Deutsche Post AG

555200 / DE0005552004 //
Quelle: Xetra: 15:12:20
555200 DE0005552004 // Quelle: Xetra: 15:12:20
Deutsche Post AG
24,250 EUR
Kurs
-4,04%
Diff. Vortag in %
23,930 EUR
52 Wochen Tief
41,360 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Deutsche Post AG

  • Sektor Transport/Verkehrssektor
  • Industrie Gütertransport
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 29.985,29 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 1.236,51 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 1,15 EUR
Die Deutsche Post AG ist ein weltweit führender Post- und Logistik-Konzern. Das Unternehmen stellt Logistiknetze für die globalen Post- und Warenströme sowie die damit verbundenen Informations- und Finanzaktivitäten bereit. Mit den Konzernmarken Deutsche Post und DHL verfügt die Gesellschaft über ein einzigartiges Leistungsspektrum rund um Logistik und Kommunikation (Paket-, Express-, Briefgeschäft). Zudem enthält das Angebot einfach zu handhabende Standardprodukte wie auch maßgeschneiderte Lösungen, die vom Dialogmarketing bis hin zur industriellen Versorgungskette reichen. Die Deutsche Post unterstützt ihre Kunden in der Verteilung von Presseerzeugnissen sowie Werbe- und Katalogsendungen und bietet Gesamtlösungen für die Unternehmenskommunikation. Über den reinen Transport hinaus werden auch Zusatzleistungen erbracht und beispielswiese Software zur Adressverwaltung oder zur Verwaltung von Verteilgebieten von Postwurfsendungen bereitgestellt. Ende 2016 übernahm der Konzern den britischen Post- und Logistikdienstleister UK Mail.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 63,6
Kreditanstalt für Wiederaufbau 24,89
BlackRock, Inc. 5,62
Norges Bank 2,99
The Capital Group Companies, Inc. 2,9

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 04.12.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,1

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
50,0%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 35,72 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist DEUTSCHE POST AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 04.12.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 04.12.2018 bei einem Kurs von 27,76 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -5,8% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -5,8%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 05.10.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 05.10.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 28,33.
Wachstum KGV 2,1 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 10,1 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 16,1% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 25 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 25 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,9% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 48,92% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,1%.
Beta 0,88 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,88% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 50,0% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 50,0% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 3,05 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 3,05 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 3,05 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 28,7%
Volatilität der über 12 Monate 21,7%

News

19.12.2018 | 12:07:12 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Anleger der Deutschen Post fürchten stotterndes Expressgeschäft

FRANKFURT (dpa-AFX) - Sorgen um die bislang noch zuverlässig laufende Gewinnmaschine DHL Express haben die Aktien der Deutschen Post <DE0005552004> stark belastet. Die Papiere des Logistikkonzerns sackten am Mittwochvormittag um mehr als 4 Prozent auf 24,15 Euro ab und waren damit der mit Abstand schwächste Wert im wieder moderat steigenden Leitindex Dax <DE0008469008>. Ausgelöst wurde der Kursrutsch durch eine gekürzte Jahresprognose des US-Wettbewerbers Fedex <US31428X1063>.

Die internationalen Handelskonflikte hinterlassen auch im Expressgeschäft des amerikanischen Paketdienstes Spuren. Der Rivale der Deutschen Post hatte bei der Vorlage der Zahlen für das zweite Geschäftsquartals wegen eines schwachen internationalen Geschäfts beim Jahresausblick zurückgerudert. Die Aktien fielen denn auch am Dienstag im nachbörslichen US-Handel um rund 4 Prozent.

Der US-Logistikkonzern mit Sitz in Memphis im Bundesstaat Tennessee habe dürftige Zahlen zum zweiten Geschäftsquartal präsentiert, schrieb Analyst Amit Mehrotra von der Deutschen Bank. Zudem sei während der Telefonkonferenz kaum etwas über den Integrationsprozess des niederländischen Lieferdienstes TNT gesagt worden.

Die Nachrichten aus Memphis erwischten die Anleger der Deutschen Post auf den falschen Fuß, da sie zuletzt noch ihre Hoffnungen auf die Expresssparte gesetzt hatten. Nun aber habe auch Fedex - ähnlich wie jüngst der Rivale XPO Logistics - auf ein schwächeres Geschäft vor allem in Europa verwiesen, schrieb der Experte David Kerstens vom Analysehaus Jefferies. Dies könnte die Kurier-, Express- und Paketdienste der Deutschen Post ebenfalls belasten, die in der Sparte DHL Express zusammengefasst sind.

Noch allerdings wirft die Tochter DHL Express regelmäßig Gewinne ab. Mit zeitkritischen internationalen Sendungen verdient sie von Jahr zu Jahr mehr Geld.

