Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.

555063 / DE0005550636 //
Quelle: Xetra: 17:35:00
555063 DE0005550636 // Quelle: Xetra: 17:35:00
Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
75,61 EUR
Kurs
4,59%
Diff. Vortag in %
69,60 EUR
52 Wochen Tief
107,00 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.

  • Sektor Gesundheitswesen
  • Industrie Medical Equipment
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.332,00 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2016 17,76 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 0,19 EUR
Die Drägerwerk AG & Co. KGaA entwickelt, produziert und vertreibt seit 1889 Geräte und Systeme in den Bereichen Medizin- und Sicherheitstechnik. Zu den Kunden zählen Unternehmen und Institutionen aus der Notfall- und Akutmedizin, dem Personenschutz wie auch aus den Einsatzbereichen stationäre und mobile Gasmesstechnik oder Gefahrenmanagement. Zu den Produkten gehören Anästhesiearbeitsplätze, Beatmungsgeräte, Patientenmonitoring, und Geräte für die Versorgung von Neugeborenen und speziell auch Frühchen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch IT-Lösungen für den OP und Gasmanagementsysteme und bietet so eine umfassende Ausrüstung für Krankenhäuser. Im Bereich Sicherheit bedient Dräger Feuerwehr, Rettungsdienste, Behörden und die Industrie mit ganzheitlichen Gefahrenmanagementsystemen, wozu Atemschutzausrüstung, Gasmesssysteme, Tauchtechnik oder Alkohol- und Drogenmessgeräte gehören. Zudem werden für Kunden spezielle Lösungen entwickelt wie Brandübungsanlagen, Trainingskonzepte und Schulungen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 100

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 28.07.2017

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
17,0

Erwartetes KGV für 2019

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
43,2%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,53 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $1 & $5 Mrd., ist DRAEGERWERK AG & CO.KGAA ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 28.07.2017 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 28.07.2017 bei einem Kurs von 94,83 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -26,9% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -26,9%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 10.11.2017 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 10.11.2017 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 91,41.
Wachstum KGV 0,6 42,33% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 42,33% Aufschlag.
KGV 17,0 Erwartetes KGV für 2019 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2019.
Langfristiges Wachstum 10,4% Wachstum heute bis 2019 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2019.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,4% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 6,05% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 16.06.2017 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,5%.
Beta 1,52 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,52% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 43,2% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 43,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 8,71 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 8,71 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 8,71 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 77,3%
Volatilität der über 12 Monate 32,9%

News

16.11.2017 | 07:40:27 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: HSBC senkt Ziel für Drägerwerk auf 68 Euro - 'Hold'

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Drägerwerk <DE0005550636> von 89 auf 68 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Die neuen Unternehmensziele des Medizin- und Sicherheitstechnikanbieters seien eine weitere Enttäuschung, sorgten langfristig nicht für Klarheit und implizierten Druck auf die Margen, schrieb Analyst Richard Latz in einer Studie vom Donnerstag./ajx/gl

Datum der Analyse: 16.11.2017

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

14.11.2017 | 15:57:57 (dpa-AFX)
ANALYSE: Kepler sieht Drägerwerk-Aktien bis auf weiteres als 'Wertfalle'
13.11.2017 | 18:35:29 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 3: Drägerwerk brechen nach enttäuschendem Margenausblick ein
13.11.2017 | 15:02:28 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: DZ Bank senkt Drägerwerk auf 'Verkaufen'
13.11.2017 | 14:38:53 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Drägerwerk brechen nach enttäuschendem Margenausblick ein
13.11.2017 | 09:29:59 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Drägerwerk erwartet vorerst geringere Profitabilität - Aktie bricht ein
13.11.2017 | 08:59:05 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Drägerwerk brechen nach enttäuschendem Margenausblick ein
14.11.2017 | 15:57:57 (dpa-AFX)
ANALYSE: Kepler sieht Drägerwerk-Aktien bis auf weiteres als 'Wertfalle'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue Investitionen in alte Aktivitäten bei Drägerwerk <DE0005550636> hat Oliver Reinberg von der Investmentbank Kepler Cheuvreux am Dienstag bemängelt. Damit habe der Hersteller von Sicherheits- und Medizintechnik den Markt erneut enttäuscht. Der Analyst senkte die Titel von "Buy" auf "Reduce" und kürzte das Kursziel um mehr als ein Drittel auf 70 Euro. Die Aktie war am Vortag nach Quartalszahlen um 12 Prozent eingebrochen und weitete die Verluste am Dienstag um 4,3 Prozent auf 74,88 Euro aus.

