Intel Corporation

855681 / US4581401001 //
Quelle: NASDAQ: 10.04.2021, 02:00:00
855681 US4581401001 // Quelle: NASDAQ: 10.04.2021, 02:00:00
Intel Corporation
68,26 USD
Kurs
--
Diff. Vortag in %
43,615 USD
52 Wochen Tief
68,40 USD
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Intel Corporation

  • Sektor Technologie
  • Industrie Halbleiterindustrie
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 277.272,12 Mio. USD
  • Anzahl Aktien 2020 4.062,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 1,32 USD
Intel Corp. ist ein weltweit agierendes Unternehmen im Bereich Halbleiterchips. Intel entwickelt fortschrittliche digitale Technologielösungen und versorgt die Computer- und Kommunikationsbranche mit Halbleiter-Speicherchips, Schaltkreisen, Speicherplatten, -karten und -systemen sowie mit Mikroprozessoren. Dabei nutzen sowohl große und mittelständische Unternehmen als auch Privatkunden die Soft- und Hardwareprodukte des Konzerns. Darüber hinaus ist der Chip-Hersteller in der Entwicklung von Plattform-Lösungen tätig, die als integrierte Hard- und Software-Computing-Technologien definiert sind, und bietet Kunden in diesem Zusammenhang ergänzende Services an. Hinzu kommen Produkte und Services aus dem Bereich Security.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 84,5
The Vanguard Group, Inc. 8,43
BlackRock, Inc. 7,07

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 26.03.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
14,4

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
50,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 277,98 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist INTEL ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 26.03.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 26.03.2021 bei einem Kurs von 64,87 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance 2,4% vs. SP500 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt 2,4%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 05.01.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 05.01.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 61,52.
Wachstum KGV 0,6 44,26% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 44,26% Aufschlag.
KGV 14,4 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 6,9% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 36 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 36 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,0% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 29,28% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,1%.
Beta 0,94 Mittlere Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,94% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 50,9% Mittelstarke Korrelation mit dem SP500 50,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 16,29 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 16,29 USD oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 16,29 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 21,4%
Volatilität der über 12 Monate 34,0%

News

01.04.2021 | 16:53:23 (dpa-AFX)
Auch Intel kommt nicht zum Mobile World Congress

BARCELONA (dpa-AFX) - Die für Ende Juni angesetzte Mobilfunk-Messe Mobile World Congress verliert angesichts der Corona-Risiken weitere bekannte Aussteller. Auch der Chip-Riese Intel <US4581401001> wird dem weltweit wichtigsten Branchentreff in Barcelona fernbleiben. Intel werde sich auf eine digitale Präsenz beschränken, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit und bestätigte damit einen Bericht der "Welt". Auch der Drohnen-Spezialist DJI entschied sich gegen eine Teilnahme, wie eine Sprecher der Zeitung sagte.

Die Mobilfunkanbieter-Vereinigung GSMA als Veranstalter hält bisher an dem Plan fest, in Barcelona 45 000 bis 50 000 Teilnehmer zusammenzubringen. Damit wäre der Mobile World Congress die erste internationale Großveranstaltung seit Beginn der Pandemie - auch wenn normalerweise mehr als 100 000 Brancheninsider und Journalisten zur Messe kommen. Im vergangenen Februar war der MWC unter den ersten Events, die wegen der Corona-Gefahr abgesagt wurden.

In den vergangenen Wochen häuften sich aber bereits Absagen großer Aussteller. So teilten bereits die Netzwerk-Ausrüster Ericsson <SE0000108656>, Nokia <FI0009000681> und Cisco <US17275R1023> mit, dass sie dem Event in diesem Jahr fernbleiben werden. Sony <JP3435000009> Mobile sagte ebenfalls schnell ab. Zuletzt kündigte am Mittwoch auch Google <US02079K1079> an, dem MWC fernzubleiben. Der Internet-Konzern ist ein wichtiger Player in dem Markt, allein schon als Entwickler des dominierenden Smartphone-Betriebssystems Android.

Zu dem Sicherheitskonzept der GSMA für die Messe in Barcelona gehören Schnelltest-Stationen, zusätzliche Ein- und Ausgänge in den Messehallen, verbesserte Lüftungsanlagen und eine Maskenpflicht. Die Teilnehmer sollen auch eine App herunterladen, die zur Kontaktnachverfolgung verwendet werden kann./so/DP/fba

01.04.2021 | 13:35:41 (dpa-AFX)
Chipfertiger TSMC will 100 Milliarden US-Dollar investieren
31.03.2021 | 09:34:13 (dpa-AFX)
INTEL IM FOKUS: Was bringen die Milliardeninvestitionen?
24.03.2021 | 13:05:27 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Intel baut Kapazitäten für Chip-Produktion aus
24.03.2021 | 12:26:26 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Intels Investitionspläne heizen Rally der Chipwerte wieder an
24.03.2021 | 11:17:14 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Intel baut Kapazitäten für Chip-Produktion aus
24.03.2021 | 06:00:04 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Intel baut Kapazitäten für Chip-Produktion aus

Aktuell

Datum Terminart Information Information
22.04.2021 Telefonkonferenz zum 1. Quartal Intel Corp.: Q1 2021 Corporation Earnings Conference Intel Corp.: Q1 2021 Corporation Earnings Conference
13.05.2021 Ordentliche Hauptversammlung Intel Corp.: Annual Stockholders' Meeting Intel Corp.: Annual Stockholders' Meeting

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Optionsschein long DV1WRY

44,07x Hebel

Intel Corporation
Optionsschein long DFE2V5

9,71x Hebel

Intel Corporation
Optionsschein long DFD8CQ

8,30x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Optionsschein short DFV59Z

78,48x Hebel

Intel Corporation
Optionsschein short DFV3W3

73,45x Hebel

Intel Corporation
Optionsschein short DFJ7D6

7,74x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Discount DV16PU

13,34% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DV16PV

11,28% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DV1R9C

8,33% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DV1R9E

4,49% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DFT6G8

1,91% Seitwärtsrendite p.a.

Intel Corporation
Discount DFV5W1

0,82% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Endlos Turbo long DV125R

17,88x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DV1Z5L

12,71x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DV0W8M

6,43x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DV1BUU

3,89x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DFX5JQ

2,64x Hebel

Intel Corporation
Endlos Turbo long DFX7ZY

2,09x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Intel Corporation

Intel Corporation
Mini-Futures short DV1V0R

1,81x Hebel

Intel Corporation
Mini-Futures short DV00RQ

2,30x Hebel

Intel Corporation
Mini-Futures short DV0JD7

3,09x Hebel

Intel Corporation
Mini-Futures short DV0GVT

4,51x Hebel

Intel Corporation
Mini-Futures short DFY1LA

8,17x Hebel

Intel Corporation
Mini-Futures short DFX7W5

12,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map