DEUTSCHE PFAND AG

801900 / DE0008019001 //
Quelle: Xetra: 25.02.2021, 17:35:25
801900 DE0008019001 // Quelle: Xetra: 25.02.2021, 17:35:25
DEUTSCHE PFAND AG
9,075 EUR
Kurs
--
Diff. Vortag in %
4,952 EUR
52 Wochen Tief
13,770 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

DEUTSCHE PFAND AG

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Finanzdienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.220,36 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2015 134,48 Mio.
  • Dividende je Aktie 2015 0,43 EUR
Die Deutsche Pfandbriefbank ist eine führende Spezialbank für die Finanzierung von Immobilien und öffentlichen Investitionen. Das Unternehmen unterstützt nationale und internationale Immobilienunternehmen, Institutionen und Immobilienfonds unter anderem bei der Finanzierung von Bürogebäuden sowie Einzelhandels- und Logistikimmobilien. Darüber hinaus offeriert die Deutsche Pfandbriefbank individuelle Finanzierungslösungen für öffentliche Einrichtungen, den kommunalen Wohnungsbau sowie die öffentliche Infrastruktur. Privatanleger können außerdem Fest- und Tagesgeld anlegen. Das Unternehmen entstand im Juni 2009 durch die Fusion der beiden Pfandbriefbanken Hypo Real Estate Bank AG und DEPA Deutsche Pfandbriefbank AG mit anschließender Umfirmierung. Heute gehört die Deutsche Pfandbriefbank zum HRE Konzern und damit zum Besitz der Bundesrepublik Deutschland. Die Spezialbank ist in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Nordeuropa sowie einzelnen mittel- und osteuropäischen Ländern tätig.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 42,34
Hypo Real Estate Holding AG 20
MainFirst SICAV 4,99
Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH 4,95
UBS Group AG 4,92
Lancaster Investment Management LLP 4,83
Allan & Gill Gray Foundation 3,58
The Capital Group Companies, Inc. 3,12
Maverick Capital Ltd. 3,05
ETHENEA Independent Investors S.A. 2,99
President and Fellows of Harvard College 2,97
Morgan Stanley 2,26

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 05.02.2021)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
8,7

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
71,6%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,33 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist DT.PFANDBRIEFBANK ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 05.02.2021) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 05.02.2021 bei einem Kurs von 8,40 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -6,6% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -6,6%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 29.01.2021 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 29.01.2021 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 8,61.
Wachstum KGV 2,5 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 8,7 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 14,7% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 8 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 8 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 6,8% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 58,61% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 12.05.2020 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 153 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,5%.
Beta 1,73 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,73% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 71,6% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 71,6% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 3,66 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 3,66 EUR oder 0,45% Das geschätzte Value at Risk beträgt 3,66 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,45%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 18,9%
Volatilität der über 12 Monate 60,9%

News

24.02.2021 | 15:04:42 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Aareal Bank steigen wegen Zukunftsoptimismus und Dividende

(durchgehend aktualisiert)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Trotz gemischt ausgefallener Quartalszahlen sind die Aktien der Aareal Bank <DE0005408116> am Mittwoch zunehmend kräftiger gestiegen. Am frühen Nachmittag gewannen die Anteilsscheine des Immobilienfinanzierers 7,4 Prozent auf 20,52 Euro und waren damit der Spitzenwert im MDax <DE0008467416>. Der negative Trend der Aktie könnte damit gebrochen sein, denn sie überwanden sowohl die charttechnisch relevanten Hürden für die kurz- und mittelfristige Kursentwicklung: die 21- und die 90-Tage-Linie.

Ein Händler äußerte sich zwar etwas enttäuscht zu den Zahlen, doch "der Dividendenvorschlag für 2020 von 1,50 Euro nach einer Nullrunde zuvor dürfte die Papiere stabilisieren", sagte er - und unterschätzte damit den aktuell überraschend starken Kursanstieg.

