NASDAQ 100

NASDAQ 100

A0AE1X / US6311011026 //
Quelle: NASDAQ GIDS: 12.11.2018, 23:16:02
A0AE1X US6311011026 // Quelle: NASDAQ GIDS: 12.11.2018, 23:16:02
NASDAQ 100
6.829,10 PKT
Kurs
--
Diff. Vortag in %
6.164,43 PKT
52 Wochen Tief
7.700,56 PKT
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

NASDAQ 100

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -2,13% -4,58% -7,82% 6,76% 8,24% 47,28% 103,07%
Hoch 7.205,96 PKT 7.311,85 PKT 7.700,56 PKT 7.700,56 PKT 7.700,56 PKT
Tief 6.819,38 PKT 6.574,75 PKT 6.574,75 PKT 6.164,43 PKT 6.164,43 PKT
Volatilität 33,20% 23,27% 19,54%

Fundamentalanalyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Amazon.com Inc.12.11.2018
12 Monate
12.11.201812 Monate1.636,85
2050
1.636,85205025,240554NOMURAK
Apple Inc.12.11.2018
12 Monate
12.11.201812 Monate194,17
194,17--UBSK
Apple Inc.12.11.2018
12 Monate
12.11.201812 Monate194,17
266
194,1726636,993356JPMORGANK
Apple Inc.12.11.2018
12 Monate
12.11.201812 Monate194,17
210
194,172108,15265BERNSTEIN RESEARCHN
Tesla Inc08.11.2018
12 Monate
08.11.201812 Monate331,28
430
331,2843029,799565MACQUARIEK
Amazon.com Inc.08.11.2018
12 Monate
08.11.201812 Monate1.636,85
2400
1.636,85240046,623087MORGAN STANLEYK
Intel Corporation07.11.2018
12 Monate
07.11.201812 Monate46,65
58
46,655824,330118MACQUARIEK
Apple Inc.07.11.2018
12 Monate
07.11.201812 Monate194,17
253
194,1725330,298192MORGAN STANLEYK
Amazon.com Inc.07.11.2018
12 Monate
07.11.201812 Monate1.636,85
1990
1.636,85199021,574976NOMURAK
Intel Corporation07.11.2018
12 Monate
07.11.201812 Monate46,65
55
46,655517,89925NOMURAK
Apple Inc.06.11.2018
12 Monate
06.11.201812 Monate194,17
226
194,1722616,392852MORGAN STANLEYK
Alphabet Inc.02.11.2018
0 Monate
02.11.20180 Monate1.049,36
1375
1.049,36137531,032248JMP SECURITIESN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Apple Inc.02.11.2018
12 Monate
02.11.201812 Monate194,17
270
194,1727039,053407JPMORGANK
Apple Inc.02.11.2018
12 Monate
02.11.201812 Monate194,17
226
194,1722616,392852MORGAN STANLEYK
Apple Inc.02.11.2018
12 Monate
02.11.201812 Monate194,17
185
194,171854,722666NOMURAN
Apple Inc.02.11.2018
12 Monate
02.11.201812 Monate194,17
210
194,172108,15265BERNSTEIN RESEARCHN
Apple Inc.02.11.2018
12 Monate
02.11.201812 Monate194,17
240
194,1724023,603028RBCK
Apple Inc.02.11.2018
0 Monate
02.11.20180 Monate194,17
230
194,1723018,452902ROBERT W. BAIRDK
Apple Inc.02.11.2018
12 Monate
02.11.201812 Monate194,17
222
194,1722214,332801MACQUARIEK
Amgen Inc.01.11.2018
12 Monate
01.11.201812 Monate191,56
191,56--RBCN
Apple Inc.01.11.2018
12 Monate
01.11.201812 Monate194,17
222
194,1722214,332801GOLDMAN SACHSN
Facebook Inc.31.10.2018
12 Monate
31.10.201812 Monate141,55
195
141,5519537,760509JPMORGANK
Amgen Inc.31.10.2018
12 Monate
31.10.201812 Monate191,56
221
191,5622115,368553GOLDMAN SACHSK
Apple Inc.31.10.2018
12 Monate
31.10.201812 Monate194,17
250
194,1725028,753154UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Facebook Inc.31.10.2018
12 Monate
31.10.201812 Monate141,55
210
141,5521048,357471CREDIT SUISSEK
Amgen Inc.31.10.2018
12 Monate
31.10.201812 Monate191,56
182
191,561824,990603RBCN
Facebook Inc.31.10.2018
12 Monate
31.10.201812 Monate141,55
195
141,5519537,760509GOLDMAN SACHSK
Amgen Inc.31.10.2018
12 Monate
31.10.201812 Monate191,56
213
191,5621311,192316MORGAN STANLEYK
Facebook Inc.31.10.2018
0 Monate
31.10.20180 Monate141,55
185
141,5518530,695867OPPENHEIMERK
Facebook Inc.31.10.2018
0 Monate
31.10.20180 Monate141,55
200
141,5520041,292829WELLS FARGOK
Facebook Inc.31.10.2018
0 Monate
31.10.20180 Monate141,55
176
141,5517624,33769JMP SECURITIESK
Facebook Inc.31.10.2018
12 Monate
