•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Intel Corporation

855681 / US4581401001 //
Quelle: NASDAQ: 00:54:39
855681 US4581401001 // Quelle: NASDAQ: 00:54:39
Intel Corporation
45,61 USD
Kurs
4,04%
Diff. Vortag in %
25,46 USD
52 Wochen Tief
51,28 USD
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 02.02.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
22,7

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
38,4%

Schwache Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 182,02 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist INTEL ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 02.02.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 02.02.2024 bei einem Kurs von 42,60 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -5,0% Unter Druck (vs. SP500) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt -5,0%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 26.01.2024) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 26.01.2024). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 45,01.
Wachstum KGV 1,6 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 22,7 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 35,5% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 37 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 37 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 25,90% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 03.10.2023 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,7%.
Beta 1,18 Hohe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,18% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 38,4% Schwache Korrelation mit dem SP500 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 10,52 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 10,52 USD oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 10,52 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 19,6%
Volatilität der über 12 Monate 37,6%

News

01.03.2024 | 06:08:09 (dpa-AFX)
Proteste gegen Tesla: Schneider sieht Erklärbedarf bei Unternehmen

BERLIN (dpa-AFX) - Mit Blick auf Widerstand gegen Großfabriken wie Tesla <US88160R1014> in Brandenburg rät der Ostbeauftragte Carsten Schneider den Unternehmen, bei den Menschen am Ort für sich zu werben. Denn aus Schneiders Sicht sind Industrieansiedlungen auch in Ostdeutschland kein Selbstläufer mehr. "Ich nehme da in Ostdeutschland eine Veränderung wahr", sagte der SPD-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. "Früher wurde praktisch jedes Großprojekt begrüßt, solange es nur Arbeitsplätze brachte. Jetzt gibt es vereinzelt auch mal Widerstände. Das muss man bei der Planung künftig mitdenken."

Erweiterungspläne des US-Elektroautobauers Tesla waren bei einem Bürgerentscheid in der betroffenen Gemeinde Grünheide vor einigen Tagen mehrheitlich abgelehnt worden. Am Donnerstag besetzten dann etwa 80 Umweltaktivisten der Initiative "Tesla stoppen" ein Waldstück in der Nähe der Autofabrik.

Schneider sagte, Vorbehalte seien ihm auch bei anderen Projekten bekannt, darunter sei eine Batterie-Recyclingfabrik in Thüringen. "Für Unternehmen, die attraktiv sein wollen, wird es ein entscheidender Faktor sein, die Menschen mitzunehmen und die eigenen Vorhaben gut zu erklären", sagte Schneider. Bei der geplanten Chipfabrik des US-Herstellers Intel <US4581401001> in Magdeburg funktioniere das zum Beispiel.

Die ganze Region habe ja auch etwas von einem solchen Projekt, meinte der Ostbeauftragte: "Die Menschen dort werden sehr gut bezahlte Jobs haben. Ihre Söhne und Töchter werden nicht aus der Gegend wegziehen müssen, um einen attraktiven, gut bezahlten Job zu finden. Ostdeutschland wird in der Mikroelektronik international ganz vorne mitspielen. Es werden auch Arbeitskräfte von außen kommen. Und die Gemeinden werden natürlich von den Steuereinnahmen profitieren."/vsr/DP/stk

29.02.2024 | 21:31:58 (dpa-AFX)
ChatGPT-Firma kooperiert mit Roboter-Entwickler
29.02.2024 | 08:29:59 (dpa-AFX)
Haseloff: Intel-Ansiedlung in Magdeburg ist fix
22.02.2024 | 12:58:06 (dpa-AFX)
WDH: Intel-Chef: PC-Lieferkette könnte Chips nach Europa folgen
22.02.2024 | 05:56:21 (dpa-AFX)
Intel-Chef: PC-Lieferkette könnte Chips nach Europa folgen
22.02.2024 | 05:56:05 (dpa-AFX)
OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen
21.02.2024 | 21:39:40 (dpa-AFX)
Intel gewinnt Microsoft als Kunden für Auftragsfertigung

Aktuell

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Optionsschein long DJ7146

30,02x Hebel

Intel Corporation
Optionsschein long DJ2B8K

6,89x Hebel

Intel Corporation
Optionsschein long DJ0W4X

6,00x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Discount DJ71BB

10,35% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DJ7TRS

15,14% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DJ6BNZ

15,75% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DJ2P3F

10,10% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DJ2P3C

7,52% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DJ5T09

6,08% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Endlos Turbo long DQ0TAU

-- Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DQ07E1

19,86x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DJ6PT6

6,72x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DJ5WRT

4,00x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DJ6C1C

2,85x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DW5D7K

2,18x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Optionsschein short DJ4FW2

63,69x Hebel

Intel Corporation
Optionsschein short DJ65SQ

8,24x Hebel

Intel Corporation
Optionsschein short DJ7S2C

6,27x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Endlos Turbo short DJ8YFW

15,35x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo short DJ85UU

12,95x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo short DJ7SP3

5,46x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo short DJ6Q66

3,65x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo short DJ65HZ

2,46x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo short DJ8RK4

1,93x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map