MDAX

MDAX

846741 / DE0008467416 //
Quelle: XETRA-ETF: 15:45:17
846741 DE0008467416 // Quelle: XETRA-ETF: 15:45:17
MDAX
26.151,48 PKT
Kurs
0,17%
Diff. Vortag in %
24.808,14 PKT
52 Wochen Tief
27.525,23 PKT
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

MDAX

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -0,50% -2,54% -0,60% -0,19% 2,08% 38,97% 74,55%
Hoch 26.448,47 PKT 27.366,46 PKT 27.366,46 PKT 27.525,23 PKT 27.525,23 PKT
Tief 26.073,50 PKT 26.001,88 PKT 25.523,27 PKT 24.808,14 PKT 24.808,14 PKT
Volatilität 8,360% 10,23% 12,40%

Fundamentalanalyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Gerresheimer AG25.09.2018
6 Monate
25.09.20186 Monate72,35
70
72,35703,2481COMMERZBANKN
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.25.09.2018
12 Monate
25.09.201812 Monate10,92
10,92--DZ BANKK
GRAND CITY PROPERTIES S.A.25.09.2018
12 Monate
25.09.201812 Monate22,40
21
22,40216,25GOLDMAN SACHSN
Aroundtown SA25.09.2018
12 Monate
25.09.201812 Monate7,66
8,20
7,668,207,11953GOLDMAN SACHSK
Siemens Healthineers AG25.09.2018
12 Monate
25.09.201812 Monate37,64
41
37,64418,941145BERNSTEIN RESEARCHN
Symrise AG25.09.2018
12 Monate
25.09.201812 Monate77,52
82
77,52825,779154UBSN
Evonik Industries AG25.09.2018
6 Monate
25.09.20186 Monate31,37
39
31,373924,322601COMMERZBANKK
Evonik Industries AG25.09.2018
6 Monate
25.09.20186 Monate31,37
34
31,37348,383806INDEPENDENT RESEARCHN
Gerresheimer AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate72,35
69
72,35694,63027EQUINETN
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate10,92
18
10,921864,835165WARBURG RESEARCHK
Siemens Healthineers AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate37,64
34,50
37,6434,508,330012GOLDMAN SACHSN
Symrise AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate77,52
73
77,52735,830753BERNSTEIN RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Evonik Industries AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate31,37
35
31,373511,571565BERNSTEIN RESEARCHK
Gerresheimer AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate72,35
81
72,358111,955771BERENBERGK
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate10,92
14,30
10,9214,3030,952381EQUINETK
Axel Springer SE24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate58,75
78
58,757832,765957GOLDMAN SACHSK
Evonik Industries AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate31,37
29
31,37297,554989UBSV
Wacker Chemie AG24.09.2018
6 Monate
24.09.20186 Monate114,95
145
114,9514526,141801COMMERZBANKK
Zalando SE24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate34,69
36
34,69363,776304SOCIETE GENERALE (SOCGEN)N
Bechtle AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate88,90
63,90
88,9063,9028,121485HAUCK & AUFHÄUSERV
MTU Aero Engines AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate192,10
185
192,101853,695992GOLDMAN SACHSN
Lanxess AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate65,60
68
65,60683,658537DEUTSCHE BANKN
Fielmann AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate50,40
44
50,404412,698413HAUCK & AUFHÄUSERV
Lanxess AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate65,60
78
65,607818,902439UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Hella GmbH & Co KGaA24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate51,40
63
51,406322,568093JPMORGANK
Telefónica Deutschland Holding AG24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate3,44
3,45
3,443,450,378237GOLDMAN SACHSV
Delivery Hero SE24.09.2018
12 Monate
24.09.201812 Monate42,88
50
42,885016,604478DEUTSCHE BANKN
Scout24 AG NPV21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate41,60
41,60--DEUTSCHE BANKK
Gerresheimer AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate72,35
72,35--DEUTSCHE BANKK
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate10,92
12
10,92129,89011BERENBERGN
Zalando SE21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate34,69
40
34,694015,307005GOLDMAN SACHSN
Telefónica Deutschland Holding AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate3,44
5
3,44545,475706BARCLAYSK
RTL Group S.A.21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate62,50
68
62,50688,80NORDLBN
Siltronic AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate114,30
154
114,3015434,733158KEPLER CHEUVREUXK
Axel Springer SE21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate58,75
72
58,757222,553191NORDLBN
ProSiebenSat.1 Media SE21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate22,45
28
22,452824,721604NORDLBK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siltronic AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate114,30
114,30--DEUTSCHE BANKK
Osram Licht AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate35,97
50
35,975039,004726DEUTSCHE BANKK
CTS Eventim AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate37,78
48
37,784827,05135NORDLBK
Metro AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate13,73
12,50
13,7312,508,958485JPMORGANN
MTU Aero Engines AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate192,10
191
192,101910,572618BARCLAYSK
Metro AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate13,73
17
13,731723,81646EQUINETK
Hugo Boss AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate64,64
82
64,648226,856436HAUCK & AUFHÄUSERK
Metro AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate13,73
14,40
13,7314,404,879825KEPLER CHEUVREUXN
Hugo Boss AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate64,64
87
64,648734,591584DEUTSCHE BANKK
Lanxess AG21.09.2018
6 Monate
21.09.20186 Monate65,60
67
65,60672,134146COMMERZBANKN
Rocket Internet SE21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate27,66
27,20
27,6627,201,663051BARCLAYSN