31.10.201812 Monate141,55
170
141,5517020,098905MORGAN STANLEYK
NVIDIA Corp.30.10.2018
12 Monate
30.10.201812 Monate189,54
255
189,5425534,536246JPMORGANK
Netflix Inc.29.10.2018
12 Monate
29.10.201812 Monate294,07
370
294,0737025,820383NOMURAN
Amazon.com Inc.29.10.2018
12 Monate
29.10.201812 Monate1.636,85
2100
1.636,85210028,295201MACQUARIEK
Apple Inc.29.10.2018
12 Monate
29.10.201812 Monate194,17
272
194,1727240,083432JPMORGANK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Netflix Inc.29.10.2018
0 Monate
29.10.20180 Monate294,07
120
294,0712059,193389MORNINGSTARV
Amazon.com Inc.29.10.2018
12 Monate
29.10.201812 Monate1.636,85
2300
1.636,85230040,513792JEFFERIESK
Apple Inc.29.10.2018
12 Monate
29.10.201812 Monate194,17
265
194,1726536,478344JEFFERIESK
Amazon.com Inc.29.10.2018
0 Monate
29.10.20180 Monate1.636,85
2050
1.636,85205025,240554JMP SECURITIESK
Facebook Inc.28.10.2018
12 Monate
28.10.201812 Monate141,55
225
141,5522558,954433RBCK
Tesla Inc28.10.2018
0 Monate
28.10.20180 Monate331,28
222
331,2822232,987201MORNINGSTARV
Apple Inc.28.10.2018
12 Monate
28.10.201812 Monate194,17
215
194,1721510,727713NOMURAN
Amazon.com Inc.28.10.2018
0 Monate
28.10.20180 Monate1.636,85
2020
1.636,85202023,407765OPPENHEIMERK
Microsoft Corporation27.10.2018
12 Monate
27.10.201812 Monate106,87
125
106,8712516,964536CREDIT SUISSEK
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
40
46,654014,255091BARCLAYSV
Alphabet Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.049,36
1400
1.049,36140033,414653BARCLAYSK
Amazon.com Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.636,85
2100
1.636,85210028,295201UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Microsoft Corporation26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate106,87
127
106,8712718,835969OPPENHEIMERK
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
45
46,65453,536977BERNSTEIN RESEARCHV
Alphabet Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.049,36
1350
1.049,36135028,649844JPMORGANK
Amazon.com Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.636,85
1950
1.636,85195019,131258BARCLAYSK
Microsoft Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate106,87
125
106,8712516,964536MACQUARIEK
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
55
46,655517,89925RBCN
Alphabet Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.049,36
1450
1.049,36145038,179462CREDIT SUISSEK
Amazon.com Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.636,85
2100
1.636,85210028,295201JPMORGANK
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
54
46,655415,755627MORGAN STANLEYN
Alphabet Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.049,36
1400
1.049,36140033,414653RBCK
Amazon.com Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.636,85
2400
1.636,85240046,623087CREDIT SUISSEK
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
45
46,65453,536977GOLDMAN SACHSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Alphabet Inc.26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate1.049,36
1400
1.049,36140033,414653STIFELK
Amazon.com Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.636,85
2300
1.636,85230040,513792JEFFERIESK
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
70
46,657050,053591JPMORGANK
Alphabet Inc.26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate1.049,36
1300
1.049,36130023,885035WELLS FARGOK
Amazon.com Inc.26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate1.636,85
2400
1.636,85240046,623087STIFELK
Intel Corporation26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate46,65
57
46,655722,186495NEEDHAMK
Alphabet Inc.26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate1.049,36
