Nokia Corp.

Nokia Corp.

870737 / FI0009000681 //
Quelle: HEL Equities: 13.07.2018, 18:00:03
870737 FI0009000681 // Quelle: HEL Equities: 13.07.2018, 18:00:03
Nokia Corp.
5,00 EUR
Kurs
--
Diff. Vortag in %
3,81 EUR
52 Wochen Tief
5,635 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Nokia Corp.

  • Sektor Technologie
  • Industrie Elektrotechnologie
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 29.197,02 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 5.839,40 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,19 EUR
Die Nokia Corporation ist ein finnischer Telekommunikationskonzern und einer der führenden Anbieter von Systemen und Produkten in der globalen Kommunikationsindustrie. Das Unternehmen verfügt über eine breite Produktpalette und bietet eine Vielfalt unterschiedlicher Anwenderprodukte für die Bereiche Musik, Navigation, Video, TV, Games, Fotografie und Telekommunikation an. Hinzu kommen verschiedene Produkte aus dem Bereich Netzwerktechnologie, die in Fertigungsstätten in China, Finnland, Deutschland und Indien hergestellt werden. Neben unterschiedlichsten Mobiltelefonen und Smartphones vertreibt der Konzern Originalzubehör und bietet über einen eigenen Online-Shop Inhalte und Apps zum Download. 2014 wurde die gesamte Handysparte an Micorosft verkauft, da sich der Konzern zukünftig mehr auf das Netzwerkgeschäft konzentrieren will. 2013 wurde bereits das ehemalige Joint Venture Nokia Siemens Networks komplett von Nokia übernommen. Dort wird für internationalen Kunden Telekommunikationsinfrastruktur sowie die entsprechende Hardware, Software und Dienstleistungen entwickelt. Außerdem will Nokia den französischen Telekommunikationsausrüster Alcatel-Lucent übernehmen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 96,7
Solidium Oy 3,3

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 29.06.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,5

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
25,3%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 32,85 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist NOKIA OYJ ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 29.06.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 29.06.2018 bei einem Kurs von 4,93 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -2,0% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -2,0%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 03.07.2018) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 03.07.2018). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 5,10.
Wachstum KGV 1,5 39,46% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 39,46%.
KGV 13,5 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 15,9% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 21 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 21 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,1% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 55,24% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 20.10.2017 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,7%.
Beta 0,66 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,66% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 25,3% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 1,20 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,20 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,20 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 17,3%
Volatilität der über 12 Monate 30,1%

News

19.06.2018 | 13:22:24 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Exane BNP hebt Nokia auf 'Neutral' und Ziel auf 5 Euro

PARIS (dpa-AFX Broker) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat Nokia <FI0009000681> von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 4,10 auf 5,00 Euro angehoben. Das Jahr 2018 dürfte den Tiefpunkt im Mobilfunk-Ausrüstermarkt darstellen, schrieb Analyst Stefan Slowinski in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Beim finnischen Netzwerk-Spezialisten dürften sich die Anleger nun aber auf Rückkehr zu wachsenden Umsätzen fokussieren, begründete er sein neues Anlagevotum./edh/la

Datum der Analyse: 18.06.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

04.06.2018 | 16:06:30 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Microsoft kauft Software-Entwicklungsplattform GitHub
31.05.2018 | 16:17:04 (dpa-AFX)
Nokia besiegelt Verkauf der Gesundheitssparte
29.05.2018 | 15:41:36 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Gigaset produziert Smartphones in Deutschland
29.05.2018 | 13:53:33 (dpa-AFX)
Gigaset produziert Smartphones in Deutschland
22.05.2018 | 11:06:50 (dpa-AFX)
Presse: USA wollen Sanktionen gegen Telekom-Ausrüster ZTE abmildern
02.05.2018 | 16:35:39 (dpa-AFX)
Nokia will Gesundheitsgeschäft an Mitgründer zurückverkaufen
04.06.2018 | 16:06:30 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Microsoft kauft Software-Entwicklungsplattform GitHub

REDMOND (dpa-AFX) - Microsoft <US5949181045> kauft die Software-Entwicklungsplattform GitHub für 7,5 Milliarden Dollar. Der Kaufpreis von umgerechnet 6,4 Milliarden Euro werde in Aktien bezahlt, wie Microsoft am Montag mitteilte. Bei GitHub veröffentlichen Entwicklerteams ihren Software-Code und arbeiten an gemeinsamen Projekten. Microsoft war bereits einer der führenden Nutzer der Plattform.

Für GitHub bedeutet der Preis einen drastischen Wertanstieg: Bei der vergangenen Finanzierungsrunde im Jahr 2015 sei die Plattform noch mit zwei Milliarden Dollar bewertet worden, wie der Finanzdienst Bloomberg am Wochenende in einem ersten Bericht über die bevorstehende Übernahme berichtete.

Für Microsoft ist die Übernahme ein klarer Schnitt zu seinem früheren, auf Windows ausgerichteten Geschäftskonzept. Denn das Herzstück von GitHub ist quelloffene Open-Source-Software. Lange Jahre hatte das Microsoft-Management um dem früheren CEO Steve Ballmer die Open-Source-Bewegung regelrecht verteufelt - und setzte stattdessen auf seine proprietäre "Cash cow" Windows.

