K+S AG

KSAG88 / DE000KSAG888 //
Quelle: Xetra: 17:35:23
KSAG88 DE000KSAG888 // Quelle: Xetra: 17:35:23
K+S AG
16,745 EUR
Kurs
0,66%
Diff. Vortag in %
14,605 EUR
52 Wochen Tief
25,860 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

K+S AG

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Chemie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 3.204,99 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 191,40 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,35 EUR
Die K+S AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von kali- und magnesiumhaltigen Produkten für landwirtschaftliche und industrielle Anwendungsbereiche. Die Produktpalette umfasst Spezial- und Standarddüngemittel, verschiedene Pflanzenpflege- und Salzprodukte sowie Produkte für die Tierhygiene und eine Anzahl an Basischemikalien wie Natronlauge, Salpetersäure und Natriumkarbonat. An internationalen Standorten produziert die Gesellschaft Kali-Dünger und Düngemittel-Spezialitäten, verschiedene Kali- und Magnesiumverbindungen für technische, gewerbliche und pharmazeutische Anwendungen sowie Stein- und Siedesalze. Das Chemikaliengeschäft wird von der Tochterfirma Chemische Fabrik Kalk übernommen, welche unter anderem Glashütten, Metallverarbeiter, Waschmittelproduzenten, Brauereien sowie Städte und Kommunen beliefert, die Calcium- oder Magnesiumchlorid für den Winterdienst verwenden. Schließlich ist das Unternehmen auch in der Entsorgung und dem Recycling von Rauchgasreinigungsrückständen, Aluminiumschmelzsalzen und Bauschutt tätig.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 82,55
DWS Investment GmbH 5,69
Platinum Investment Management Limited 3,07
Dimensional Holdings Inc. 3,01
Citadel Advisors LLC 2,88
BlackRock Inc. 2,81

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 15.02.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,3

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
56,4%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 3,57 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist K + S AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 15.02.2019 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 15.02.2019 bei einem Kurs von 16,59 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -7,7% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -7,7%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 08.02.2019) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 08.02.2019). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 16,73.
Wachstum KGV 8,9 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 10,3 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 89,4% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 20 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 20 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 32,38% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,3%.
Beta 1,39 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,39% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 56,4% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 56,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 3,95 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 3,95 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 3,95 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 27,9%
Volatilität der über 12 Monate 30,4%

News

17.02.2019 | 14:29:05 (dpa-AFX)
Trotz Kohlezechen-Schließung wechseln wenige Bergleute ins Kalirevier

PHILIPPSTHAL/ESSEN (dpa-AFX) - Trotz der Schließung von allen deutschen Steinkohlezechen sind wenige Kohle-Bergleute ins hessisch-thüringische Kali-Revier gewechselt. "Es sind nur einzelne Mitarbeiter aus dem Ruhrpott zu uns gekommen", sagte André Bahn, Betriebsratsvorsitzender des Dünger- und Salzproduzenten K+S <DE000KSAG888> Das Kasseler Unternehmen bemüht sich um neue Mitarbeiter und habe auch im Ruhrgebiet aktiv geworben. An seinem größten Standort, dem Werk Werra beschäftigt K+S 4400 Mitarbeiter, davon 2100 Bergleute.

Im Ruhrgebiet ist die Zahl der Bergleute drastisch gesunken. Das Bergbauunternehmen RAG beschäftigte Mitte der 1990er-Jahre noch rund 80 000 Menschen - jetzt sind es weniger als 3000. Etwa 40 000 von ihnen haben den Bergbau in den regulären Ruhestand oder den Vorruhestand verlassen. Die anderen 40 000 sind nach RAG-Angaben an andere Arbeitgeber vermittelt worden. "Der Arbeitsmarkt für Facharbeiter aus dem Bergbau ist auch im Ruhrgebiet gut", sagte ein RAG-Sprecher./geh/DP/he

07.02.2019 | 10:55:17 (dpa-AFX)
K+S-Konkurrent Nutrien ist optimistisch für den Kalimarkt
30.01.2019 | 18:19:06 (dpa-AFX)
K+S erhält grünes Licht für möglichen Neustart von Bergwerk
22.01.2019 | 12:40:39 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: K+S fallen wieder zurück nach Erholung vom Freitag
21.01.2019 | 18:03:11 (dpa-AFX)
Dürre belastete K+S im vergangenen Jahr deutlich
09.01.2019 | 10:52:33 (dpa-AFX)
ROUNDUP: K+S kann dank Niederschlägen wieder ohne Einschränkung produzieren
09.01.2019 | 09:48:33 (dpa-AFX)
K+S kann im ersten Quartal wieder ohne Einschränkung produzieren

