Continental AG

Continental AG

543900 / DE0005439004 //
Quelle: Xetra: 15:31:55
543900 DE0005439004 // Quelle: Xetra: 15:31:55
Continental AG
227,40 EUR
Kurs
1,52%
Diff. Vortag in %
186,55 EUR
52 Wochen Tief
257,40 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Continental AG

  • Sektor Kraftfahrzeugindustrie
  • Industrie Automobilzulieferer
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 45.401,36 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 200,01 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 4,50 EUR
Die Continental AG ist ein international führender Hersteller von Reifen, Komponenten und Modulen für die Fahrzeugindustrie. Die Produktpalette von Continental umfasst neben Reifen auch Technologien für Bremssysteme, Fahrdynamikregelungen und Luftfedersysteme. Des Weiteren stellt Continental Produkte für die Passagiersicherheit sowie die Geräusch- und Schwingungsdämpfung an Chassis und Karosserie von Autos her. Zu den Nicht-Reifen-Produkten gehören neben Fahrwerksensoren, Fahrerassistenz- und Airbagsystemen auch Produkte für die Motorsteuerung und Einspritztechnik, Schlauchleitungssysteme, Formpolster, Transportbandysteme und Beschichtungen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 50,92
IHO Gruppe 46
BlackRock, Inc. 3,08

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 15.05.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,5

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
56,4%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 52,71 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$5 Mrd., ist CONTINENTAL AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 15.05.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 15.05.2018 bei einem Kurs von 221 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -0,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -0,6%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 08.05.2018) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 08.05.2018). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 219,34.
Wachstum KGV 1,1 16,59% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 16,59%.
KGV 11,5 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 10,1% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 25 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 25 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,3% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 25,93% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,2%.
Beta 0,96 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,96% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 56,4% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 56,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 26,89 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 26,89 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 26,89 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 17,8%
Volatilität der über 12 Monate 18,5%

News

22.05.2018 | 09:28:26 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Autowerte legen zu - Kreise: China verringert Zölle

FRANKFURT (dpa-AFX) - Unter den Aktionären deutscher Autobauer hat sich am Dienstag abermals die Hoffnung auf noch besser laufende Geschäfte im immens wichtigen Markt China breit gemacht. China wolle die Importzölle auf Pkw von derzeit 25 auf 15 Prozent senken, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Die Aktien von BMW <DE0005190003>, Daimler <DE0007100000> und Volkswagen <DE0007664039> waren denn auch die Favoriten im Dax <DE0008469008> mit Kursgewinnen von jeweils mehr als einem Prozent. Die Papiere des Reifenherstellers und Autozulieferers Continental <DE0005439004> stiegen um 0,80 Prozent.

Der europäische Sektorindex Stoxx Europe 600 Automobiles & Parts <EU0009658681> stieg an der Spitze des Branchentableaus um mehr als ein halbes Prozent.

Bereits zuletzt hatte es Spekulationen über niedrigere Zölle Chinas gegeben. Im April war von einer möglichen Halbierung die Rede gewesen. China ist der weltgrößte Automarkt und daher für die Hersteller enorm wichtig. Gerade deutsche Luxuswagen sind sehr gefragt./mis/she

17.05.2018 | 14:37:41 (dpa-AFX)
IG-Metall-Chef kritisiert Strategie von Siemens und Continental
13.05.2018 | 14:42:06 (dpa-AFX)
WDH: Gummi im Gewässer - Forscher auf der Spur von Reifenabrieb
13.05.2018 | 14:41:30 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Gummi im Gewässer - Forscher auf der Spur von Reifenabrieb
08.05.2018 | 10:30:47 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Nach holprigem Jahresstart: Continental setzt auf Besserung
08.05.2018 | 08:35:10 (dpa-AFX)
Continental mit Gewinnrückgang wegen starkem Euro
08.05.2018 | 08:30:31 (dpa-AFX)
DGAP-News: Continental AG: Starkes Wachstum mit wegweisenden Technologien: Rekord-Auftragseingang für Continental (deutsch)
17.05.2018 | 14:37:41 (dpa-AFX)
IG-Metall-Chef kritisiert Strategie von Siemens und Continental

MÜNCHEN (dpa-AFX) - IG-Metall-Chef Jörg Hofmann hat Siemens <DE0007236101> und Continental <DE0005439004> eine kurzsichtige Strategie vorgeworfen. Aus Siemens einen Verbund von Schnellbooten zu machen, sei "Schönwetterpolitik", sagte Hofmann dem "Manager Magazin" (Freitag) laut Vorabbericht. In Krisen könnten starke Geschäftsbereiche eines Konzerns die schwächeren stützen, sagte Hofmann. Siemens verliere diese Stabilität. Die Strategie von Vorstandschef Joe Kaeser sei daher nicht nachvollziehbar und kurzsichtig.

