AIXTRON AG

A0WMPJ / DE000A0WMPJ6 //
Quelle: Xetra: 23.11.2017, 17:35:15
A0WMPJ DE000A0WMPJ6 // Quelle: Xetra: 23.11.2017, 17:35:15
AIXTRON AG
14,655 EUR
Kurs
0,62%
Diff. Vortag in %
3,028 EUR
52 Wochen Tief
15,195 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

AIXTRON AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie Halbleiterindustrie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.579,31 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 112,81 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 0,00 EUR
Aixtron SE ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungsanlagen für die Halbleiterindustrie. Die Produkte der Gesellschaft werden von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und optoelektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- und organischen Halbleitermaterialien sowie Kohlenstoff-Nanostrukturen genutzt. Eingesetzt werden diese Bauelemente in der Displaytechnik, der Signal- und Lichttechnik, Glasfaser-Kommunikationsnetzen, drahtlosen und mobilen Telefonie-Anwendungen, der optischen und elektronischen Datenspeicherung, LEDs, Photovoltaik sowie einer Reihe anderer High-Tech-Anwendungen. Zu den Kunden zählen viele namhafte internationale Elektronikkonzerne wie Osram, Philips, Merck, Mitsubishi, Sumitomo oder Samsung sowie zahlreiche kleinere Hersteller mikro- und optoelektronischer Bauelemente. Des Weiteren kooperiert das Unternehmen mit verschiedenen Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 59,16
Baillie Gifford & Co 5,21
Argonaut Capital Partners LLP 3,45
Vanguard Group, Inc. 3,32
T. Rowe Price International Funds, Inc. 3,26
Caisse des dépôts et consignations/CDC Entreprises Valeurs moyennes 3,11
JPMorgan Asset Management (UK) Limited 3,08
OppenheimerFunds, Inc. 3,08
Camma B.V. 3
Generation Investment Management LLP 2,94
NN Group N.V. 2,93
BlackRock, Inc. 2,75
Union Investment Privatfonds GmbH 2,48
Allianz Global Investors GmbH 2,23

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 05.05.2017

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
56,5

Erwartetes KGV für 2019

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
34,4%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,93 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $1 & $5 Mrd., ist AIXTRON AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 05.05.2017 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 05.05.2017 bei einem Kurs von 5,27 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 39,5% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 39,5%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 15.08.2017 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 15.08.2017 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 12,01.
Wachstum KGV 1,6 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 56,5 Erwartetes KGV für 2019 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2019.
Langfristiges Wachstum 92,2% Wachstum heute bis 2019 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2019.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 24.10.2017 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -58 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,6%.
Beta 2,13 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 2,13% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 34,4% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 1,76 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,76 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,76 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 57,4%
Volatilität der über 12 Monate 50,5%

News

16.11.2017 | 08:25:59 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips abgeschlossen (deutsch)

Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips abgeschlossen

^

DGAP-Ad-hoc: AIXTRON SE / Schlagwort(e): Verkauf/Strategische

Unternehmensentscheidung

Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips abgeschlossen

16.11.2017 / 08:25 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt

durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips abgeschlossen

Herzogenrath, 16. November 2017 - AIXTRON SE (FSE: AIXA) ein weltweit

führender Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie,

gibt bekannt, dass der Verkauf von AIXTRONs ALD- und CVD-Produktlinie für

Speicherchips an Eugene Technology Inc., eine 100-prozentige US-Tochter von

Eugene Technology Co., Ltd (Südkorea) per 15. November 2017 abgeschlossen

wurde.

AIXTRON wird ca. USD 60 Mio. für die Übertragung der Vermögenswerte und ca.

USD 11 Mio. für offene Lieferantenaufträge, für die Zahlungsverpflichtungen

bestehen, erhalten.

AIXTRON, Inc., die US-Tochtergesellschaft der AIXTRON SE mit Sitz in Santa

Clara (Kalifornien, USA), wird weiterhin Vertriebs- und

Servicedienstleistungen für die fortgeführten Geschäftsaktivitäten

bereitstellen.

