Koenig & Bauer AG

719350 / DE0007193500 //
Quelle: Xetra: 23.02.2018, 17:35:40
719350 DE0007193500 // Quelle: Xetra: 23.02.2018, 17:35:40
Koenig & Bauer AG
72,00 EUR
Kurs
0,07%
Diff. Vortag in %
51,85 EUR
52 Wochen Tief
73,30 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Koenig & Bauer AG

  • Sektor Industrie
  • Industrie Spezialmaschinenbau
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.189,80 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2016 16,53 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 0,50 EUR
Die König & Bauer AG (KBA) zählt zu den größten Druckmaschinenherstellern weltweit. Kernkompetenz des Unternehmens ist die Entwicklung und Herstellung technologisch innovativer und wirtschaftlicher Drucksysteme und dazugehöriger peripherer Anlagen. Die heutige Muttergesellschaft der KBA-Gruppe ist in den neunziger Jahren aus der Fusion der früheren König & Bauer AG und KBA Planeta AG entstanden. KBA verfügt über die breiteste Produktpalette aller Anbieter in dem Bereich Druckmaschinen und ist einer der renommiertesten Lieferanten von Zeitungsrotationsmaschinen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 89,8
MKB Holding GmbH 10,2

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 20.02.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,7

Erwartetes KGV für 2019

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
52,3%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,47 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $1 & $5 Mrd., ist KOENIG & BAUER AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 20.02.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 20.02.2018 bei einem Kurs von 70,95 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 16,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 16,6%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 13.02.2018 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 13.02.2018 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 64,38.
Wachstum KGV 1,1 16,38% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 16,38%.
KGV 13,7 Erwartetes KGV für 2019 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2019.
Langfristiges Wachstum 13,1% Wachstum heute bis 2019 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2019.
Anzahl der Analysten 8 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 8 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 21,95% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 12.05.2017 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,4%.
Beta 1,28 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,28% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 52,3% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 52,3% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 9,00 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 9,00 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 9,00 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 36,6%
Volatilität der über 12 Monate 24,2%

News

21.02.2018 | 05:21:28 (dpa-AFX)
Papierbranche profitiert von Industriekonjunktur und Online-Handel

BONN (dpa-AFX) - Deutschlands Papierindustrie hat dank der hohen Nachfrage nach Verpackungen bessere Geschäfte gemacht. Der Umsatz stieg 2017 um 3,2 Prozent auf 14,7 Milliarden Euro, wie der Verband Deutscher Papierfabriken am Mittwoch in Bonn mitteilte. 2016 hatte der Umsatz stagniert. Der Absatz kletterte 2017 um 1,4 Prozent auf 23 Millionen Tonnen.

Allerdings ist die Situation für die Fabriken sehr unterschiedlich. Seit langem sinkt wegen der Digitalisierung der Bedarf an sogenanntem grafischen Papier, also Material zum Drucken, Schreiben oder Zeichnen. Zugleich zieht die Nachfrage nach Kartons an. Grund hierfür sind der boomende Online-Handel und volle Auftragsbücher der Industrie, die für den Transport ihrer Güter Verpackungen braucht.

Dieser Trend setzte sich 2017 fort: Bei Verpackungen gab es ein Absatzplus um 3,4 Prozent auf 11,8 Millionen Tonnen, auch kleinere Branchenzweige vermeldeten Zuwächse. Beim grafischen Papier musste die Branche hingegen einen Rückgang von 1,8 Prozent auf 8,2 Millionen Tonnen hinnehmen. Immerhin fiel das Minus im Grafischen nur halb so hoch aus wie 2016 (minus 3,6 Prozent). Man nähere sich hier einer Nachfrage-Talsohle, hieß es.

