Dürr AG

Dürr AG

556520 / DE0005565204 //
Quelle: Xetra: 20.07.2018, 17:35:53
556520 DE0005565204 // Quelle: Xetra: 20.07.2018, 17:35:53
Dürr AG
38,570 EUR
Kurs
-2,35%
Diff. Vortag in %
37,370 EUR
52 Wochen Tief
60,28 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Dürr AG

  • Sektor Industrie
  • Industrie Spezialmaschinenbau
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 2.669,12 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 69,20 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 2,20 EUR
Die Dürr AG ist einer der weltweit führenden Anlagen- und Maschinenbaukonzerne. Produkte, Systeme und Services von Dürr ermöglichen hocheffiziente Fertigungsprozesse in unterschiedlichen Industrien. Der Großteil des Umsatzes entfällt auf das Geschäft mit Automobilherstellern und -zulieferern. Weitere Abnehmerbranchen sind zum Beispiel der Maschinenbau, die Chemie- und Pharmaindustrie und – seit der Übernahme der HOMAG Group AG im Oktober 2014 – die holzbearbeitende Industrie. Dürr verfügt über 92 Standorte in 28 Ländern. Der Konzern agiert mit fünf Divisions am Markt: Paint and Final Assembly Systems (Lackierereien und Endmontagewerke für die Automobilindustrie), Application Technology (Robotertechnologien für den automatischen Auftrag von Lack sowie Dicht- und Klebstoffen), Measuring and Process Systems (Auswucht- und Reinigungsanlagen sowie Montage-, Prüf- und Befülltechnik), Clean Technology Systems (Abluftreinigungsanlagen und Energieeffizienztechnik) sowie Woodworking Machinery and Systems (Maschinen und Anlagen für die holzbearbeitende Industrie).

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 39,46
Heinz Dürr GmbH 25,3
AXA S.A. 4,97
Goldman Sachs Group 4,7
Deutsche Bank AG 4,7
MainFirst SICAV 4,69
Morgan Stanley 4
Heinz und Heide Dürr Stiftung GmbH 3,5
Alecta Pensionsförsäkring 3,2
BlackRock, Inc. 2,8
Deutsche Asset Management Investment GmbH 2,68

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 22.06.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,2

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
61,0%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 3,12 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist DUERR AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 22.06.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 22.06.2018 bei einem Kurs von 43,73 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -17,0% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -17,0%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 22.06.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 22.06.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 42,28.
Wachstum KGV 1,1 20,08% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 20,08%.
KGV 11,2 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 9,7% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 15 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 15 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,0% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 33,54% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 20.07.2018 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 70 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,6%.
Beta 1,64 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,64% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 61,0% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 61,0% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 9,26 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 9,26 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 9,26 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 28,4%
Volatilität der über 12 Monate 30,2%

News

17.07.2018 | 16:31:32 (dpa-AFX)
Steuerzahlerbund: Deutsche arbeiten lange nur für Staatskasse

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutschen haben in diesem Jahr nach Berechnungen des Steuerzahlerbundes wieder mehr als sechs Monate für die Staatskasse gearbeitet. Erst von diesem Mittwoch an fließen - rein rechnerisch - die Einkünfte von Bürgern und Betrieben ins eigene Portemonnaie, wie der Verband am Dienstag in Berlin mitteilte. Die "Einkommensbelastungsquote" liege in diesem Jahr bei 54,3 Prozent - höher als je zuvor, beklagte der Steuerzahlerbund. "Von jedem verdienten Euro bleiben also nur 45,7 Cent zur freien Verfügung."

Der bei Ökonomen umstrittene "Steuerzahler-Gedenktag", der in diesem Jahr auf den 18. Juli fällt, ist ein jährlich wiederkehrendes Rechenexempel. Es zeigt an, wie viel der Staat vom Bruttoeinkommen über Steuern und Sozialabgaben einbehält. Aktuell treibe die gute Lohnentwicklung die Menschen in immer höhere Steuersätze, heißt in der Mitteilung des Verbandes.