Kontakt:

Guido Pickert

Investor Relations & Konzernkommunikation

T: +49 (2407) 9030-444

F: +49 (2407) 9030-445

invest@aixtron.com

Weitere Informationen über AIXTRON (FWB: AIXA, ISIN DE000A0WMPJ6) sind im

Internet unter http://www.aixtron.com verfügbar.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Dieses Dokument kann zukunftsgerichtete Aussagen über das Geschäft, die

Finanz- und Ertragslage und Gewinnprognosen von AIXTRON enthalten. Begriffe

wie "können", "werden", "erwarten", "rechnen mit", "erwägen",

"beabsichtigen", "planen", "glauben", "fortdauern" und "schätzen",

Abwandlungen solcher Begriffe oder ähnliche Ausdrücke kennzeichnen diese

zukunftsgerichteten Aussagen. Solche zukunftsgerichtete Aussagen geben die

gegenwärtigen Beurteilungen, Erwartungen und Annahmen des AIXTRON

Managements, von denen zahlreiche außerhalb des AIXTRON Einflussbereiches

liegen, wieder und gelten vorbehaltlich bestehender Risiken und

Unsicherheiten. Sie sollten kein unangemessenes Vertrauen in die

zukunftsgerichteten Aussagen setzen. Sollten sich Risiken oder

Ungewissheiten realisieren oder sollten zugrunde liegende Erwartungen

zukünftig nicht eintreten beziehungsweise es sich herausstellen, dass

Annahmen nicht korrekt waren, so können die tatsächlichen Ergebnisse,

Leistungen und Erfolge von AIXTRON wesentlich von denjenigen Ergebnissen

abweichen, die ausdrücklich oder implizit in der zukunftsgerichteten Aussage

genannt worden sind.. Dies kann durch Faktoren verursacht werden, wie zum

Beispiel die tatsächlich von AIXTRON erhaltenen Kundenaufträge, den Umfang

der Marktnachfrage nach Depositionstechnologie, den Zeitpunkt der

endgültigen Abnahme von Erzeugnissen durch die Kunden, das Finanzmarktklima

und die Finanzierungsmöglichkeiten von AIXTRON, die allgemeinen

Marktbedingungen für Depositionsanlagen, und das makroökonomische Umfeld,

Stornierungen, Änderungen oder Verzögerungen bei Produktlieferungen,

Beschränkungen der Produktionskapazität, lange Verkaufs- und

Qualifizierungszyklen, Schwierigkeiten im Produktionsprozess, die allgemeine

Entwicklung der Halbleiterindustrie, eine Verschärfung des Wettbewerbs,

Wechselkursschwankungen, die Verfügbarkeit öffentlicher Mittel,

Zinsschwankungen bzw. Änderung verfügbarer Zinskonditionen, Verzögerungen

bei der Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte, eine Verschlechterung

der allgemeinen Wirtschaftslage sowie durch alle anderen Faktoren, die

AIXTRON in öffentlichen Berichten und Meldungen, insbesondere im Abschnitt

Risiken des Jahresberichts, beschrieben hat. In dieser Mitteilung enthaltene

zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Einschätzungen und

Prognosen des Vorstands basierend auf den zum Zeitpunkt dieser Mitteilung

verfügbaren Informationen. AIXTRON übernimmt keine Verpflichtung zur

Aktualisierung oder Überprüfung zukunftsgerichteter Aussagen wegen neuer

Informationen, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen, soweit keine

ausdrückliche rechtliche Verpflichtung besteht.

Dieses Dokument liegt ebenfalls in englischer Übersetzung vor, bei

Abweichungen geht die deutsche maßgebliche Fassung des Dokuments der

englischen Übersetzung vor.

