Grenke AG

Grenke AG

A161N3 / DE000A161N30 //
Quelle: Xetra: 13.07.2018, 17:35:56
A161N3 DE000A161N30 // Quelle: Xetra: 13.07.2018, 17:35:56
Grenke AG
100,40 EUR
Kurs
0,10%
Diff. Vortag in %
71,31 EUR
52 Wochen Tief
106,60 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Grenke AG

  • Sektor Informationstechnologie
  • Industrie IT-Dienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 4.635,39 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 46,35 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,70 EUR
Die Grenke AG zählt zu den führenden deutschen Anbietern von IT-Leasing. Das Unternehmen ist ein spezialisierter Dienstleister für die Finanzierung von IT-Produkten und die weitere Vertriebsunterstützung, insbesondere für Small-Ticket-IT-Produkte wie Notebooks, PCs, Bildschirme und andere Peripheriegeräte, Server, Software, Telekommunikations- und Kopiertechnik. Zu den Kunden des Unternehmens zählen überwiegend mittelständische und kleine Unternehmen, Freiberufler oder Selbständige. Grenkeleasing vertreibt seine Leasingprodukte überwiegend in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Handel und den IT-Herstellern sowie im Internet über Weblease. Mit namhaften Herstellern, unter anderem Hewlett-Packard und Microsoft, werden enge Partnerschaften und Kooperationen unterhalten. Das Unternehmen nutzt drei verschiedene Vertriebswege für IT-Produkte, den Fachhandel, die Vertriebskanäle der IT-Hersteller sowie das Internet durch Weblease.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 44,98
Grenke Vermögensverwaltung GmbH 42,64
Jupiter Unit Trust Managers Limited 5,06
Universal-Investment-Gesellschaft mit beschränkter Haftung 4,97
Ameriprise Financial, Inc. 2,35

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 03.07.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
25,7

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
54,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 5,44 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist GRENKE N AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 03.07.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 03.07.2018 bei einem Kurs von 101 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance -2,4% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -2,4%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 03.07.2018) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 03.07.2018). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 97,65.
Wachstum KGV 0,8 8,69% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 8,69% Aufschlag.
KGV 25,7 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 20,5% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 6 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 6 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,8% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 20,85% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 09.02.2018 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,7%.
Beta 1,28 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,28% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 54,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 54,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 22,60 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 22,60 EUR oder 0,22% Das geschätzte Value at Risk beträgt 22,60 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,22%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 30,6%
Volatilität der über 12 Monate 25,7%

News

03.07.2018 | 07:18:41 (dpa-AFX)
DGAP-News: GRENKE AG: Wachstumsdynamik des Jahresauftakts setzt sich im zweiten Quartal 2018 fort (deutsch)

GRENKE AG: Wachstumsdynamik des Jahresauftakts setzt sich im zweiten Quartal 2018 fort

^

DGAP-News: GRENKE AG / Schlagwort(e): Sonstiges

GRENKE AG: Wachstumsdynamik des Jahresauftakts setzt sich im zweiten Quartal

2018 fort

03.07.2018 / 07:18

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Wachstumsdynamik des Jahresauftakts setzt sich im zweiten Quartal 2018 fort

- Neugeschäft der GRENKE Gruppe im ersten Halbjahr 2018 um 23 % gewachsen

- Verstärkte Zellteilung: fünf neue Standorte in Q2, insgesamt sieben nach

sechs Monaten

- Jahresprognose 2018: Wachstum Neugeschäft Leasing wird auf 18 % - 22 %

angehoben (vorher 16 - 20 %); Konzern-Gewinn zwischen 123 - 131 Mio. EUR

bestätigt

Baden-Baden, den 3. Juli 2018: Nach dem starken Jahresauftaktquartal setzte

die GRENKE Gruppe ihr Wachstum im zweiten Quartal 2018 fort: Das akquirierte

Volumen der GRENKE Gruppe Leasing - das ist die Summe der Anschaffungskosten

neu erworbener Leasinggegenstände - wurde um 23,3 % auf 609,2 Mio. EUR nach

493,9 Mio. EUR im vergleichbaren Vorjahresquartal gesteigert. In Summe

konnte in den ersten sechs Monaten 2018 mit einem Neugeschäftsvolumen

Leasing in Höhe von 1.158,4 Mio. EUR (Vorjahreszeitraum: 939,5 Mio. EUR)

erstmals und deutlich in einem Sechsmonatszeitraum die Milliardengrenze

überschritten werden. Dies entspricht einem Zuwachs von 23,3 %. Das

Neugeschäft der GRENKE Gruppe Factoring profitierte zuletzt insbesondere von

kräftigen Zuwächsen bei den internationalen Franchisepartnern. Die Summe der

angekauften Forderungen nahm im Berichtsquartal um 16,4 % auf 118,8 Mio. EUR

(Vorjahreszeitraum: 102,1 Mio. EUR) und im Sechsmonatszeitraum um 18,0 % auf

235,6 Mio. EUR (Vorjahreszeitraum: 199,7 Mio. EUR) zu.