Lanxess AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate65,60
86
65,608631,097561KEPLER CHEUVREUXK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Rocket Internet SE21.09.2018
6 Monate
21.09.20186 Monate27,66
26
27,66266,001446ODDO BHFN
Lanxess AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate65,60
65
65,60650,914634BAADER BANKV
Lanxess AG21.09.2018
12 Monate
21.09.201812 Monate65,60
80
65,608021,95122CITIGROUPK
Delivery Hero SE20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate42,88
53
42,885323,600746GOLDMAN SACHSK
Zalando SE20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate34,69
35
34,69350,893629UBSV
Siltronic AG20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate114,30
190
114,3019066,229221CREDIT SUISSEK
Rocket Internet SE20.09.2018
6 Monate
20.09.20186 Monate27,66
26
27,66266,001446ODDO BHFN
Lanxess AG20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate65,60
86
65,608631,097561GOLDMAN SACHSK
Salzgitter AG20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate43,51
47
43,51478,021145KEPLER CHEUVREUXN
Rocket Internet SE20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate27,66
53
27,665391,612437BERENBERGK
Lanxess AG20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate65,60
68
65,60683,658537DEUTSCHE BANKN
Salzgitter AG20.09.2018
6 Monate
20.09.20186 Monate43,51
54
43,515424,1094COMMERZBANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens Healthineers AG20.09.2018
6 Monate
20.09.20186 Monate37,64
39
37,64393,626943ODDO BHFN
Salzgitter AG20.09.2018
6 Monate
20.09.20186 Monate43,51
43
43,51431,172144INDEPENDENT RESEARCHN
Rheinmetall AG20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate88,96
130
88,9613046,133094UBSK
Salzgitter AG20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate43,51
38,50
43,5138,5011,514594BAADER BANKN
GEA Group AG20.09.2018
6 Monate
20.09.20186 Monate30,61
32
30,61324,541COMMERZBANKV
GEA Group AG20.09.2018
12 Monate
20.09.201812 Monate30,61
38
30,613824,142437KEPLER CHEUVREUXK
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate10,92
10
10,92108,424908UBSV
Zalando SE19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate34,69
33
34,69334,871721JPMORGANN
Lanxess AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate65,60
86
65,608631,097561KEPLER CHEUVREUXK
Salzgitter AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate43,51
48
43,514810,319467NORDLBK
GEA Group AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate30,61
34,00
30,6134,0011,074812GOLDMAN SACHSN
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate10,92
12,60
10,9212,6015,384615JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Zalando SE19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate34,69
42
34,694221,072355RBCK
Salzgitter AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate43,51
38,50
43,5138,5011,514594BAADER BANKN
1 & 1 Drillisch AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate41,46
61
41,466147,129764HSBCK
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate10,92
18
10,921864,835165WARBURG RESEARCHK
Zalando SE19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate34,69
50
34,695044,133756BARCLAYSK
Salzgitter AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate43,51
52
43,515219,512756GOLDMAN SACHSK
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate10,92
17,50
10,9217,5060,25641KEPLER CHEUVREUXK
Zalando SE19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate34,69
44
34,694426,837705HAUCK & AUFHÄUSERK
Telefónica Deutschland Holding AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate3,44
3,80
3,443,8010,561536JPMORGANN
Zalando SE19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate34,69
48
34,694838,368406WARBURG RESEARCHK
Bechtle AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate88,90
100
88,9010012,485939WARBURG RESEARCHK
Hugo Boss AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate64,64
87
64,648734,591584RBCK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Commerzbank AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate9,62
11
9,621114,333229RBCK
ProSiebenSat.1 Media SE19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate22,45
22,60
22,4522,600,668151UBSN
Osram Licht AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate35,97
40
35,974011,203781SOCIETE GENERALE (SOCGEN)N
MTU Aero Engines AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate192,10
205
192,102056,715252JPMORGANK
Osram Licht AG19.09.2018
6 Monate
19.09.20186 Monate35,97
45
35,974525,104254COMMERZBANKK
Osram Licht AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate35,97
50
35,975039,004726JPMORGANN
Osram Licht AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate35,97
51
35,975141,784821KEPLER CHEUVREUXK
Osram Licht AG19.09.2018
6 Monate
19.09.20186 Monate35,97
41
35,974113,983875INDEPENDENT RESEARCHN
Osram Licht AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate35,97
45
35,974525,104254BAADER BANKK
Osram Licht AG19.09.2018
12 Monate
19.09.201812 Monate35,97
40
35,974011,203781BERENBERGN
1 & 1 Drillisch AG18.09.2018
12 Monate
18.09.201812 Monate41,46
69
41,466966,42547BERENBERGK
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSAKT.O.ST. O.N.18.09.2018
12 Monate
18.09.201812 Monate10,92
12,60
10,9212,6015,384615JPMORGANN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Zalando SE18.09.2018
12 Monate
18.09.201812 Monate34,69
50
34,695044,133756MACQUARIEK
Commerzbank AG18.09.2018
12 Monate
18.09.201812 Monate9,62
10
9,62103,939299DEUTSCHE BANKN
Osram Licht AG18.09.2018
12 Monate
18.09.201812 Monate35,97
41
35,974113,983875UBSN
Airbus Group SE18.09.2018
12 Monate
18.09.201812 Monate106,00
124
106,0012416,981132UBSK

