•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Carl Zeiss Meditec AG

531370 / DE0005313704 //
Quelle: Xetra: 03.02.2023, 17:35:17
531370 DE0005313704 // Quelle: Xetra: 03.02.2023, 17:35:17
Carl Zeiss Meditec AG
142,10 EUR
Kurs
1,50%
Diff. Vortag in %
101,75 EUR
52 Wochen Tief
154,05 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Carl Zeiss Meditec AG

  • Sektor Gesundheitswesen
  • Industrie Gesundheitsdienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 12.709,57 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2021 89,44 Mio.
  • Dividende je Aktie 2021 0,90 EUR
Unter dem Schirm der Carl Zeiss Meditec AG sind die Medizintechnik-Aktivitäten von ZEISS gebündelt. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Medizintechnik-Anbieter. Die Gesellschaft bietet Lösungen für die Zukunftsmärkte Medical and Research Solutions, Industrial Solutions, Eye Care und Lifestyle Products an und trägt mit Innovationen in der Augenheilkunde und Mikrochirurgie zum medizinischen Fortschritt bei. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Operationsmikroskope, ophthalmologische Diagnosesysteme, Mikroskope, Lithografieoptik, industrielle Messtechnik, Brillengläser, Planetariumstechnik, optronische Produkte, Film- und Fotoobjektive sowie Ferngläser und Spektive. Ärzte in aller Welt bekommen mit Zeiss-Meditec-Technologien intelligente Werkzeuge an die Hand, um die vier wesentlichen Krankheitsbilder des Auges, Fehlsichtigkeit (Refraktion), Grauer Star (Katarakt), Grüner Star (Glaukom) und Netzhauterkrankungen (Retina-Erkrankungen), effizient und wirksam zu behandeln und bietet dabei Produkte von der Diagnose über die Therapie bis hin zur Nachbehandlung. Darüber hinaus bietet der Konzern neben Operationsmikroskopen auch Visualisierungslösungen für die HNO- und Neurochirurgie. Die Produkte werden dabei in erster Linie bei der Entfernung von Tumoren, der Behandlung von Gefäßerkrankungen und bei der Therapie funktioneller Krankheiten eingesetzt.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Carl Zeiss Gruppe 59
Freefloat 21,19
The Capital Group Companies, Inc. 5,04
ODDO et Cie. 3,04
Baillie Gifford & Co 3
BlackRock, Inc. 2,99
Invesco Ltd. 2,92
Oppenheimer International Small-Mid Company Fund 2,82

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 04.11.2022)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
30,6

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
63,2%

Starke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 13,79 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist CARL ZEISS MEDITEC ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 04.11.2022) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 04.11.2022 bei einem Kurs von 120,25 eingesetzt.
Preis Stark überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit wesentlich überhöht.
Relative Performance 12,9% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 12,9%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 10.01.2023 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 10.01.2023 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 126,81.
Wachstum KGV 0,7 26,23% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 26,23% Aufschlag.
KGV 30,6 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 20,9% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,9% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 26,95% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 06.01.2023 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,7%.
Beta 1,51 Hohe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,51% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 63,2% Starke Korrelation mit dem STOXX600 63,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 34,09 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 34,09 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 34,09 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 37,3%
Volatilität der über 12 Monate 43,6%

News

26.01.2023 | 10:17:47 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Ausblick von STMicroelectronics treibt Chip-Branche an

PARIS/FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Analysten zufolge starke Umsatzprognose von STMicroelectronics <NL0000226223> hat am Donnerstag für gute Stimmung in der Halbleiterbranche gesorgt. An der Börse Euronext in Paris zogen die Aktien des Chip-Herstellers um 9 Prozent an auf den höchsten Stand seit gut einem Jahr. In ihrem Fahrwasser verteuerten sich Infineon <DE0006231004> um 4,5 Prozent. Auch die Papiere von Chipindustrie-Ausrüstern wie ASML <NL0010273215> und Aixtron <DE000A0WMPJ6> legten zu.

STMicroelectronics rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatz von 16,8 bis 17,8 Milliarden US-Dollar. Der Mittelwert dieser Spanne von 17,3 Milliarden Dollar übertreffe die Konsensschätzung um mehr als sechs Prozent, schrieb Analyst Sandeep Deshpande von der Bank JPMorgan in einer ersten Reaktion auf Zahlen und Ausblick. Für das Ergebnis zum Jahresende bedeute dies eine 25 Prozent höhere Konsensschätzung im Vergleich zur gegenwärtigen Markterwartung.