---------------------------------------------------------------------------

16.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: AIXTRON SE

Dornkaulstraße 2

52134 Herzogenrath

Deutschland

Telefon: +49 (2407) 9030-0

Fax: +49 (2407) 9030-40

E-Mail: invest@aixtron.com

Internet: www.aixtron.com

ISIN: DE000A0WMPJ6, DE000A2E4085

WKN: A0WMPJ, A2E408

Indizes: TecDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Nasdaq OTC

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

629355 16.11.2017 CET/CEST

°

10.11.2017 | 14:54:43 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
10.11.2017 | 14:51:55 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
10.11.2017 | 14:49:00 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
07.11.2017 | 12:22:19 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
07.11.2017 | 12:20:35 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
03.11.2017 | 09:35:30 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
16.11.2017 | 08:25:59 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips abgeschlossen (deutsch)

Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips abgeschlossen

^

DGAP-Ad-hoc: AIXTRON SE / Schlagwort(e): Verkauf/Strategische

Unternehmensentscheidung

Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips abgeschlossen

16.11.2017 / 08:25 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt

durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips abgeschlossen

Herzogenrath, 16. November 2017 - AIXTRON SE (FSE: AIXA) ein weltweit

führender Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie,

gibt bekannt, dass der Verkauf von AIXTRONs ALD- und CVD-Produktlinie für

Speicherchips an Eugene Technology Inc., eine 100-prozentige US-Tochter von

Eugene Technology Co., Ltd (Südkorea) per 15. November 2017 abgeschlossen

wurde.

AIXTRON wird ca. USD 60 Mio. für die Übertragung der Vermögenswerte und ca.

USD 11 Mio. für offene Lieferantenaufträge, für die Zahlungsverpflichtungen

bestehen, erhalten.

AIXTRON, Inc., die US-Tochtergesellschaft der AIXTRON SE mit Sitz in Santa

Clara (Kalifornien, USA), wird weiterhin Vertriebs- und

Servicedienstleistungen für die fortgeführten Geschäftsaktivitäten

bereitstellen.

Kontakt:

Guido Pickert

Investor Relations & Konzernkommunikation

T: +49 (2407) 9030-444

F: +49 (2407) 9030-445

invest@aixtron.com

Weitere Informationen über AIXTRON (FWB: AIXA, ISIN DE000A0WMPJ6) sind im

Internet unter http://www.aixtron.com verfügbar.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Dieses Dokument kann zukunftsgerichtete Aussagen über das Geschäft, die

Finanz- und Ertragslage und Gewinnprognosen von AIXTRON enthalten. Begriffe

wie "können", "werden", "erwarten", "rechnen mit", "erwägen",

"beabsichtigen", "planen", "glauben", "fortdauern" und "schätzen",

Abwandlungen solcher Begriffe oder ähnliche Ausdrücke kennzeichnen diese

zukunftsgerichteten Aussagen. Solche zukunftsgerichtete Aussagen geben die

gegenwärtigen Beurteilungen, Erwartungen und Annahmen des AIXTRON

Managements, von denen zahlreiche außerhalb des AIXTRON Einflussbereiches

liegen, wieder und gelten vorbehaltlich bestehender Risiken und

Unsicherheiten. Sie sollten kein unangemessenes Vertrauen in die

zukunftsgerichteten Aussagen setzen. Sollten sich Risiken oder

Ungewissheiten realisieren oder sollten zugrunde liegende Erwartungen

zukünftig nicht eintreten beziehungsweise es sich herausstellen, dass

Annahmen nicht korrekt waren, so können die tatsächlichen Ergebnisse,

Leistungen und Erfolge von AIXTRON wesentlich von denjenigen Ergebnissen

abweichen, die ausdrücklich oder implizit in der zukunftsgerichteten Aussage

genannt worden sind.. Dies kann durch Faktoren verursacht werden, wie zum

Beispiel die tatsächlich von AIXTRON erhaltenen Kundenaufträge, den Umfang

der Marktnachfrage nach Depositionstechnologie, den Zeitpunkt der

endgültigen Abnahme von Erzeugnissen durch die Kunden, das Finanzmarktklima

und die Finanzierungsmöglichkeiten von AIXTRON, die allgemeinen

Marktbedingungen für Depositionsanlagen, und das makroökonomische Umfeld,

Stornierungen, Änderungen oder Verzögerungen bei Produktlieferungen,

Beschränkungen der Produktionskapazität, lange Verkaufs- und

Qualifizierungszyklen, Schwierigkeiten im Produktionsprozess, die allgemeine

Entwicklung der Halbleiterindustrie, eine Verschärfung des Wettbewerbs,

Wechselkursschwankungen, die Verfügbarkeit öffentlicher Mittel,

Zinsschwankungen bzw. Änderung verfügbarer Zinskonditionen, Verzögerungen

bei der Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte, eine Verschlechterung