Zu den großen deutschen Papierfabriken gehören Palm aus dem schwäbischen Aalen, Wepa aus Arnsberg (NRW) und das bayerische Unternehmen Leipa./wdw/DP/zb

08.11.2017 | 10:57:49 (dpa-AFX)
Koenig & Bauer hält Kurs
19.10.2017 | 11:12:39 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Gewinnmitnahmen bei Anlagenbauern nach Warnung von Kion
08.11.2017 | 10:57:49 (dpa-AFX)
Koenig & Bauer hält Kurs

WÜRZBURG (dpa-AFX) - Der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer <DE0007193500> bleibt im Jubiläumsjahr insgesamt auf Kurs. Zum Ende des dritten Quartals konnte der seit 200 Jahren bestehende Konzern seinen Umsatz auf 847,7 Millionen Euro steigern. Das sind zwei Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Unter dem Strich sank der Gewinn aber leicht auf 29,5 Millionen Euro (Vorjahr: 32,5 Millionen Euro), wie die Franken am Mittwoch in Würzburg mitteilten. Grund dafür ist ein 2016 nachträglich verbuchter Gewinn von rund fünf Millionen Euro.

Die Auftragsbücher des Unternehmens sind prall gefüllt. Bis Ende September konnte Koenig & Bauer Bestellungen im Wert von 903,4 Millionen Euro entgegennehmen, nach 869,8 Millionen Euro vor einem Jahr. Auch mit Blick auf das in der Branche übliche umsatz- und ertragsstarke vierte Quartal zeigte sich Konzernchef Claus Bolza-Schünemann zuversichtlich. Er rechnet mit einem Umsatzanstieg auf bis zu 1,25 Milliarden Euro.

Koenig & Bauer stellt unter anderem Maschinen für Verpackungsdruck, den Druck von Wertpapieren und Banknoten sowie Blech- und Glasdruck her. Das Unternehmen ist der nach Umsatz zweitgrößte Druckmaschinenbauer der Welt, Hauptkonkurrent ist Heidelberger Druck <DE0007314007>. Bei den Franken arbeiteten zuletzt 5542 Menschen. Das waren 210 mehr als im Vorjahreszeitraum./cgl/DP/das

Aktuell

Datum Terminart Information Information
22.03.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Koenig & Bauer AG: Veröffentlichung Jahresabschluss 2017 Koenig & Bauer AG: Veröffentlichung Jahresabschluss 2017
03.05.2018 Bericht zum 1. Quartal Koenig & Bauer AG: Bericht zum 1. Quartal 2018 Koenig & Bauer AG: Bericht zum 1. Quartal 2018
09.05.2018 Ordentliche Hauptversammlung Koenig & Bauer AG: Hauptversammlung Koenig & Bauer AG: Hauptversammlung
01.08.2018 Bericht zum 2. Quartal Koenig & Bauer AG: Bericht zum 2. Quartal 2018 Koenig & Bauer AG: Bericht zum 2. Quartal 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Koenig & Bauer AG

Koenig & Bauer AG
Optionsschein long DD2ECJ

27,69x Hebel

Koenig & Bauer AG
Optionsschein long DD23Q7

9,86x Hebel

Koenig & Bauer AG
Optionsschein long DD15RZ

8,57x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Koenig & Bauer AG

Koenig & Bauer AG
Discount DD6HXP

4,95% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Discount DGW0UJ

10,46% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Discount DGR0HD

6,64% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Discount DGK99U

4,22% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Discount DGK99T

1,91% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Discount DGK99R

0,71% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Koenig & Bauer AG

Koenig & Bauer AG
Optionsschein short DGQ54T

97,30x Hebel

Koenig & Bauer AG
Optionsschein short DD144Q

40,00x Hebel

Koenig & Bauer AG
Optionsschein short DD6JJ7

9,60x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Koenig & Bauer AG

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures long DGC1MS

1,96x Hebel

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures long DGQ7U9

2,47x Hebel

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures long DGS6T5

3,09x Hebel

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures long DD1PG2

4,31x Hebel

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures long DD6H5E

8,05x Hebel

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures long DD6FDH

5,66x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Koenig & Bauer AG

Koenig & Bauer AG
Aktienanleihe DD6FP2

3,50% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Aktienanleihe DD2A1B

4,25% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Aktienanleihe DD3CX9

2,92% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Aktienanleihe DD2QMV

4,17% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Aktienanleihe DD4KYC

2,84% Seitwärtsrendite p.a.

Koenig & Bauer AG
Aktienanleihe DD1UZ1

2,60% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Koenig & Bauer AG

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures short DD2E61

3,02x Hebel

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures short DGW0H4

9,39x Hebel

Koenig & Bauer AG
Mini-Futures short DD0GHM

5,10x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map