Deutsche Lufthansa AG

823212 / DE0008232125 //
Quelle: Xetra: 17:35:04
823212 DE0008232125 // Quelle: Xetra: 17:35:04
Deutsche Lufthansa AG
23,360 EUR
Kurs
1,13%
Diff. Vortag in %
17,045 EUR
52 Wochen Tief
27,950 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Deutsche Lufthansa AG

  • Sektor Transport/Verkehrssektor
  • Industrie Fluggesellschaften
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 11.100,92 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 475,21 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,80 EUR
Die Lufthansa AG ist eine weltweit tätige Fluggesellschaft mit rund 540 Tochter- und Beteiligungsunternehmen. Haupttätigkeitsfeld des Konzerns ist die Durchführung von nationalem und internationalem Passagier- und Frachtlinienverkehr. Mit den zum Lufthansa-Verbund gehörenden Fluglinien Lufthansa, SWISS, Austrian Airlines, Germanwings sowie den Beteiligungen an Brussels Airlines, JetBlue und SunExpress werden Ziele in mehr als 100 Ländern und vier Kontinenten angeflogen. Das Unternehmen hat sich von einer reinen Fluggesellschaft zu einem führenden Anbieter in den Bereichen Passagier- und Frachtverkehr, Logistik, Catering, Instandhaltung und IT-Services entwickelt. Die Lufthansa AG ist weltweit führend im internationalen Frachtlinienverkehr, als technischer Dienstleister für die Komplettbetreuung ganzer Flotten verantwortlich und bildet den Großteil seines Flug- und Servicepersonals selbst aus.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 77,91
Société Générale S.A. 5,19
BlackRock, Inc. 4,46
Lansdowne Partners International Ltd. 3,62
Norges Bank 3,05
Deutsche Asset Management Investment GmbH 2,9
Templeton Growth Fund, Inc. 2,87

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 21.12.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
4,6

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
40,6%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 12,04 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist DEUTSCHE LUFTHANSA AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 21.12.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 21.12.2018 bei einem Kurs von 19,73 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 3,9% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 3,9%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 04.01.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 04.01.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 20,97.
Wachstum KGV 1,9 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 4,6 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 4,8% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 24 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 24 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,2% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 19,27% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3%.
Beta 1,10 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,10% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 40,6% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 40,6% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 2,78 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 2,78 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 2,78 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 18,8%
Volatilität der über 12 Monate 32,8%

News

21.02.2019 | 16:46:19 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Irischer Flughafen wegen Drohnenalarms vorübergehend geschlossen

(neu: mehr Details)

DUBLIN (dpa-AFX) - Wegen einer Drohne ist der Betrieb am irischen Flughafen Dublin am Donnerstag für eine halbe Stunde eingestellt worden. Ein Pilot am Boden habe gegen Mittag die Drohne über dem Airport gesichtet, sagte Flughafensprecherin Siobhan O' Donnell. Nur wenige Flüge waren davon betroffen. Ähnliche Drohnen-Zwischenfälle gab es vor Wochen an den britischen Airports Heathrow und Gatwick.

Gatwick bei London war kurz vor Weihnachten gleich mehrere Tage durch Drohnen lahmgelegt. Mehr als 100 Zeugen hatten die Objekte dort gesichtet. Etwa 1000 Flüge wurden aus Sicherheitsgründen gestrichen oder umgeleitet. Betroffen waren in Gatwick 140 000 Passagiere.

Nach einem Bericht der "Times" vom Donnerstag könnte ein "verärgerter Angestellter" dahinter stecken. Der Täter sei durch Insiderwissen mit seiner Drohne der Flugsicherung in Gatwick immer wieder entwischt, zitierte die Zeitung einen nicht näher genannte Regierungsvertreter.

Nur drei Wochen nach Gatwick traf es den Londoner Flughafen Heathrow: Wegen einer Drohnensichtung wurden dort alle Abflüge ausgesetzt. Rund eine Stunde lang durfte keine Maschine abheben, bevor Europas größter Flughafen Entwarnung gab. Polizei und Militär wurden zu Hilfe gerufen, um weitere Störungen zu verhindern. Die Täter sind unbekannt. Heathrow gehört zu den wichtigsten Drehkreuzen weltweit.

