Hypoport AG

549336 / DE0005493365 //
Quelle: Xetra: 04.12.2020, 17:35:25
549336 DE0005493365 // Quelle: Xetra: 04.12.2020, 17:35:25
Hypoport AG
446,50 EUR
Kurs
0,68%
Diff. Vortag in %
205,50 EUR
52 Wochen Tief
580,00 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Hypoport AG

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Finanzdienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 2.899,12 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 6,49 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,00 EUR
Die Hypoport SE mit Sitz in Lübeck ist Muttergesellschaft der Hypoport-Gruppe. Mit ihren rund 2.000 Mitarbeitern ist die Hypoport-Gruppe ein Netzwerk von Technologieunternehmen für die Kredit- & Immobilien- sowie Versicherungswirtschaft. Sie gruppiert sich in vier voneinander profitierende Segmente: Kreditplattform, Privatkunden, Immobilienplattform und Versicherungsplattform. Die Hypoport SE übernimmt als Muttergesellschaft innerhalb der Hypoport-Gruppe die Aufgaben einer Strategie- und Managementholding mit entsprechenden Zentralfunktionen. Ihr Ziel ist die Förderung und Erweiterung des Unternehmensnetzwerkes.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 50,19
Ronald Slabke (CEO) 34,6
Union Investment Privatfonds GmbH 4,58
Ameriprise Financial, Inc. 3,94
Eigene Anteile 3,7
WA Holdings, Inc. 2,99

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 10.11.2020)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
58,1

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
44,0%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 3,48 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist HYPOPORT FINANCE ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 10.11.2020) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 10.11.2020 bei einem Kurs von 407,50 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance -18,0% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -18,0%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 23.10.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 23.10.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 462,63.
Wachstum KGV 0,8 13,41% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 13,41% Aufschlag.
KGV 58,1 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 46,1% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 5 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 5 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 23.10.2020 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,2%.
Beta 0,98 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,98% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 44,0% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 44,0% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 107,04 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 107,04 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 107,04 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 37,3%
Volatilität der über 12 Monate 58,2%

News

24.11.2020 | 08:21:00 (dpa-AFX)
DGAP-News: HYPOPORT SE: Bancassurance: Kreditplattform Europace und Versicherungsplattform SMART INSUR erstmals nahtlos miteinander vernetzt (deutsch)

HYPOPORT SE: Bancassurance: Kreditplattform Europace und Versicherungsplattform SMART INSUR erstmals nahtlos miteinander vernetzt

^

DGAP-News: HYPOPORT SE / Schlagwort(e): Markteinführung

HYPOPORT SE: Bancassurance: Kreditplattform Europace und

Versicherungsplattform SMART INSUR erstmals nahtlos miteinander vernetzt

24.11.2020 / 08:20

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Europace und Smart InsurTech ermöglichen Sparda BW an Baufinanzierung

gekoppelten digitalen Abschluss einer Ratenschutzversicherung

Bancassurance: Kreditplattform Europace und Versicherungsplattform SMART

INSUR erstmals nahtlos miteinander vernetzt

Berlin, 24. November 2020. Erstmals kommunizieren die beiden Plattformen

Europace, größte deutsche Transaktionsplattform für Baufinanzierungen,

Bausparprodukte und Ratenkredite, und SMART INSUR, webbasierte

Versicherungsplattform, direkt miteinander. Mit der Sparda-Bank

Baden-Württemberg eG (Sparda BW) wurde eine Standard-Anbindung für den

digitalen Abschluss einer Ratenschutzversicherung bei der Beantragung einer

Baufinanzierung entwickelt.

"Wir möchten unsere Prozesse digitalisieren und zeitaufwendige manuelle

Tätigkeiten reduzieren, so dass unsere Berater und Sachbearbeiter ihren

Fokus stärker auf die Kundenbetreuung beziehungsweise wertschöpfende

Tätigkeiten legen können", erläutert Michael Lichtner, Abteilungsleiter

Marktfolge der Sparda BW, die Motivation des gemeinsamen Projektes. "So

gewinnen wir nicht nur an Effizienz, sondern können auch Fehler vermeiden,

die bei einer manuellen Bearbeitung möglich sind."

Die Zusammenarbeit zwischen der Smart InsurTech AG und der Europace AG,

beide 100%ige Unternehmen der Hypoport SE, beinhaltet, dass ein Berater, der

für seinen Kunden eine Baufinanzierung im Baufi-Smart-Frontend von Europace

beantragt, ein Angebot für eine Ratenschutzversicherung erhält und so von

der Vergleichslösung Smart Compare profitiert. Smart Compare verbindet den

Baufinanzierungsberater mit dem Produktgeber Credit Life und ermöglicht die

Angebotsanfrage nahezu in Echtzeit.

Stefan Münter, Co-CEO von Europace, ergänzt: "Wir freuen uns sehr, dass die

Sparda BW als langjähriger Kunde unserer Kreditplattform dieses Projekt mit

uns eingegangen ist. Durch die Kooperation der beiden Hypoport-Unternehmen

können wir ihr alles aus einer Hand anbieten und so den besten Prozess für

Berater und Endkunden bereitstellen. Uns war es wichtig, eine

Standard-Schnittstelle zur Versicherungsplattform SMART INSUR zu schaffen,

so dass wir in Zukunft allen Interessenten die Anbindung einer

Ratenschutzversicherung im Rahmen der Baufi-Antragsstelle anbieten können."

Durch die Schnittstelle zwischen der Kredit- und Versicherungsplattform kann

neben dem Synergieeffekt ein hohes Maß an Datensicherheit gewährleistet

werden, da beide Systeme Teile der Hypoport-Gruppe sind und somit keine

externen Dienstleister eingebunden wurden. Dabei wurde auf die fachliche

Trennung geachtet, beide Unternehmen arbeiten in ihrer jeweiligen Domaine

und ausschließlich mit Daten, die für jene benötigt werden.

