Evonik Industries AG

EVNK01 / DE000EVNK013 //
Quelle: Xetra: 23.01.2018, 17:35:35
EVNK01 DE000EVNK013 // Quelle: Xetra: 23.01.2018, 17:35:35
Evonik Industries AG
32,310 EUR
Kurs
-0,40%
Diff. Vortag in %
26,760 EUR
52 Wochen Tief
32,985 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Evonik Industries AG

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Chemie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 14.912,00 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2016 466,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 1,15 EUR
Die Evonik Industries AG zählt zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Spezialchemie. Das Unternehmen ist in einer Vielzahl von Märkten und Anwendungsgebieten tätig und produziert chemische Produkte und Systemlösungen für Konsumgüter, die pharmazeutische Gesundheitsversorgung, Tierernährung, den Energiemarkt, die internationale Kunststoff- und Gummiindustrie und Hightech-Anwendungen auf chemischer, thermischer und mechanischer Basis. Die Produkte des Unternehmens finden sich unter anderem in Hygieneartikeln, Solaranwendungen, Verpackungen, Halbleiterelektronik, Batterien, Baumaterialien, Farben und Lacken oder Pflanzenschutzmitteln wieder. Das deutsche Unternehmen vertreibt seine Produkte auf der ganzen Welt und betreibt Produktionsanlagen an 24 internationalen Standorten. Im Januar 2017 übernahm das Unternehmen das Spezialadditiv-Geschäft von Air Products and Chemicals.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
RAG-Stiftung 67,91
Freefloat 29,12
BlackRock, Inc. 2,97

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 16.01.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,2

Erwartetes KGV für 2019

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
55,0%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 18,22 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$5 Mrd., ist EVONIK INDUSTRIES AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 16.01.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 16.01.2018 bei einem Kurs von 31,20 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -0,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -0,6%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 12.09.2017) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 12.09.2017). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 30,94.
Wachstum KGV 1,0 9,32% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 9,32%.
KGV 13,2 Erwartetes KGV für 2019 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2019.
Langfristiges Wachstum 9,4% Wachstum heute bis 2019 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2019.
Anzahl der Analysten 19 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 19 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,8% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 49,64% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,6%.
Beta 1,03 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,03% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 55,0% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 55,0% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 3,84 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 3,84 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 3,84 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 16,5%
Volatilität der über 12 Monate 16,4%

News

11.01.2018 | 11:03:37 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Evonik fallen - Merrill sieht Rohstoffpreisrisiken und stuft ab

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Evonik <DE000EVNK013>-Aktien sind am Donnerstag nach einer Abstufung durch die Investmentbank Merrill Lynch als Schlusslicht im MDax <DE0008467416> um 1,62 Prozent auf 30,91 Euro gefallen. In der Spitze ging es sogar auf 30,33 Euro bergab und damit auf den tiefsten Sand seit Oktober, nachdem Analystin Stephanie Bothwell die Papiere bei einem Kursziel von 32 Euro von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft hatte.

Einer starken Absatzentwicklung und hohe Dividendenrendite stünden Risiken durch die Rohstoffpreise gegenüber, die sich negativ auf die Erwartungen für den Gewinn und den freien Mittelzufluss auswirken könnten, schrieb die Expertin in einer Branchenstudie.

Mit ihrem Ziel von 32 Euro liegt die Expertin unter dem durchschnittlichen Ziel von 33,92 Euro der 20 im dpa-AFX-Analyser erfassten Analysten. Elf Raten zum Kauf der Aktien, sechs sagen "Halten" und drei "Verkaufen"./mis/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

11.01.2018 | 09:14:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Merrill Lynch senkt Evonik auf 'Underperform' - Ziel 32 Euro
10.01.2018 | 11:42:04 (dpa-AFX)
ANALYSE: Conti und Henkel zählen zu Favoriten von Warburg - Alle 17 Aktienideen
11.12.2017 | 15:42:31 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Gewerkschaft und Konzerne warnen vor schnellem Kohleausstieg
07.12.2017 | 12:07:04 (dpa-AFX)
ANALYSE/UBS wechselt im Chemiesektor die Zugpferde - Kurse reagieren
07.12.2017 | 09:45:55 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: UBS senkt Evonik auf 'Sell' und Ziel auf 27 Euro
06.12.2017 | 13:23:41 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Deutsche Chemie- und Pharmabranche peilt 2018 Umsatzrekord an
11.01.2018 | 09:14:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Merrill Lynch senkt Evonik auf 'Underperform' - Ziel 32 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat Evonik <DE000EVNK013> von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft und ein Kursziel von 32 Euro genannt. Zwar seien die starke Absatzentwicklung und die hohe Dividendenrendite attraktiv, schrieb Analystin Stephanie Bothwell in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Dem stünden aber Risiken durch die Rohstoffpreise gegenüber, die sich negativ auf die Erwartungen für den Gewinn und den freien Mittelzufluss (Free Cashflow) auswirken könnten. Die Aktien des Chemiekonzerns schienen bereits recht hoch bewertet./mis/la

