BASF SE

BASF11 / DE000BASF111 //
Quelle: Xetra: 12:51:14
BASF11 DE000BASF111 // Quelle: Xetra: 12:51:14
BASF SE
61,21 EUR
Kurs
-0,20%
Diff. Vortag in %
37,355 EUR
52 Wochen Tief
69,80 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

BASF SE

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Chemie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 56.220,10 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 918,48 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 3,30 EUR
Die BASF SE ist ein weltweit führendes Chemieunternehmen. Der Konzern verfügt über eines der umfangreichsten Produktportfolios im Bereich der Industriechemikalien und bedient mit seinen Produkten weltweit die Automobil-, Elektro-, Chemie- und Bauindustrie sowie die Argrar- und Pharmabranche und die Öl- und Gasförderindustrie. Die BASF entwickelt und produziert Haupt- und Vorprodukte wie hochveredelte Chemikalien, technische Kunststoffe und Veredelungsprodukte sowie Pflanzenschutzmittel, Öle und Gase. Die Präparate finden Verwendung bei der Herstellung von Farben und Lacken, Papierprodukten, Hygieneartikeln, Kraft-, Kunst- und Schmierstoffen, Pestiziden, bei der Wasseraufbereitung und einer Vielzahl anderer Anwendungsgebiete. BASF verfügt über Gesellschaften in 80 Ländern, über sechs Verbund- und rund 380 Produktionsstandorte und erreicht Kunden in fast allen Ländern der Welt.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 86,59
BlackRock, Inc. 5,46
Norges Bank 2,98
UBS AG 2,71
Credit Suisse Group AG 2,26

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 09.10.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
14,1

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
84,2%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 66,93 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist BASF ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 09.10.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 09.10.2020 bei einem Kurs von 54,84 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 9,9% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 9,9%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 10.11.2020 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 10.11.2020 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 53,11.
Wachstum KGV 1,7 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 14,1 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 19,0% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 24 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 24 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 5,2% Dividende ist nur unzureichend durch Gewinne gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 73,80% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 06.10.2020 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 84 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,0%.
Beta 1,40 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,40% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 84,2% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 84,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 18,41 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 18,41 EUR oder 0,30% Das geschätzte Value at Risk beträgt 18,41 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,30%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 50,8%
Volatilität der über 12 Monate 42,5%

News

23.11.2020 | 14:04:36 (dpa-AFX)
Niedrige Öl- und Gaspreise setzen Wintershall Dea weiter zu

KASSEL/HAMBURG (dpa-AFX) - Der Öl- und Gaskozern Wintershall Dea setzt sich Klimaziele: "Im Mittelpunkt unserer strategischen Ziele steht die sichere Energieversorgung und die dabei entstehenden Emissionen weiter zu reduzieren - und dies gewinnbringend", sagte Vorstandschef Mario Mehren am Montag in Kassel. Ziel sei unter anderem bis 2030 die Produktion CO2-neutral zu gestalten und bis 2030 die routinemäßige Abfackelung des Gases einzustellen, das bei der Erdöl-Gewinnnung entweicht. Dazu will Wintershall Dea rund 400 Millionen Euro in den nächsten zehn Jahren investieren, unter anderem in Energieeffizienz, neue Technologie und Ausgleichlösungen.

Deutlich niedrigere Öl- und Gaspreise haben dem Konzern derweil auch im dritten Quartal zu schaffen gemacht. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Explorationskosten (Ebitdax) sank gegenüber dem Vorjahresquartal von 708 auf 397 Millionen Euro, wie das Unternehmen mitteilte. Dies waren aber immer noch 56 Prozent mehr als im zweiten Quartal 2020. Die Rohstoffpreise hätten bis zu 40 Prozent niedriger als im Vorjahr gelegen.

Die BASF-Beteiligung Wintershall Dea investiert in diesem Jahr deutlich weniger in Produktion und Entwicklung, im dritten Quartal waren es nur 252 (Vorjahrsquartal: 379) Millionen Euro.

Wintershall Dea ist 2019 aus der Fusion der Wintershall Holding GmbH und der Dea AG hervorgegangen. Das Unternehmen mit Sitz in Kassel und Hamburg beschäftigt weltweit 2800 Mitarbeiter./geh/DP/eas

22.11.2020 | 15:16:35 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen bei Nord Stream 2
21.11.2020 | 13:02:22 (dpa-AFX)
ROUNDUP: US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen bei Nord Stream 2
21.11.2020 | 08:25:12 (dpa-AFX)
US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen bei Nord Stream 2
13.11.2020 | 05:50:03 (dpa-AFX)
Baubeginn für Fabrik für Batterie-Vorprodukte in Schwarzheide
11.11.2020 | 12:50:57 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Zweite Corona-Welle belastet Chemiebranche - Umsatzeinbruch erwartet
11.11.2020 | 12:48:06 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Zweite Corona-Welle belastet Chemiebranche - Umsatzeinbruch erwartet

Aktuell

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Discount DF724B

6,09% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DF36PJ

16,18% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DDB95Z

5,55% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DFA69V

2,61% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DFU13Q

1,07% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DFD07R

0,44% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Optionsschein long DF4BFG

291,48x Hebel

BASF SE
Optionsschein long DFL40P

14,57x Hebel

BASF SE
Optionsschein long DF30YE

12,00x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Aktienanleihe DF05H8

15,84% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DF00LU

14,65% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DFJ9ZX

8,39% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DDB9RX

4,13% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DFH8C8

1,70% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DFF8PS

0,49% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Optionsschein short DFB4KY

291,48x Hebel

BASF SE
Optionsschein short DFX6KQ

9,56x Hebel

BASF SE
Optionsschein short DFX8AB

8,05x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
BonusCap DFX6V9

27,59% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DFX6V6

26,32% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DFX6V4

16,82% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DFW8WM

16,09% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DFX6V7

13,72% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DFX1L5

6,59% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Mini-Futures short DGV1CD

1,85x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DGQ6PT

2,35x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DD42YD

2,98x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DDD579

4,63x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DF8YP7

8,86x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DF9M4J

12,74x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Endlos Turbo long DFX9XC

40,90x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFX5KG

18,06x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFX2FQ

6,25x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFK101

3,92x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFJ2W4

2,82x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFA9DY

2,21x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map