Siemens hatte im Frühjahr einen Teil seiner Medizintechnik-Sparte an die Börse gebracht und verspricht sich davon mehr Flexibilität für die hochprofitable Tochter. Zudem hat der Industrieriese sein Windgeschäft in die Gemeinschaftsfirma Siemens Gamesa <ES0143416115> eingebracht und plant, sein Zuggeschäft mit dem französischen Konkurrenten Alstom <FR0010220475> zusammenzulegen, um der Konkurrenz aus China zu begegnen. Die IG Metall hat die Pläne im Aufsichtsrat mitgetragen und jüngst einem Pakt mit Siemens zur besseren Weiterbildung von Mitarbeitern in Zeiten von Digitalisierung und Strukturwandel zugestimmt.

Hofmann kritisierte zudem den Autozulieferer Continental, der eine Neuordnung der Geschäfte grundsätzlich prüft. Spekuliert wurde, der Konzern könnte seine Sparten eigenständig und börsenreif unter einer Dachgesellschaft führen. Wenn Conti Zukunftsbereiche vom alten Geschäft trenne, "besteht die Gefahr, eine Art Bad Bank zu schaffen", monierte der IG-Metall-Chef. In manche Bereiche könnte nicht mehr genug investiert werden. Ein Continental-Sprecher erklärte, die Prüfung verschiedener Szenarien werde bis Jahresmitte abgeschlossen.

Abspaltungen und Börsengänge von Sparten aus Konzernverbünden heraus sind bei Investoren angesagt. Sie versprechen sich von eigenständigen Einheiten einen höheren Börsenwert als bei Konglomeraten./als/DP/stw

08.05.2018 | 10:30:47 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Nach holprigem Jahresstart: Continental setzt auf Besserung
08.05.2018 | 08:35:10 (dpa-AFX)
Continental mit Gewinnrückgang wegen starkem Euro
27.04.2018 | 09:42:11 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Goldman belässt Continental AG auf 'Buy' - Ziel 267 Euro
27.04.2018 | 08:35:17 (dpa-AFX)
Continental bekommt Währungs-Gegenwind voll zu spüren
27.04.2018 | 05:49:58 (dpa-AFX)
Continental legt Rechenschaft vor Aktionären ab
23.04.2018 | 19:10:56 (dpa-AFX)
Starker Euro drückt auf Michelin-Umsatz - Trend zu teuren Reifen stützt dagegen

Aktuell

Datum Terminart Information Information
02.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Continental AG: Halbjahresergebnisse 2018 Continental AG: Halbjahresergebnisse 2018
02.08.2018 Telefonkonferenz für Analysten Continental AG: Telefonkonferenz Continental AG: Telefonkonferenz
08.11.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Continental AG: Neunmonatsergebnisse 2018 Continental AG: Neunmonatsergebnisse 2018
08.11.2018 Telefonkonferenz für Analysten Continental AG: Telefonkonferenz Continental AG: Telefonkonferenz

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Optionsschein short DGQ20Z

842,22x Hebel

Continental AG
Optionsschein short DD2D8N

15,26x Hebel

Continental AG
Optionsschein short DD3QCE

11,20x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
BonusCap DD4VTM

33,12% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DD4N58

33,10% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DGT66A

21,42% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DD5Y5J

7,21% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DD5KSR

3,14% Bonusrenditechance in %

Continental AG
BonusCap DGP81K

0,06% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Optionsschein long DD5C1Q

614,59x Hebel

Continental AG
Optionsschein long DD0SQM

16,60x Hebel

Continental AG
Optionsschein long DD0SQK

11,97x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Bonus DD4TK6

32,41% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DD4Z0X

30,13% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DD4T66

29,80% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DD4Z0W

19,96% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DGT711

3,18% Bonusrenditechance in %

Continental AG
Bonus DGP7S9

-1,31% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Endlos Turbo long DD6580

34,92x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DD6Z08

17,59x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DD1ZD1

6,37x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DGK342

3,84x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DG2JA1

2,78x Hebel

Continental AG
Endlos Turbo long DGJ7DX

2,18x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Discount DD4CMA

1,29% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD4CMG

1,55% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD0LVZ

8,27% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD4CMJ

3,61% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DD0TUQ

0,68% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Discount DGQ0NJ

-0,21% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Aktienanleihe DD43ZY

7,02% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD3TY8

6,91% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD2X4Y

6,77% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD5RL1

4,36% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD5B93

3,85% Seitwärtsrendite p.a.

Continental AG
Aktienanleihe DD2DML

3,81% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Continental AG

Continental AG
Turbos short DD66VJ

43,44x Hebel

Continental AG
Turbos short DD66VQ

20,17x Hebel

Continental AG
Turbos short DD66V1

6,61x Hebel

Continental AG
Turbos short DD66V6

3,82x Hebel

Continental AG
Turbos short DD66WA

2,85x Hebel

Continental AG
Turbos short DD66WF

2,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map