Datum der Analyse: 11.01.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

10.01.2018 | 11:42:04 (dpa-AFX)
ANALYSE: Conti und Henkel zählen zu Favoriten von Warburg - Alle 17 Aktienideen
07.12.2017 | 12:07:04 (dpa-AFX)
ANALYSE/UBS wechselt im Chemiesektor die Zugpferde - Kurse reagieren
07.12.2017 | 09:45:55 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: UBS senkt Evonik auf 'Sell' und Ziel auf 27 Euro
04.12.2017 | 07:03:59 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Evonik auf 'Buy' - Ziel 40 Euro
27.11.2017 | 11:35:22 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Evonik stellt Zukäufe erst einmal hinten an - Integration hat Vorrang
27.11.2017 | 08:47:16 (dpa-AFX)
Evonik stellt Zukäufe erst einmal hinten an - Integration hat Vorrang

Aktuell

Datum Terminart Information Information
08.03.2018 Bericht zum 4. Quartal Evonik Industries AG: Berichterstattung 4. Quartal 2017 Evonik Industries AG: Berichterstattung 4. Quartal 2017
08.03.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Evonik Industries AG: Berichterstattung Gesamtjahr 2017 Evonik Industries AG: Berichterstattung Gesamtjahr 2017
08.05.2018 Bericht zum 1. Quartal Evonik Industries AG: Berichterstattung 1. Quartal 2018 Evonik Industries AG: Berichterstattung 1. Quartal 2018
23.05.2018 Ordentliche Hauptversammlung Evonik Industries AG: Hauptversammlung Evonik Industries AG: Hauptversammlung

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Evonik Industries AG

Evonik Industries AG
Discount DD2BLW

5,00% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Discount DD166L

6,16% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Discount DD32B8

5,71% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Discount DD3PWV

7,68% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Discount DD0L0L

1,72% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Discount DD32B4

2,44% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Evonik Industries AG

Evonik Industries AG
Optionsschein long DGS6NU

82,85x Hebel

Evonik Industries AG
Optionsschein long DD18XH

14,05x Hebel

Evonik Industries AG
Optionsschein long DGS0W1

8,98x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Evonik Industries AG

Evonik Industries AG
Aktienanleihe DD1H7T

3,97% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Aktienanleihe DD1H7W

3,66% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Aktienanleihe DD2A0Z

2,94% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Aktienanleihe DD1H7V

1,92% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Aktienanleihe DD0W2L

1,78% Seitwärtsrendite p.a.

Evonik Industries AG
Aktienanleihe DD1H7U

1,63% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Evonik Industries AG

Evonik Industries AG
Optionsschein short DGS2R5

48,22x Hebel

Evonik Industries AG
Optionsschein short DD3JZ1

32,31x Hebel

Evonik Industries AG
Optionsschein short DD2LXP

11,14x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Evonik Industries AG

Evonik Industries AG
Endlos Turbo long DD4NF9

20,29x Hebel

Evonik Industries AG
Endlos Turbo long DD3DCZ

11,19x Hebel

Evonik Industries AG
Endlos Turbo long DD2CJG

8,76x Hebel

Evonik Industries AG
Endlos Turbo long DD11WA

6,01x Hebel

Evonik Industries AG
Endlos Turbo long DG0U3W

3,61x Hebel

Evonik Industries AG
Endlos Turbo long DZN599

2,12x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Evonik Industries AG

Evonik Industries AG
Mini-Futures short DD240A

1,52x Hebel

Evonik Industries AG
Mini-Futures short DG6G20

2,61x Hebel

Evonik Industries AG
Mini-Futures short DG44M1

3,47x Hebel

Evonik Industries AG
Mini-Futures short DG4DZE

6,73x Hebel

Evonik Industries AG
Mini-Futures short DD24Z9

11,13x Hebel

Evonik Industries AG
Mini-Futures short DD3NY3

4,96x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map