GRAND CITY PROPERTIES S.A.

A1JXCV / LU0775917882 //
Quelle: Xetra: 23.02.2018, 17:35:52
A1JXCV LU0775917882 // Quelle: Xetra: 23.02.2018, 17:35:52
GRAND CITY PROPERTIES S.A.
18,830 EUR
Kurs
1,29%
Diff. Vortag in %
16,560 EUR
52 Wochen Tief
20,220 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

GRAND CITY PROPERTIES S.A.

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Finanzdienstleistungen
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 2.966,20 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 164,79 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 0,68 EUR
Grand City Properties ist ein Immobilienunternehmen mit dem Schwerpunkt auf Wohnimmobilien in Deutschland. Der Großteil des Wohnungsbestands befindet sich im bevökerrungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen, in Berlin sowie in weiteren bevölkerrungsstarken Regionen. Das Unternehmen übernimmt alle Aspekte des Wohnungsankaufs und Wertsteigerungsmanagements und verfolgt eine Strategie des langfristigen Bestands, bei dem Teile des Portfolios, das aus über 86,000 Wohneinheiten besteht, nur bei überdurchschnittlichem Veräußerungsgewinn abgetreten werden.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 57,33
Edolaxia Group 37,56
EdgePoint 5,11

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 09.01.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
16,8

Erwartetes KGV für 2019

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
40,5%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 3,74 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $1 & $5 Mrd., ist GRAND CITY PROPERTIES SA ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 09.01.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 09.01.2018 bei einem Kurs von 20,14 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance 0,0% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 0,0%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 02.02.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 02.02.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 19,24.
Wachstum KGV 1 10,01% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 10,01%.
KGV 16,8 Erwartetes KGV für 2019 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2019.
Langfristiges Wachstum 12,8% Wachstum heute bis 2019 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2019.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,1% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 68,33% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 31.10.2017 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,7%.
Beta 0,67 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,67% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 40,5% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 40,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 2,22 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 2,22 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 2,22 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 18,0%
Volatilität der über 12 Monate 16,6%

News

11.02.2018 | 14:18:10 (dpa-AFX)
Grundstückswerte in Berlin steigen nahezu überall

BERLIN (dpa-AFX) - Baugrundstücke in Berlin verteuern sich weiter. Die Bodenrichtwerte sind auch in diesem Jahr nahezu stadtweit gestiegen, wie aus den neuesten Daten des Berliner Gutachterausschusses hervorgeht. Die Spanne reicht von günstigen Grundstücken für 170 Euro je Quadratmeter am Kleinen Müggelsee bis zu 60 000 Euro am Pariser Platz.

Bei Flächen für Mehrfamilienhäuser sind Preissteigerungen von einem Viertel bis zwei Drittel weiter gang und gäbe. Bei Ein- und Zweifamilienhausgrundstücken deuten die bislang bekannten Daten darauf hin, dass die Preise nicht mehr so stark steigen wie vor Jahresfrist.

Der Bodenrichtwert gibt den durchschnittlichen Wert von Grundstücken in einer bestimmten Lage an. Grundlage sind die Kaufverträge des Vorjahres, in diesem Fall 2017. Bei bebauten Grundstücken bestimmen die Gutachter den Wert, der sich ohne Haus ergäbe.

Seine Analyse des gesamten Berliner Grundstücksmarktes will der Gutachterausschuss in Kürze vorstellen. Schon jetzt legen die Zahlen aber nahe, dass sich die Preise in den teuersten Lagen vorerst dem Ende der Fahnenstange nähern, während sie in weniger exklusiven Vierteln nachziehen.

In Dahlem etwa liegt der Wertzuwachs der Villengrundstücke teils nur noch bei fünf Prozent. Um die Hälfte im Wert stiegen dagegen Ein- und Zweifamilienhausgrundstücke in Weißensee sowie in Teilen von Blankenburg, Heinersdorf, Schmöckwitz und Alt-Hohenschönhausen.

Nicht mehr zugelegt haben die Richtwerte für Wohn- und Geschäftshäuser an der Steglitzer Schloßstraße, am Gendarmenmarkt, Unter den Linden und an der Friedrichstraße in Mitte sowie am Kurfürstendamm und am Tauentzien. Starke Anstiege gab es dagegen zwischen Ostbahnhof und Oberbaumbrücke, wo der Bodenrichtwert sich binnen Jahresfrist teilweise verdoppelt hat.

Das Interesse der Investoren an Mehrfamilienhäusern in den Wohnvierteln bleibt offenkundig groß. In vielen Vierteln stieg der Bodenrichtwert um die Hälfte oder mehr, etwa in Teilen von Treptow, Wedding, Tempelhof und dem Prenzlauer Berg, von Steglitz, Zehlendorf, Lichterfelde, Tegel, Westend und Tiergarten sowie Niederschönhausen, Pankow, Grünau, Weißensee, Moabit, Neukölln, Rummelsburg, Kreuzberg, Friedrichshain und Charlottenburg-Nord. Rund um Lessingstraße und Flensburger Straße im Hansaviertel verdoppelte sich der Bodenrichtwert auf 2000 Euro je Quadratmeter./bf/DP/edh

15.01.2018 | 07:23:01 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Grand City Properties auf 'Neutral' - Ziel hoch
21.11.2017 | 13:20:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Grand City Properties auf 'Hold'
20.11.2017 | 16:11:08 (dpa-AFX)
Original-Research: GRAND CITY Properties S.A. (von First Berlin Equity Resear...
17.11.2017 | 10:13:14 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Wohnungsvermieter Grand City Properties legt kräftig zu - MDax-Neuling
17.11.2017 | 08:59:05 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Grand City Properties profitieren vorbörslich von Zahlen
17.11.2017 | 07:40:30 (dpa-AFX)
Wohnungsvermieter Grand City Properties legt kräftig zu - MDax-Neuling
17.11.2017 | 10:13:14 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Wohnungsvermieter Grand City Properties legt kräftig zu - MDax-Neuling

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Wohnungsvermieter Grand City Properties <LU0775917882> hat nach dem ersten Halbjahr auch im Sommer deutlich zugelegt. Die Mieteinnahmen und der operative Gewinn seien weiter gestiegen, teilte das seit September im MDax <DE0008467416> gelistete Unternehmen am Freitag in Luxemburg mit. Im laufenden Geschäft rechnet Unternehmenschef Christian Windfuhr für den Rest des Jahres mit einem weiteren Schub und stellte für 2018 ein ertragreiches Jahr in Aussicht.