Die letzte große Übernahme der Windows-zentrierten Ballmer-Ära war der Kauf der Handy-Sparte von Nokia <FI0009000681>, die Microsoft an Ende fast zehn Milliarden Dollar kostete. Doch auch mit eigenen Geräten schaffte es der Konzern nicht, Windows als Betriebssystem-Plattform im Smartphone-Markt zu etablieren und zog den Stecker.

Er hätte eine solche Nachricht beim Start der Plattform vor zehn Jahren nicht für möglich gehalten", schrieb der Gründer und bisherige Chef von GitHub, Chris Wanstrath. Lange habe Open Source und Business als etwas gegolten, was sich so gut wie Öl und Wasser vermischen lasse. Bei Microsoft soll er künftig an "strategischen Software-Initiativen" arbeiten. Neuer GitHub-Chef wird Nat Friedman, bisher bei Microsoft Open-Source-Experte und treibende Kraft hinter der Entwickler-Software Xamarin.

Die Übernahme bestätigt den Kurs des aktuellen Microsoft-Chefs Satya Nadella, auf Cloud-Dienste zu setzen und den einstigen Windows-Riesen auch für die Open-Source-Gemeinde zu öffnen. Entwickler seien die Gestalter einer neuen digitalen Ära, schrieb Nadella in einem Blogeintrag. Sie stünden im Zentrum bei der Entwicklung von Lösungen für die dringendsten Herausforderungen der Welt. "Die wahre Kraft liegt jedoch darin, dass jeder Entwickler zusammen arbeiten, Code teilen und auf die Arbeit des jeweils anderen aufbauen kann." Im Konzern soll GitHub in der Sparte "Intelligente Cloud" geführt werden./so/DP/she

31.05.2018 | 16:17:04 (dpa-AFX)
Nokia besiegelt Verkauf der Gesundheitssparte
02.05.2018 | 16:35:39 (dpa-AFX)
Nokia will Gesundheitsgeschäft an Mitgründer zurückverkaufen
26.04.2018 | 12:39:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Nokia schrumpft weiter - hohe Ziele können Kursrutsch nicht verhindern
26.04.2018 | 08:15:26 (dpa-AFX)
Nokia steckt noch immer in den roten Zahlen - Hoffnung auf 5G
20.04.2018 | 10:05:28 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Ericsson profitiert von Sparkurs - Aktie hebt ab
20.04.2018 | 08:07:47 (dpa-AFX)
Ericsson profitiert von Sparkurs - Umsatzrückgang schwächt sich ab

Aktuell

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Nokia Corp.

Nokia Corp.
Optionsschein long DGX3XH

161,29x Hebel

Nokia Corp.
Optionsschein long DGV13A

10,64x Hebel

Nokia Corp.
Optionsschein long DD5T5X

8,77x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Nokia Corp.

Nokia Corp.
Discount DD697Z

4,70% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Discount DD6970

4,80% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Discount DD6KMY

8,64% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Discount DD19H8

5,25% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Discount DD4C6E

2,83% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Discount DD41CR

1,39% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Nokia Corp.

Nokia Corp.
Optionsschein short DD2RT1

68,49x Hebel

Nokia Corp.
Optionsschein short DD00X7

9,43x Hebel

Nokia Corp.
Optionsschein short DD68NC

7,81x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Nokia Corp.

Nokia Corp.
BonusCap DD690M

39,17% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
BonusCap DD8QS5

37,25% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
BonusCap DD690L

35,40% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
BonusCap DD53VH

20,82% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
BonusCap DD8FLN

12,78% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
BonusCap DD4EC1

3,60% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Nokia Corp.

Nokia Corp.
Bonus DD69XG

20,97% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
Bonus DD8FNK

27,95% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
Bonus DD8FNH

27,45% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
Bonus DD69XL

25,24% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
Bonus DD6QUZ

11,32% Bonusrenditechance in %

Nokia Corp.
Bonus DD5K8M

1,85% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Nokia Corp.

Nokia Corp.
Endlos Turbo long DD93UB

25,00x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo long DD8UW3

18,54x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo long DD57ET

6,38x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo long DGJ8K4

3,71x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo long DGK1VQ

2,79x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo long DGJ3QU

2,10x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Nokia Corp.

Nokia Corp.
Endlos Turbo short DD9MZ7

20,55x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo short DD0VRN

10,97x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo short DGG06H

5,87x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo short DD0D3X

3,65x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo short DGG6P7

2,62x Hebel

Nokia Corp.
Endlos Turbo short DGX2CD

2,04x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Nokia Corp.

Nokia Corp.
Aktienanleihe DD8GYX

11,63% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Aktienanleihe DD8GY0

11,52% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Aktienanleihe DD8GYW

9,33% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Aktienanleihe DD8GYY

6,32% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Aktienanleihe DD5EYZ

3,73% Seitwärtsrendite p.a.

Nokia Corp.
Aktienanleihe DD25TE

1,91% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map