News

25.09.2018 | 14:56:55 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Stabile Kurse - BMW sacken nach Gewinnwarnung ab

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Gewinnwarnung von BMW <DE0005190003> hat am Dienstagnachmittag die Börsianer aus ihrer frühherbstlichen Lethargie gerissen. Die Papiere des Münchener Autobauers sackten um fast 6 Prozent ab und belasteten die ganze Branche. Der Dax <DE0008469008> zeigte sich gleichwohl von seiner robusten Seite: Nach zwischenzeitlichen Verlusten lag der Leitindex mit 0,20 Prozent leicht im Plus bei 12 375,44 Punkten.

Allzu weit wollten sich die Anleger jedoch nicht aus dem Fenster lehnen kurz vor der Sitzung der US-Notenbank am Mittwoch. Die Fed dürfte die Zinsschraube erneut anziehen, hierüber sind sich die meisten Marktakteure einig. Unklar ist dagegen, wie steil der künftige Zinspfad wird. Am US-Bondmarkt steigen die Renditen von Staatsanleihen schon seit Tagen.

"Die Serie an Strafzöllen und Gegenzöllen zwischen den USA und China wird sich weltweit und nicht nur in den beiden Ländern preissteigernd auswirken", sagte Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets. Erschwerend hinzu kämen kräftig anziehende Energie- und Rohstoffpreise. Der Ölpreis stieg zuletzt auf den höchsten Stand seit Anfang 2014. Sollte die Fed stärkere Zinserhöhungen in Aussicht stellen als an den Finanzmärkten bislang erwartet, könnten Aktien Verluste erleiden.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel rückte um 0,24 Prozent auf 26 169,35 Zähler leicht vor. Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> gewann 0,23 Prozent auf 3418,15 Punkte.

Der Umsatz von BMW im Segment Automobile dürfte in diesem Jahr leicht zurückgehen im Vergleich zum Vorjahr. Vor allem aber wird unter dem Strich voraussichtlich ein niedrigeres Ergebnis herausspringen als zuvor angepeilt. Als Grund nannte BMW vor allem die Kosten für das neue Prüfverfahren für die Abgas- und Verbrauchswerte (WLTP) der Fahrzeuge. Das hatte jüngst bereits die Ergebnisse von Daimler <DE0007100000> belastet.

