EUR/USD

965275 / EU0009652759 //
Quelle: FX and PM: 04:39:28
965275 EU0009652759 // Quelle: FX and PM: 04:39:28
EUR/USD
1,21660 USD
Kurs
-0,13%
Diff. Vortag in %
1,06350 USD
52 Wochen Tief
1,23505 USD
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

EUR/USD

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance 0,35% 0,20% 2,10% -0,54% 11,81% -1,02% 10,39%
Hoch 1,22430 USD 1,22430 USD 1,23505 USD 1,23505 USD 1,23505 USD
Tief 1,20350 USD 1,19525 USD 1,19525 USD 1,19525 USD 1,06350 USD
Volatilität 4,74000% 5,06000% 6,85000%

Fundamentalanalyse

News

25.02.2021 | 21:22:13 (dpa-AFX)
Devisen: Euro sackt wieder unter 1,22 US-Dollar - Renditeanstieg in USA belastet

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro <EU0009652759> hat am Donnerstag im US-Handel einen Großteil seiner Tagesgewinne wieder eingebüßt. Der Eurokurs fiel unter 1,22 US-Dollar und notierte zuletzt bei 1,2182 Dollar. Zuvor hatten robuste Konjunkturdaten aus der Eurozone die Gemeinschaftswährung bis auf 1,2243 Dollar und damit auf den höchsten Stand seit Anfang Januar getrieben. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2225 (Mittwoch: 1,2146 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8180 (0,8233) Euro.

Der aktuelle Kursrutsch des Euro ging einher mit einem deutlichen Renditeanstieg am US-Anleihemarkt. Aus Sorge vor geldpolitischen Straffungen im Zuge einer anziehenden Inflation kletterte dort der Zins für zehnjährige Staatsanleihen über 1,5 Prozent und damit auf das höchste Niveau seit Februar 2020. Die Aussicht auf weiter steigende Zinsen in den USA macht Anlagen in US-Dollar attraktiver, damit steigt die Nachfrage nach der US-Währung, im Gegenzug verlor der Euro an Attraktivität.

Zuvor hatte der Euro davon profitiert, dass sich die Wirtschaftsstimmung in der Eurozone im Februar überraschend deutlich aufgehellt hatte. Der von der EU-Kommission erhobene Economic Sentiment Indicator stieg deutlich stärker als erwartet. Auch in Italien zeigten sich Unternehmen und Verbraucher trotz der weiter schwelenden Corona-Krise zuversichtlicher. In Deutschland hellte sich die Stimmung der Verbraucher ebenfalls auf./la/he

25.02.2021 | 16:38:00 (dpa-AFX)
Devisen: Euro steigt deutlich - Robuste Konjunkturdaten
25.02.2021 | 16:19:39 (dpa-AFX)
Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,2225 US-Dollar
25.02.2021 | 12:53:53 (dpa-AFX)
Devisen: Euro steigt über 1,22 US-Dollar - Robuste Konjunkturdaten
25.02.2021 | 09:37:52 (dpa-AFX)
Devisen: Euro steigt auf rund 1,22 US-Dollar
25.02.2021 | 07:31:42 (dpa-AFX)
Devisen: Euro steigt in Richtung 1,22 US-Dollar
24.02.2021 | 21:25:38 (dpa-AFX)
Devisen: Eurokurs erholt

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert EUR/USD

EUR/USD
Optionsschein long DFP2PW

1.123,60x Hebel

EUR/USD
Optionsschein long DFP2QQ

80,00x Hebel

EUR/USD
Optionsschein long DFP2QE

28,74x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert EUR/USD

EUR/USD
Optionsschein short DFP2QV

1.851,85x Hebel

EUR/USD
Optionsschein short DFP2RQ

96,15x Hebel

EUR/USD
Optionsschein short DFP2PZ

31,85x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert EUR/USD

EUR/USD
Endlos Turbo long DFN5CY

51,29x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo long DF555P

19,92x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo long DF56ZY

6,68x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo long DF53KS

-- Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo long DFN2UX

2,66x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo long DFN0PC

2,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert EUR/USD

EUR/USD
Endlos Turbo short DF56WU

47,59x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo short DF56XH

19,45x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo short DF59D8

6,61x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo short DFN5E8

3,95x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo short DFN5FM

2,78x Hebel

EUR/USD
Endlos Turbo short DFN0P5

2,12x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map