Hannover Rück SE

840221 / DE0008402215 //
Quelle: Xetra: 17:35:29
840221 DE0008402215 // Quelle: Xetra: 17:35:29
Hannover Rück SE
157,10 EUR
Kurs
0,61%
Diff. Vortag in %
120,70 EUR
52 Wochen Tief
166,80 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Hannover Rück SE

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Versicherungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 18.945,79 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 120,60 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 4,50 EUR
Die Hannover Rück SE ist mit einem Prämienvolumen von rund 22 Milliarden EUR eine der führenden Rückversicherungsgruppen der Welt. Sie betreibt alle Sparten der Schaden- und Personen-Rückversicherung und unterhält Rückversicherungsbeziehungen mit zahlreichen Versicherungsgesellschaften in verschiedenen Ländern. Zu den Versicherungsfeldern gehören unter anderem Schäden aus Naturkatastrophen, Transport, Luft- und Raumfahrt, Kredit- und Kautionsrückversicherungen, die allgemeine Haftpflicht sowie Lebens-, Kranken-, Renten-, Unfall- und Invaliditätsversicherungen. Das Deutschland-Geschäft der Gruppe wird von der Tochtergesellschaft E+S Rück betrieben. Die weltweite Infrastruktur der Versicherungsgruppe besteht aus einer Vielzahl von Tochter- und Beteiligungsgesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen auf allen fünf Kontinenten.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Talanx AG 50,2
Freefloat 40,8
Deutsche Asset Management Investment GmbH 3,02
FMR LLC 3
BlackRock, Inc. 2,98

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 12.03.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,6

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
69,1%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 22,61 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist HANNOVER RUECK ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 12.03.2021 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 12.03.2021 bei einem Kurs von 152 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 0,5% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 0,5%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 05.02.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 05.02.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 147,55.
Wachstum KGV 1,8 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 10,6 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 14,6% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 22 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 22 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,1% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 42,92% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,6%.
Beta 1,26 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,26% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 69,1% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 69,1% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 30,14 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 30,14 EUR oder 0,19% Das geschätzte Value at Risk beträgt 30,14 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,19%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 12,5%
Volatilität der über 12 Monate 30,7%

News

14.04.2021 | 06:25:49 (dpa-AFX)
IOC-Vize Coates: Olympia in Tokio 'sicherste Spiele'

TOKIO (dpa-AFX) - IOC-Vizepräsident John Coates hat 100 Tage vor der geplanten Eröffnungsfeier in Tokio eine kurzfristige Olympia-Absage ausgeschlossen. Die um ein Jahr verlegten Sommerspiele "werden wie geplant stattfinden", sagte der Chef der Koordinierungskommission des Internationalen Olympischen Komitees für das Großereignis in Japan. Der Australier versprach trotz der weiter bedrohlichen Corona-Lage: "Es werden die sichersten Spiele, die möglich sind." Die Spiele in Japans Hauptstadt waren im Vorjahr wegen der Pandemie auf diesen Sommer verlegt worden und sollen am 23. Juli eröffnet werden.

Die umfangreichen Maßnahmen gegen das Coronavirus werden Coates zufolge "dafür sorgen, dass alle Teilnehmer und die japanische Bevölkerung sicher sind". Der 70-Jährige sagte in einem vom IOC verbreiteten Video: "Die Athleten, die olympische Bewegung, die Organisatoren und das japanische Volk werden zeigen können, dass es ein Sieg der Menschheit über die Pandemie ist."

Umfragen zufolge sprechen sich mehr als 70 Prozent der Japaner derzeit für eine Absage oder erneute Verschiebung der Sommerspiele aus. Wegen der Angst vor einer Ausbreitung des Virus bleibt ausländischen Fans und Athletenfamilien sowie Gästen von Sponsoren und Verbänden die Einreise nach Japan verwehrt.

IOC-Olympiadirektor Christophe Dubi gab sich jedoch zuversichtlich, dass in der Sportwelt "die Emotionen noch stärker sein werden". Erstmals treffe die weltweite Athletengemeinde bei Olympia wieder zusammen, erklärte Dubi. Er erwarte, dass die Olympioniken "trotz der Umstände auf der Höhe ihres Leistungsvermögens" sein werden./hc/DP/zb

09.04.2021 | 12:22:21 (dpa-AFX)
Japan will vor Olympia Corona-Maßnahmen in Tokio verschärfen
30.03.2021 | 12:48:30 (dpa-AFX)
Suezkanal-Stau kann teuer für Versicherungen werden
16.03.2021 | 18:45:45 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: NordLB hebt Ziel für Hannover Rück auf 145 Euro - 'Halten'
15.03.2021 | 12:53:08 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Talanx erwartet 2021 deutlich geringere Corona-Schäden
15.03.2021 | 07:54:51 (dpa-AFX)
Talanx hält Dividende trotz Gewinneinbruch stabil
11.03.2021 | 14:40:28 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Hannover Rück auf 'Overweight' - Ziel 171 Euro

Aktuell

Datum Terminart Information Information
05.05.2021 Bericht zum 1. Quartal Hannover Rück SE: Zwischenbericht 1. Quartal 2021 Hannover Rück SE: Zwischenbericht 1. Quartal 2021
05.05.2021 Ordentliche Hauptversammlung Hannover Rück SE: Hauptversammlung Hannover Rück SE: Hauptversammlung
05.08.2021 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Hannover Rück SE: Halbjahresfinanzbericht 2020 Hannover Rück SE: Halbjahresfinanzbericht 2020

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Discount DFJ97X

3,85% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DFJ4QM

7,98% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DFL3Q3

5,08% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DFL3Q2

3,41% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DFZ3GU

1,60% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Discount DFZ3GS

0,54% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Optionsschein long DFH9A7

78,55x Hebel

Hannover Rück SE
Optionsschein long DFH9A5

18,06x Hebel

Hannover Rück SE
Optionsschein long DFJ166

7,78x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Optionsschein short DFJ17R

56,11x Hebel

Hannover Rück SE
Optionsschein short DV1MAE

10,01x Hebel

Hannover Rück SE
Optionsschein short DF9HVD

5,17x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DV11CZ

35,69x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DV09YR

11,55x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DV0V01

5,57x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DFJ2Y8

3,62x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DFJ3V5

2,69x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo long DF2XMP

1,93x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Aktienanleihe DFW1ER

3,90% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Aktienanleihe DV05SQ

3,70% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Aktienanleihe DV0QYC

3,66% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Aktienanleihe DFP3ZA

1,75% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Aktienanleihe DFW1EQ

1,02% Seitwärtsrendite p.a.

Hannover Rück SE
Aktienanleihe DV0QYB

0,84% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Hannover Rück SE

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DFJ3V7

27,62x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DFJ10V

12,03x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DFJ10Y

6,01x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DFJ3V8

3,42x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DFK13P

2,39x Hebel

Hannover Rück SE
Endlos Turbo short DV1SNX

2,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map