Allianz SE

840400 / DE0008404005 //
Quelle: Xetra: 18.12.2018, 17:35:01
840400 DE0008404005 // Quelle: Xetra: 18.12.2018, 17:35:01
Allianz SE
174,76 EUR
Kurs
--
Diff. Vortag in %
170,12 EUR
52 Wochen Tief
206,85 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Allianz SE

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Versicherungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 74.178,57 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 424,46 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 8,00 EUR
Die Allianz SE ist einer der weltweit führenden Versicherungs- und Finanzdienstleister. Die Gruppe bietet umfassenden Service in den Bereichen Schaden- und Unfallversicherung sowie Lebens- und Krankenversicherung an. Das Portfolio reicht dabei von allgemeinen Lebens-. Haftpflicht- und Autoversicherungen über Reise- und Kreditversicherungen bis hin zu Assistance-Leistungen. Zudem gilt die Gesellschaft weltweit als viertgrößter Vermögensverwalter und stellt Kunden zahlreiche Asset Management-Produkte und -Services zur Verfügung. Das Versicherungsangebot wird zudem in Deutschland. Italien, Frankreich, den Niederlanden und Bulgarien um Bankprodukte ergänzt.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 86,98
BlackRock. Inc. 7,03
UBS Group AG 3,04
Harris Associates L.P. 2,95

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 16.11.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
8,4

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
76,7%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 84,70 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ALLIANZ SE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 16.11.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 16.11.2018 bei einem Kurs von 189,40 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -2,5% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -2,5%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 07.12.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 07.12.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 187,63.
Wachstum KGV 1,6 >40% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 1,5 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall über 40%.
KGV 8,4 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 7,9% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 26 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 26 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 5,5% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 46,09% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,5%.
Beta 1,19 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,19% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 76,7% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 76,7% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 21,09 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 21,09 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 21,09 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 28,3%
Volatilität der über 12 Monate 19,8%

News

16.12.2018 | 13:46:17 (dpa-AFX)
Allianz-Chef fordert industriepolitische Strategie

BERLIN (dpa-AFX) - Allianz-Chef <DE0008404005> Oliver Bäte hat sich in der Debatte über chinesische Investoren in Deutschland für eine industriepolitische Strategie ausgesprochen. "Man sollte grundsätzlich darüber nachdenken, welche Sektoren für uns in Hinblick auf Technologie, Beschäftigung und andere Themen strategisch wichtig sind, und dies dann mit unseren Handelspartnern klar besprechen", sagte Bäte der "Welt am Sonntag": "Egal ob Chinesen oder amerikanische Partner, wichtig sind klare Regeln, die sich nicht ändern."

Er würde Chinesen nicht vorwerfen, dass sie gerne Hochtechnologie kaufen, sagte Bäte. "Vielmehr müssen wir uns als Gesellschaft in Deutschland und auch in Europa überlegen: In welchen Bereichen möchten wir gerne kompletten Freihandel und Wettbewerb und in welchen Bereichen nicht?" Freihandel berge schließlich auch viele Risiken. "Wir brauchen eine industriepolitische Strategie." Die Bundesregierung will die Außenwirtschaftsverordnung ändern, um Käufe durch ausländische Unternehmen stärker kontrollieren zu können.

China hatte bekräftigt, seine Wirtschaft für ausländische Investoren weiter zu öffnen. Die Allianz - Europas größter Versicherer - darf als erster ausländischer Versicherer eine Holding in China gründen, ohne ein chinesisches Unternehmen beteiligen zu müssen. Laut Bäte überlegt sich die Regierung in Peking "sehr genau, wann und wie sie Wettbewerber ins Land lässt". Bis heute seien nur drei Prozent des chinesischen Versicherungsmarkts in den Händen von Ausländern.

Die Chinesen merkten jetzt, dass es ohne eine Öffnung in wichtigen Sektoren keinen gleichen Zugang zu anderen Märkten gebe, sagte Bäte. Sie öffneten sich vor allem für ausländische Finanzdienstleister. Deren Konkurrenz müssten sie nicht fürchten, weil sie selbst starke Banken und Versicherungen hätten./sl/DP/jha

14.12.2018 | 18:47:48 (dpa-AFX)
Stresstest: Europas Versicherer für Krisen gerüstet - Zinsen sind Achillesferse
14.12.2018 | 13:09:38 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Riester-Rente - Verbraucherschützer für Verbot von Mehrfachkosten
14.12.2018 | 11:10:20 (dpa-AFX)
Verbraucherschützer: Mehrfachkosten bei Riester-Renten unterbinden
13.12.2018 | 08:55:41 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Feuer, Stürme, Explosionen - die Risiken der Industrie
13.12.2018 | 08:07:23 (dpa-AFX)
Feuer und Explosionen sind Hauptschadensursache in der Industrie
12.12.2018 | 23:54:24 (dpa-AFX)
Nach Bränden in Kalifornien hohe Versicherungsansprüche

Aktuell

Datum Terminart Information Information
15.02.2019 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Allianz SE: Ergebnisse 2018 Allianz SE: Ergebnisse 2018
15.02.2019 Bilanzpressekonferenz Allianz SE: Bilanzpressekonferenz Allianz SE: Bilanzpressekonferenz
08.03.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes Allianz SE: Geschäftsbericht 2018 Allianz SE: Geschäftsbericht 2018
08.05.2019 Ordentliche Hauptversammlung Allianz SE: Hauptversammlung 2019 Allianz SE: Hauptversammlung 2019
14.05.2019 Bericht zum 1. Quartal Allianz SE: Bericht 1. Quartal 2019 Allianz SE: Bericht 1. Quartal 2019

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Optionsschein long DD3XCE

759,83x Hebel

Allianz SE
Optionsschein long DD9M60

22,12x Hebel

Allianz SE
Optionsschein long DD0K73

13,76x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Optionsschein short DD147X

242,72x Hebel

Allianz SE
Optionsschein short DD9M7T

13,34x Hebel

Allianz SE
Optionsschein short DD0JUJ

9,66x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
BonusCap DGU06L

70,09% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DD4LSZ

62,35% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DDF4UK

33,39% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DDH6JY

20,17% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DDK43V

11,16% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DDN71J

10,18% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Bonus DGU0XF

70,32% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DD4T2L

62,32% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DDK5AV

26,90% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DDM676

18,91% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DDK5AF

8,55% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DDR7YU

1,64% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Discount DD2SCP

8,04% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DD06DX

8,13% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DD8989

5,97% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DD8985

8,22% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DD8981

5,28% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DD9F5W

3,86% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Aktienanleihe DD88U0

14,80% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DD94HJ

13,49% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DDG9UC

12,50% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DDQ8XC

2,52% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DDR0Q7

3,45% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DDR0Q9

3,43% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Turbos short DDQ6XB

41,64x Hebel

Allianz SE
Turbos short DDQ6XG

18,18x Hebel

Allianz SE
Turbos short DDG47F

6,53x Hebel

Allianz SE
Turbos short DDG1ER

3,82x Hebel

Allianz SE
Turbos short DDG1EV

2,66x Hebel

Allianz SE
Turbos short DDG1EY

2,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Endlos Turbo long DD197R

36,57x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DGW9KN

18,28x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DGR6MX

6,29x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DGJ4PU

3,79x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DGH1UL

2,82x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DG0EXM

2,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map