Airbus Group SE

938914 / NL0000235190 //
Quelle: Euronext Par: 19.02.2018, 17:35:16
938914 NL0000235190 // Quelle: Euronext Par: 19.02.2018, 17:35:16
Airbus Group SE
94,89 EUR
Kurs
--
Diff. Vortag in %
65,60 EUR
52 Wochen Tief
96,25 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Airbus Group SE

  • Sektor Transport/Verkehrssektor
  • Industrie Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 72.636,53 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2016 772,73 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 1,35 EUR
Airbus SE (ehemals EADS) ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aerospatiale Matra und der spanischen CASA entstanden ist. Die Airbus Group gilt als Europas größtes Luft- und Raumfahrtunternehmen sowie als einer der größten Rüstungskonzerne weltweit. Das Unternehmen ist in der zivilen Luftfahrt, im Bereich der Verteidigungstechnologie, beim Bau von Hubschraubern, in der Raumfahrt, bei der Konstruktion und Fertigung von Transport- und Kampfflugzeugen sowie den dazugehörigen Dienstleistungen tätig. Zur Airbus Group gehören unter anderem der zivile Flugzeugbauer Airbus, der Hubschrauber-Hersteller Eurocopter und das Raumfahrtunternehmen Astrium.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 73,6
Société de Gestion de Participations Aéronautiques (SOGEPA) 11,1
Gesellschaft zur Beteiligungsverwaltung GZBV mbH & Co.KG (GZBV) 11,1
Sociedad Estatal de Participaciones Industriales (SEPI) 4,2

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 16.02.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,7

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
61,8%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 92,11 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$5 Mrd., ist AIRBUS SE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 16.02.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 16.02.2018 bei einem Kurs von 95,53 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 10,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 10,6%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 16.02.2018 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 16.02.2018 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 86,53.
Wachstum KGV 1,9 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 11,7 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 19,9% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 23 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 23 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 24,12% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,4%.
Beta 1,51 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,51% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 61,8% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 61,8% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 17,89 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 17,89 EUR oder 0,19% Das geschätzte Value at Risk beträgt 17,89 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,19%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 57,1%
Volatilität der über 12 Monate 23,7%

News

16.02.2018 | 18:05:00 (dpa-AFX)
Lieferungen des Airbus A400M an die Bundeswehr sollen sechs Jahre länger dauern

BERLIN (dpa-AFX) - Die Auslieferung der von der Bundeswehr bestellten Airbus-Militärtransporter A400M "Atlas" soll sechs Jahre länger dauern als bislang geplant. Eine Anfang Februar mit Airbus <NL0000235190> geschlossene Absichtserklärung sieht vor, die Lieferung der noch ausstehenden A400M über einen längeren Zeitraum zu strecken. Das letzte der 53 Flugzeuge würde damit erst 2026 übergeben, hieß es am Freitag aus Kreisen des Verteidigungsministeriums. Bislang war 2020 vorgesehen. Zuvor hatte der "Spiegel" über die Verzögerung berichtet.

Ein Airbus-Sprecher äußerte sich auf Anfrage nicht zu Details des neuen Zeitplans, weil Stillschweigen vereinbart worden sei. Das A400M-Programm macht seit Jahren mit Problemen und Verzögerungen Negativschlagzeilen. Allein für das vergangene Jahr verbuchte Airbus dafür Sonderbelastungen von 1,3 Milliarden Euro.

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern hatte wegen der hohen Verluste mit den Käuferstaaten über Zugeständnisse beim Zeitplan verhandelt, um sein finanzielles Risiko zu begrenzen. Verspätungen können zu Vertragsstrafen führen. Die Bundeswehr hat bisher 16 A400M erhalten. Der Absichtserklärung für die Streckung des Rest-Auftrages soll noch in diesem Jahr eine rechtsverbindliche Vereinbarung folgen.

Der "Spiegel" schrieb nun, dass in Flügeln des Transportfliegers neben Korrosion auch Risse festgestellt worden seien. Der Hersteller habe die Betreiberstaaten über Defekte an der Aufhängung der Triebwerke unterrichtet. Ein Airbus-Sprecher sagte dazu, mit einer sogenannten Lufttüchtigkeitsanweisung habe der Hersteller die Kunden über eine bessere Lösung eines Problems informiert. Es handele sich um ein Thema aus dem dritten Quartal 2017, über das die Luftwaffen damals bereits informiert worden seien./sku/poi/DP/edh

