Enel S.p.A.

928624 / IT0003128367 //
Quelle: Italien MCI: 17:25:12
928624 IT0003128367 // Quelle: Italien MCI: 17:25:12
Enel S.p.A.
5,375 EUR
Kurs
1,22%
Diff. Vortag in %
3,694 EUR
52 Wochen Tief
5,44 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Enel S.p.A.

  • Sektor Diverse
  • Industrie Mischkonzerne
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 47.016,79 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2016 9.403,36 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,23 EUR
Enel S.p.A. ist eine in Italien angesiedelte internationale Gruppe von Stromanbietern, mit Aktivitäten in den Bereichen Stromerzeugung, Transport, Verteilung und Stromversorgung. Das Unternehmen betreibt Wasser-, Thermal-, Kern-, Wind- und Solarkraftwerke in über 30 Ländern auf vier Kontinenten und konzentriert sich insbesondere auf Energiegewinnung durch erneuerbare Energien. Das Tochterunternehmen Enel Green Power und betreibt ausschließlich Kraftwerke auf Wasser-, Wind-, Geothermie-, Solar- und Biomassebasis in Europa und Amerika. Die Gruppe hat für den gesamten italienischen Kundenstamm die traditionellen elektromechanischen Messgeräte durch verbrauchsorientierte Smart-Meters ersetzt. Die globalen Tätigkeiten des Unternehmens erstrecken sich auf Europa – insbesondere Italien und Spanien, Latein- und Nordamerika und Afrika. Anfang April 2016 gab das Unternehmen die erneute Verschmelzung mit seiner ehemaligen Tochtergesellschaft Enel Green Power S.A. bekannt. Der Energieversorger Enel Green Power war 2010 aus der Enel Gruppe ausgegliedert worden.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 76,4
Ministry of Economy 23,6

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 08.08.2017

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,8

Erwartetes KGV für 2019

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
55%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 63,90 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$5 Mrd., ist ENEL SPA ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 08.08.2017 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 08.08.2017 bei einem Kurs von 5,01 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance 4,0% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 4,0%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 03.03.2017 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 03.03.2017 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 5,14.
Wachstum KGV 1,4 37,14% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 37,14%.
KGV 11,8 Erwartetes KGV für 2019 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2019.
Langfristiges Wachstum 11,8% Wachstum heute bis 2019 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2019.
Anzahl der Analysten 27 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 27 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 5,1% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 60,22% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,4%.
Beta 1,03 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,03% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 55% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 55% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 0,64 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 0,64 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 0,64 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 17,2%
Volatilität der über 12 Monate 16,2%

News

21.11.2017 | 13:56:41 (dpa-AFX)
Energiekonzern Enel will noch mehr Geld in die Digitalisierung stecken

ROM (dpa-AFX) - Der italienische Energiekonzern Enel <IT0003128367> will mit einer milliardenschweren Digitalisierungsoffensive sein Geschäft von einem reinen Elektrizitätserzeuger zum Dienstleister wandeln. Die in Rom sitzende Gesellschaft wird dafür 5,3 Milliarden Euro von 2018 bis 2020 in die Digitalisierung stecken, wie Enel am Dienstag bei einer Analysten-Präsentation mitteilte. Das sind 600 Millionen Euro mehr als ursprünglich geplant.

Unternehmenschef Francesco Starace setzt Technologie ein, die von Datenanalysen bis hin zu effizienteren Messungen und intelligenten Verbrauchermessgeräten reichen. Damit kann Enel nach eigenen Schätzungen sieben Prozent seiner Investitionskosten senken. Für das laufende Jahr rechnet das Unternehmen mit Kosten in Höhe von 11,1 Milliarden Euro, 2020 sollen sie dann 10,3 Milliarden Euro betragen.

"Digitalisierung ist eine konkrete und greifbare Dimension", sagte Starace. Diese passe in allen Aspekten zur Gruppe. Dass Enel immer mehr zu einem datengetriebenen Unternehmen werde, bleibe wichtig. Zudem zielt Enel darauf ab, eine Mindestdividende von 0,28 Euro je Aktie in 2018 zu zahlen./mne/oca/jha/

09.11.2017 | 09:10:46 (dpa-AFX)
Italienischer Energiekonzern Enel will Dividende anheben
27.07.2017 | 19:02:56 (dpa-AFX)
Enel mit schlechterem Ergebnis in erster Jahreshälfte
15.06.2017 | 11:15:47 (dpa-AFX)
Enel steigt in Russland im Windparkbereich ein
21.11.2017 | 13:56:41 (dpa-AFX)
Energiekonzern Enel will noch mehr Geld in die Digitalisierung stecken

ROM (dpa-AFX) - Der italienische Energiekonzern Enel <IT0003128367> will mit einer milliardenschweren Digitalisierungsoffensive sein Geschäft von einem reinen Elektrizitätserzeuger zum Dienstleister wandeln. Die in Rom sitzende Gesellschaft wird dafür 5,3 Milliarden Euro von 2018 bis 2020 in die Digitalisierung stecken, wie Enel am Dienstag bei einer Analysten-Präsentation mitteilte. Das sind 600 Millionen Euro mehr als ursprünglich geplant.

