Deutz AG

Deutz AG

630500 / DE0006305006 //
Quelle: Xetra: 24.05.2018, 17:35:40
630500 DE0006305006 // Quelle: Xetra: 24.05.2018, 17:35:40
Deutz AG
7,600 EUR
Kurs
-2,63%
Diff. Vortag in %
5,983 EUR
52 Wochen Tief
8,760 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Deutz AG

  • Sektor Industrie
  • Industrie Maschinenbau
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 846,03 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 120,86 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,15 EUR
Die Deutz AG ist einer der weltweit führenden unabhängigen Hersteller kompakter Dieselmotoren in der Leistungsklasse von 10 kW bis 500 kW für On- und Nonroad-Anwendungen. Dabei handelt es sich um motorbetriebene Nutzfahrzeuge mit Straßenzulassung und motorbetriebene Geräte ohne Straßenzulassung. Die Produkte des Unternehmens kommen in Baumaschinen, Kompressoren, Nutzfahrzeugen, Bussen, Landmaschinen, Flur- und Förderfahrzeugen sowie in Schiffen zum Einsatz. Die Produktpalette wird von umfassenden Serviceleistungen ergänzt. Das Servicegeschäft umfasst die Ersatzteilversorgung, die Unterstützung der Kunden bei Reparaturen sowie Wartung und Instandhaltung. Das weltweite Servicenetz besteht aus eigenen Tochtergesellschaften, Service-Centern und Vertragshändlern. Wichtiger Bestandteil des Servicegeschäfts ist zudem das Angebot von Austauschteilen und -motoren, das unter dem Namen »DEUTZ Xchange« zusammengefasst wird.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 71,7
Union Investment Privatfonds GmbH 5,09
Norges Bank 5
Assenagon S.A. 3,47
Dimensional Holdings Inc. 3,02
SKAGEN AS 2,99
Fidelity Investments 2,97
Artisan Partners Funds 2,91
Old Mutual Plc 2,85

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 16.01.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,6

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
47,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,13 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $1 & $5 Mrd., ist DEUTZ AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 16.01.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 16.01.2018 bei einem Kurs von 8,05 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -10,2% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -10,2%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 18.05.2018) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 18.05.2018). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 8,10.
Wachstum KGV 1,8 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 11,6 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 18,3% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 8 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 8 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,0% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 22,69% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,9%.
Beta 1,47 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,47% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 47,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 47,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 1,30 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,30 EUR oder 0,16% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,30 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,16%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 23,8%
Volatilität der über 12 Monate 33,5%

News

24.05.2018 | 16:14:00 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch)

DEUTZ AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^

DGAP Stimmrechtsmitteilung: DEUTZ AG

DEUTZ AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der

europaweiten Verbreitung

24.05.2018 / 16:14

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein

Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten

DEUTZ AG

Ottostraße 1

51149 Köln (Porz-Eil)

Deutschland

2. Grund der Mitteilung

X Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

Erwerb/Veräußerung von Instrumenten

Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte

Sonstiger Grund:

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Name: Registrierter Sitz und Staat:

Morgan Stanley Wilmington, Delaware, USA

Vereinigte Staaten von Amerika

4. Namen der Aktionäre

mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.

5. Datum der Schwellenberührung:

18.05.2018

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl

Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte des

(Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) Emittenten

7.b.2.)

neu 3,07 % 0,02 % 3,09 % 120.861.783

letzte n/a % n/a % n/a % /

Mittei-

lung

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)

ISIN absolut in %

direkt zugerechnet direkt zugerechnet

(§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG)

DE0006305006 0 3.710.343 0,00 % 3,07 %

Summe 3.710.343 3,07 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Instruments Fällig- Ausübungszeit- Stimmrech- Stimm-

keit / raum / te rechte

Verfall Laufzeit absolut in %

Right to recall over jederzeit jederzeit 24.713 0,02 %

securities lending

agreements

Summe 24.713 0,02 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Fällig- Ausübungs- Barausgleich oder Stimm- Stimm-

Instru- keit / zeitraum / physische rechte rechte

ments Verfall Laufzeit Abwicklung absolut in %

%

Summe 0 0,00 %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht

Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen mit melderelevanten

Stimmrechten des Emittenten (1.).