Drägerwerk wolle die Ausgaben für Forschung und Entwicklung, den Vertrieb in den USA und in Informationstechnologie stärken. "Keines dieser Themen aber ist neu", merkte der Experte an. Hinzu komme, dass ein Großteil dieser Investitionen seinem Verständnis nach nicht einmalig, sondern wiederkehrender Natur seien. Diese überraschenden Ausgaben seien ein weiterer schwerer Schlag für die Zuversicht der Investoren. Drägerwerk habe damit eine zwei Jahre dauernden Übergangsphase angestoßen, ohne gleichzeitig einen positiven Impuls zu setzen.

"Wir fürchten auch, dass wir schon einmal an diesem Punkt waren", schrieb Reinberg. Vor einigen Jahren habe das Unternehmen in Erwartung stärkeren Wachstums schon einmal die Investitionen angekurbelt. Die Annahmen hätten sich jedoch nicht bewahrheitet, die Margen seien kollabiert. Richtig wäre hingegen die Sicherung der Profitabilität gewesen, um so das Geschäft langfristig aufrecht zu erhalten.

Als Konsequenz reduzierte der Experte die Prognose für die Marge für 2018 auf 5 Prozent und für 2019 auf 5,5 Prozent. Für den Gewinn je Aktie in den beiden Jahren bedeute dies eine Kürzung um jeweils mehr als ein Viertel. Mit Blick auf die Übergangsphase seien die Aktien in den kommenden eineinhalb Jahre eine "Wertfalle".

Gemäß der Einstufung "Reduce" rechnet Kepler Cheuvreux auf Sicht der nächsten zwölf Monate mit einem absoluten Abwärtsrisiko der Aktie./bek/mis/he

Analysierendes Institut Kepler Cheuvreux.

13.11.2017 | 15:02:28 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: DZ Bank senkt Drägerwerk auf 'Verkaufen'
13.11.2017 | 09:29:59 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Drägerwerk erwartet vorerst geringere Profitabilität - Aktie bricht ein
10.11.2017 | 19:19:59 (dpa-AFX)
Drägerwerk rechnet 2018 mit stärkerem Umsatzanstieg und will mehr investieren
02.11.2017 | 15:23:39 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Europa und Asien verhelfen Drägerwerk zu Zuwächsen - Aktie gibt nach
02.11.2017 | 09:27:42 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Europa und Asien verhelfen Drägerwerk zu Zuwächsen
02.11.2017 | 07:57:27 (dpa-AFX)
Europa und Asien verhelfen Drägerwerk zu Zuwächsen

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Discount DGX2YJ

0,14% Seitwärtsrendite p.a.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Discount DGQ70T

0,62% Seitwärtsrendite p.a.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Discount DGL05C

12,58% Seitwärtsrendite p.a.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Discount DGQ0SK

5,56% Seitwärtsrendite p.a.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Discount DGG4MV

4,42% Seitwärtsrendite p.a.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Discount DD3BP7

1,78% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Optionsschein long DGW0A1

154,31x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Optionsschein long DD24BJ

9,00x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Optionsschein long DGG3TN

6,52x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Optionsschein short DD257S

58,16x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Optionsschein short DD222V

7,96x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Optionsschein short DGQ1XD

5,25x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures long DG1KSP

1,71x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures long DD3ANP

2,14x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures long DGH4WJ

3,05x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures long DGM43P

4,23x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures long DGJ6F6

6,21x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures long DD26CY

5,19x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures short DG5JZN

1,69x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures short DD2W68

2,28x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures short DD22F4

3,91x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures short DD22F3

6,58x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures short DG4VJA

1,23x Hebel

Draegerwerk AG & CO. KGAA Vz.
Mini-Futures short DG44MS

1,02x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map