Bayer AG

BAY001 / DE000BAY0017 //
Quelle: Xetra: 17:35:20
BAY001 DE000BAY0017 // Quelle: Xetra: 17:35:20
Bayer AG
67,00 EUR
Kurs
-1,33%
Diff. Vortag in %
58,34 EUR
52 Wochen Tief
103,74 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Bayer AG

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Chemie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 62.480,98 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 932,55 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 2,80 EUR
Die Bayer AG ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Gesundheit und Agrarwirtschaft. Das breite Sortiment an Produkten und die Forschungsschwerpunkte des Konzerns sind auf die Gesundheitsversorgung, den Pflanzenschutz und die Schädlingsbekämpfung ausgerichtet. Das operative Geschäft ist dabei in die Bereiche Pharmaceuticals, Consumer Health und Crop Science inklusive Animal Health untergliedert. Das Produktangebot erstreckt sich von verschreibungspflichtigen Medikamenten über Aspirin, Alka-Seltzer und anderen Schmerzmitteln, Dermatologika, Vitaminen, Blutzuckermessgeräten und Injektionssystemen bis hin zu Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln sowie Produkten für Nutz- und Haustiere. Des Weiteren forscht die Bayer AG unter anderem an der Entwicklung neuer Medikamente in den Bereichen Herz-Kreislauf und verwandte Erkrankungen, Onkologie und gynäkologische Therapien. Ende 2016 gliederte Bayer sein MaterialScience-Segment um High-End-Werkstoffe aus und notierte es als eigenständiges Unternehmen unter dem Namen Covestro an der Börse. Mitte September 2016 unterzeichneten Bayer und der US-amerikanische Agrarkonzern Monsanto eine Fusionsvereinbarung.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 76,9
BlackRock, Inc. 7,17
Singapur 3,97
Norges Bank 2,95
The Capital Group Companies, Inc. 2,9
UBS AG 2,65
Credit Suisse Group AG 2,49
SOCIÉTÉ GÉNÉRALE SA 0,54
Morgan Stanley 0,43

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 27.11.2018)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
9,0

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
62,9%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 71,81 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist BAYER AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 27.11.2018) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 27.11.2018 bei einem Kurs von 64,09 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -2,0% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -2,0%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 18.01.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 18.01.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 64,75.
Wachstum KGV 1,9 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 9,0 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 13,1% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 23 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 23 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 37,11% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 10.08.2018 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 138 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,7%.
Beta 1,59 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,59% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 62,9% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 62,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 19,89 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 19,89 EUR oder 0,29% Das geschätzte Value at Risk beträgt 19,89 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,29%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 29,7%
Volatilität der über 12 Monate 31,1%

News

15.02.2019 | 16:09:58 (dpa-AFX)
Bayer kann Krebshoffnungsträger Larotrectinib nun alleine vermarkten

BERLIN (dpa-AFX) - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer <DE000BAY0017> hat die Übernahme seines Forschungspartners Loxo Oncology durch den US-Pharmakonzern Eli Lilly <US5324571083> genutzt, um sich die vollen Rechte an zwei Krebshoffnungsträgern zu sichern. Die Bestimmungen für den Fall einer Übernahme von Loxo durch ein anderes Unternehmen seien genutzt worden, um die Option auf Erhalt aller Rechte an den Krebsmitteln Larotrectinib und LOXO-195 zu erwerben, wie Bayer am Freitagnachmittag in Berlin mitteilte. Die Leverkusener verantworten nun die globale Entwicklung und Vermarktung; der bisherige gemeinsame Vertrieb in den USA wird also allein durch Bayer erfolgen.

Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat Larotrectinib im November zur Behandlung bestimmter Tumore zugelassen. Entsprechende Anträge in Europa und anderen Regionen laufen. Larotrectinib zielt auf Krebserkrankungen mit einer sogenannten NTRK-Genfusion (Tyrosin-Rezeptor-Kinase), einem insgesamt seltenen Treiber für Krebs, der jedoch laut Bayer bei vielen verschiedenen Tumorarten vorkommen kann./mis/edh

15.02.2019 | 12:42:34 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Bayer kommt bei Prostatakrebs-Medikament Darolutamid voran
15.02.2019 | 12:35:05 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Fortschritte mit Prostatakrebs-Mittel lassen Bayer steigen
14.02.2019 | 23:35:14 (dpa-AFX)
Ministerien arbeiten weiter am Glyphosat-Konzept
14.02.2019 | 18:07:31 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Medienbericht zu Glyphosat belastet die Bayer-Aktien
12.02.2019 | 12:21:24 (dpa-AFX)
Glyphosat-Streit: EU will für mehr Transparenz bei Zulassungen sorgen
06.02.2019 | 05:22:45 (dpa-AFX)
US-Jury spricht Bayer 155 Millionen Dollar in Patent-Rechtsstreit zu

Aktuell

Datum Terminart Information Information
27.02.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes Bayer AG: Geschäftsbericht 2018 Bayer AG: Geschäftsbericht 2018
25.04.2019 Bericht zum 1. Quartal Bayer AG: Zwischenbericht 1. Quartal 2019 Bayer AG: Zwischenbericht 1. Quartal 2019
26.04.2019 Ordentliche Hauptversammlung Bayer AG: Hauptversammlung 2019 Bayer AG: Hauptversammlung 2019
30.07.2019 Bericht zum 2. Quartal Bayer AG: Zwischenbericht 2. Quartal 2019 Bayer AG: Zwischenbericht 2. Quartal 2019

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Bayer AG

Bayer AG
Optionsschein long DD16CB

166,06x Hebel

Bayer AG
Optionsschein long DDE83S

12,88x Hebel

Bayer AG
Optionsschein long DDG075

10,15x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Bayer AG

Bayer AG
Discount DD85AG

6,00% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Discount DD85AF

6,13% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Discount DD9ABU

8,47% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Discount DDG0WE

9,68% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Discount DDN6T7

5,34% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Discount DDS1UV

4,72% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Bayer AG

Bayer AG
Optionsschein short DDN9GT

47,86x Hebel

Bayer AG
Optionsschein short DDF63U

9,05x Hebel

Bayer AG
Optionsschein short DDH0RT

7,28x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Bayer AG

Bayer AG
Bonus DDH6S3

40,93% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
Bonus DDH6S1

39,87% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
Bonus DDJ6FM

41,16% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
Bonus DDJ6FL

29,31% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
Bonus DDT9NU

14,12% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
Bonus DDT35Q

6,56% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Bayer AG

Bayer AG
BonusCap DD83E4

44,81% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
BonusCap DDH6KY

43,16% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
BonusCap DDF1L7

41,58% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
BonusCap DDT3V7

33,57% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
BonusCap DDV34H

21,62% Bonusrenditechance in %

Bayer AG
BonusCap DDT9JD

15,04% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Bayer AG

Bayer AG
Aktienanleihe DDJ0YC

20,17% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Aktienanleihe DDM2KK

19,17% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Aktienanleihe DDG9VF

18,18% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Aktienanleihe DDG9VD

11,57% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Aktienanleihe DDM6VS

11,45% Seitwärtsrendite p.a.

Bayer AG
Aktienanleihe DDN7PC

6,44% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Bayer AG

Bayer AG
Endlos Turbo short DDN2QS

-- Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo short DDL1FN

7,13x Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo short DDQ52K

6,38x Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo short DDE3HS

3,97x Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo short DDH7GQ

2,80x Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo short DD9GWE

2,21x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Bayer AG

Bayer AG
Endlos Turbo long DDU0YK

-- Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo long DDS74V

8,84x Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo long DZB2RL

6,20x Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo long DD85M5

3,82x Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo long DDE759

2,81x Hebel

Bayer AG
Endlos Turbo long DDG27K

2,20x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map