Aktien von BMW verloren zuletzt 4,5 Prozent, Daimler 2 Prozent und Volkswagen <DE0007664039> 1,8 Prozent. In der zweiten Reihe mussten auch die Papiere von Zulieferern der Autohersteller wie Osram <DE000LED4000>, Dürr <DE0005565204> und Schaeffler <DE000SHA0159> Federn lassen.

Der hohe Ölpreis lastete schwer auf den Aktien der Lufthansa <DE0008232125>, die um 5 Prozent nachgaben. Am Vortag war der Preis für ein Fass der Nordseesorte Brent deutlich über die Marke von 80 US-Dollar gestiegen und hält sich auf dem hohen Niveau. Das könnte die Treibstoffkosten der Airline nach oben treiben.

Aktien von Wirecard <DE0007472060> bauten die Gewinne vom Wochenbeginn aus, sie verteuerten sich um 3,3 Prozent. Der Bezahldienstleister war am Montag in den Dax aufgerückt und ersetzt dort die Aktien der Commerzbank <DE000CBK1001>.

Aktien von Evonik <DE000EVNK013> büßten knapp 3 Prozent auf 31,33 Euro ein. Am Vorabend hatte mit der RAG Stiftung der größte Aktionäre des Chemiekonzerns rund 16 Millionen Evonik-Aktien zu 30,65 Euro je Anteilsschein verkauft. Zudem hatte die Stiftung eine Wandelanleihe begeben, mit der die Zahl der Evonik-Aktien steigen dürfte.

Eine Verkaufsempfehlung des Bankhauses Lampe drückte die Papiere von Gea um mehr als 5 Prozent nach unten an das MDax-Ende. Analyst Gordon Schönell begründete seinen Pessimismus mit fallenden Milchpreisen und Zöllen auf US-Molkereiprodukte. Gea stellt Anlagen zur Milchverarbeitung her.

Die Papiere des jüngst in den SDax <DE0009653386> der kleineren Börsentitel aufgerückten Umweltdienstleisters Befesa <LU1704650164> stiegen um 2,4 Prozent. Das Unternehmen baut in China eine Recycling-Anlage für Stahlstaub. Papiere der Finanzdienstleisters Hypoport <DE0005493365> litten unter einer Abstufung von "Buy" auf "Hold" durch die Metzler Bank und verloren am SDax-Ende 7,6 Prozent.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von 0,30 Prozent am Montag auf 0,34 Prozent. Der Rentenindex Rex <DE0008469107> gab um um 0,23 Prozent auf 140,14 Punkte nach. Der Bund-Future <DE0009652644> verlor 0,17 Prozent auf 158,02 Punkte. Der Euro <EU0009652759> legte zu und kostete zuletzt 1,1780 US-Dollar. Am Montagnachmittag hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,1773 US-Dollar festgesetzt./bek/she

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

25.09.2018 | 11:43:11 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt: Risiko steigender US-Zinsen lässt Anleger vorsichtig werden
25.09.2018 | 10:07:48 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger verharren an der Seitenlinie
25.09.2018 | 09:56:46 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger verharren an der Seitenlinie
25.09.2018 | 09:16:41 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger verharren an der Seitenlinie
25.09.2018 | 08:14:20 (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger verharren an der Seitenlinie
25.09.2018 | 07:36:51 (dpa-AFX)
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax steht still
03.09.2018 | 13:35:00 (dpa-AFX)
Deutsche Börse beendet Dotcom-Ära mit Öffnung für Technologie-Werte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Börse <DE0005810055> lässt die Dotcom-Ära hinter sich. Die strikte Trennung zwischen reinen Technologie-Unternehmen und klassischen Industriefirmen bei der Zusammensetzung der Dax <DE0008469008>-Indizes endet im September. Vorausgegangen war eine Umfrage unter Marktteilnehmern durch den Börsenbetreiber. "Die Index-Welt der Deutschen Börse wird moderner und attraktiver", sagt dazu Expertin Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank <DE000CBK1001>.

Die Unterscheidung von klassischen Branchen auf der einen und Tech-Unternehmen auf der anderen Seite entstand vor rund 20 Jahren, als Internet-Firmen wie Pilze aus dem Boden schossen und ihre Bewertungen in schwindelerregende Höhen schnellten. Damals wurde der Neue-Markt-Index Nemax 50 gegründet. Bald brach der Neue Markt zusammen, der TecDax <DE0007203275> entstand - auch um den in Verruf geratenen Nemax 50 vergessen zu machen.