Für die Post insgesamt lief es in diesem Jahr jedoch nicht gut. Eine Grippewelle hatte viele Zusteller erfasst, die Kosten auf dem Heimatmarkt liefen aus dem Ruder. Vorstandschef Frank Appel musste sein Gewinnziel für 2018 kassieren und leitete einen Sparkurs mit Stellenstreichungen ein.

Damit haben die Post-Aktionäre 2018 bislang nicht viel zu lachen. Seit dem Jahreswechsel haben die Anteilsscheine fast 40 Prozent an Wert verloren. Vor allem seit Anfang Mai und dann noch einmal im Zuge der Gewinnwarnung Anfang Juni ging es für die Papiere deutlich abwärts. Mittlerweile stehen die Aktien auf dem Niveau von Juni 2016./la/ajx/stk

19.12.2018 | 11:15:45 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Deutsche Post auf 'Hold' - Ziel 34,50 Euro
13.12.2018 | 15:15:06 (dpa-AFX)
Post erweitert Altersteilzeit - künftig schon mit 55 möglich
10.12.2018 | 14:09:06 (dpa-AFX)
Problem Paketzustellung: deutscher Absturz in Online-Shopping-Ranking
09.12.2018 | 16:04:42 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Teurere Paketzustellung bei Hermes und DPD - Post erhöht Briefporto
09.12.2018 | 15:04:27 (dpa-AFX)
Post-Chef Appel: 'Steigendes Porto ist eine logische Konsequenz'
08.12.2018 | 14:38:07 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Hermes und DPD wollen Paketzustellung an der Haustür verteuern

Aktuell

Datum Terminart Information Information
07.03.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes Deutsche Post AG: Geschäftsbericht 2018 Deutsche Post AG: Geschäftsbericht 2018
10.05.2019 Bericht zum 1. Quartal Deutsche Post AG: Zwischenbericht zum 31. März 2019 Deutsche Post AG: Zwischenbericht zum 31. März 2019
15.05.2019 Ordentliche Hauptversammlung Deutsche Post AG: Hauptversammlung 2019 Deutsche Post AG: Hauptversammlung 2019
20.05.2019 Dividendenzahlung Deutsche Post AG: Dividendenzahlung Deutsche Post AG: Dividendenzahlung

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Post AG

Deutsche Post AG
Optionsschein long DD16DE

220,45x Hebel

Deutsche Post AG
Optionsschein long DD9QWZ

14,26x Hebel

Deutsche Post AG
Optionsschein long DD9XEA

11,02x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Post AG

Deutsche Post AG
Discount DD2WZ5

8,11% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Discount DD2LRB

8,11% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Discount DD2C1Y

8,11% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Discount DD9WEX

17,38% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Discount DD9AJY

8,01% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Discount DDR4M1

5,11% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Post AG

Deutsche Post AG
Optionsschein short DD0PKJ

35,66x Hebel

Deutsche Post AG
Optionsschein short DD0JHT

10,10x Hebel

Deutsche Post AG
Optionsschein short DD02KZ

8,08x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Post AG

Deutsche Post AG
Endlos Turbo short DDR441

16,16x Hebel

Deutsche Post AG
Endlos Turbo short DDR442

15,16x Hebel

Deutsche Post AG
Endlos Turbo short DDQ1EW

6,40x Hebel

Deutsche Post AG
Endlos Turbo short DDJ1TG

3,91x Hebel

Deutsche Post AG
Endlos Turbo short DD8322

2,82x Hebel

Deutsche Post AG
Endlos Turbo short DD8AT1

2,22x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Post AG

Deutsche Post AG
BonusCap DD5D9J

66,67% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
BonusCap DDK46E

63,93% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
BonusCap DDH6MY

40,85% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
BonusCap DDM7H8

27,39% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
BonusCap DDR03E

12,63% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
BonusCap DDR03C

11,29% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Post AG

Deutsche Post AG
Aktienanleihe DDR0SK

7,40% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Aktienanleihe DDR0SJ

7,36% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Aktienanleihe DDR0SF

9,91% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Aktienanleihe DDR0SH

7,80% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Aktienanleihe DDR5TQ

3,84% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Post AG
Aktienanleihe DDR5TP

3,23% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Post AG

Deutsche Post AG
Bonus DD6G64

57,98% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
Bonus DDF7WH

55,37% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
Bonus DDM7AS

39,69% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
Bonus DDN2CC

25,74% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
Bonus DDN8BX

10,50% Bonusrenditechance in %

Deutsche Post AG
Bonus DDR1GK

5,42% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Post AG

Deutsche Post AG
Turbos long DDG10J

29,49x Hebel

Deutsche Post AG
Turbos long DDJ5V5

13,58x Hebel

Deutsche Post AG
Turbos long DDG10A

5,98x Hebel

Deutsche Post AG
Turbos long DDG1Z5

3,71x Hebel

Deutsche Post AG
Turbos long DDG1Z0

2,69x Hebel

Deutsche Post AG
Turbos long DDR0LR

2,11x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map