Gilead Sciences Inc.

Gilead Sciences Inc.

885823 / US3755581036 //
Quelle: NASDAQ OMX: 16:16:53
885823 US3755581036 // Quelle: NASDAQ OMX: 16:16:53
Gilead Sciences Inc.
77,55 USD
Kurs
0,45%
Diff. Vortag in %
64,27 USD
52 Wochen Tief
89,53 USD
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Gilead Sciences Inc.

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Pharma
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 100.716,00 Mio. USD
  • Anzahl Aktien 2017 1.308,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 2,08 USD
Gilead Sciences Inc. ist ein unabhängiges und weltweit operierendes Biotechnologie-Unternehmen. Kernkompetenz ist die Entwicklung von therapeutischen Lösungen für die Behandlung von lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten. Dabei konzentriert sich Gilead Sciences insbesondere auf systemische Pilzinfektionen, Tumorerkrankungen, HIV und Hepatitis-B. Die Arzneimittel enthalten hauptsächlich Wirkstoffe, die im eigenen Haus entwickelt wurden. Mit der Übernahme der Biotechfirma Pharmasset hat sich Gilead verschiedene aussichtsreiche Medikamente für die Behandlung von Leberentzündungen (Hepatitis C) gesichert.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 84,81
Blackrock, Inc. 7,94
The Vanguard Group, Inc. 7,25

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 17.07.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,3

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
45,6%

Mittelstarke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 100,38 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist GILEAD SCIENCES INCO. ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 17.07.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 17.07.2018 bei einem Kurs von 77,20 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 8,8% vs. SP500 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt 8,8%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 08.06.2018 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 08.06.2018 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 70,55.
Wachstum KGV 0,7 25,69% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 25,69% Aufschlag.
KGV 11,3 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 5,0% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 23 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 23 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 34,68% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,0%.
Beta 1,04 Mittlere Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,04% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 45,6% Mittelstarke Korrelation mit dem SP500 45,6% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 9,27 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 9,27 USD oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 9,27 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 19,8%
Volatilität der über 12 Monate 25,8%

News

08.06.2018 | 11:32:47 (dpa-AFX)
Immer mehr schwule Männer nutzen Medikamente zur HIV-Prophylaxe

BERLIN (dpa-AFX) - Immer mehr gesunde Menschen in Deutschland nehmen einer Studie zufolge Medikamente zum Schutz vor einer möglichen HIV-Infektion. Aktuell griffen in Deutschland rund 4500 vor allem schwule Männer auf die HIV-Prophylaxe "PrEP" zurück, sagte Studienleiter Hendrik Streeck, Direktor des Instituts für HIV-Forschung an der Uniklinik Essen, am Freitag. Im Oktober 2017 seien es erst rund 1000 gewesen. "Die PrEP etabliert sich in Deutschland schneller als in vielen anderen Ländern", sagte Streeck. Er ist überzeugt, dass die neue Schutzmethode zahlreiche Menschen vor HIV bewahren kann. Langfristig könnten die Tabletten mit dazu beitragen, dass die Zahl der HIV-Neuinfektionen sinke.

Die Deutsche Aids-Hilfe in Berlin sieht die Entwicklung positiv. Die PrEP sei ein zuverlässiger Schutz vor HIV, sagte Sprecher Holger Wicht. "Für uns ist PrEP neben Kondomen und einer gut behandelten HIV-Therapie eine gleichwertige Schutzmethode."

Die Kosten für die Medikamente sind seit der deutschen Zulassung 2016 inzwischen von mehreren hundert Euro auf 50 bis 70 Euro im Monat gesunken. Die Tabletten sind aber bisher keine Kassenleistung. Die Nutzer seien bislang vor allem schwule Männer mit Abitur und einem überdurchschnittlichem Einkommen, sagte Streeck. Die Zahl der bisherigen Verschreibungen für die Studie basierten auf Angaben von Pharmaherstellern und Apotheken.

Die Abkürzung PrEP steht für "Prä-Expositions-Prophylaxe". Das bedeutet Vorsorge bei sexuellen Kontakten, die mit Risiken verbunden sein können. Dabei nehmen Menschen, die nachweislich keine HIV-Infektion haben, Medikamente gegen das HI-Virus ein, um sich vor einer Ansteckung zu schützen./vl/DP/tav

Keine News gefunden

Aktuell

Datum Terminart Information Information
25.07.2018 Telefonkonferenz zum 2. Quartal Gilead Sciences Inc.: Q2 2018 Earnings Conference Call Gilead Sciences Inc.: Q2 2018 Earnings Conference Call

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Gilead Sciences Inc.

Gilead Sciences Inc.
Endlos Turbo long DZY1GZ

-- Hebel

Gilead Sciences Inc.
Endlos Turbo long DZY1GY

-- Hebel

Gilead Sciences Inc.
Endlos Turbo long DZY1GX

-- Hebel

Gilead Sciences Inc.
Endlos Turbo long DZY1GW

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map