Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

A2E4L7 / DE000A2E4L75 //
Quelle: Xetra: 13.07.2018, 17:35:27
A2E4L7 DE000A2E4L75 // Quelle: Xetra: 13.07.2018, 17:35:27
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
216,00 EUR
Kurs
--
Diff. Vortag in %
--
52 Wochen Tief
--
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

  • Sektor Industrie
  • Industrie Diverse
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 40.118,33 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 185,73 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 3,90 EUR
Die Linde AG ist ein weltweit führender Technologiekonzern, der in den Bereichen Industriegase und Engineering in über 100 Ländern tätig ist. Das Unternehmen produziert Industriegase, die anschließend in verschiedenen Bereichen wie dem Energiesektor, der Strahlproduktion, der Chemieverarbeitung, dem Umweltschutz oder medizinischen Therapien zum Einsatz kommen. Darüber hinaus umfassen die weiteren Unternehmensaktivitäten Planung und Bau von Industrieanlagen für verfahrenstechnische Projekte sowie die Herstellung von Anlagenkomponenten. Dienstleistungen wie Ingenieurberatung, Projektmanagement, Personalschulung und Kundendienst runden das Portfolio ab. Die Strategie der Linde Group ist dabei auf ertragsorientiertes und nachhaltiges Wachstum ausgerichtet. Derzeit plant das Unternehmen eine Fusion mit der amerikanischen Praxair.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 72,1
Norges Bank 5,14
BlackRock, Inc. 3,03
Dodge & Cox 3,01
The Capital Group Companies, Inc. 2,99
Artisan Partners Limited Partnership 2,99
Credit Suisse 2,77
UBS AG 2,65

Fundamentalanalyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)06.07.2018
12 Monate
06.07.201812 Monate216,00
225
216,002254,166667SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)05.07.2018
12 Monate
05.07.201812 Monate216,00
217
216,002170,462963JPMORGANK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)15.06.2018
12 Monate
15.06.201812 Monate216,00
245
216,0024513,425926DEUTSCHE BANKK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)30.05.2018
12 Monate
30.05.201812 Monate216,00
217
216,002170,462963JPMORGANK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)14.05.2018
12 Monate
14.05.201812 Monate216,00
216,00--DEUTSCHE BANKK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)02.05.2018
12 Monate
02.05.201812 Monate216,00
208
216,002083,703704KEPLER CHEUVREUXK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)30.04.2018
12 Monate
30.04.201812 Monate216,00
216,00--DZ BANKK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)26.04.2018
12 Monate
26.04.201812 Monate216,00
227
216,002275,092593DEUTSCHE BANKK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)26.04.2018
12 Monate
26.04.201812 Monate216,00
193
216,0019310,648148WARBURG RESEARCHN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.04.2018
12 Monate
25.04.201812 Monate216,00
173
216,0017319,907407BERNSTEIN RESEARCHN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.04.2018
12 Monate
25.04.201812 Monate216,00
212
216,002121,851852JPMORGANN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.04.2018
6 Monate
25.04.20186 Monate216,00
180
216,0018016,666667COMMERZBANKN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.04.2018
12 Monate
25.04.201812 Monate216,00
176
216,0017618,518519EQUINETN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.04.2018
12 Monate
25.04.201812 Monate216,00
208
216,002083,703704KEPLER CHEUVREUXK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.04.2018
12 Monate
25.04.201812 Monate216,00
191
216,0019111,574074WARBURG RESEARCHN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.04.2018
12 Monate
25.04.201812 Monate216,00
172
216,0017220,37037NORDLBN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)20.04.2018
12 Monate
20.04.201812 Monate216,00
225
216,002254,166667SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)17.04.2018
12 Monate
17.04.201812 Monate216,00
242,50
216,00242,5012,268519BAADER BANKK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)16.04.2018
12 Monate
16.04.201812 Monate216,00
216,00--DZ BANKK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)03.04.2018
12 Monate
03.04.201812 Monate216,00
216,00--DEUTSCHE BANKK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)23.03.2018
12 Monate
23.03.201812 Monate216,00
176
216,0017618,518519BARCLAYSK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)20.03.2018
12 Monate
20.03.201812 Monate216,00
175
216,0017518,981481CITIGROUPN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)16.03.2018
12 Monate
16.03.201812 Monate216,00
208
216,002083,703704KEPLER CHEUVREUXK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)12.03.2018
12 Monate
12.03.201812 Monate216,00
191
216,0019111,574074WARBURG RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)08.03.2018
6 Monate
08.03.20186 Monate216,00
180
216,0018016,666667COMMERZBANKN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)08.03.2018
12 Monate
08.03.201812 Monate216,00
216,00--JPMORGANN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)08.03.2018
12 Monate
08.03.201812 Monate216,00
191
216,0019111,574074WARBURG RESEARCHN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)08.03.2018
12 Monate
08.03.201812 Monate216,00
208
216,002083,703704KEPLER CHEUVREUXK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)08.03.2018
12 Monate
08.03.201812 Monate216,00
156
216,0015627,777778NORDLBV
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)12.02.2018
12 Monate
12.02.201812 Monate216,00
208
216,002083,703704KEPLER CHEUVREUXK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)07.02.2018
12 Monate
07.02.201812 Monate216,00
202
216,002026,481481KEPLER CHEUVREUXK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)01.02.2018
12 Monate
01.02.201812 Monate216,00
216,00--DZ BANKK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)31.01.2018
12 Monate
31.01.201812 Monate216,00
191
216,0019111,574074WARBURG RESEARCHN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)08.12.2017
12 Monate
08.12.201712 Monate216,00
156
216,0015627,777778NORDLBV
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)28.11.2017
12 Monate
28.11.201712 Monate216,00
202
216,002026,481481KEPLER CHEUVREUXK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)27.11.2017
12 Monate
27.11.201712 Monate216,00
156
216,0015627,777778NORDLBV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)27.10.2017
12 Monate
27.10.201712 Monate216,00
202
216,002026,481481KEPLER CHEUVREUXK
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)27.10.2017
12 Monate
27.10.201712 Monate216,00
156
216,0015627,777778NORDLBV
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)27.10.2017
12 Monate
27.10.201712 Monate216,00
216,00--DZ BANKN
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.10.2017
12 Monate
25.10.201712 Monate216,00
156,00
216,00156,0027,777778NORDLBV
Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)25.10.2017
12 Monate
25.10.201712 Monate216,00
156
216,0015627,777778NORDLBV

