Süss Microtec AG

722670 / DE000A1K0235 //
Quelle: Xetra: 14.12.2018, 17:36:16
722670 DE000A1K0235 // Quelle: Xetra: 14.12.2018, 17:36:16
Süss Microtec AG
8,700 EUR
Kurs
0,00%
Diff. Vortag in %
8,450 EUR
52 Wochen Tief
19,900 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Süss Microtec AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie Halbleiterindustrie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 166,31 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 19,12 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,00 EUR
Die SÜSS MicroTec AG entwickelt Anlagen für die Herstellung von Mikroelektronik und -systemtechnik. Der Konzern liefert Systemlösungen für die Halbleitertechnik, die im Labor- und Produktionsbereich eingesetzt werden. Diese umfassen alle notwendigen Arbeitsschritte der Waferbearbeitung. Dazu gehören die Belackung, Aushärtung und Entwicklung sowie Justage und Bonden. Darüber hinaus liefert das Unternehmen auch Zusatzausrüstung für Nanoimprinting, optische Linsen und Ausrüstung für die Prüfung von Funktion und Zuverlässigkeit der Wafer. Die Lösungen werden in verschiedenen Märkten und Industrieanwendungen wie der Herstellung von Speicherchips, Kameras für Mobiltelefone oder Reifendrucksensoren eingesetzt. Zudem ist SÜSS in Spezialmärkten aktiv und konzentriert sich dort auf die Aufbau- und Verbindungstechnik von Mikrochips für Anwendungen in der Chipfertigung, der Telekommunikation und der optischen Datenübertragung.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 59,89
Universal-Investment-Gesellschaft mbH 8,39
Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH 5,32
Luxunion S.A. 5,3
Kempen Oranje Participaties N.V. 5
Sycomore 4,97
Henderson Global Investors 4,84
Lupus alpha Investment S.A. 3,2
HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH 3,09

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 07.12.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,4

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
53,5%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,19 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist SUESS MICROTEC AG ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 07.12.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 07.12.2018 bei einem Kurs von 9,45 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -7,2% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -7,2%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 05.10.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 05.10.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 10,89.
Wachstum KGV 2,0 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 10,4 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 21,3% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 26.10.2018 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 136 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,2%.
Beta 2,08 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 2,08% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 53,5% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 53,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 2,13 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 2,13 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 2,13 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 40,1%
Volatilität der über 12 Monate 48,8%

News

07.11.2018 | 07:57:22 (dpa-AFX)
DGAP-News: Q3-Zahlen für 2018 veröffentlicht (deutsch)

Q3-Zahlen für 2018 veröffentlicht

^

DGAP-News: SÜSS MicroTec SE / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen

Q3-Zahlen für 2018 veröffentlicht

07.11.2018 / 07:57

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Q3-Zahlen für 2018 veröffentlicht

Garching, 7. November 2018 - SÜSS MicroTec, führender Hersteller von Anlagen

und Prozesslösungen für die Halbleiterindustrie und verwandte Märkte, hat

heute die Zahlen zum dritten Quartal sowie den ersten neun Monaten für das

Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht. Auch das dritte Quartal 2018 war geprägt

von einem positiven industriellen Umfeld sowie von gut gefüllten

Auftragsbüchern. In den Monaten Juli bis September 2018 konnten neue

Aufträge im Wert von 47,0 Mio. EUR gebucht werden (Vorjahr 36,9 Mio. EUR).

Damit lag der Wert innerhalb der erwarteten Bandbreite. Das Unternehmen geht

weiterhin von einem insgesamt starken zweiten Halbjahr aus. Entsprechend

gute Auftragseingänge werden in den Monaten Oktober bis Dezember 2018

erwartet.

Der Umsatz erreichte im dritten Quartal 2018 einen Wert von 41,9 Mio. EUR

nach 47,1 Mio. EUR im Vorjahresquartal. Das EBIT betrug minus 0,7 Mio. EUR,

was einer EBIT-Marge von minus 1,7 Prozent entspricht. Das Ergebnis des

Vorjahresquartals enthält einen positiven Sondereffekt von 2,0 Mio. EUR aus

einem Lizenzertrag im Bereich Fotomaskenreinigung, welcher im Jahr 2018

plangemäß nicht vereinnahmt wurde. Im dritten Quartal 2018 haben zudem die

vergleichsweise schwachen Ergebnisbeiträge der SÜSS MicroOptics sowie die

Rückstellung im Zusammenhang mit dem Ausscheiden des Produktionsvorstands

ergebnisbelastend gewirkt. Das Ergebnis pro Aktie für das dritte Quartal

2018 beträgt -0,04 EUR (Vorjahr 0,24 EUR).

Der Umsatz der ersten neun Monate 2018 lag mit 139,3 Mio. EUR um 22,8

Prozent über dem Niveau des Vorjahres (9M 2017: 113,4 Mio. EUR). Der

Auftragsbestand belief sich zum 30. September 2018 auf 119,5 Mio. EUR (30.

September 2017: 117,7 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT)

lag bei 6,9 Mio. EUR und somit unter dem Wert des Vorjahres von 8,6 Mio.

EUR. Die Gründe hierfür liegen insbesondere in der schwächeren Bruttomarge

des dritten Quartals. Es ergibt sich eine EBIT-Marge für die ersten neun

Monate 2018 von 5,0 Prozent (Vorjahr 7,6%, bereinigt um den Sondereffekt

5,8%). Das Ergebnis nach Steuern (EAT) verringerte sich leicht gegenüber dem

Vorjahr und belief sich auf 3,4 Mio. EUR (Vorjahr 3,8 Mio. EUR). Das

unverwässerte Ergebnis je Aktie (EPS) beträgt 0,18 EUR (Vorjahr: 0,20 EUR).