1400
1.049,36140033,414653ATLANTIC EQUITIESK
Amazon.com Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.636,85
2100
1.636,85210028,295201MACQUARIEK
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
55
46,655517,89925RBCN
Alphabet Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.049,36
1150
1.049,3611509,590608MACQUARIEK
Netflix Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate294,07
410
294,0741039,422586MACQUARIEK
Apple Inc.26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate194,17
210
194,172108,15265WELLS FARGON
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
60
46,656028,617363MACQUARIEK
Alphabet Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.049,36
1400
1.049,36140033,414653NOMURAK
Alphabet Inc. Class-C-Namensaktie26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.038,63
1350
1.038,63135029,978915JPMORGANK
Facebook Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate141,55
190
141,5519034,228188MACQUARIEK
Apple Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate194,17
235
194,1723521,027965MACQUARIEK
Intel Corporation26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate46,65
54
46,655415,755627STIFELN
Alphabet Inc.26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate1.049,36
1150
1.049,3611509,590608MACQUARIEK
Facebook Inc.26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate141,55
220
141,5522055,422112WELLS FARGOK
Intel Corporation26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate46,65
46,65--OPPENHEIMERN
Intel Corporation26.10.2018
12 Monate
26.10.201812 Monate46,65
40
46,654014,255091BARCLAYSV
Intel Corporation26.10.2018
0 Monate
26.10.20180 Monate46,65
55
46,655517,89925WELLS FARGOK
Amgen Inc.25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate191,56
191,56--JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Apple Inc.25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate194,17
240
194,1724023,603028GOLDMAN SACHSN
Amazon.com Inc.25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate1.636,85
2200
1.636,85220034,404496GOLDMAN SACHSK
Microsoft Corporation25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate106,87
115
106,871157,607373JPMORGANK
Tesla Inc25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate331,28
325
331,283251,895677RBCN
Amazon.com Inc.25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate1.636,85
2300
1.636,85230040,513792RBCK
Microsoft Corporation25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate106,87
137
106,8713728,193132BERNSTEIN RESEARCHK
Tesla Inc25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate331,28
225
331,2822532,081623GOLDMAN SACHSV
Microsoft Corporation25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate106,87
121
106,8712113,221671BARCLAYSK
Tesla Inc25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate331,28
225
331,2822532,081623JPMORGANV
Microsoft Corporation25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate106,87
125
106,8712516,964536MACQUARIEK
Tesla Inc25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate331,28
210
331,2821036,609515BARCLAYSV
Microsoft Corporation25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate106,87
115
106,871157,607373NOMURAK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Tesla Inc25.10.2018
0 Monate
25.10.20180 Monate331,28
412
331,2841224,366095JMP SECURITIESK
Tesla Inc25.10.2018
12 Monate
25.10.201812 Monate331,28
300
331,283009,442164NOMURAN
Microsoft Corporation24.10.2018
0 Monate
24.10.20180 Monate106,87
120
106,8712012,285955STIFELK
Apple Inc.24.10.2018
12 Monate
24.10.201812 Monate194,17
225
194,1722515,877839BERNSTEIN RESEARCHN

