Société Générale S.A.

873403 / FR0000130809 //
Quelle: Euronext Par: 17:38:09
873403 FR0000130809 // Quelle: Euronext Par: 17:38:09
Société Générale S.A.
46,46 EUR
Kurs
-0,13%
Diff. Vortag in %
40,655 EUR
52 Wochen Tief
52,26 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Société Générale S.A.

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Banken
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 37.154,84 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2016 807,71 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 2,20 EUR
Société Générale ist ein europäisches Finanzunternehmen, das Privatkunden- und Firmenkundengeschäft, Investmentbanking und Vermögensverwaltung anbietet. Sie zählt mit 30 Millionen Kunden zu den größten Banken Frankreichs. Das Finanzinstitut betreibt unter den Namen Société Générale und Crédit du Nord zwei sich ergänzende Vertriebsnetzwerke. Zu den Dienstleistungen des Unternehmens gehören sowohl klassische Bank- und Investmentservices für Privat- und Geschäftskunden als auch spezielle Finanzservices und Versicherungsangebote wie Lebens-, Fahrzeug- und Immobilienversicherungen. Das Unternehmen bietet Vermögensverwaltungsdienste auf internationaler Ebene an und ist in 76 Ländern in Europa, Asien und Amerika vertreten.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 96,03
CDC 2,6
Meiji Yasuda Life Insurance 1,37

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 09.02.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
7,4

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
54,4%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 46,79 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$5 Mrd., ist SOCIETE GENERALE SA ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 09.02.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 09.02.2018 bei einem Kurs von 44,13 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 5,4% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 5,4%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 16.02.2018 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 16.02.2018 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 44,27.
Wachstum KGV 2,0 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 7,4 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 9,6% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 17 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 17 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 5,5% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 40,84% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 27.06.2017 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,0%.
Beta 1,48 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,48% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 54,4% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 54,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 5,59 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,59 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,59 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 26,4%
Volatilität der über 12 Monate 26,8%

News

08.02.2018 | 11:25:46 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Societe Generale überrascht mit Gewinn zum Jahresende - Aktie legt zu

PARIS (dpa-AFX) - Die französische Bank Societe Generale <FR0000130809> hat sich zum Jahreschluss 2017 besser geschlagen als erwartet. Der Gewinn schrumpfte im vierten Quartal unterm Strich zwar von 390 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf jetzt 69 Millionen Euro, wie das Institut am Donnerstag in Paris mitteilte. Analysten waren jedoch von einem deutlichen Verlust ausgegangen. Die Bank musste die Auswirkungen von Steueränderungen in Frankreich und den USA in ihrer Bilanz auffangen. Zudem zieht sie einen kostspieligen Stellenabbau durch.

Am Finanzmarkt wurden die Nachrichten mit Begeisterung aufgenommen. Die Aktie der Großbank legte am Vormittag um 3,64 Prozent auf 45,875 Euro zu und war damit zweitstärkster Wert im französischen Leitindex CAC-40 <FR0003500008>. Seit Jahresbeginn liegt sie trotz der jüngsten Börsenturbulenzen mit mehr als sechs Prozent im Plus.

Dabei musste die Societe Generale auch für das Gesamtjahr einen deutlichen Gewinnrückgang ausweisen. Der Überschuss sank um fast 28 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro. Das lag auch an den über viele Monate rückläufigen Erträgen. Insgesamt schrumpften sie 2017 um mehr als 5 Prozent auf noch knapp 24 Milliarden Euro. Den Anteilseignern winkt eine Dividende von 2,20 Euro je Aktie.

Im vierten Quartal gelang der Bank allerdings trotz flauer Kapitalmärkte und niedriger Zinsen das Kunststück, ihre Erträge zu steigern. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kletterten sie um gut 3 Prozent auf 6,3 Milliarden Euro. Hier hatten Analysten einen Rückgang erwartet.

Im November hatte die Societe Generale den Umbau ihres heimischen Filialgeschäfts verschärft. Dabei sollen jetzt 3450 Stellen wegfallen. Dadurch sollen die jährlichen Kosten bis dahin nicht so stark steigen wie die Erträge. Bankchef Frederic Oudea peilt bei den Erträgen bis 2020 im Schnitt ein Wachstum von mehr als drei Prozent pro Jahr an - absolut gesehen wäre das bei den ein Zuwachs von 3,6 Milliarden./das/stw/nas/jha/

08.02.2018 | 07:09:08 (dpa-AFX)
Societe Generale macht überraschenderweise Gewinn zum Jahresende
11.01.2018 | 19:27:20 (dpa-AFX)
Societe Generale: Zusätzliche Belastung von 456 Millionen Euro im 4. Quartal
28.11.2017 | 08:35:47 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Societe Generale will weitere Stellen streichen
27.11.2017 | 23:24:54 (dpa-AFX)
Societe Generale will weitere Stellen streichen
24.11.2017 | 08:05:12 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: RBC Capital senkt Ziel für Societe Generale - 'Sector Perform'
21.11.2017 | 17:30:12 (dpa-AFX)
Front National klagt über Rausschmiss durch Großbank
08.02.2018 | 11:25:46 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Societe Generale überrascht mit Gewinn zum Jahresende - Aktie legt zu

PARIS (dpa-AFX) - Die französische Bank Societe Generale <FR0000130809> hat sich zum Jahreschluss 2017 besser geschlagen als erwartet. Der Gewinn schrumpfte im vierten Quartal unterm Strich zwar von 390 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf jetzt 69 Millionen Euro, wie das Institut am Donnerstag in Paris mitteilte. Analysten waren jedoch von einem deutlichen Verlust ausgegangen. Die Bank musste die Auswirkungen von Steueränderungen in Frankreich und den USA in ihrer Bilanz auffangen. Zudem zieht sie einen kostspieligen Stellenabbau durch.

