Jenoptik AG

622910 / DE0006229107 //
Quelle: Xetra: 22.02.2018, 17:35:08
622910 DE0006229107 // Quelle: Xetra: 22.02.2018, 17:35:08
Jenoptik AG
28,240 EUR
Kurs
0,07%
Diff. Vortag in %
20,275 EUR
52 Wochen Tief
34,820 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Jenoptik AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie Elektrotechnologie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.602,66 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2016 57,24 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 0,25 EUR
Die Jenoptik AG ist ein integrierter Optoelektronik-Konzern. Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist in den fünf Sparten Optische Systeme, Laser und Materialbearbeitung, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung und zivile Systeme tätig. Zu den Produkten aus den Gebieten der Laser- und optischen Technologie kommen Komponenten und Systeme für die Verkehrssicherheitstechnik wie Geschwindigkeits-, Ampel- und Mautüberwachungsanlagen sowie für die Fahrzeug- und Flugzeugausrüstung, darunter Antriebs- und Stabilisierungstechnik, optoelektronische Instrumente und Systeme sowie Software, Mess- und Regeltechnik für die Sicherheits- und Raumfahrtindustrie.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 60,75
Thüringer Industriebeteiligungs GmbH & Co. KG (TIP) 11
Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH 5,2
Templeton Investment Counsel, LLC 4,69
OppenheimerFunds, Inc. 3,16
Source Holdings Limited 3,15
Norges Bank 3,06
Financière IDAT 3,03
Dimensional Fund Advisors LP 2,99
JPMorgan Chase Bank 2,97

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 16.02.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
20,9

Erwartetes KGV für 2019

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
50,3%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 2,00 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $1 & $5 Mrd., ist JENOPTIK AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 16.02.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 16.02.2018 bei einem Kurs von 28,18 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance -8,3% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -8,3%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 09.02.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 09.02.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 30,50.
Wachstum KGV 0,8 18,39% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 18,39% Aufschlag.
KGV 20,9 Erwartetes KGV für 2019 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2019.
Langfristiges Wachstum 14,7% Wachstum heute bis 2019 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2019.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,2% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 24,78% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 24.03.2017 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,1%.
Beta 1,73 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,73% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 50,3% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 50,3% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 5,52 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,52 EUR oder 0,19% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,52 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,19%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 55,1%
Volatilität der über 12 Monate 33,9%

News

07.02.2018 | 13:13:18 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Ziel für Jenoptik auf 27 Euro - 'Hold'

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Jenoptik <DE0006229107> nach vorläufigen Zahlen von 25 auf 27 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Eckdaten für 2017 hätten den Erwartungen entsprochen, schrieb Analyst Richard Schramm in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die mittelfristigen Ziele signalisierten deutlichen Spielraum für Umsatz- und Profitabilitätssteigerungen./ag/zb

Datum der Analyse: 07.02.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

06.02.2018 | 16:35:47 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Warburg Research senkt Jenoptik auf 'Hold' - Ziel 31 Euro
06.02.2018 | 13:44:56 (dpa-AFX)
Jenoptik erwägt Verkauf von Militärsparte
06.02.2018 | 11:44:44 (dpa-AFX)
ANALYSE/Metzler: Erwartungen an Jenoptik sind unrealistisch hoch - 'Sell'
06.02.2018 | 09:58:04 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Jenoptik verdient dank Halbleiterindustrie kräftig - neue Strategie
06.02.2018 | 09:19:19 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Metzler fürchtet Überhitzung bei Jenoptik - Aktie bricht ein
06.02.2018 | 08:03:42 (dpa-AFX)
Jenoptik mit Ergebnissprung - gute Nachfrage aus der Halbleiterindustrie treibt
06.02.2018 | 13:44:56 (dpa-AFX)
Jenoptik erwägt Verkauf von Militärsparte

JENA (dpa-AFX) - Der ostdeutsche Technologiekonzern Jenoptik <DE0006229107> stellt sich nach einem Jahr mit Bestmarken bei Umsatz und Ertrag neu auf. Vorstandschef Stefan Traeger schloss am Dienstag bei der Vorlage von Geschäftszahlen für 2017 einen Verkauf des Militärtechnikgeschäfts nicht aus. "Wir haben keine konkreten Pläne, uns davon zu trennen. Wir wollen aber für die Zukunft nichts ausschließen", sagte Traeger in Jena. Jenoptik liefert unter anderem Teile für Panzer und Militärflugzeuge. Der Umsatz im Geschäftsbereich Verteidigung und zivile Systeme lag 2017 bei rund 219 Millionen Euro.