News

12.11.2018 | 22:34:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Techwerte führen Talfahrt der US-Börsen an

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind am Montag auf Talfahrt gegangen. Vor allem Technologieaktien gaben kräftig nach. Sorgen um eine schwache Nachfrage nach iPhones des Apple-Konzerns belasteten die Stimmung.

Zudem bereitet Börsianern zufolge die künftige Zinsentwicklung in den Vereinigten Staaten nach wie vor Unbehagen. Erst in der vergangenen Woche hatte die US-Notenbank weiter steigende Leitzinsen signalisiert, was Aktien im Vergleich zu festverzinslichen Wertpapieren unattraktiver machen kann. Zudem sei der Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> charttechnisch angeschlagen, hieß es.

Der Dow knüpfte an seine Verluste vom Freitag an und büßte 2,32 Prozent auf 25 387,18 Punkte ein. Damit schloss er knapp über seinem kurz zuvor erreichten Tagestief. In der vergangenen Woche hatte er allerdings knapp 3 Prozent gewonnen und sich bis dahin von seinem jüngsten Tief Ende Oktober schon wieder um mehr als 8 Prozent erholt. Das, so gab Andreas Büchler von Index Radar zu bedenken, sei alles viel zu schnell und auch in zu kurzer Zeit vonstatten gegangen. Vergleichbare Übertreibungsphasen hätten in der Vergangenheit oft mit einer Wochen bis Monate andauernden Stagnation oder sogar mit Schlimmerem geendet.

Der S&P 500 <US78378X1072> gab am Montag um 1,97 Prozent auf 2726,22 Zähler nach. An der technologielastigen Nasdaq-Börse verlor der Auswahlindex Nasdaq 100 <US6311011026> zugleich 2,98 Prozent auf 6829,10 Punkte. Die Anleihemärkte blieben feiertagsbedingt geschlossen.

Die Anteile von Apple <US0378331005> zählten mit einem Abschlag von rund 5 Prozent zu den schwächsten Werten im Dow, während zugleich die Anteile des Sensorenherstellers und Apple-Zulieferers Lumentum <US55024U1097> nach gekappten Jahreszielen um ein Drittel einbrachen. Das Unternehmen begründete seine Umsatz- und Gewinnwarnung damit, dass ein Großkunde die Aufträge für 3D-Sensoren gekürzt habe. Da die Orders von Apple 30 Prozent von dessen Umsatz ausmachen und es schon eine Weile lang Anhaltspunkte gibt, dass der Absatz der neuen iPhone-Modelle die Erwartungen nicht erfüllt, schlussfolgerte der Markt nun, dass es sich bei dem Kunden um Apple handelt.

Die Papiere von Goldman Sachs <US38141G1040> wurden im Dow noch stärker abgestraft. Sie büßten 7,5 Prozent ein, nachdem der Betrugsskandal um den malaysischen Staatsfonds 1MDB wieder in den Blick gerückt war. Der Finanzminister des asiatischen Landes verlangt die volle Erstattung aller im Zusammenhang mit den Geschäften des Fonds an die US-Bank geflossenen Gebühren.

Die Papiere von General Electric (GE) <US3696041033> gaben um knapp 7 Prozent nach. Damit sackten sie unter 8 US-Dollar je Aktie auf den tiefsten Stand seit Mitte März 2009. Nachdem der angeschlagene Industriekonzern Ende Oktober den Markt erneut mit überraschend schwachen Zahlen geschockt hatte, sind Anleger und Analysten zunehmend vorsichtiger. Die Credit Suisse etwa senkte an diesem Montag zum zweiten Mal innerhalb von 12 Tagen ihr Kursziel. Wie nun der neue Vorstandschef Larry Culp dem US-Sender CNBC sagte, braucht GE dringend Geld, um die Bilanz zu stärken. Die Aktie hat in diesem Jahr bisher 50 Prozent an Wert eingebüßt und musste im Juni - nach rund 110 Jahren Mitgliedschaft im Dow - den US-Leitindex verlassen./ck/he