Der TecDax wird Bestand haben, allerdings passt die Deutsche Börse ihr Regelwerk internationalen Standards an. Konkret bedeutet dies, dass Technologie-Werte auch in den Index der mittelgroßen Unternehmen MDax <DE0008467416> oder in den Kleinwerte-Index SDax <DE0009653386> aufgenommen werden können. Zudem werden Dax-Konzerne aus der Technologiebranche dann auch im TecDax zu finden sein. In der Dax-Familie - Dax, MDax, SDax und TecDax - wird es insgesamt 190 Plätze geben. Die Zahl der Mitglieder bleibt allerdings bei 160. Wirksam werden die Änderungen am 24. September nach der jährlichen Index-Überprüfung./ck/DP/zb

23.08.2018 | 10:59:39 (dpa-AFX)
ROUNDUP: CTS Eventim wächst schneller als erwartet - Aktie legt deutlich zu
22.08.2018 | 12:54:53 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Continental senkt Prognosen - Auto- und Zuliefereraktien knicken ein
15.08.2018 | 09:26:03 (dpa-AFX)
LEG Immobilien erwirbt 3750 Wohnungen in Nordrhein-Westfalen
10.08.2018 | 07:21:21 (dpa-AFX)
Autozulieferer Hella geht weiter von guten Geschäften aus
06.08.2018 | 15:14:56 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Fraport verkauft Anteile am Flughafen Hannover an Briten
06.08.2018 | 12:34:03 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Schaeffler kauft Technologie für selbstfahrende Autos

Aktuell

Datum Terminart Information Information
27.09.2018 Bericht zum 1. Quartal HELLA KGaA Hueck & Co: Ergebnisse zum 1. Quartal 2018/19 HELLA KGaA Hueck & Co: Ergebnisse zum 1. Quartal 2018/19
28.09.2018 Ordentliche Hauptversammlung HELLA KGaA Hueck & Co: Hauptversammlung 2018 HELLA KGaA Hueck & Co: Hauptversammlung 2018
11.10.2018 Bericht zum 3. Quartal Gerresheimer AG: Bericht zum 3. Quartal 2017 Gerresheimer AG: Bericht zum 3. Quartal 2017
19.10.2018 Bericht zum 3. Quartal Software AG: Bericht zum 3. Quartal 2017 Software AG: Bericht zum 3. Quartal 2017
23.10.2018 Bericht zum 3. Quartal PUMA SE: Zwischenbericht Q3/2018 PUMA SE: Zwischenbericht Q3/2018
25.10.2018 Telefonkonferenz zum 3. Quartal MTU Aero Engines Holding AG: Telefonkonferenz Q3 2018 MTU Aero Engines Holding AG: Telefonkonferenz Q3 2018
25.10.2018 Bericht zum 3. Quartal Wacker Chemie AG: Zwischenbericht 3. Quartal 2018 Wacker Chemie AG: Zwischenbericht 3. Quartal 2018
25.10.2018 Bericht zum 3. Quartal Siltronic AG: Zwischenbericht zum 3. Quartal 2018 Siltronic AG: Zwischenbericht zum 3. Quartal 2018
25.10.2018 Bericht zum 3. Quartal KION GROUP AG: Q3 2018 KION GROUP AG: Q3 2018
25.10.2018 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Metro AG: Umsatzmeldung Geschäftsjahr 2017/18 Metro AG: Umsatzmeldung Geschäftsjahr 2017/18
25.10.2018 Telefonkonferenz für Analysten KION GROUP AG: Telefonkonferenz für Analysten KION GROUP AG: Telefonkonferenz für Analysten
29.10.2018 Bericht zum 3. Quartal GEA Group AG: Bericht zum 3. Quartal 2018 GEA Group AG: Bericht zum 3. Quartal 2018
30.10.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Nemetschek AG: 9-Monatsergebnis 2018 Nemetschek AG: 9-Monatsergebnis 2018
30.10.2018 Bericht zum 3. Quartal Fuchs Petrolub AG: Bericht zum 3. Quartal Fuchs Petrolub AG: Bericht zum 3. Quartal

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert MDAX

MDAX
Endlos Turbo long DZV6GE

1,44x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map