Der TecDax <DE0007203275>-Konzern wolle sich wieder stärker auf sein Kerngeschäft Optoelektronik konzentrieren - also auf Laser, optische Systeme, Sensoren und Robotik, kündigte Traeger an. Bis 2019 sollen die jetzigen Geschäftsbereiche mit einer Vielzahl von Firmen in drei schlagkräftigen Divisionen im Bereich Optoelektronik (Photonik) zusammengefasst werden. Aus dem jetzigen Geschäftsbereich Verteidigung, der künftig unter einer eigenen Marke firmieren solle, würde der Optoelektronikteil herausgelöst, der ein Umsatzvolumen im zweistelligen Millionenbereich ausmache.

Zudem soll der Konzern, der weltweit über Niederlassungen verfügt, globaler agieren, sagte Traeger. Er steht seit Mai 2017 an der Spitze des größten eigenständigen Ost-Konzerns. Das bedeute mehr internationale Teams, mehr lokale Entscheidungskompetenzen, und mindestens eine der Divisionen solle ihren Hauptsitz im Ausland erhalten.

Traeger ließ offen, welcher Bereich das sein könnte, schloss aber die in Jena angesiedelte Optik aus. Die Mitarbeiter müssten sich wegen des Umbaus der Bereiche keine Sorgen machen. "Wir haben nicht vor, eine große Restrukturierungsorgie zu feiern." Dem Vorstand gehe es nicht um die Verlagerung von Bereichen, sondern um ihren Auf- und Ausbau.

Eine hohe Nachfrage nach optischen Systemen aus der Halbleiterindustrie hat Jenoptik 2017 ein Umsatzplus von 9,2 Prozent auf 748 Millionen Euro gebracht und für einen Gewinnsprung gesorgt. Das operative Ergebnis (Ebit) stieg nach vorläufigen Angaben auf knapp 78 Millionen Euro nach 66,2 Millionen Euro 2016. Für das laufende Jahr peilt Jenoptik einen Umsatz von 790 bis 810 Millionen Euro an. In den kommenden Jahren will das Unternehmen weiter zulegen und bis 2022 bei den Erlösen jährlich um einen mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich wachsen./ro/DP/das

06.02.2018 | 09:58:04 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Jenoptik verdient dank Halbleiterindustrie kräftig - neue Strategie
06.02.2018 | 08:03:42 (dpa-AFX)
Jenoptik mit Ergebnissprung - gute Nachfrage aus der Halbleiterindustrie treibt
06.02.2018 | 05:49:03 (dpa-AFX)
Jenoptik zieht Strich unter Geschäftsjahr 2017
05.02.2018 | 18:55:15 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser startet Jenoptik mit 'Buy' - Ziel 41 Euro
01.02.2018 | 15:14:44 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Jenoptik AG (deutsch)
01.02.2018 | 15:14:29 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Jenoptik AG (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
22.03.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Jenoptik AG: Veröffentlichung Jahresabschluss 2017 Jenoptik AG: Veröffentlichung Jahresabschluss 2017
23.03.2018 Finanz-Analystenkonferenz Jenoptik AG: Analystenkonferenz Jenoptik AG: Analystenkonferenz
09.05.2018 Bericht zum 1. Quartal Jenoptik AG: Bericht zum 1. Quartal 2018 Jenoptik AG: Bericht zum 1. Quartal 2018
05.06.2018 Ordentliche Hauptversammlung Jenoptik AG: Hauptversammlung 2018 Jenoptik AG: Hauptversammlung 2018
09.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Jenoptik AG: Halbjahresbericht 2018 Jenoptik AG: Halbjahresbericht 2018

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Discount DD4UFH

2,80% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DD132Q

19,79% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DD0LTR

9,21% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DD0LTP

4,47% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DGQ5W7

0,73% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DGQ5W5

0,00% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Optionsschein long DD4W80

29,73x Hebel

Jenoptik AG
Optionsschein long DD15RH

8,31x Hebel

Jenoptik AG
Optionsschein long DD24LN

6,42x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Optionsschein short DGQ7XJ

50,43x Hebel

Jenoptik AG
Optionsschein short DD177V

8,31x Hebel

Jenoptik AG
Optionsschein short DD3D26

6,14x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Mini-Futures long DGJ8ML

2,04x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures long DGR2GB

2,36x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures long DGS111

2,90x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures long DD1WLX

4,62x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures long DD3L76

7,83x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures long DD6H5B

10,06x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD2QMT

14,24% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD3CX7

10,16% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD4KYA

9,68% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD2A08

11,73% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD6FPZ

6,99% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD1UZZ

3,91% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Mini-Futures short DD241K

1,54x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures short DD41HW

2,17x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures short DD2E6Y

2,55x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures short DD46RN

3,89x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures short DD46RM

4,92x Hebel

Jenoptik AG
Mini-Futures short DD6BX0

9,36x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map