16.02.2018 | 15:05:38 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: NordLB hebt Airbus auf 'Halten' und Ziel auf 88 Euro
16.02.2018 | 13:25:17 (dpa-AFX)
Politiker von CDU und SPD: Rüstungsexportgenehmigungen befristen
16.02.2018 | 10:32:31 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Airbus klettern nach Analystenlob für Resultate auf Rekordhoch
16.02.2018 | 09:07:00 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Airbus bleiben auf Rekordkurs - Analystenlob für Zahlenwerk
16.02.2018 | 07:58:42 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Goldman hebt Ziel für Airbus auf 119 Euro - 'Buy'
16.02.2018 | 07:25:31 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Airbus auf 120 Euro - 'Overweight'
16.02.2018 | 07:58:42 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Goldman hebt Ziel für Airbus auf 119 Euro - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Airbus <NL0000235190> nach Zahlen von 113 auf 119 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Markt honoriere nun die Fortschritte des Flugzeugbauers, schrieb Analyst Chris Hallam in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der freie Barmittelfluss entwickele sich deutlich besser als erwartet. Die Aussagen zu den Geschäftsaussichten seien ermutigend./ajx/jha/

Datum der Analyse: 15.02.2018

16.02.2018 | 07:25:31 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Airbus auf 120 Euro - 'Overweight'
16.02.2018 | 07:25:30 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: CFRA hebt Airbus auf 'Buy' und Kursziel auf 106 Euro
15.02.2018 | 14:27:33 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Pannenserie überschattet Airbus-Erfolge
15.02.2018 | 09:32:13 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Airbus' Problemflieger überschatten Gewinnwachstum - Aktie legt zu
15.02.2018 | 07:00:34 (dpa-AFX)
A400M-Probleme belasten Airbus-Gewinn mit Milliardensumme
15.02.2018 | 05:49:58 (dpa-AFX)
Airbus legt Jahreszahlen vor: Neue Belastungen durch A400M erwartet

Aktuell

Datum Terminart Information Information
27.04.2018 Bericht zum 1. Quartal Airbus Group SE: Ergebnisse 1. Quartal 2018 Airbus Group SE: Ergebnisse 1. Quartal 2018
27.04.2018 Telefonkonferenz zum 1. Quartal Airbus Group SE: Telefonkonferenz 1. Quartal 2018 Airbus Group SE: Telefonkonferenz 1. Quartal 2018
26.07.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Airbus Group SE: Ergebnisse 1. Halbjahr 2018 Airbus Group SE: Ergebnisse 1. Halbjahr 2018
26.07.2018 Telefonkonferenz zum 1. Halbjahr Airbus Group SE: Telefonkonferenz 1. Halbjahr Airbus Group SE: Telefonkonferenz 1. Halbjahr

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Airbus Group SE

Airbus Group SE
Discount DD4UCX

6,92% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Discount DD4UCY

6,80% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Discount DD2EXH

15,49% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Discount DD4CR9

7,52% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Discount DD4CR0

4,69% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Discount DD070P

2,29% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Airbus Group SE

Airbus Group SE
Optionsschein long DD6K83

109,07x Hebel

Airbus Group SE
Optionsschein long DD04YD

12,65x Hebel

Airbus Group SE
Optionsschein long DD18UV

10,66x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Airbus Group SE

Airbus Group SE
Optionsschein short DD10E9

395,38x Hebel

Airbus Group SE
Optionsschein short DD4JYA

11,16x Hebel

Airbus Group SE
Optionsschein short DD41SW

8,79x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Airbus Group SE

Airbus Group SE
BonusCap DD4VRG

44,68% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
BonusCap DD4VRF

34,62% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
BonusCap DD4LSD

29,42% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
BonusCap DGT64C

16,95% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
BonusCap DD4D77

8,86% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
BonusCap DGT444

3,43% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Airbus Group SE

Airbus Group SE
Endlos Turbo long DD6KXX

39,61x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo long DD6H9E

17,92x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo long DD49NB

6,41x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo long DD14L5

3,95x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo long DD091T

2,82x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo long DGL7F6

2,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Airbus Group SE

Airbus Group SE
Bonus DD4T1M

40,55% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
Bonus DD4T1L

29,60% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
Bonus DD4ZY4

24,34% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
Bonus DGT7YJ

11,23% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
Bonus DGT34B

-2,54% Bonusrenditechance in %

Airbus Group SE
Bonus DGJ1P4

-12,49% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Airbus Group SE

Airbus Group SE
Aktienanleihe DD4U7G

9,90% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Aktienanleihe DD4U7H

8,81% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Aktienanleihe DD2X4A

7,23% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Aktienanleihe DD3TW9

4,53% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Aktienanleihe DD0ZAR

1,93% Seitwärtsrendite p.a.

Airbus Group SE
Aktienanleihe DD119C

1,85% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Airbus Group SE

Airbus Group SE
Endlos Turbo short DD0MH8

33,74x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo short DD2QEM

16,87x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo short DD05KM

6,06x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo short DD2FNL

3,49x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo short DD2SQQ

2,79x Hebel

Airbus Group SE
Endlos Turbo short DD4PDW

2,11x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map