"Mit dem Neugeschäft des ersten Halbjahres 2018 sind wir sehr zufrieden. Das

hervorragende Wachstum des Vorquartals konnten wir im zweiten Quartal

beibehalten. Im bisherigen Jahresverlauf haben wir sieben neue Standorte

eröffnet und werden im zweiten Halbjahr noch weitere hinzufügen. Wir sind

zuversichtlich, das Neugeschäft der GRENKE Gruppe Leasing im laufenden

Geschäftsjahr insgesamt stärker als bisher prognostiziert steigern zu können

und erwarten nun einen Zuwachs von 18 bis 22 Prozent nach zuvor 16 bis 20

Prozent. Gleichzeitig halten wir an unserer Ergebnis-Prognose für das

laufende Jahr 2018 fest.", kommentierte Antje Leminsky, Vorstandsvorsitzende

der GRENKE AG.

Die Profitabilität des Neugeschäfts wurde auf hohem Niveau fortgeführt: Im

Segment Leasing stieg der Deckungsbeitrag 2 (DB2) der GRENKE Gruppe im

Sechsmonatszeitraum 2018 um 20,8 % auf 205,1 Mio. EUR nach 169,8 Mio. EUR im

vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Dies entspricht einer gegenüber dem

Jahresauftaktquartal unveränderten DB2-Marge von 17,7 %. Im ersten Halbjahr

2017 lag die DB2-Marge bei 18,1 %. Die DB1-Marge der Leasingsparte

(Deckungsbeitrag 1 zu Anschaffungswerten) betrug im ersten Halbjahr 2018

12,8 % nach 12,5 % im Vorjahreszeitraum und erreichte einen Wert von 148,3

Mio. EUR nach 117,8 Mio. EUR. (Q2-2018: 12,9 % bzw. 78,8 Mio. EUR).

Besonders hervorzuheben ist die kontinuierlich hohe Dynamik beim Wachstum

des noch vergleichsweise jungen Online-Angebots eSignature. Die Anzahl der

über diesen innovativen und vollständig digitalen Vertriebsweg geschlossenen

Leasingverträge erhöhte sich im ersten Halbjahr 2018 um 63,0 % (6M 2018:

29.375; 6M 2017: 18.018). Seit seiner Einführung 2015 haben unsere Kunden

bei insgesamt 88.113 Verträgen diesen Weg gewählt.

Wie schon im ersten Quartal zeigten sich mit Blick auf unsere regionale

Abgrenzung innerhalb unserer drei Leasing-Kernmärkte insbesondere Frankreich

(+24,6 %) und Italien (+25,3 %) auch im Berichtshalbjahr sehr

wachstumsstark. Der Kernmarkt Deutschland wurde mit einem Plus von 13,1 %

gegenüber Vorjahr deutlich positiv weiterentwickelt. Unter den übrigen

wichtigen internationalen Märkten ragt erneut Spanien mit einem

Neugeschäftswachstum von 42,3 % heraus.

"Im zweiten Quartal haben wir mit einem Folgevertrag über ein neues

Globaldarlehen die Zusammenarbeit mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau

ausgeweitet und zudem mit der NRW.BANK das achte Globaldarlehen aufgelegt.

Darüber hinaus wurde erstmals mit der Europäischen Investitionsbank ein

Darlehen in Höhe von 100 Mio. EUR vereinbart. Damit können kleine und

mittlere Unternehmen (KMU) bei betrieblichen Neuanschaffungen von

attraktiven Leasingkonditionen profitieren. Insgesamt wurden im Rahmen

solcher Kooperation bisher bereits über 42.000 Leasingverträge

geschlossen.", so Sebastian Hirsch, Mitglied des Vorstands der GRENKE AG.

Die GRENKE Gruppe verzeichnete von Januar bis Juni insgesamt 277.936

Leasinganfragen (davon international 233.545), aus denen 135.087 neue

Leasingverträge (davon international 111.227) geschlossen wurden. Der

mittlere Wert pro Leasingvertragsabschluss bewegte sich mit 8.575 EUR

(6M-2017: 8.525 EUR) unverändert auf dem geschäftstypischen Niveau. Die

Umwandlungsquote (Anfragen in Verträge) in der GRENKE Gruppe (Leasingsparte)

lag bei 49 %. In unseren internationalen Märkten wurden 48 % der Anfragen in

Verträge umgewandelt. Sie ist somit niedriger als in der DACH-Region mit 54

%.