X Vollständige Kette der Tochterunternehmen beginnend mit der

obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden

Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in %, Instrumente in %, Summe in %,

wenn 3% oder wenn 5% oder wenn 5% oder

höher höher höher

Morgan Stanley % % %

Morgan Stanley % % %

Capital Management,

LLC

Morgan Stanley % % %

Domestic Holdings,

Inc.

Morgan Stanley & % % %

Co. LLC

Morgan Stanley % % %

Morgan Stanley % % %

Capital Management,

LLC

Morgan Stanley % % %

Investment

Management Inc.

Morgan Stanley % % %

MSDW Offshore % % %

Equity Services

Inc.

FUNDLOGIC SAS % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG

(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:

Gesamtstimmrechtsanteil nach der % (entspricht

Hauptversammlung: Stimmrechten)

10. Sonstige Erläuterungen:

---------------------------------------------------------------------------

24.05.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: DEUTZ AG

Ottostraße 1

51149 Köln (Porz-Eil)

Deutschland

Internet: www.deutz.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

689427 24.05.2018

°

26.04.2018 | 07:35:53 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Berenberg startet Deutz mit 'Hold' - Ziel 9,20 Euro
25.04.2018 | 14:54:12 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch)
24.04.2018 | 12:55:00 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch)
18.04.2018 | 08:10:01 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Deutz knicken ein bei Tradegate wegen möglicher Wertkorrektur
17.04.2018 | 20:37:49 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Kursrutsch bei Deutz im Späthandel wegen möglicher Wertkorrektur
17.04.2018 | 19:56:30 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: DEUTZ AG: Überprüfung von Wertansätzen bei Joint Venture DEUTZ Dalian (deutsch)
24.05.2018 | 16:14:00 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch)

DEUTZ AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^

DGAP Stimmrechtsmitteilung: DEUTZ AG

DEUTZ AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der

europaweiten Verbreitung

24.05.2018 / 16:14

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein

Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten

DEUTZ AG

Ottostraße 1

51149 Köln (Porz-Eil)

Deutschland

2. Grund der Mitteilung

X Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

Erwerb/Veräußerung von Instrumenten

Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte

Sonstiger Grund:

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Name: Registrierter Sitz und Staat:

Morgan Stanley Wilmington, Delaware, USA

Vereinigte Staaten von Amerika

4. Namen der Aktionäre

mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.

5. Datum der Schwellenberührung:

18.05.2018

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl

Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte des

(Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) Emittenten

7.b.2.)

neu 3,07 % 0,02 % 3,09 % 120.861.783

letzte n/a % n/a % n/a % /

Mittei-

lung

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)

ISIN absolut in %

direkt zugerechnet direkt zugerechnet

(§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG)

DE0006305006 0 3.710.343 0,00 % 3,07 %

Summe 3.710.343 3,07 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Instruments Fällig- Ausübungszeit- Stimmrech- Stimm-

keit / raum / te rechte

Verfall Laufzeit absolut in %

Right to recall over jederzeit jederzeit 24.713 0,02 %

securities lending

agreements

Summe 24.713 0,02 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Fällig- Ausübungs- Barausgleich oder Stimm- Stimm-

Instru- keit / zeitraum / physische rechte rechte

ments Verfall Laufzeit Abwicklung absolut in %

%

Summe 0 0,00 %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht

Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen mit melderelevanten

Stimmrechten des Emittenten (1.).

X Vollständige Kette der Tochterunternehmen beginnend mit der

obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden

Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in %, Instrumente in %, Summe in %,

wenn 3% oder wenn 5% oder wenn 5% oder

höher höher höher

Morgan Stanley % % %

Morgan Stanley % % %

Capital Management,

LLC

Morgan Stanley % % %

Domestic Holdings,

Inc.