12.11.2018 | 22:18:21 (dpa-AFX)
Aktien New York Schluss: Techwerte führen Talfahrt der US-Börsen an
12.11.2018 | 20:29:20 (dpa-AFX)
Aktien New York: Deutliche Verluste - Techwerte besonders unter Abgabedruck
12.11.2018 | 16:52:13 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York: Verluste - Anleger sind vorsichtig
12.11.2018 | 16:14:30 (dpa-AFX)
Aktien New York: Verluste - Anleger sind vorsichtig
12.11.2018 | 14:51:13 (dpa-AFX)
Aktien New York Ausblick: Dow gibt zu Wochenbeginn weiter nach
09.11.2018 | 22:25:05 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Anleger lassen Luft ab - Positive Wochenbilanz
08.06.2018 | 08:20:01 (dpa-AFX)
TECHNOLOGIE-AKTIEN IM FOKUS: Des Anlegers Lieblinge - Droht eine neue Blase?

FRANKFURT/NEW YORK (dpa-AFX) - Aktien aus der Technologie-Branche stehen bei den Anlegern hoch im Kurs. Mit ihren Gewinnen der vergangenen Monate laufen sie den Standardwerten den Rang ab. Warum das so ist, welche Aktien besonders beliebt sind und was die Experten sagen:

DAS IST LOS IM TECH-SEKTOR:

Der Neue Markt ist vielen Anlegern hierzulande noch in - meist schlechter - Erinnerung. Aktien der sogenannten New Economy schossen bis ins Jahr 2000 regelrecht in den Himmel. Danach folgte der jähe Absturz. Die Dotcom-Blase platzte. Der zuvor eigens für die größten deutschen Techwerte aus der Taufe gehobene Nemax-50-Index wurde keine vier Jahre später bereits zu Grabe getragen. Stattdessen schuf die Deutsche Börse mit dem TecDax <DE0007203275> ein neues Technologiebarometer.

Über Jahre kam der TecDax kaum über die Marke von 1000 Punkten hinaus. 2015 kam Dynamik hinein, die in den nachfolgenden zwei Jahren zunahm. Auch in den USA gelang den Technologie-Indizes der Nasdaq-Börse im aktuellen Jahrzehnt der Befreiungsschlag nach vielen schwachen Jahren.

Und auch in diesem Jahr setzt sich der Boom bislang fort. Der deutsche TecDax, der Nasdaq 100 <US6311011026> und der Nasdaq Composite <XC0009694271> laufen den Leitindizes Dax <DE0008469008> und Dow Jones Industrial <US2605661048> den Rang ab. Kamen in diesem Jahr der Dax und sein amerikanisches Pendant bislang kaum vom Fleck, legten TecDax, Nasdaq 100 und Nasdaq Composite um jeweils mehr als 10 Prozent zu. Die im Frühjahr aus dem Datenskandal bei Facebook <US30303M1027> entstandene Kursdelle ist längst wieder geglättet. Meist sind die Nasdaq-Indizes der Taktgeber für den TecDax.

DAS SAGEN DIE EXPERTEN:

Laut Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets zeigt die starke Entwicklung an der Nasdaq die Bereitschaft der Investoren, etwas höhere Bewertungen zu akzeptieren, um dafür hohes Wachstum zu bekommen. Außerdem hätten Technologie-Aktien den Vorteil, dass sie vermutlich am wenigsten Schaden durch die weiterhin erratische US-Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump nähmen.

Unternehmen wie Facebook oder Google <US02079K1079> brauchen Strafzölle auf bestimmte Waren nicht zu fürchten. Eine Produktion, wie etwa klassische Industriekonzerne sie haben, findet bei ihnen nicht statt. Tech-Konzerne hätten sich von Konjunkturtrends in einzelnen Ländern abgekoppelt, die generelle Situation im Heimatland verliere für sie an Bedeutung, ergänzte Marktbeobachter Andreas Lipkow von der Comdirect Bank.