Aktuell

Datum Terminart Information Information
14.03.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes K+S AG: Veröffentlichung des Finanzberichts für das Jahr 2018 K+S AG: Veröffentlichung des Finanzberichts für das Jahr 2018
14.03.2019 Bilanzpressekonferenz K+S AG: Bilanzpressekonferenz K+S AG: Bilanzpressekonferenz
14.05.2019 Bericht zum 1. Quartal K+S AG: Quartalsfinanzbericht zum 31. März 2019 K+S AG: Quartalsfinanzbericht zum 31. März 2019
15.05.2019 Ordentliche Hauptversammlung K+S AG: Hauptversammlung K+S AG: Hauptversammlung
15.08.2019 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes K+S AG: Halbjahresfinanzbericht zum 30. Juni 2019 K+S AG: Halbjahresfinanzbericht zum 30. Juni 2019

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert K+S AG

K+S AG
BonusCap DDJ2HF

42,10% Bonusrenditechance in %

K+S AG
BonusCap DD53UZ

41,54% Bonusrenditechance in %

K+S AG
BonusCap DD90JE

40,27% Bonusrenditechance in %

K+S AG
BonusCap DDT9LK

29,56% Bonusrenditechance in %

K+S AG
BonusCap DDT9LG

21,68% Bonusrenditechance in %

K+S AG
BonusCap DDT9LE

12,68% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert K+S AG

K+S AG
Bonus DD5DYV

31,29% Bonusrenditechance in %

K+S AG
Bonus DDE4JB

29,64% Bonusrenditechance in %

K+S AG
Bonus DDV4A9

29,18% Bonusrenditechance in %

K+S AG
Bonus DDU4MR

23,39% Bonusrenditechance in %

K+S AG
Bonus DDG4GF

8,05% Bonusrenditechance in %

K+S AG
Bonus DDG4GC

4,66% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert K+S AG

K+S AG
Aktienanleihe DDG90G

14,99% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Aktienanleihe DDG90F

14,69% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Aktienanleihe DDG7NP

14,67% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Aktienanleihe DDN7P9

7,51% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Aktienanleihe DDR5T6

7,27% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Aktienanleihe DDN7QC

7,09% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert K+S AG

K+S AG
Discount DD8F28

1,17% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Discount DD8B3H

1,80% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Discount DDT0VK

6,79% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Discount DDS2BS

7,42% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Discount DDQ200

2,57% Seitwärtsrendite p.a.

K+S AG
Discount DDP2QW

3,56% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert K+S AG

K+S AG
Optionsschein long DD3ZFH

44,07x Hebel

K+S AG
Optionsschein long DDH82X

11,16x Hebel

K+S AG
Optionsschein long DDL1V3

8,37x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert K+S AG

K+S AG
Optionsschein short DDP3P9

15,22x Hebel

K+S AG
Optionsschein short DDH057

7,61x Hebel

K+S AG
Optionsschein short DDH058

5,98x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert K+S AG

K+S AG
Mini-Futures short DD8PHQ

1,83x Hebel

K+S AG
Mini-Futures short DD9GLP

2,34x Hebel

K+S AG
Mini-Futures short DDE2J8

3,00x Hebel

K+S AG
Mini-Futures short DDG7UT

4,31x Hebel

K+S AG
Mini-Futures short DDN5AD

8,43x Hebel

K+S AG
Mini-Futures short DDV6UF

12,03x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert K+S AG

K+S AG
Endlos Turbo long DDW6ZR

20,09x Hebel

K+S AG
Endlos Turbo long DDS8B6

13,96x Hebel

K+S AG
Endlos Turbo long DDK8UK

5,74x Hebel

K+S AG
Endlos Turbo long DDP33W

3,64x Hebel

K+S AG
Endlos Turbo long DDR9XW

2,69x Hebel

K+S AG
Endlos Turbo long DDK2HX

2,09x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map