Der Freie Cashflow belief sich vor Berücksichtigung von

Wertpapiertransaktionen zum Ende des dritten Quartals 2018 auf minus 22,7

Mio. EUR nach 0,7 Mio. EUR im Vorjahr. Die Nettoliquidität lag zum

Quartalsende 2018 bei 10,4 Mio. EUR (Vorjahr: 30,9 Mio. EUR). Der Hauptgrund

für den Rückgang der Nettoliquidität ist der weitere Aufbau des

Vorratsvermögens in Folge der unverändert guten Auftragslage.

Das Unternehmen geht von einem Umsatz für das laufende Geschäftsjahr in der

Bandbreite zwischen 195 Mio. Euro und 205 Mio. Euro und einer Ergebnis-Marge

(EBIT-Marge) auf dem Niveau des Vorjahres (ohne Sondereffekt) aus. Diese lag

bei 7,1%.

Für das vierte Quartal 2018 und das erste Quartal 2019 erwarten wir erneut

einen guten Auftragseingang von mehr als 90 Mio. Euro.

Über SÜSS MicroTec

SÜSS MicroTec ist einer der weltweit führenden Hersteller von Anlagen- und

Prozesslösungen für die Mikrostrukturierung in der Halbleiterindustrie und

verwandten Märkten. In enger Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten und

Industriepartnern treibt SÜSS MicroTec die Entwicklung von neuen

Technologien wie 3D Integration und Nanoimprint Lithographie sowie

Schlüsselprozesse für die MEMS und LED Produktion voran. Weltweit sind mehr

als 8.000 installierte Systeme von SÜSS MicroTec im Einsatz, unterstützt von

einer globalen Infrastruktur für Applikationen und Service. Hauptsitz der

SÜSS Gruppe ist in Garching bei München. Für weitere Informationen besuchen

Sie www.suss.com

Kontakt:

SÜSS MicroTec SE

Franka Schielke

Senior Manager Investor Relations

Schleissheimer Strasse 90

85748 Garching, Deutschland

franka.schielke@suss.com

Tel.: +49 89 32007-161

Fax: +49 (0)89 32007-451

Email: franka.schielke@suss.com

---------------------------------------------------------------------------

07.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: SÜSS MicroTec SE

Schleissheimer Strasse 90

85748 Garching

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 32007-161

Fax: +49 (0)89 32007-451

E-Mail: ir@suss.com

Internet: www.suss.com

ISIN: DE000A1K0235

WKN: A1K023

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

742361 07.11.2018

°

06.11.2018 | 14:25:07 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: SÜSS MicroTec SE: Umsatz- und Ergebnisausblick für das Geschäftsjahr 2018 / Vorläufige Zahlen für das Q3 2018 (deutsch)
24.10.2018 | 11:20:22 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: SÜSS MicroTec SE (deutsch)
24.10.2018 | 09:16:14 (dpa-AFX)
Original-Research: SINGULUS TECHNOLOGIES AG (von EQUITS GmbH): Kaufen
15.10.2018 | 12:09:00 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: SÜSS MicroTec SE (deutsch)
20.09.2018 | 15:09:06 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: SÜSS MicroTec SE (deutsch)
13.09.2018 | 10:00:15 (dpa-AFX)
DGAP-News: SUSS 2025: Gemeinsam.Großes.Schaffen. (deutsch)

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Süss Microtec AG

Süss Microtec AG
Optionsschein long DD23JK

72,50x Hebel

Süss Microtec AG
Optionsschein long DD0J2V

72,50x Hebel

Süss Microtec AG
Optionsschein long DDR4G6

8,53x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Süss Microtec AG

Süss Microtec AG
Optionsschein short DDR4HB

17,76x Hebel

Süss Microtec AG
Optionsschein short DD0H64

21,22x Hebel

Süss Microtec AG
Optionsschein short DD559C

7,13x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Süss Microtec AG

Süss Microtec AG
Discount DD063Y

0,00% Seitwärtsrendite p.a.

Süss Microtec AG
Discount DDH2SF

0,30% Seitwärtsrendite p.a.

Süss Microtec AG
Discount DD0LEJ

1,10% Seitwärtsrendite p.a.

Süss Microtec AG
Discount DDL4BW

9,07% Seitwärtsrendite p.a.

Süss Microtec AG
Discount DD0WER

9,91% Seitwärtsrendite p.a.

Süss Microtec AG
Discount DDL8TS

8,79% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Süss Microtec AG

Süss Microtec AG
Endlos Turbo short DDR4ET

17,86x Hebel

Süss Microtec AG
Endlos Turbo short DDR3DH

11,75x Hebel

Süss Microtec AG
Endlos Turbo short DDQ1NT

4,99x Hebel

Süss Microtec AG
Endlos Turbo short DDM8SD

3,47x Hebel

Süss Microtec AG
Endlos Turbo short DDM6H4

2,48x Hebel

Süss Microtec AG
Endlos Turbo short DDJ9WD

2,00x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Süss Microtec AG

Süss Microtec AG
Aktienanleihe DDR0U4

13,96% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Süss Microtec AG

Süss Microtec AG
Mini-Futures long DDR24T

1,89x Hebel

Süss Microtec AG
Mini-Futures long DGJ8M3

2,45x Hebel

Süss Microtec AG
Mini-Futures long DGQ2HH

3,33x Hebel

Süss Microtec AG
Mini-Futures long DGR0W6

4,73x Hebel

Süss Microtec AG
Mini-Futures long DGR7QR

8,83x Hebel

Süss Microtec AG
Mini-Futures long DDQ9R1

11,10x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map