"Durch die Bündelung des Knowhows von Europace und Smart InsurTech können

wir neue Marktzugänge erschließen", berichtet Marcus Rex, Vorstand der Smart

InsurTech AG. "Es ist die Blaupause für weitere Anbindungen von

Ratenschutzversicherungen. Da über die Schnittstelle jegliche

Ratenschutzversicherung angebunden werden kann, besitzt sie sehr viel

Potenzial für den Markt."

Über die Hypoport SE

Die Hypoport SE mit Sitz in Lübeck ist Muttergesellschaft der

Hypoport-Gruppe. Mit ihren über 2.000 Mitarbeitern ist die Hypoport-Gruppe

ein Netzwerk von Technologieunternehmen für die Kredit- & Immobilien- sowie

Versicherungswirtschaft. Sie gruppiert sich in vier voneinander

profitierende Segmente: Kreditplattform, Privatkunden, Immobilienplattform

und Versicherungsplattform

Das Segment Kreditplattform betreibt mit dem internetbasierten

B2B-Kreditmarktplatz Europace die größte deutsche Plattform für

Immobilienfinanzierungen, Bausparprodukte und Ratenkredite. Ein

vollintegriertes System vernetzt über 750 Partner aus den Bereichen Banken,

Versicherungen und Finanzvertriebe. Mehrere Tausend Finanzierungsberater

wickeln monatlich rund 35.000 Transaktionen mit einem Volumen von über 7

Mrd. Euro über Europace ab. Neben Europace fördern die Teilmarktplätze

FINMAS und GENOPACE sowie die B2B-Vertriebsgesellschaften Qualitypool und

Starpool das Wachstum der Kreditplattform.

Das Segment Privatkunden vereint mit dem internetbasierten und ungebundenen

Finanzvertrieb Dr. Klein Privatkunden AG und dem Verbraucherportal

Vergleich.de alle Geschäftsmodelle, die sich mit der Beratung zu

Immobilienfinanzierungen, Versicherungen oder Vorsorgeprodukten direkt an

Verbraucher richten.

Das Segment Immobilienplattform bündelt alle immobilienbezogenen Aktivitäten

der Hypoport-Gruppe außerhalb der privaten Finanzierung mit dem Ziel der

Digitalisierung von Vermarktung, Bewertung, Finanzierung und Verwaltung von

Immobilien.

Das Segment Versicherungsplattform betreibt mit SMART INSUR eine

internetbasierte B2B-Plattform zur Beratung, zum Tarifvergleich und zur

Verwaltung von Versicherungspolicen. Zudem wird dem Segment auch der

Versicherungsbereich der B2B-Vertriebsgesellschaft Qualitypool zugeordnet.

Die Aktien der Hypoport SE sind an der Deutschen Börse im Prime Standard

gelistet und seit 2015 im SDAX vertreten.

Kontakt

Jan H. Pahl

Investor Relations Manager

Tel.: +49 (0)30 / 42086 - 1942

Mobil: +49 (0)176 / 965 125 19

E-Mail: ir@hypoport.de

Hypoport SE

Heidestraße 8

10557 Berlin

www.hypoport.de

Über die Aktie

ISIN DE 0005493365

WKN 549336

Börsenkürzel HYQ

---------------------------------------------------------------------------

24.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: HYPOPORT SE

Heidestraße 8

10557 Berlin

Deutschland

Telefon: +4930420861942

Fax: +49/30 42086-1999

E-Mail: ir@hypoport.de

Internet: www.hypoport.de

ISIN: DE0005493365

WKN: 549336

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1150129

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1150129 24.11.2020

°

10.11.2020 | 10:39:44 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: HYPOPORT SE (deutsch)
10.11.2020 | 10:28:15 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: HYPOPORT SE (deutsch)
02.11.2020 | 10:07:11 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Finanzdienstleister Hypoport bestätigt Prognose - Aktie legt klar zu
02.11.2020 | 07:56:39 (dpa-AFX)
Finanzdienstleister Hypoport bestätigt Jahresprognose - klarer Gewinnrückgang
02.11.2020 | 07:26:50 (dpa-AFX)
DGAP-News: HYPOPORT SE: Hypoport SE mit +15% Umsatzanstieg weiterhin auf Wachstumskurs (deutsch)
22.10.2020 | 11:59:09 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Hypoport brechen ein - Ergebnisrückgang enttäuscht

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Hypoport AG

Hypoport AG
Endlos Turbo long DFY1NZ

14,92x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo long DFW7DA

10,45x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo long DFJ4YQ

5,26x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo long DFJ0LX

3,65x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo long DFG7PU

2,68x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo long DFE6QR

2,15x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Hypoport AG

Hypoport AG
Mini-Futures long DFE6DU

2,03x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures long DFG7JT

2,47x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures long DFJ0GR

3,23x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures long DFJ4UG

4,34x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures long DFY1K9

8,80x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures long DFW68G

7,09x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Hypoport AG

Hypoport AG
Endlos Turbo short DFW0V4

15,17x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo short DFW43J

7,92x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo short DFV11S

5,70x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo short DFU8WS

3,27x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo short DFS113

2,69x Hebel

Hypoport AG
Endlos Turbo short DFS6N1

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Hypoport AG

Hypoport AG
Mini-Futures short DFS4ET

-- Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures short DFS153

2,14x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures short DFV9G2

2,88x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures short DFV1WR

3,45x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures short DFW1SN

6,02x Hebel

Hypoport AG
Mini-Futures short DFW0SF

9,48x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map