der allgemeinen Wirtschaftslage sowie durch alle anderen Faktoren, die

AIXTRON in öffentlichen Berichten und Meldungen, insbesondere im Abschnitt

Risiken des Jahresberichts, beschrieben hat. In dieser Mitteilung enthaltene

zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Einschätzungen und

Prognosen des Vorstands basierend auf den zum Zeitpunkt dieser Mitteilung

verfügbaren Informationen. AIXTRON übernimmt keine Verpflichtung zur

Aktualisierung oder Überprüfung zukunftsgerichteter Aussagen wegen neuer

Informationen, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen, soweit keine

ausdrückliche rechtliche Verpflichtung besteht.

Dieses Dokument liegt ebenfalls in englischer Übersetzung vor, bei

Abweichungen geht die deutsche maßgebliche Fassung des Dokuments der

englischen Übersetzung vor.

---------------------------------------------------------------------------

16.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: AIXTRON SE

Dornkaulstraße 2

52134 Herzogenrath

Deutschland

Telefon: +49 (2407) 9030-0

Fax: +49 (2407) 9030-40

E-Mail: invest@aixtron.com

Internet: www.aixtron.com

ISIN: DE000A0WMPJ6, DE000A2E4085

WKN: A0WMPJ, A2E408

Indizes: TecDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Nasdaq OTC

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

629355 16.11.2017 CET/CEST

°

10.11.2017 | 14:54:43 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
10.11.2017 | 14:51:55 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
10.11.2017 | 14:49:00 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
07.11.2017 | 12:22:19 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
07.11.2017 | 12:20:35 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
03.11.2017 | 09:35:30 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert AIXTRON AG

AIXTRON AG
Discount DD24FG

12,85% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Discount DD2UBF

20,72% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Discount DD2UBK

18,15% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Discount DD21RG

9,49% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Discount DD070U

4,41% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Discount DD01NN

2,06% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert AIXTRON AG

AIXTRON AG
Optionsschein long DD232N

16,10x Hebel

AIXTRON AG
Optionsschein long DD2T1J

13,20x Hebel

AIXTRON AG
Optionsschein long DD159V

5,91x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert AIXTRON AG

AIXTRON AG
Optionsschein short DGW7ZK

271,39x Hebel

AIXTRON AG
Optionsschein short DGX2K4

244,25x Hebel

AIXTRON AG
Optionsschein short DD3D1L

5,61x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert AIXTRON AG

AIXTRON AG
Endlos Turbo long DD3DA1

17,46x Hebel

AIXTRON AG
Endlos Turbo long DD3AWA

10,87x Hebel

AIXTRON AG
Endlos Turbo long DD2UWG

5,96x Hebel

AIXTRON AG
Endlos Turbo long DD2RKU

3,70x Hebel

AIXTRON AG
Endlos Turbo long DD10PB

2,72x Hebel

AIXTRON AG
Endlos Turbo long DD1WPP

2,14x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert AIXTRON AG

AIXTRON AG
Aktienanleihe DD3CXK

10,35% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Aktienanleihe DD1UY9

0,98% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Aktienanleihe DD0EV6

0,11% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Aktienanleihe DGF759

-0,35% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Aktienanleihe DGF76C

-0,38% Seitwärtsrendite p.a.

AIXTRON AG
Aktienanleihe DGF76B

-0,41% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert AIXTRON AG

AIXTRON AG
Mini-Futures short DD3EC4

1,67x Hebel

AIXTRON AG
Mini-Futures short DD2UJF

2,12x Hebel

AIXTRON AG
Mini-Futures short DD2UJE

2,68x Hebel

AIXTRON AG
Mini-Futures short DD1906

4,59x Hebel

AIXTRON AG
Mini-Futures short DD1058

8,13x Hebel

AIXTRON AG
Mini-Futures short DD2WD8

10,59x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map