News

12.07.2018 | 15:48:44 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Linde und Praxair verhandeln mit Messer und CVC über Amerika-Teile

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Gasehersteller Linde <DE0006483001> und Praxair <US74005P1049> kommen bei ihrer geplanten Fusion zum weltgrößten Anbieter einen weiteren Schritt voran. Beide Unternehmen führen fortgeschrittene Verhandlungen mit dem Wettbewerber Messer Group und dem Finanzinvestor CVC über den Verkauf des überwiegenden Teils des Linde-Gasegeschäfts in Nordamerika sowie einzelner Teile von Linde und Praxair in Südamerika, wie Linde am Donnerstag in München mitteilte. Damit bestätigte die im Dax <DE0008469008> notierte Gesellschaft einen Bericht der "Wirtschaftswoche".

Die Veräußerung dieser Geschäftsteile sei nötig, um eine Freigabe der geplanten Fusion von den Wettbewerbsbehörden zu erhalten, hieß es weiter. Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt, dass auch die Fusion zwischen Linde und Praxair klappe. Der Amerika-Umsatz von Linde lag 2017 bei 4,9 Milliarden Euro, der ganz überwiegende Teil davon fiel in den USA an. Allerdings wird der Anteil, den Linde veräußern muss, deutlich darunter liegen. Denn wie dpa-AFX erfuhr, ist der US-Gesundheitsgasespezialist Lincare, den Linde 2012 für 4,6 Milliarden Dollar übernommen hat, nicht im Verkaufspaket enthalten.

Beide Unternehmen rechnen weiter mit der Fusion bis Ende des Jahres. Sie haben sich aber einen Rückzieher vorbehalten für den Fall, dass sie Geschäftsteile mit mehr als 3,7 Milliarden Euro Umsatz oder 1,1 Milliarden Euro an operativem Gewinn (Ebitda) abgeben müssten. Die Linde-Aktie legte am Nachmittag um 0,67 Prozent zu und entwickelte sich damit nur leicht besser als der Leitindex Dax.

Bereits in der vergangenen Woche hatten beide Unternehmen mitgeteilt, dass Praxair Geschäftsbereiche in Europa mit einem Umsatz von insgesamt rund 1,3 Milliarden Euro für 5 Milliarden Euro an den japanischen Rivalen Taiyo Nippon Sanso verkauft. Das soll die EU-Kartellwächter zur Genehmigung des Deals bewegen. Praxair gibt damit einen Großteil seiner europäischen Geschäfte ab, für die Japaner wäre es der Markteintritt in Europa.