Aus den Vorfällen hatte die britische Regierung Konsequenzen gezogen und den Schutz vor Drohnen verschärft. So werden zum Beispiel vom 13. März an die Sperrzonen um Airports, in denen Drohnenflüge verboten sind, auf einen Radius von ungefähr fünf Kilometern ausgedehnt.

In Großbritannien haben Zwischenfälle mit Drohnen erheblich zugenommen - genauso wie in Deutschland. Laut der Deutschen Flugsicherung wurden im Vorjahr bis einschließlich November 152 Fälle gemeldet, bei denen Verkehrsflieger von Drohnen behindert wurden, die gefährlich nah an Flughäfen oder auf der Strecke auftauchten. Im bisherigen Rekordjahr 2017 waren es nur 88 Fälle gewesen./si/DP/fba

21.02.2019 | 15:38:53 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Deutsche Lufthansa AG (deutsch)
21.02.2019 | 15:33:52 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Deutsche Lufthansa AG (deutsch)
21.02.2019 | 14:18:32 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Irischer Flughafen wegen Drohnenalarms vorübergehend geschlossen
21.02.2019 | 13:48:17 (dpa-AFX)
VERMISCHTES: Irischer Flughafen wegen Drohnen-Alarms vorübergehend geschlossen
20.02.2019 | 16:28:20 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Eurowings verkauft LGW an Zeitfracht
20.02.2019 | 15:41:15 (dpa-AFX)
Eurowings verkauft LGW an Zeitfracht

Aktuell

Datum Terminart Information Information
14.03.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung Jahresbericht 2018 Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung Jahresbericht 2018
30.04.2019 Bericht zum 1. Quartal Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung Zwischenbericht zum 1. Quartal 2019 Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung Zwischenbericht zum 1. Quartal 2019
07.05.2019 Ordentliche Hauptversammlung Deutsche Lufthansa AG: Hauptversammlung Deutsche Lufthansa AG: Hauptversammlung
30.07.2019 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung Zwischenbericht zum 1. Halbjahr 2019 Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung Zwischenbericht zum 1. Halbjahr 2019

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG
Optionsschein long DD3X76

569,76x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Optionsschein long DDH0Y7

13,66x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Optionsschein long DDH0Y6

10,57x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG
BonusCap DDU8GM

29,42% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
BonusCap DDU8GF

24,00% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
BonusCap DDU8GL

25,94% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
BonusCap DDU8GJ

20,12% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
BonusCap DDT9KE

12,80% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
BonusCap DDT9J9

6,02% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG
Optionsschein short DDK8Y7

288,40x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Optionsschein short DDF64U

10,38x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Optionsschein short DD201W

8,25x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG
Discount DD5ZD8

4,78% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Discount DD5ZD7

5,56% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Discount DD9AJN

8,60% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Discount DD9AJJ

6,84% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Discount DDS12Y

3,65% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Discount DDM08D

1,41% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG
Bonus DDV39U

13,44% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
Bonus DDV39R

13,39% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
Bonus DDF1S2

14,19% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
Bonus DDV39S

13,50% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
Bonus DDF1SV

6,18% Bonusrenditechance in %

Deutsche Lufthansa AG
Bonus DDJ6GL

-8,45% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG
Aktienanleihe DD8VCZ

16,32% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Aktienanleihe DD88VZ

16,01% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Aktienanleihe DDE0LF

7,97% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Aktienanleihe DD9R1L

4,11% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Aktienanleihe DDK3RD

1,86% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche Lufthansa AG
Aktienanleihe DDK3RA

1,51% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo short DD99FK

33,24x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo short DD8KA8

15,92x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo short DD43D2

6,21x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo short DD4B9D

3,84x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo short DD3AY1

2,76x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo short DD2ZZT

2,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche Lufthansa AG

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo long DDW6YP

32,87x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo long DDW437

18,39x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo long DDU0ZV

6,50x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo long DDM1X8

3,93x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo long DGW7W6

2,80x Hebel

Deutsche Lufthansa AG
Endlos Turbo long DD6B6A

2,19x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map