General Electric Co.

851144 / US3696041033 //
Quelle: NYSE: 15.02.2019, 22:15:09
851144 US3696041033 // Quelle: NYSE: 15.02.2019, 22:15:09
General Electric Co.
10,090 USD
Kurs
0,50%
Diff. Vortag in %
6,660 USD
52 Wochen Tief
15,585 USD
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

General Electric Co.

  • Sektor Technologie
  • Industrie Elektrotechnologie
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 87.586,96 Mio. USD
  • Anzahl Aktien 2017 8.680,57 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 0,48 USD
General Electric Co. (GE) ist ein international agierender Mischkonzern, der unter anderem in den Bereichen Transport, Gesundheitswesen, Konsum, Erneuerbare Energien und Finanzwesen aktiv ist. Zum Angebot des Unternehmens zählen industrielle Automatisierungsprodukte, medizinisch-diagnostische Abbildungsgeräte, Motoren, elektrische Verteilungs- und Steuerausrüstungen, Beleuchtungsartikel, Lokomotiven und Zubehör für die Eisenbahn- und Automobilindustrie sowie Düsentriebwerke für Zivil- und Militärflugzeuge. Das Tochterunternehmen GE Capital bietet darüber hinaus Finanzdienstleistungen für Unternehmen und Privatkunden. Diese umfassen unter anderem Kreditkarten, Darlehen, Leasingoptionen und verschiedene Investmentlösungen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 86,8
The Vanguard Group, Inc. 7,1
BlackRock, Inc. 6,1

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 21.12.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,6

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
39,3%

Schwache Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 87,76 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist GENERAL ELECTRIC CO. ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 21.12.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 21.12.2018 bei einem Kurs von 7,15 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 9,2% vs. SP500 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt 9,2%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 08.01.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 08.01.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 8,79.
Wachstum KGV 1,3 31,89% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 31,89%.
KGV 10,6 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 13,6% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 13 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 13 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,4% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 4,34% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 05.10.2018 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 4,0%.
Beta 1,04 Mittlere Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,04% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 39,3% Schwache Korrelation mit dem SP500 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 1,89 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,89 USD oder 0,19% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,89 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,19%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 68,5%
Volatilität der über 12 Monate 42,7%

News

31.01.2019 | 16:38:16 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: General Electric springen um 15 Prozent hoch

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Rückkehr von General Electric <US3696041033> (GE) in die Gewinnzone hat den über zwei Jahre hinweg schwer gebeutelten Aktienkurs am Donnerstag nach oben schnellen lassen. Um 15 Prozent ging es mit den Papieren aufwärts auf den höchsten Kurs seit drei Monaten. Der Industriekonzern hatte im Schlussquartal 2018 einen Gewinn von 574 Millionen US-Dollar eingefahren - nach einem Verlust von rund elf Milliarden Dollar im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Analyst Joel Ritchie von Goldman Sachs lobte die im Industriesegment erwirtschafteten Barmittel, die höher seien als erwartet. Die wichtigste Botschaft aber sei die Aussicht auf positive Barmittel auch wieder im angeschlagenen Kraftwerksgeschäft. Das würde dem Konzern neuen Spielraum verschaffen.

Zu begrüßen sei ferner das Ende der Ermittlungen durch das US-Justizministerium wegen dubioser Buchhaltung. Gegen ein 1,5 Milliarden Dollar schweres Bußgeld wurden diese beendet. "In Gesprächen mit Investoren hatten diese mit 3 Milliarden Dollar Bußgeld gerechnet", sagte Ritchie./bek/he

31.01.2019 | 13:35:00 (dpa-AFX)
General Electric schreibt wieder schwarze Zahlen
04.01.2019 | 22:37:29 (dpa-AFX)
Kreise: Apollo an Flugzeug-Leasing-Geschäft von General Electric interessiert
03.01.2019 | 14:02:28 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Credit Suisse belässt General Electric auf 'Neutral'
21.12.2018 | 12:06:36 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Prognosesenkungen von SLM überschatten Übernahmehoffnungen
19.12.2018 | 07:51:08 (dpa-AFX)
IPO/Kreise: General Electric bereitet Börsengang für Medizitintechnik-Sparte vor
13.12.2018 | 14:46:21 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: General Electric vorbörslich im Höhenflug

DZ BANK Produktauswahl

Keine Ergebnisse

Keine Produkte verfügbar

Knock Out Map