Linde und Praxair wollen sich zum größten Industriegasehersteller der Welt zusammenschließen, mit 80 000 Mitarbeitern und 28 Milliarden Euro Jahresumsatz würden sie ein Viertel des Weltmarkts beherrschen. Die Genehmigung der EU-Kommission und der US-Kartellwächter steht noch aus. Die neue Linde plc soll von Praxair-Chef Steve Angel aus den USA heraus geführt werden. Die Gewerkschaft IG Metall befürchtet den Verlust von Arbeitsplätzen und Mitbestimmungsrechten.

Da die Aktionäre bereits zugestimmt haben, kann die Fusion nur noch an zu hohen Auflagen oder dem Veto der Kartellbehörden scheitern. Die für August erwartete Entscheidung der EU-Kommission ist dabei die größte Hürde. Sollten nicht alle Genehmigungen der Kartellbehörden bis zum 24. Oktober vorliegen, platzt der seit vergangenem Jahr geplante Zusammenschluss. Die Frist der EU-Kommission zur Prüfung des Zusammenschlusses läuft bis 24. August./mne/stw/he

12.07.2018 | 14:08:46 (dpa-AFX)
Linde und Praxair verhandeln mit Messer und CVC über Amerika-Geschäftsteile
12.07.2018 | 13:28:34 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Linde AG: Status des geplanten Unternehmenszusammenschlusses - Fortgeschrittene Verhandlungen über Verkauf von Teilen des amerikanischen Gasegeschäfts von Linde (deutsch)
05.07.2018 | 18:43:11 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Linde und Praxair gehen auf Nummer sicher - Aktien steigen
05.07.2018 | 11:51:24 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP: Linde und Praxair kommen Fusion näher - Teilverkauf an Japaner
05.07.2018 | 11:08:38 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Linde und Praxair gehen auf Nummer sicher - Aktien steigen
05.07.2018 | 10:41:43 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Linde und Praxair kommen Fusion näher - Teilverkauf an Japaner
12.07.2018 | 15:48:44 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Linde und Praxair verhandeln mit Messer und CVC über Amerika-Teile

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Gasehersteller Linde <DE0006483001> und Praxair <US74005P1049> kommen bei ihrer geplanten Fusion zum weltgrößten Anbieter einen weiteren Schritt voran. Beide Unternehmen führen fortgeschrittene Verhandlungen mit dem Wettbewerber Messer Group und dem Finanzinvestor CVC über den Verkauf des überwiegenden Teils des Linde-Gasegeschäfts in Nordamerika sowie einzelner Teile von Linde und Praxair in Südamerika, wie Linde am Donnerstag in München mitteilte. Damit bestätigte die im Dax <DE0008469008> notierte Gesellschaft einen Bericht der "Wirtschaftswoche".

Die Veräußerung dieser Geschäftsteile sei nötig, um eine Freigabe der geplanten Fusion von den Wettbewerbsbehörden zu erhalten, hieß es weiter. Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt, dass auch die Fusion zwischen Linde und Praxair klappe. Der Amerika-Umsatz von Linde lag 2017 bei 4,9 Milliarden Euro, der ganz überwiegende Teil davon fiel in den USA an. Allerdings wird der Anteil, den Linde veräußern muss, deutlich darunter liegen. Denn wie dpa-AFX erfuhr, ist der US-Gesundheitsgasespezialist Lincare, den Linde 2012 für 4,6 Milliarden Dollar übernommen hat, nicht im Verkaufspaket enthalten.

Beide Unternehmen rechnen weiter mit der Fusion bis Ende des Jahres. Sie haben sich aber einen Rückzieher vorbehalten für den Fall, dass sie Geschäftsteile mit mehr als 3,7 Milliarden Euro Umsatz oder 1,1 Milliarden Euro an operativem Gewinn (Ebitda) abgeben müssten. Die Linde-Aktie legte am Nachmittag um 0,67 Prozent zu und entwickelte sich damit nur leicht besser als der Leitindex Dax.