Neigt sich der Tech-Boom allmählich dem Ende zu, oder lohnt noch immer der Einstieg? Anlage-Experte Karl Fingerhut von der FV Frankfurter Vermögen hält weitere Kursgewinne im Tech-Sektor für denkbar. Das innovative Umfeld treibe die Branche an. Gleichzeitig warnt Fingerhut aber vor plötzlichen Rückschlägen. "Sobald die Börse durch Aussagen über eine steigende Zinsentwicklung ins Stottern gerät, fangen Spekulanten an, ihre Positionen gerade in Techwerten schlagartig zu verkleinern." Dies könne dann umso heftiger werden, je länger die Korrektur dauere. Bislang habe das immer noch günstige Zinsumfeld den innovativen Firmen der Tech-Szene die Finanzierung erleichtert.

Die Frage drängt sich auf, ob Tech-Werte nicht längst zu hoch bewertet sind. Droht womöglich sogar eine neue Blase wie zur Jahrtausendwende? Börsenexperte Frederik Altmann von Alpha Wertpapierhandel beschwichtigt in diesem Punkt. Gerade die US-Tech-Schwergewichte wie Apple oder Amazon hätten in ihren jeweiligen Bereichen eine hervorragende Position inne und sich meist eine monopolartige Stellung erarbeitet. "Die Kursanstiege sind diesmal von tatsächlichen Gewinnentwicklungen untermauert und basieren weniger auf reiner Zukunftsfantasie wie zu großen Teilen im Jahr 2000", sagt Altmann. Die Bewertung der Tech-Blue-Chips sei nicht alarmierend.

Das jüngste Hoch im TecDax seit 2001 sieht Altmann indes etwas skeptischer. Hier scheine mehr die Hoffnung den Index anzutreiben, der von der Tech-Euphorie vor allem in den USA mit hochgezogen werde. Vielen Unternehmen in dem Index fehle es an internationalem Renomee. Sie seien daher bei ausländischen Anlegern weniger gefragt. Bei den deutschen, international sehr gut aufgestellten Technologiekonzernen wie SAP <DE0007164600> und Infineon <DE0006231004> sei dies anders.

Diese beiden Aktien sind aber im Dax und werden im September im Zuge der Index-Neuordnungen der Deutschen Börse auch gleichzeitig in den TecDax kommen. Als Schwergewichte dort werden sie dann zwar den Techwerte-Index entsprechend beeinflussen, aber davon wird dann letztlich wohl kaum einer mehr Notiz nehmen. Der TecDax nämlich wird zum Auslaufmodell, denn alle darin enthaltenen Werte wird es dann auch in den anderen Indizes der Dax-Familie geben. Das aber wiederum wird von Experten positiv beurteilt, weil breite Investorenschichten dann auch die kleineren Technologiewerte beachten dürften.

DIE TOPWERTE AN DER NASDAQ UND IM TECDAX:

Die globalen Lieblinge und Highflyer unter den Techwerten werden zusammengefasst mit dem Akronym FAANG und kommen allesamt aus den USA. Die Buchstaben stehen für das Online-Netzwerk Facebook, den Online-Händler Amazon <US0231351067>, den iPhone-Hersteller Apple <US0378331005>, den Videostreaming-Spezialisten Netflix <US64110L1061> und die Alphabet-Tochter Google. Apple, Amazon und Netflix erreichten zuletzt neue Rekorde. Gleiches gilt für die Papiere des Software-Giganten Microsoft <US5949181045> und des Chipherstellers Intel <US4581401001>. Mit einem Aktienkurs von fast 200 Dollar kommt Apple inzwischen auf einen Börsenwert von fast einer Billion Dollar.

Wer allein seit Jahresanfang die Papiere von Netflix im Depot hat, freut sich über einen Kursgewinn von mehr als 90 Prozent. Damit ist Netflix der Top-Wert im Nasdaq 100.