Unternehmenschef Francesco Starace setzt Technologie ein, die von Datenanalysen bis hin zu effizienteren Messungen und intelligenten Verbrauchermessgeräten reichen. Damit kann Enel nach eigenen Schätzungen sieben Prozent seiner Investitionskosten senken. Für das laufende Jahr rechnet das Unternehmen mit Kosten in Höhe von 11,1 Milliarden Euro, 2020 sollen sie dann 10,3 Milliarden Euro betragen.

"Digitalisierung ist eine konkrete und greifbare Dimension", sagte Starace. Diese passe in allen Aspekten zur Gruppe. Dass Enel immer mehr zu einem datengetriebenen Unternehmen werde, bleibe wichtig. Zudem zielt Enel darauf ab, eine Mindestdividende von 0,28 Euro je Aktie in 2018 zu zahlen./mne/oca/jha/

09.11.2017 | 09:10:46 (dpa-AFX)
Italienischer Energiekonzern Enel will Dividende anheben
27.07.2017 | 19:02:56 (dpa-AFX)
Enel mit schlechterem Ergebnis in erster Jahreshälfte

Aktuell

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Enel S.p.A.

Enel S.p.A.
BonusCap DGT222

31,36% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
BonusCap DGT221

28,21% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
BonusCap DGT5HX

26,18% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
BonusCap DGT22Y

11,82% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
BonusCap DGT22T

5,63% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
BonusCap DGP3JP

0,00% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Enel S.p.A.

Enel S.p.A.
Bonus DGT3MX

22,32% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
Bonus DGT4GM

17,82% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
Bonus DGT3MW

17,06% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
Bonus DGT4GL

15,92% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
Bonus DGT3MQ

6,56% Bonusrenditechance in %

Enel S.p.A.
Bonus DGT3MN

1,01% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Enel S.p.A.

Enel S.p.A.
Optionsschein long DD0GNK

97,73x Hebel

Enel S.p.A.
Optionsschein long DD15XP

16,80x Hebel

Enel S.p.A.
Optionsschein long DGG3T8

9,77x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Enel S.p.A.

Enel S.p.A.
Endlos Turbo long DD3EF1

28,57x Hebel

Enel S.p.A.
Endlos Turbo long DD2KD6

15,47x Hebel

Enel S.p.A.
Endlos Turbo long DGX94Q

6,07x Hebel

Enel S.p.A.
Endlos Turbo long DGK3X7

3,23x Hebel

Enel S.p.A.
Endlos Turbo long DG0PUM

2,65x Hebel

Enel S.p.A.
Endlos Turbo long DZU1DY

2,11x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Enel S.p.A.

Enel S.p.A.
Discount DD1PRX

4,87% Seitwärtsrendite p.a.

Enel S.p.A.
Discount DD137J

6,17% Seitwärtsrendite p.a.

Enel S.p.A.
Discount DD0L0E

7,93% Seitwärtsrendite p.a.

Enel S.p.A.
Discount DD0L0C

4,12% Seitwärtsrendite p.a.

Enel S.p.A.
Discount DGQ0FJ

0,78% Seitwärtsrendite p.a.

Enel S.p.A.
Discount DGG357

0,00% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Enel S.p.A.

Enel S.p.A.
Optionsschein short DGG18W

79,04x Hebel

Enel S.p.A.
Optionsschein short DGG60E

61,78x Hebel

Enel S.p.A.
Optionsschein short DD2TJB

9,95x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Enel S.p.A.

Enel S.p.A.
Mini-Futures short DD2UK2

1,74x Hebel

Enel S.p.A.
Mini-Futures short DD1NW8

2,17x Hebel

Enel S.p.A.
Mini-Futures short DD0B59

2,82x Hebel

Enel S.p.A.
Mini-Futures short DGW12M

3,87x Hebel

Enel S.p.A.
Mini-Futures short DD2UK1

7,57x Hebel

Enel S.p.A.
Mini-Futures short DG4ZB1

11,45x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map