Bereits in der vergangenen Woche hatten beide Unternehmen mitgeteilt, dass Praxair Geschäftsbereiche in Europa mit einem Umsatz von insgesamt rund 1,3 Milliarden Euro für 5 Milliarden Euro an den japanischen Rivalen Taiyo Nippon Sanso verkauft. Das soll die EU-Kartellwächter zur Genehmigung des Deals bewegen. Praxair gibt damit einen Großteil seiner europäischen Geschäfte ab, für die Japaner wäre es der Markteintritt in Europa.

Linde und Praxair wollen sich zum größten Industriegasehersteller der Welt zusammenschließen, mit 80 000 Mitarbeitern und 28 Milliarden Euro Jahresumsatz würden sie ein Viertel des Weltmarkts beherrschen. Die Genehmigung der EU-Kommission und der US-Kartellwächter steht noch aus. Die neue Linde plc soll von Praxair-Chef Steve Angel aus den USA heraus geführt werden. Die Gewerkschaft IG Metall befürchtet den Verlust von Arbeitsplätzen und Mitbestimmungsrechten.

Da die Aktionäre bereits zugestimmt haben, kann die Fusion nur noch an zu hohen Auflagen oder dem Veto der Kartellbehörden scheitern. Die für August erwartete Entscheidung der EU-Kommission ist dabei die größte Hürde. Sollten nicht alle Genehmigungen der Kartellbehörden bis zum 24. Oktober vorliegen, platzt der seit vergangenem Jahr geplante Zusammenschluss. Die Frist der EU-Kommission zur Prüfung des Zusammenschlusses läuft bis 24. August./mne/stw/he

12.07.2018 | 14:08:46 (dpa-AFX)
Linde und Praxair verhandeln mit Messer und CVC über Amerika-Geschäftsteile
12.07.2018 | 13:28:34 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Linde AG: Status des geplanten Unternehmenszusammenschlusses - Fortgeschrittene Verhandlungen über Verkauf von Teilen des amerikanischen Gasegeschäfts von Linde (deutsch)
05.07.2018 | 11:51:24 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP: Linde und Praxair kommen Fusion näher - Teilverkauf an Japaner
05.07.2018 | 10:41:43 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Linde und Praxair kommen Fusion näher - Teilverkauf an Japaner
05.07.2018 | 08:27:37 (dpa-AFX)
Linde-Fusionspartner Praxair verkauft Europa-Geschäft an Japaner
05.07.2018 | 08:26:21 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Linde AG: Status des geplanten Unternehmenszusammenschlusses - Verkauf des europäischen Gasegeschäfts von Praxair zur Ermöglichung einer Freigabe des Zusammenschlusses durch die Europäische Kommission (deutsch)

Aktuell

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Optionsschein long DD3HD2

36,61x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Optionsschein long DD5T3F

9,23x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Optionsschein long DGV11P

6,45x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Discount DD83T8

8,36% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Discount DD83T9

8,15% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Discount DD3CPW

12,28% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Discount DD9AUY

7,98% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Discount DD9F8C

3,92% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Discount DD1335

0,46% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Optionsschein short DD3CLW

113,68x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Optionsschein short DD3CLX

98,18x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Optionsschein short DD93W0

7,71x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
BonusCap DD4L2N

14,82% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
BonusCap DD4VZT

13,88% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
BonusCap DD4L2H

12,37% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
BonusCap DD4L2M

11,84% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
BonusCap DD4VZR

10,51% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
BonusCap DD594V

3,66% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Bonus DD4TUQ

7,46% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Bonus DD4TUP

1,28% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Bonus DD4Z6J

-1,36% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Bonus DD4TUN

5,79% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Bonus DD6HDL

1,47% Bonusrenditechance in %

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Bonus DD6HDJ

1,09% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo long DD93T0

25,16x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo long DD912V

15,90x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo long DD8KN8

6,38x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo long DD57ED

3,87x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo long DD0QGH

2,73x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo long DZ91FZ

1,97x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo short DD94BH

37,11x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo short DD8KPB

22,66x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo short DD93T1

15,49x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo short DD3B7U

6,19x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo short DD82GB

3,32x Hebel

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Endlos Turbo short DD4CAL

2,70x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Aktienanleihe DD9RE1

7,19% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Aktienanleihe DD8FTQ

7,10% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Aktienanleihe DD8FTL

7,03% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Aktienanleihe DD82QF

5,38% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Aktienanleihe DD8FTP

5,37% Seitwärtsrendite p.a.

Linde AG (zum Umtausch eingereichte Aktien)
Aktienanleihe DD8FTN

5,45% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map