Die FDP mahnte deshalb eine steuerliche Entlastung der Mittelschicht an. Angesichts der "gigantischen Steuereinnahmen" sei es eine Dreistigkeit, dass der Staat den Bürgern mehr als die Hälfte ihrer eigenen Leistung abnehme, kritisierte FDP-Fraktionsvize Christian Dürr <DE0005565204>. Er forderte "die vollständige Abschaffung des Solis, die Beseitigung der kalten Progression und des Mittelstandsbauchs"./ax/DP/she

13.07.2018 | 11:11:14 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Metzler hebt Dürr auf 'Buy' - Ziel 45 Euro
02.07.2018 | 15:19:15 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: NordLB halbiert Dürr-Ziel nach Gratisaktien - 'Kaufen'
27.06.2018 | 11:23:29 (dpa-AFX)
DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)
26.06.2018 | 17:20:20 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)
26.06.2018 | 10:11:55 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)
25.06.2018 | 10:12:30 (dpa-AFX)
DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)
13.07.2018 | 11:11:14 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Metzler hebt Dürr auf 'Buy' - Ziel 45 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX) - Metzler hat Dürr <DE0005565204> nach anhaltender Kursschwäche von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 47 auf 45 Euro gesenkt. Die Bewertung der Papiere des Maschinen- und Anlagenbauers sei attraktiv, schrieb Analyst Jasko Terzic in einer am Freitag vorliegenden Studie. Gewinnrisiken hält er für mehr als angemessen eingepreist, zumal sich die Nachrichtenlage aus dem Automobilbereich wieder bessere - bislang sein größter Sorgenfaktor./ag/zb

Datum der Analyse: 13.07.2018

02.07.2018 | 15:19:15 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: NordLB halbiert Dürr-Ziel nach Gratisaktien - 'Kaufen'
27.06.2018 | 11:23:29 (dpa-AFX)
DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)
26.06.2018 | 17:20:20 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)
26.06.2018 | 10:11:55 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)
25.06.2018 | 10:12:30 (dpa-AFX)
DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)
22.06.2018 | 15:39:56 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Dürr Aktiengesellschaft (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
09.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Dürr AG: Halbjahresbericht 2018 Dürr AG: Halbjahresbericht 2018
08.11.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Dürr AG: Neunmonatsbericht 2018 Dürr AG: Neunmonatsbericht 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Dürr AG

Dürr AG
Optionsschein long DD18W0

126,46x Hebel

Dürr AG
Optionsschein long DD0KSC

126,46x Hebel

Dürr AG
Optionsschein long DD23WT

126,46x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Dürr AG

Dürr AG
Discount DD9L7C

0,24% Seitwärtsrendite p.a.

Dürr AG
Discount DD9L7B

0,99% Seitwärtsrendite p.a.

Dürr AG
Discount DD9L7T

5,86% Seitwärtsrendite p.a.

Dürr AG
Discount DD5GPK

11,62% Seitwärtsrendite p.a.

Dürr AG
Discount DD9WE9

5,10% Seitwärtsrendite p.a.

Dürr AG
Discount DD9UZK

4,73% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Dürr AG

Dürr AG
Optionsschein short DD9XES

15,43x Hebel

Dürr AG
Optionsschein short DD9XER

17,53x Hebel

Dürr AG
Optionsschein short DD9NPW

7,71x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Dürr AG

Dürr AG
Endlos Turbo long DGS56W

20,76x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo long DD9Y5Z

13,27x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo long DGG41P

4,89x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo long DD9TDS

3,70x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo long DZN0NG

2,24x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo long DD9W0E

1,95x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Dürr AG

Dürr AG
Endlos Turbo short DD9W0F

13,19x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo short DDD1R9

9,33x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo short DD9TDU

7,36x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo short DD9MWE

5,54x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo short DD9MWG

3,45x Hebel

Dürr AG
Endlos Turbo short DD9W0G

2,09x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map