Im deutschen TecDax sind in diesem Jahr die Papiere des Laborausrüsters Sartorius <DE0007165631> mit plus 55 Prozent bisher am stärksten gelaufen. Dicht dahinter mit plus 50 Prozent stehen die Anteile des Zahlungsabwicklers Wirecard <DE0007472060>, die von Rekord zu Rekord eilen und mittlerweile in puncto Marktkapitalisierung mit 17 Milliarden Euro mehr auf die Waage bringen als zum Beispiel die Commerzbank <DE000CBK1001>./ajx/ck/fba

Aktuell

Datum Terminart Information Information
14.11.2018 Telefonkonferenz zum 1. Quartal Cisco Systems Inc.: Q1 FY19 Conference Call Cisco Systems Inc.: Q1 FY19 Conference Call
15.11.2018 Telefonkonferenz zum 4. Quartal Applied Materials Inc.: Q4 2018 Earnings Conference Call Applied Materials Inc.: Q4 2018 Earnings Conference Call
15.11.2018 Bericht zum 3. Quartal NVIDIA Corp.: Q3 FY19 Earnings Release NVIDIA Corp.: Q3 FY19 Earnings Release
15.11.2018 Zwischendividende Zahltag Paychex Inc: Dividend Payable Paychex Inc: Dividend Payable
16.11.2018 Zwischendividende Zahltag J.B. Hunt Transport Services Inc.: Payable Date J.B. Hunt Transport Services Inc.: Payable Date
20.11.2018 Telefonkonferenz zum 3. Quartal Ross Stores Inc.: Q3 2018 Conference Call Ross Stores Inc.: Q3 2018 Conference Call
21.11.2018 Zwischendividende Zahltag Fastenal Company: Payment date Fastenal Company: Payment date
03.12.2018 Ordentliche Hauptversammlung Symantec Corp.: Annual Stockholder Meeting Symantec Corp.: Annual Stockholder Meeting
06.12.2018 Bericht zum 3. Quartal Ulta Salon Cosmet. & Frag. Inc.: Q3 2018 Earnings Release Ulta Salon Cosmet. & Frag. Inc.: Q3 2018 Earnings Release
13.12.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Adobe Systems Inc.: FY 2018 results Adobe Systems Inc.: FY 2018 results
13.12.2018 Telefonkonferenz zum 4. Quartal Adobe Systems Inc.: Q4 Earnings Conference call Adobe Systems Inc.: Q4 Earnings Conference call
21.12.2018 Ordentliche Hauptversammlung Ctrip.com International Ltd: Annual General Meeting Ctrip.com International Ltd: Annual General Meeting
17.01.2019 Bericht zum 4. Quartal J.B. Hunt Transport Services Inc.: 4Q 2018 Earnings Release J.B. Hunt Transport Services Inc.: 4Q 2018 Earnings Release
14.03.2019 Bericht zum 4. Quartal Ulta Salon Cosmet. & Frag. Inc.: Q4 2018 Earnings Release Ulta Salon Cosmet. & Frag. Inc.: Q4 2018 Earnings Release

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert NASDAQ 100

NASDAQ 100
Optionsschein short DDG8R8

16,43x Hebel

NASDAQ 100
Optionsschein short DDG0UZ

15,12x Hebel

NASDAQ 100
Optionsschein short DDG0U1

12,69x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert NASDAQ 100

NASDAQ 100
Turbos short DDN1A6

23,01x Hebel

NASDAQ 100
Turbos short DDN1A7

22,25x Hebel

NASDAQ 100
Turbos short DDN1BC

19,23x Hebel

NASDAQ 100
Turbos short DDF471

6,62x Hebel

NASDAQ 100
Turbos short DDF3TP

3,97x Hebel

NASDAQ 100
Turbos short DDE90Q

2,83x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert NASDAQ 100

NASDAQ 100
Optionsschein long DDH8N2

164,30x Hebel

NASDAQ 100
Optionsschein long DDG0SL

14,01x Hebel

NASDAQ 100
Optionsschein long DDL7QH

10,20x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert NASDAQ 100

NASDAQ 100
Endlos Turbo long DDM2SD

47,17x Hebel

NASDAQ 100
Endlos Turbo long DD6DT4

19,31x Hebel

NASDAQ 100
Endlos Turbo long DGV903

6,62x Hebel

NASDAQ 100
Endlos Turbo long DGH820

3,97x Hebel

NASDAQ 100
Endlos Turbo long DG0HFA

2,85x Hebel

NASDAQ 100
Endlos Turbo long DG0HE9

2,20x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map