an Endverbraucher, Transportunternehmen und Großabnehmer der Luftfahrtindustrie verkauft. Dabei vertreibt Repsol seine Produkte über ein weitreichendes Netz von mehr als 6900 Tank- und Verkaufsstellen in Europa und Lateinamerika, wovon sich allein über 3000 in Spanien befinden. Die regionalen Schwerpunkte des Konzerns liegen in Argentinien und Spanien. Dort befinden sich auch acht der neuen Raffinerien. Eine weitere ist in Peru.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 87,76
Sacyr 7,68
BlackRock 4,56

Fundamentalanalyse

DZ BANK Euro-Indikator Aktualisierung 29.05.2020 PDF 0,5 MB
TraderDaily Aktualisierung 29.05.2020 PDF 0,6 MB
Marktkommentar Aktualisierung 27.05.2020 PDF 0,5 MB
Im Blickpunkt Aktualisierung 22.05.2020 PDF 0,4 MB
Technische Analyse weekly Aktualisierung 28.10.2019 PDF 1,3 MB

News

05.05.2020 | 09:13:56 (dpa-AFX)
Repsol will sich mit Sparprogramm gegen Flaute auf dem Ölmarkt stemmen

MADRID (dpa-AFX) - Der spanische Ölkonzern Repsol <ES0173516115> will den Gürtel wegen der vielfältigen Herausforderungen auf dem Ölmarkt in diesem Jahr enger schnallen. Das Management um Konzernchef Josu Jon Imaz habe ein Maßnahmepaket beschlossen, mit dem unter anderem die Betriebsausgaben zusätzlich um mehr als 350 Millionen Euro reduziert werden sollen, teilte Repsol am Dienstag in Madrid mit. Die Investitionen sollen zudem um über eine Milliarde Euro gekürzt und das Betriebsvermögen um 800 Millionen Euro gestrafft werden. Die Maßnahmen würden die bisherigen Finanzpläne für 2020 ergänzen, hieß es. Die Aktie der Spanier legte kurz nach dem Handelsstart um rund 9 Prozent zu.

Repsol hatte bereits im Vorjahr nach einer milliardenschweren Wertminderung im Zuge des erwarteten Ölpreisrückgangs einen hohen Verlust verbucht. Nun kam auch noch die Covid-19-Pandemie hinzu, die die Nachfrage habe einbrechen lassen, teilte der Konzern mit. Jüngst war zudem wegen des hohen Rohölangebots und der knapper werdenden weltweiten Lagerkapazitäten der Preis für einen Terminkontrakt auf Erdöl sogar kurzzeitig in den negativen Bereich gefallen, Anbieter zahlten Käufern also Geld für die Abnahme.

Die Ölpreiskapriolen hätten sich nun mit einem negativen Effekt von 790 Millionen Euro in den Büchern von Repsol bemerkbar gemacht. Unter dem Strich stand im ersten Quartal somit ein Verlust von 487 Millionen Euro. Der bereinigte Gewinn belief sich auf 447 Millionen Euro - ein Rückgang von rund 28 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Analysten hatten noch schlechtere Zahlen befürchtet.

Die Dividende im Wert von einem Euro je Aktie soll es bei allem aber weiterhin geben. 55 Cent davon will Repsol bereits im Juli ausschütten./kro/men/mis

09.03.2020 | 15:53:24 (dpa-AFX)
ANALYSE: Bernstein rät zur Vorsicht bei Ölaktien und stuft den Sektor ab
28.02.2020 | 08:38:36 (dpa-AFX)
Energie- und Ölkonzern Eni will Treibhausgase deutlich reduzieren
20.02.2020 | 13:22:26 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Wertminderung brockt Repsol Milliardenverlust ein - Aktie legt zu
20.02.2020 | 10:36:17 (dpa-AFX)
Wertminderung brockt Repsol Milliardenverlust ein - Aktie verliert nur leicht

Aktuell

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Repsol S.A.

Repsol S.A.
Discount DF37CZ

4,31% Seitwärtsrendite p.a.

Repsol S.A.
Discount DF3WCJ

8,56% Seitwärtsrendite p.a.

Repsol S.A.
Discount DDC0QQ

22,48% Seitwärtsrendite p.a.

Repsol S.A.
Discount DFA8BY

11,26% Seitwärtsrendite p.a.

Repsol S.A.
Discount DFE50R

5,09% Seitwärtsrendite p.a.

Repsol S.A.
Discount DFE50Z

3,05% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Repsol S.A.

Repsol S.A.
BonusCap DFJ1R0

47,84% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
BonusCap DFJ1RZ

43,33% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
BonusCap DFJ1RY

38,09% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
BonusCap DFJ6LW

27,39% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
BonusCap DFJ1K9

25,00% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
BonusCap DFJ6LT

16,28% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Repsol S.A.

Repsol S.A.
Optionsschein long DF4PXQ

83,70x Hebel

Repsol S.A.
Optionsschein long DFA22C

9,73x Hebel

Repsol S.A.
Optionsschein long DFA22B

7,54x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Repsol S.A.

Repsol S.A.
Optionsschein short DFD293

39,86x Hebel

Repsol S.A.
Optionsschein short DDA4HM

6,02x Hebel

Repsol S.A.
Optionsschein short DDS403

4,95x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Repsol S.A.

Repsol S.A.
Bonus DFJ43U

23,00% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
Bonus DFJ43H

21,07% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
Bonus DFJ43T

13,35% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
Bonus DFJ43R

24,61% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
Bonus DFJ43Q

21,41% Bonusrenditechance in %

Repsol S.A.
Bonus DFJ43L

13,64% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Knock Out Map