Im Segment Factoring konnten wir das Neugeschäftsvolumen in den ersten sechs

Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 18,0 % auf 235,6 Mio. EUR (6M-2017:

199,7 Mio. EUR) steigern. Die Brutto-Marge des in Deutschland erzielten

Neugeschäftsvolumens von 85,5 Mio. EUR bewegte sich mit 1,62 % (6M-2017:

1,71 %) auf weiterhin hohem Niveau. In unseren internationalen Märkten lag

die Brutto-Marge des Neugeschäftsvolumens von 150,1 Mio. EUR wie im Vorjahr

bei 1,20 %. Diese Marge bezieht sich auf den durchschnittlichen Zeitraum

eines Factoring-Geschäftes von ca. 27 Tagen in Deutschland (6M-2017: ca. 27

Tage) und ca. 40 Tagen auf internationaler Ebene (6M-2017: ca. 36 Tage).

Die GRENKE Bank verzeichnete im zweiten Quartal beim Kreditgeschäft für

kleine und mittlere Unternehmen (inkl. Existenzgründungsfinanzierungen)

einen gegenüber dem Jahresauftaktquartal noch einmal höheren Anstieg.

Insgesamt beträgt er nach sechs Monaten 42,9 %. Absolut gesehen belief sich

das Volumen per 30. Juni 2018 auf 18,7 Mio. EUR nach 13,1 Mio. EUR im

entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Das Einlagevolumen der GRENKE Bank stieg um 25,3 % und betrug zum 30. Juni

2018 595,6 Mio. EUR nach 475,3 Mio. EUR zum Halbjahresende 2017.

Neugeschäftsentwicklung im Überblick (in Mio. EUR, Vorjahreszahlen

angepasst)

6M-2018 6M-2017 Veränd. in %

Neugeschäft GRENKE Gruppe Leasing 1.158,4 939,5 23,3

- davon International 871,4 692,8 25,8

- davon Franchise-International 26,5 10,9 143,1

- davon DACH* 260,5 235,8 10,5

Westeuropa (ohne DACH)* 305,2 240,4 27,0

Südeuropa* 371,1 293,5 26,4

Nord/Osteuropa* 183,4 149,6 22,6

Übrige Regionen* 38,2 20,2 89,0

Neugeschäft GRENKE Gruppe Factoring 235,6 199,7 18,0

- davon Deutschland 85,5 81,6 4,7

- davon International 67,9 74,7 -9,2

- davon Franchise-International 82,3 43,4 89,7

GRENKE Bank

Einlagevolumen 595,6 475,3 25,3

Neugeschäft KMU-Kreditgeschäft 18,7 13,1 42,9

(inkl. Existenzgründungsfinanzierungen)

Deckungsbeitrag 2 (DB2) des Neugeschäfts

GRENKE Gruppe Leasing 205,1 169,8 20,8

- davon International 162,6 133,3 22,0

- davon Franchise-International 5,6 2,3 145,1

- davon DACH* 36,9 34,3 7,7

Westeuropa (ohne DACH)* 54,8 43,6 25,9

Südeuropa* 71,2 58,3 22,1

Nord/Osteuropa* 34,2 29,0 18,0

Übrige Regionen* 7,9 4,6 69,7

* Regionen: DACH: Deutschland, Österreich, Schweiz

Westeuropa (ohne DACH): Belgien, Frankreich, Luxemburg, Niederlande

Südeuropa: Italien, Kroatien, Malta, Portugal, Slowenien, Spanien

Nord- | Osteuropa: Dänemark, Finnland, Großbritannien, Irland, Norwegen,

Schweden | Polen, Rumänien, Slowakei, Tschechien, Ungarn

Übrige Regionen: Australien, Brasilien, Chile, Kanada, Singapur, Türkei, VAE

Den Finanzbericht zum 2. Quartal und dem ersten Halbjahr 2018 wird das

Unternehmen am 27. Juli 2018 veröffentlichen.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

GRENKE AG

Investor Relations

Renate Hauss

Neuer Markt 2

76532 Baden-Baden

Telefon: +49 7221 5007-204

E-Mail: investor@grenke.de

Internet: http://www.grenke.de

Über GRENKE

Die GRENKE Gruppe (GRENKE) ist ein globaler Finanzierungspartner für kleine

und mittlere Unternehmen. Kunden erhalten alles aus einer Hand: vom

flexiblen Small-Ticket-Leasing über bedarfsgerechnete Bankprodukte bis zum

praktischen Factoring. Die schnelle und einfache Abwicklung sowie der

persönliche Kontakt zu Kunden und Partnern stehen dabei im Mittelpunkt.

1978 in Baden-Baden gegründet, ist das Unternehmen heute mit über 1.300

Mitarbeitern in 31 Ländern weltweit aktiv. Die GRENKE-Aktie ist an der

Frankfurter Börse im SDAX gelistet (ISIN: DE000A161N30).