Morgan Stanley & % % %

Co. LLC

Morgan Stanley % % %

Morgan Stanley % % %

Capital Management,

LLC

Morgan Stanley % % %

Investment

Management Inc.

Morgan Stanley % % %

MSDW Offshore % % %

Equity Services

Inc.

FUNDLOGIC SAS % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG

(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:

Gesamtstimmrechtsanteil nach der % (entspricht

Hauptversammlung: Stimmrechten)

10. Sonstige Erläuterungen:

---------------------------------------------------------------------------

24.05.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: DEUTZ AG

Ottostraße 1

51149 Köln (Porz-Eil)

Deutschland

Internet: www.deutz.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

689427 24.05.2018

°

25.04.2018 | 14:54:12 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch)
24.04.2018 | 12:55:00 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch)
17.04.2018 | 19:56:30 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: DEUTZ AG: Überprüfung von Wertansätzen bei Joint Venture DEUTZ Dalian (deutsch)
13.04.2018 | 11:15:46 (dpa-AFX)
Motorenhersteller Deutz erholt sich weiter
15.03.2018 | 11:36:37 (dpa-AFX)
DGAP-DD: DEUTZ AG (deutsch)
15.03.2018 | 09:58:35 (dpa-AFX)
DGAP-DD: DEUTZ AG (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
02.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Deutz AG: Zwischenbericht 1. Halbjahr 2018 Deutz AG: Zwischenbericht 1. Halbjahr 2018
02.08.2018 Telefonkonferenz für Analysten Deutz AG: Telefonkonferenz für Analysten Deutz AG: Telefonkonferenz für Analysten
08.11.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Deutz AG: Zwischenbericht 1. bis 3. Quartal 2017 Deutz AG: Zwischenbericht 1. bis 3. Quartal 2017
08.11.2018 Telefonkonferenz für Analysten Deutz AG: Telefonkonferenz für Analysten Deutz AG: Telefonkonferenz für Analysten

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Deutz AG

Deutz AG
Discount DD0EU3

2,20% Seitwärtsrendite p.a.

Deutz AG
Discount DD6U8K

1,97% Seitwärtsrendite p.a.

Deutz AG
Discount DD315H

7,38% Seitwärtsrendite p.a.

Deutz AG
Discount DD315F

4,90% Seitwärtsrendite p.a.

Deutz AG
Discount DD46A8

2,34% Seitwärtsrendite p.a.

Deutz AG
Discount DGQ0R7

-1,44% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Deutz AG

Deutz AG
Optionsschein long DD4J0Z

63,33x Hebel

Deutz AG
Optionsschein long DD4FMN

102,70x Hebel

Deutz AG
Optionsschein long DD24BB

6,85x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Deutz AG

Deutz AG
Endlos Turbo long DD6QLA

21,82x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo long DD8KCA

12,95x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo long DD8KB9

5,54x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo long DGS98E

3,54x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo long DGK1VM

2,66x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo long DGM41G

2,00x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Deutz AG

Deutz AG
Optionsschein short DGQ1W4

124,59x Hebel

Deutz AG
Optionsschein short DGK8VD

124,59x Hebel

Deutz AG
Optionsschein short DD0FKQ

7,38x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Deutz AG

Deutz AG
Aktienanleihe DD4Y11

7,38% Seitwärtsrendite p.a.

Deutz AG
Aktienanleihe DD8NN0

6,85% Seitwärtsrendite p.a.

Deutz AG
Aktienanleihe DD5EYE

6,92% Seitwärtsrendite p.a.

Deutz AG
Aktienanleihe DD3LMQ

4,55% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Deutz AG

Deutz AG
Endlos Turbo short DD8HER

10,87x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo short DD61V4

6,85x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo short DD0CQZ

4,94x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo short DD6VFW

3,69x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo short DD25CR

2,37x Hebel

Deutz AG
Endlos Turbo short DD3ZYJ

1,74x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map