"Der Ausblick ist sehr stark und dürfte bei den Investoren gut ankommen", so der Experte. Das Unternehmen könne offenbar schon zu Beginn des Jahres die weitere Entwicklung gut abschätzen. Es gelte aber weiter vorsichtig zu sein, denn in einem schwierigen konjunkturellen Umfeld könne sich die Auftragslage rasch ändern, auch wenn dies bislang eindeutig nicht der Fall gewesen sei.

Analyst Jürgen Wagner vom Investmenthaus Stifel lobte die Ziele von STMicroelectronics für die Profitabilität im laufenden ersten Quartal. So liege die Vorgabe für die Bruttomarge mit 48 Prozent über der Markterwartung von 45,4 Prozent. Das Unternehmen hebe sich hiermit positiv ab von den jüngsten, eher zurückhaltenden Prognosen des US-Chipriesen Texas Instruments <US8825081040>.

Die deutsche Branchengröße Infineon veröffentlicht am Donnerstag kommender Woche den Quartalsbericht. Hier wurden die Anleger zuletzt wieder etwas zuversichtlicher: Von den Tiefkursen um 28 Euro Ende Dezember erholten diese sich per Schlusskurs am Vortag um fast 15 Prozent. Mit den heutigen Aufschlägen ging es dann auf ein Hoch seit elf Monaten./bek/ag/mis

12.12.2022 | 14:35:01 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank Research belässt Carl Zeiss Meditec auf 'Buy'
09.12.2022 | 12:21:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Carl Zeiss Meditec erwartet gedämpften Start ins neue Geschäftsjahr
09.12.2022 | 11:13:53 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Ausblick von Carl Zeiss Meditec 'wie üblich vage' - Aktie fällt
09.12.2022 | 09:20:03 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: UBS belässt Carl Zeiss Meditec auf 'Buy' - Ziel 154 Euro
09.12.2022 | 09:00:58 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Carl Zeiss Meditec erwartet gedämpften Start ins neue Geschäftsjahr
09.12.2022 | 07:43:16 (dpa-AFX)
Carl Zeiss Meditec von Corona-Lockdowns in China und steigenden Kosten belastet

Aktuell

Datum Terminart Information Information
10.02.2023 Bericht zum 1. Quartal Carl Zeiss Meditec AG: Veröffentlichung Q1 Zwischenmeldung 2022/23 Carl Zeiss Meditec AG: Veröffentlichung Q1 Zwischenmeldung 2022/23
22.03.2023 Ordentliche Hauptversammlung Carl Zeiss Meditec AG: Hauptversammlung Carl Zeiss Meditec AG: Hauptversammlung
09.05.2023 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Carl Zeiss Meditec AG: Halbjahresbericht 2022/23 Carl Zeiss Meditec AG: Halbjahresbericht 2022/23
04.08.2023 Bericht zum 3. Quartal Carl Zeiss Meditec AG: Veröffentlichung Q3 Zwischenmeldung 2022/23 Carl Zeiss Meditec AG: Veröffentlichung Q3 Zwischenmeldung 2022/23

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Carl Zeiss Meditec AG

Carl Zeiss Meditec AG
Discount DV8K2Z

0,17% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Discount DV8BRH

13,37% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Discount DV8G72

12,58% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Discount DW3KLB

8,55% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Discount DV8TP6

6,81% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Discount DW3KK3

5,47% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Carl Zeiss Meditec AG

Carl Zeiss Meditec AG
Optionsschein short DW7HEE

101,50x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Optionsschein short DW2A7W

71,05x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Optionsschein short DW9B0N

8,77x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Carl Zeiss Meditec AG

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo long DW9TFP

-- Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo long DW9RVH

11,95x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo long DW8Z9W

5,55x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo long DW6ZY3

3,59x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo long DFM5ZJ

2,65x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo long DFJ8GE

2,09x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Carl Zeiss Meditec AG

Carl Zeiss Meditec AG
Optionsschein long DV8C0N

94,73x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Optionsschein long DW5SE5

7,36x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Optionsschein long DW5SE4

4,43x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Carl Zeiss Meditec AG

Carl Zeiss Meditec AG
Aktienanleihe DW7YVY

16,16% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Aktienanleihe DW7YV1

14,37% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Aktienanleihe DW46T7

10,30% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Aktienanleihe DW8LR6

8,61% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Aktienanleihe DW46T6

8,49% Seitwärtsrendite p.a.

Carl Zeiss Meditec AG
Aktienanleihe DW559Q

6,57% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Carl Zeiss Meditec AG

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo short DW1UMF

17,33x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo short DW5JBJ

14,35x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo short DV9YVS

10,68x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo short DV8SDF

5,23x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo short DV8KGL

3,35x Hebel

Carl Zeiss Meditec AG
Endlos Turbo short DW89LM

2,84x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map