Am Finanzmarkt wurden die Nachrichten mit Begeisterung aufgenommen. Die Aktie der Großbank legte am Vormittag um 3,64 Prozent auf 45,875 Euro zu und war damit zweitstärkster Wert im französischen Leitindex CAC-40 <FR0003500008>. Seit Jahresbeginn liegt sie trotz der jüngsten Börsenturbulenzen mit mehr als sechs Prozent im Plus.

Dabei musste die Societe Generale auch für das Gesamtjahr einen deutlichen Gewinnrückgang ausweisen. Der Überschuss sank um fast 28 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro. Das lag auch an den über viele Monate rückläufigen Erträgen. Insgesamt schrumpften sie 2017 um mehr als 5 Prozent auf noch knapp 24 Milliarden Euro. Den Anteilseignern winkt eine Dividende von 2,20 Euro je Aktie.

Im vierten Quartal gelang der Bank allerdings trotz flauer Kapitalmärkte und niedriger Zinsen das Kunststück, ihre Erträge zu steigern. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kletterten sie um gut 3 Prozent auf 6,3 Milliarden Euro. Hier hatten Analysten einen Rückgang erwartet.

Im November hatte die Societe Generale den Umbau ihres heimischen Filialgeschäfts verschärft. Dabei sollen jetzt 3450 Stellen wegfallen. Dadurch sollen die jährlichen Kosten bis dahin nicht so stark steigen wie die Erträge. Bankchef Frederic Oudea peilt bei den Erträgen bis 2020 im Schnitt ein Wachstum von mehr als drei Prozent pro Jahr an - absolut gesehen wäre das bei den ein Zuwachs von 3,6 Milliarden./das/stw/nas/jha/

08.02.2018 | 07:09:08 (dpa-AFX)
Societe Generale macht überraschenderweise Gewinn zum Jahresende
11.01.2018 | 19:27:20 (dpa-AFX)
Societe Generale: Zusätzliche Belastung von 456 Millionen Euro im 4. Quartal
28.11.2017 | 08:35:47 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Societe Generale will weitere Stellen streichen
27.11.2017 | 23:24:54 (dpa-AFX)
Societe Generale will weitere Stellen streichen
08.11.2017 | 09:30:35 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Credit Agricole winkt bei Commerzbank ab: Keine Pläne für Anteilskauf
08.11.2017 | 07:36:31 (dpa-AFX)
Credit Agricole winkt bei Commerzbank ab: Keine Pläne für Anteilskauf

Aktuell

Datum Terminart Information Information
04.05.2018 Bericht zum 1. Quartal Societe Generale S.A.: Bericht zum 1. Quartal 2018 Societe Generale S.A.: Bericht zum 1. Quartal 2018
23.05.2018 Ordentliche Hauptversammlung Societe Generale S.A.: Hauptversammlung Societe Generale S.A.: Hauptversammlung

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Société Générale S.A.

Société Générale S.A.
BonusCap DGT5WS

56,18% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
BonusCap DGT5WF

52,38% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
BonusCap DGT5WP

30,71% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
BonusCap DGT5WK

22,05% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
BonusCap DGU1DL

7,65% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
BonusCap DGK23Y

0,42% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Société Générale S.A.

Société Générale S.A.
Discount DD13ZL

7,94% Seitwärtsrendite p.a.

Société Générale S.A.
Discount DD13ZK

8,34% Seitwärtsrendite p.a.

Société Générale S.A.
Discount DD0LDU

8,49% Seitwärtsrendite p.a.

Société Générale S.A.
Discount DD0LDM

7,61% Seitwärtsrendite p.a.

Société Générale S.A.
Discount DD46HT

4,30% Seitwärtsrendite p.a.

Société Générale S.A.
Discount DD3CP2

4,03% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Société Générale S.A.

Société Générale S.A.
Bonus DGT3WZ

51,94% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
Bonus DGT3WY

46,05% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
Bonus DGT3WU

25,99% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
Bonus DGT3WS

17,10% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
Bonus DGU04P

0,95% Bonusrenditechance in %

Société Générale S.A.
Bonus DGJ75J

-20,28% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Société Générale S.A.

Société Générale S.A.
Optionsschein long DGK803

113,32x Hebel

Société Générale S.A.
Optionsschein long DD15N7

101,00x Hebel

Société Générale S.A.
Optionsschein long DD2LQP

12,23x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Société Générale S.A.

Société Générale S.A.
Endlos Turbo long DD6JHD

29,16x Hebel

Société Générale S.A.
Endlos Turbo long DD6JHC

17,26x Hebel

Société Générale S.A.
Endlos Turbo long DGK15M

5,22x Hebel

Société Générale S.A.
Endlos Turbo long DGJ3Q8

3,67x Hebel

Société Générale S.A.
Endlos Turbo long DGM8JU

2,69x Hebel

Société Générale S.A.
Endlos Turbo long DGH1X8

2,19x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Société Générale S.A.

Société Générale S.A.
Optionsschein short DD3JUA

38,72x Hebel

Société Générale S.A.
Optionsschein short DD2Y6N

42,24x Hebel

Société Générale S.A.
Optionsschein short DD172Y

8,15x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Société Générale S.A.

Société Générale S.A.
Mini-Futures short DGQ38M

1,78x Hebel

Société Générale S.A.
Mini-Futures short DG6MRN

2,33x Hebel

Société Générale S.A.
Mini-Futures short DGX97N

4,51x Hebel

Société Générale S.A.
Mini-Futures short DD2UNB

9,07x Hebel

Société Générale S.A.
Mini-Futures short DD427Y

11,22x Hebel

Société Générale S.A.
Mini-Futures short DGX6DC

7,49x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map