Weitere Informationen zu GRENKE sowie zu den Produkten unter:

http://www.grenke.de

---------------------------------------------------------------------------

03.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: GRENKE AG

Neuer Markt 2

76532 Baden-Baden

Deutschland

Telefon: +49 (0)7221 50 07-204

Fax: +49 (0)7221 50 07-4218

E-Mail: investor@grenke.de

Internet: www.grenke.de

ISIN: DE000A161N30

WKN: A161N3

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

700929 03.07.2018

°

18.06.2018 | 13:31:20 (dpa-AFX)
DGAP-DD: GRENKE AG (deutsch)
18.06.2018 | 13:31:03 (dpa-AFX)
DGAP-DD: GRENKE AG (deutsch)
18.06.2018 | 08:31:16 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Ziel für Grenke auf 91 Euro - 'Hold'
15.06.2018 | 13:20:44 (dpa-AFX)
DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: GRENKE AG (deutsch)
14.06.2018 | 11:29:40 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: GRENKE AG: GRENKE AG platziert Kapitalerhöhung erfolgreich (deutsch)
14.06.2018 | 09:03:15 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Equinet belässt Grenke auf 'Neutral' - Ziel 90 Euro
18.06.2018 | 13:31:20 (dpa-AFX)
DGAP-DD: GRENKE AG (deutsch)

DGAP-DD: GRENKE AG deutsch

^

Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die

Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden

Personen

18.06.2018 / 13:30

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in

enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Titel:

Vorname: Wolfgang

Nachname(n): Grenke

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Position: Aufsichtsrat

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,

zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

GRENKE AG

b) LEI

529900BHRYZ464GFD289

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie

ISIN: DE000A161N30

b) Art des Geschäfts

Aktienerwerb aufgrund der Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital vom

15. Juni 2018

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen

98,00 EUR 980000,00 EUR

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen

98,0000 EUR 980000,0000 EUR

e) Datum des Geschäfts

2018-06-15; UTC+2

f) Ort des Geschäfts

Außerhalb eines Handelsplatzes

---------------------------------------------------------------------------

18.06.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: GRENKE AG

Neuer Markt 2

76532 Baden-Baden

Deutschland

Internet: www.grenke.de

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

43353 18.06.2018

°

18.06.2018 | 13:31:03 (dpa-AFX)
DGAP-DD: GRENKE AG (deutsch)
15.06.2018 | 13:20:44 (dpa-AFX)
DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: GRENKE AG (deutsch)
14.06.2018 | 11:29:40 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: GRENKE AG: GRENKE AG platziert Kapitalerhöhung erfolgreich (deutsch)
13.06.2018 | 18:18:23 (dpa-AFX)
Grenke beschließt Kapitalerhöhung um bis zu 200 Mio Euro für weiteres Wachstum
13.06.2018 | 17:44:58 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: GRENKE AG: GRENKE AG beschließt Barkapitalerhöhung mit einem Emissionsvolumen von bis zu 200 Millionen Euro (deutsch)
22.03.2018 | 07:47:00 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Ziel für Grenke auf 103 Euro - 'Buy'

Aktuell

Datum Terminart Information Information
27.07.2018 Bericht zum 2. Quartal Grenke AG: Bericht zum 2. Quartal 2018 Grenke AG: Bericht zum 2. Quartal 2018
27.07.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Grenke AG: Halbjahresbericht 2018 Grenke AG: Halbjahresbericht 2018
27.07.2018 Bericht zum 2. Quartal Grenkeleasing AG: Bericht zum 2. Quartal 2018 Grenkeleasing AG: Bericht zum 2. Quartal 2018
27.07.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Grenkeleasing AG: Halbjahresbericht Grenkeleasing AG: Halbjahresbericht
30.10.2018 Bericht zum 3. Quartal Grenke AG: Bericht zum 3. Quartal 2018 Grenke AG: Bericht zum 3. Quartal 2018
30.10.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Grenke AG: Quartalsmitteilung zu den ersten neun Monaten 2018 Grenke AG: Quartalsmitteilung zu den ersten neun Monaten 2018
30.10.2018 Bericht zum 3. Quartal Grenkeleasing AG: Bericht zum 3. Quartal 2018 Grenkeleasing AG: Bericht zum 3. Quartal 2018
30.10.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Grenkeleasing AG: Neunmonatsbericht Grenkeleasing AG: Neunmonatsbericht

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Grenke AG

Grenke AG
Endlos Turbo long DD9Y6H

15,65x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DD65RT

13,01x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DD4BER

4,80x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DD11UL

3,84x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DD03RD

2,64x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DGW3AZ

2,19x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Grenke AG

Grenke AG
Endlos Turbo short DD8R8B

10,22x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DD4BET

6,99x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DD8RER

4,97x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DD4LJM

3,93x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DD8KGR

3,19x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DD88H7

2,72x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map