"Vor allem hilft den Aktien der Aareal Bank die Aussicht auf eine baldige signifikante Verbesserung der Gesamtsituation", kommentierte Marktexperte Andreas Lipkow von Comdirect. Die vorgeschlagene Dividende weist seines Erachtens darauf hin, dass die Kreditbank mit einer baldigen Entspannung rechne. "Ansonsten würde sie keine hohe Dividende ausschütten, sondern die Rückstellungen weiter ausbauen."

Analyst Dieter Hein von AlphaValue nannte die vorgelegten Jahreszahlen "etwas desaströs". Das Management glaube zugleich aber, das von der Corona-Pandemie geprägte Jahr nun hinter sich lassen zu können und schaue zuversichtlich in die Zukunft, was die Aussagen zu 2021 und 2023 verdeutlichten.

"Der hohe Dividendenvorschlag für 2020, das dreistellige Millionen-Euro-Ziel für den operativen Gewinn 2021 und das hohe operative Gewinnziel von 300 Millionen Euro für 2023 sollten die Aktionäre sicherlich beruhigen", ergänzte der Experte. Ob der Ausblick allerdings nur Wunschdenken sei oder auch nicht, hänge allerdings von Covid-19 ab und davon, ob die negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft nun vorbei seien oder nicht, schränkte er ein.

Der Kurssprung bei der Aareal Bank lockte auch bei der Deutschen Pfandbriefbank die Anleger an. Deren Aktien rückten am Mittwoch an der SDax-Spitze um 7,4 Prozent vor auf ein Hoch seit gut einem Monat./ck/tih/fba

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

05.02.2021 | 15:05:23 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Justizmarathon um HRE-Pleite: OLG München muss erneut verhandeln
05.02.2021 | 10:50:41 (dpa-AFX)
Justizmarathon um HRE-Pleite: OLG München muss erneut verhandeln
18.01.2021 | 11:14:17 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb bietet Rückkauf einer ungedeckten Benchmarkanleihe an (deutsch)
14.01.2021 | 13:43:11 (dpa-AFX)
Bafin rät Banken weiterhin zum Dividendenverzicht
13.01.2021 | 16:33:21 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Deutsche Pfandbriefbank schmiedet Bündnis für Kreditvermittlung
13.01.2021 | 08:43:06 (dpa-AFX)
Deutsche Pfandbriefbank schmiedet Bündnis für Kreditvermittlung

Aktuell

Datum Terminart Information Information
04.03.2021 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Deutsche Pfandbriefbank AG: Vorläufiges Jahresergebnis 2020 Deutsche Pfandbriefbank AG: Vorläufiges Jahresergebnis 2020
23.03.2021 Veröffentlichung des Jahresberichtes Deutsche Pfandbriefbank AG: Geschäftsbericht 2020 Deutsche Pfandbriefbank AG: Geschäftsbericht 2020
12.05.2021 Ordentliche Hauptversammlung Deutsche Pfandbriefbank AG: Hauptversammlung Deutsche Pfandbriefbank AG: Hauptversammlung
11.08.2021 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Deutsche Pfandbriefbank AG: Zwischenbericht zum 30. Juni 2021 Deutsche Pfandbriefbank AG: Zwischenbericht zum 30. Juni 2021

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein long DF9KFS

50,42x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein long DFU5M9

10,31x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein long DFT7RD

8,18x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DF9FGN

9,98% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DFX29S

29,39% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DFD6SF

15,18% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DFL7C1

9,47% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DFL7CZ

3,95% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DFL7CY

1,73% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein short DFD5GE

45,38x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein short DFY1VE

6,01x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein short DF9HHL

3,40x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures short DDA2P4

-- Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures short DDC7MH

-- Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures short DDC7MG

-- Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures short DFA82J

2,86x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures short DFB2FP

4,72x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures short DV0J3M

6,55x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DFX8NM

25,20% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DFX8NP

19,04% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DFX8NL

16,82% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DFX8NN

13,62% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DFR480

5,63% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DFV6D8

3,04% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DDN8U1

2,08x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DFW4SA

2,76x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DFW67F

3,80x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DFX38R

6,17x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DV04M2

8,30x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DV0557

19,61x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map