An der Börse wurden die Neuigkeiten unentschieden aufgenommen. Nach einer halben Handelsstunde lag die Grand-City-Aktie mit 0,27 Prozent im Plus bei 18,60 Euro und gehörte damit zu den stärkeren Titeln im MDax. Seit Jahresbeginn hat die Aktie damit über sieben Prozent an Wert gewonnen. Ihr bisheriges Jahreshoch hatte sie Mitte Juni mit 18,97 Euro erreicht - wenige Tage bevor der Konzern eine Kapitalerhöhung ankündigte.

Ein Aktienhändler sah in den Neunmonatszahlen keine größere Überraschung. Dass die Mieteinnahmen im dritten Quartal nicht mehr so stark gewachsen seien wie im ersten Halbjahr liege an der Verbesserung der Leerstandsquote. So lagen die Mieteinnahmen im September auf vergleichbarer Basis 3,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Dass weniger Wohnungen leerstanden, trug dazu 1,5 Prozent bei. Die restlichen 2,3 Prozent kamen durch Mieterhöhungen zustanden.

In den ersten neun Monaten legte das operative Ergebnis (Funds from Operations, (FFO1) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 11 Prozent auf 130 Millionen Euro zu. Der um Sonderposten bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wuchs ebenfalls um elf Prozent auf 183 Millionen Euro. Der Überschuss, in den auch die Neubewertung von Immobilien eingeht, sank hingegen um 18 Prozent auf 404 Millionen Euro.

Grand City Properties ist darauf spezialisiert, sanierungsbedürftige Wohnungen aufzukaufen, diese zu renovieren und dann zu einem höheren Preis zu vermieten. Im August hatte das Unternehmen seinen Immobilienbestand auf rund 87 000 Wohnungen ausgebaut.

Auch andere Immobilienkonzerne haben in jüngster Zeit kräftig zugelegt. Unternehmen wie Marktführer Vonovia <DE000A1ML7J1>, aber auch Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6>, Patrizia <DE000PAT1AG3> und LEG Immobilien <DE000LEG1110> profitieren dabei von der starken Nachfrage nach Wohnraum und dem dadurch verstärkten Trend zu höheren Mieten./stw/oca/jha/

17.11.2017 | 07:40:30 (dpa-AFX)
Wohnungsvermieter Grand City Properties legt kräftig zu - MDax-Neuling

Aktuell

Datum Terminart Information Information
19.03.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Grand City Properties S.A.: Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2017 Grand City Properties S.A.: Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2017
18.05.2018 Bericht zum 1. Quartal Grand City Properties S.A.: Zwischenbericht für das 1. Quartal 2018 Grand City Properties S.A.: Zwischenbericht für das 1. Quartal 2018
27.06.2018 Ordentliche Hauptversammlung Grand City Properties S.A.: Hauptversammlung Grand City Properties S.A.: Hauptversammlung
17.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Grand City Properties S.A.: Zwischenbericht für das 1. Halbjahr 2018 Grand City Properties S.A.: Zwischenbericht für das 1. Halbjahr 2018

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert GRAND CITY PROPERTIES S.A.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Discount DD20RR

3,14% Seitwärtsrendite p.a.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Discount DD20RS

2,49% Seitwärtsrendite p.a.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Discount DD32F3

4,58% Seitwärtsrendite p.a.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Discount DD32F2

2,34% Seitwärtsrendite p.a.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Discount DD2H02

0,96% Seitwärtsrendite p.a.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Discount DGY6EY

0,43% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert GRAND CITY PROPERTIES S.A.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Optionsschein long DGY6EE

53,80x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Optionsschein long DD236T

19,82x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Optionsschein long DD2HHS

12,55x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert GRAND CITY PROPERTIES S.A.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Optionsschein short DD24LF

26,52x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Optionsschein short DD23AF

11,08x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Optionsschein short DD3HDR

7,85x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert GRAND CITY PROPERTIES S.A.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Endlos Turbo long DGY6FB

11,78x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Endlos Turbo long DGY6FA

8,97x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Endlos Turbo long DGY6E7

4,59x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Endlos Turbo long DGY6E6

3,69x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Endlos Turbo long DGY6E4

2,65x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Endlos Turbo long DGY6E2

2,06x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert GRAND CITY PROPERTIES S.A.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Aktienanleihe DGY6FR

1,21% Seitwärtsrendite p.a.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Aktienanleihe DGY6FP

0,36% Seitwärtsrendite p.a.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Aktienanleihe DGY6FQ

0,75% Seitwärtsrendite p.a.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Aktienanleihe DGY6FN

-0,21% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert GRAND CITY PROPERTIES S.A.

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Mini-Futures short DD3P39

2,30x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Mini-Futures short DD2HRD

3,09x Hebel

GRAND CITY PROPERTIES S.A.
Mini-Futures short DD2HRC

4,49x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map