Voestalpine AG

897200 / AT0000937503 //
Quelle: Wien: 23.11.2017, 17:45:00
897200 AT0000937503 // Quelle: Wien: 23.11.2017, 17:45:00
Voestalpine AG
48,72 EUR
Kurs
0,73%
Diff. Vortag in %
34,705 EUR
52 Wochen Tief
49,195 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Voestalpine AG

  • Sektor Industrie
  • Industrie Eisen/Stahlindustrie
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 8.464,75 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 176,35 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 1,10 EUR
Die voestalpine AG ist ein international tätiger Stahl-, Verarbeitungs- und Dienstleistungskonzern mit Sitz in Österreich. Schwerpunkt der Aktivitäten sind die Produktion von hochwertigen Stahlerzeugnissen und die Weiterverarbeitung von Stahl, aber auch anderer Werkstoffe, zu Komponenten und Komplettsystemen. Der Entwicklungsfokus liegt auf Mobilitäts- und Energiemärkten. Ein wichtiger Abnehmer ist die Automobil- und Automobilzulieferindustrie sowie der Eisenbahnmarkt.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 62,66
Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Invest GmbH & Co OG 14,94
voestalpine Mitarbeiterbeteiligung Privatstiftung 14,8
Oberbank AG 7,6

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 24.10.2017

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,4

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
40,4%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 9,79 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$5 Mrd., ist VOESTALPINE AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 24.10.2017 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 24.10.2017 bei einem Kurs von 46,77 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance 4,4% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 4,4%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 05.05.2017 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 05.05.2017 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 45,30.
Wachstum KGV 1,3 28,67% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 28,67%.
KGV 10,4 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 10,1% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 18 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 18 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 31,88% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,0%.
Beta 0,86 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,86% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 40,4% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 40,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 5,69 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,69 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,69 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 14,0%
Volatilität der über 12 Monate 18,8%

News

06.10.2017 | 11:52:59 (dpa-AFX)
G20-Treffen zur weltweiten Stahlkrise im November in Berlin

BERLIN (dpa-AFX) - Die führenden Wirtschaftsmächte wollen Ende November in Berlin Wege aus der Krise der Stahlbranche suchen. Vertreter der G20-Gruppe der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer sowie weiterer Staaten aus der Industrieländer-Organisation OECD würden angesichts der Überkapazitäten und drohender Handelsstreitigkeiten am 30. November miteinander über das Thema beraten, hieß es am Freitag aus dem Bundeswirtschaftsministerium in Berlin.

Die G20 hatten beim Gipfel ihrer Staats- und Regierungschefs Anfang Juli in Hamburg eine Lösung zum hart umkämpften globalen Stahlmarkt vertagt. Die USA beklagen bei Importen vor allem aus China, aber auch aus Europa und Deutschland "unfaire" Praktiken und Dumpingpreise. Sie prüfen sogar, ob Stahleinfuhren die nationale Sicherheit gefährden und Strafzölle verhängt werden sollen. Aus Sicht der Europäer wären Strafzölle ungerechtfertigt und ein Verstoß gegen Regeln der Welthandelsorganisation (WTO), die den Handel erleichtern sollen.

Beim Hamburger G20-Gipfel unter deutschem Vorsitz war etwas Zeit gekauft worden, um ein Ergebnis auf multilateraler Ebene zu erreichen. Das vor mehr als einem Jahr in China gegründete "globale Forum" zum Abbau der Überkapazitäten beim Stahl wurde aufgefordert, schneller zu arbeiten. Bis August sollten Informationen vorliegen und bis November ein Bericht mit konkreten politischen Lösungen.

Die "Wirtschaftswoche" hatte von einem "Welt-Stahlkrisengipfel" Ende November berichtet. Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig sagte dem Blatt: "Wir wollen gemeinsam diskutieren, wie wir Überkapazitäten auf den Weltmärkten verhindern und fairen Wettbewerb garantieren können." Ziel sei es, die Einführung neuer Strafzölle zu verhindern./sl/DP/men

27.09.2017 | 14:34:27 (dpa-AFX)
Voestalpine investiert 350 Millionen Euro in Stahlwerk in Österreich
22.09.2017 | 13:02:26 (dpa-AFX)
EANS Adhoc: voestalpine AG (deutsch)
12.09.2017 | 19:35:04 (dpa-AFX)
Razzia bei Voestalpine in Linz wegen Kartellverdachts
12.09.2017 | 18:50:30 (dpa-AFX)
EANS Adhoc: voestalpine AG (deutsch)
24.08.2017 | 07:20:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche als 'Macho-Industrie'
24.08.2017 | 05:21:06 (dpa-AFX)
Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche als 'Macho-Industrie'
22.09.2017 | 13:02:26 (dpa-AFX)
EANS Adhoc: voestalpine AG (deutsch)

EANS-DD: voestalpine AG / Mitteilung Ìber EigengeschÀfte von FÌhrungskrÀften

gemÀß Artikel 19 MAR

--------------------------------------------------------------------------------

Directors' Dealings-Mitteilung gemÀß Artikel 19 MAR ÃŒbermittelt durch euro

adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. FÃŒr den Inhalt ist der

Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------

Personenbezogene Daten:

Mitteilungspflichtige Person:

Name: Dr. Wolfgang Eder (NatÃŒrliche Person)

--------------------------------------------------------------------------------

Grund der Mitteilungspflicht:

Grund: Meldepflichtige Person ist Person mit FÃŒhrungsaufgaben

Funktion: Vorsitzender des Vorstands

--------------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Emittenten:

Name: voestalpine AG

LEI: 5299 00ZA XBMQ DIWP NB72

--------------------------------------------------------------------------------

Angaben zum GeschÀft:

ISIN: AT0000A1Y3P7

Beschreibung des Finanzinstruments: Schuldtitel

GeschÀftsart: Zeichnung einer Schuldtitelemission

Datum: 21.09.2017; UTC+02:00

Handelsplatz: Außerhalb eines Handelsplatzes

WÀhrung: Euro

Preis Volumen

99,557 % 90.000

Gesamtvolumen: 90.000

Gesamtpreis: 89.601,3

Durchschnittspreis: 89.601,3

--------------------------------------------------------------------------------

RÃŒckfragehinweis:

DI Peter Fleischer

Head of Investor Relations

Tel.: +43/50304/15-9949

Fax: +43/50304/55-5581

mailto:peter.fleischer@voestalpine.com

http://www.voestalpine.com

Ende der Mitteilung euro adhoc

--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: voestalpine AG

voestalpine-Straße 1

A-4020 Linz

Telefon: +43 50304/15-9949

FAX: +43 50304/55-5581

Email: IR@voestalpine.com

WWW: www.voestalpine.com

ISIN: AT0000937503

Indizes: ATX, WBI

Börsen: Wien

Sprache: Deutsch

12.09.2017 | 18:50:30 (dpa-AFX)
EANS Adhoc: voestalpine AG (deutsch)
24.08.2017 | 07:20:01 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche als 'Macho-Industrie'
11.08.2017 | 14:07:27 (dpa-AFX)
EANS Adhoc: voestalpine AG (deutsch)
11.08.2017 | 13:59:28 (dpa-AFX)
EANS Adhoc: voestalpine AG (deutsch)
11.08.2017 | 12:35:23 (dpa-AFX)
EANS Adhoc: voestalpine AG (deutsch)
11.08.2017 | 12:19:23 (dpa-AFX)
EANS Adhoc: voestalpine AG (deutsch)

DZ BANK Produktauswahl

Keine Ergebnisse

Bitte erneut versuchen

Knock Out Map